236°
ABGELAUFEN
[Galeria Kaufhof] Pelikan Füllhalter "Souverän M 605" 116,99€ inkl. Versand
[Galeria Kaufhof] Pelikan Füllhalter "Souverän M 605" 116,99€ inkl. Versand

[Galeria Kaufhof] Pelikan Füllhalter "Souverän M 605" 116,99€ inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:116,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Mit Gutscheincode aus Newsletterbestelltung (10%) gibts den M 605 wieder für einen guten Preis.


Normalpreis scheint so ab 300€ zu sein.
Mal von einem privaten ebay-Verkäufer für 169€ abgesehen.

33 Kommentare

HaiOPai

Deja vu ???

Das Angebot war weg. Ist nun wieder da.

Datt is nen Füllfederhalter! Viