Galaxy S3 für 439€ AMAZON
-123°Abgelaufen

Galaxy S3 für 439€ AMAZON

26
eingestellt am 15. Nov 2012
Ein super Smartphone für 439€ direkt nach Hause.

Beste Kommentare

bobrelax

Ich finde trotzdem günstig bei Media Markt kann man sogar finanzieren o% wer nicht auf einmal 339€ Euro hat.



sry, aber wer die kohle nicht hat sollte sich das handy nich kaufen....
26 Kommentare

cold
gibts auch bei Saturn/MediaMarkt, Meinpaket zu dem preis.

Die gehen grade mit MediaMarkt, da kam grade die Werbung. Aber für Amazon zahlt man ja auch immer gerne noch ein wenig mehr.

Wie auch immer. Halte grade mein Nexus für 299€ in der Hand und das steckt das S3, als auch iPhone und das One-X in die Tasche

soul4ever

Die gehen grade mit MediaMarkt, da kam grade die Werbung. Aber für Amazon zahlt man ja auch immer gerne noch ein wenig mehr. Wie auch immer. Halte grade mein Nexus für 299€ in der Hand und das steckt das S3, als auch iPhone und das One-X in die Tasche



Kommt halt darauf an, was einem wichtig ist. Mir zum Beispiel der Akku.

Ich finde trotzdem günstig bei Media Markt kann man sogar finanzieren o% wer nicht auf einmal 339€ Euro hat.

soul4ever

Die gehen grade mit MediaMarkt, da kam grade die Werbung. Aber für Amazon zahlt man ja auch immer gerne noch ein wenig mehr. Wie auch immer. Halte grade mein Nexus für 299€ in der Hand und das steckt das S3, als auch iPhone und das One-X in die Tasche



jo hab ich vorhin auch gesehen - unter anderem bei cyberport oder getgoods für 299€ - das iss auch wirklich guter preis für das galaxy nexus!

Scheibe auch gerade von meinem nexus 4 und werde es definitiv behalten. Bomben Handy ich bin höchst zufrieden. Akku hält bis jetzt seit sechs Stunden Dauer eingespielte im WLAN und hat noch vierzig Prozent.

bobrelax

Ich finde trotzdem günstig bei Media Markt kann man sogar finanzieren o% wer nicht auf einmal 339€ Euro hat.



sry, aber wer die kohle nicht hat sollte sich das handy nich kaufen....

Sorry 439€

Bei Media Markt gibt es auch zusätzlich noch eine 16 GB micro SD Speicherkarte mit dazu. Bei Amazon nicht

Amazon kontert die 6,50 € Speicherkarte mit SERVICE PREMIUM DELUXE

Hot für die Dealbeschreibung... oder auch nicht.

günstig geht anders..

Thunderbolt

Amazon kontert die 6,50 € Speicherkarte mit SERVICE PREMIUM DELUXE



Wo steht das den bitte oder war das eher ironisch gemeint? oO

Media war doch auch 439€ wenn ich mich recht erinnere, oder???

Bei Amazon - sofern man deren Kreditkarte hat bekommt man dann noch 8,68€ quasi per Punkte Gutschrift on Top und spart sich den Sprit/Stress zum nächsten MediaMarkt. Aber das nur am Rande.
Von der zusätzlichen SD-Karte hab ich in der MM-Werbung garnichts mitgekriegt...aber wenns stimmt Punkt für MM.



Mir auch. Der vom Nexus 4 ist klasse.

DenisMuc

Kommt halt darauf an, was einem wichtig ist. Mir zum Beispiel der Akku.

soul4ever

Die gehen grade mit MediaMarkt, da kam grade die Werbung. Aber für Amazon zahlt man ja auch immer gerne noch ein wenig mehr. Wie auch immer. Halte grade mein Nexus für 299€ in der Hand und das steckt das S3, als auch iPhone und das One-X in die Tasche



Tjo, ich habe und spreche aber vom Nexus 4.

DenisMuc

Kommt halt darauf an, was einem wichtig ist. Mir zum Beispiel der Akku.



Dann wünsche ich dir, dass das auch so bleibt. Kannst halt nicht austauschen.

Wo ist der Deal ?

Avatar

GelöschterUser57388

bobrelax

Ich finde trotzdem günstig bei Media Markt kann man sogar finanzieren o% wer nicht auf einmal 339€ Euro hat.


Ist Unsinn, wenns eh Bestpreis ist sollte man immer die 0%-Finanzierung machen. Ist n wirtschaftlicher Vorteil.
Avatar

GelöschterUser713

soul4ever

Die gehen grade mit MediaMarkt, da kam grade die Werbung. Aber für Amazon zahlt man ja auch immer gerne noch ein wenig mehr.Wie auch immer. Halte grade mein Nexus für 299€ in der Hand und das steckt das S3, als auch iPhone und das One-X in die Tasche



Ja genau, steck das Nexus auch besser in die Tasche. Der Akku ist schneller leer als Du vermutest....

pcriese

[quote=Thunderbolt] Wo steht das den bitte oder war das eher ironisch gemeint?



war todernst gemeint

ich kennen KEINEN Laden, der einen so guten Service hat wie Amazon!

Wie kommt ihr alle drauf, dass das Nexus jetzt größere Probleme hätte mit dem Akku als andere Geräte? Weil irgend ein Magazin ein Vorserienmodell(!) mal für 2 Nachmittage zur Verfügung hatte? Ihr wisst schon,dass der Akku 2100 mA hat?

Wie gut der Akku ist, wird sich ohne hin erst zeigen,wenn er mehrmals komplett aufgeladen und entladen wurde und wenn man das Handy normal benutzt und nicht ständig dran rumspielt,wie man es eben nunmal mit neuen Geräten macht.

soul4ever

Wie kommt ihr alle drauf, dass das Nexus jetzt größere Probleme hätte mit dem Akku als andere Geräte? Weil irgend ein Magazin ein Vorserienmodell(!) mal für 2 Nachmittage zur Verfügung hatte? Ihr wisst schon,dass der Akku 2100 mA hat? Wie gut der Akku ist, wird sich ohne hin erst zeigen,wenn er mehrmals komplett aufgeladen und entladen wurde und wenn man das Handy normal benutzt und nicht ständig dran rumspielt,wie man es eben nunmal mit neuen Geräten macht.


Der Akku ist nicht tauschbar. Falls er also irgendwann schwächer wird, dann nützen einem die aufgedruckten 2100 nix mehr.
(Parallel dazu gibt es auch gerade die Story zu Ipad und Galaxy Tab, die wegen Recyclingrichtlinie und nicht austauschbarem Akku Probleme kriegen könnten.)

Ich hab eh kein Handy länger als 1 Jahr, tangiert daher nicht.

soul4ever

Ich hab eh kein Handy länger als 1 Jahr, tangiert daher nicht.



Naja wird den Wiederverkaufswert schon drücken...oder man findet halt jemanden ders nicht merkt bzw. dem es egal ist...^^

Das juckt doch heutezutage keinen mehr. In Zeiten in denen man an jeden PC ein MicroUSB Kabel anstöpseln kann, ist das doch was ganz anderes als vor ein paar Jahren noch.

Wenn jmd. im freien arbeitet und lange keine Stromquelle hat, dann ist das nicht die Regel und eher Ausnahme. Entsprechend ist für solche Fälle der Markt auch klein.

Es gibt immer soviele Leute die wegen einem 2. Akku rumheulen. Fragt euch mal wieviele in eurem Bekanntenkreis ihr Gerät länger als 2-3 Jahre verwenden? und wieviele davon kaufen sich tatsächlich einen zweiten Akku?

soul4ever

Das juckt doch heutezutage keinen mehr. In Zeiten in denen man an jeden PC ein MicroUSB Kabel anstöpseln kann, ist das doch was ganz anderes als vor ein paar Jahren noch.Wenn jmd. im freien arbeitet und lange keine Stromquelle hat, dann ist das nicht die Regel und eher Ausnahme. Entsprechend ist für solche Fälle der Markt auch klein.Es gibt immer soviele Leute die wegen einem 2. Akku rumheulen. Fragt euch mal wieviele in eurem Bekanntenkreis ihr Gerät länger als 2-3 Jahre verwenden? und wieviele davon kaufen sich tatsächlich einen zweiten Akku?



Mach mir eher Gedanken darüber weil die Smartphoneakkus eigentlich täglich geladen werden was in 2 Jahren dann mal so locker 600 Ladezyklen und mehr bedeutet. Keine Ahnung wie die Leistungskapazität danach aussieht...

Mein Smartphone ist noch nichteinmal 1 Jahr alt und bisher merke ich nichts, aber wenn könnte ich den Akku wenigstens für nen 10er wechseln und das Gerät wäre quasi wieder wie neu...

Das geht halt bei einem festen Akku nicht...Akku "kaputt" Gerät = Müll weil unwirtschatliche Reperatur. Zumindest würde ich solch ein Gerät keinesfalls als Gebrauchtest kaufen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text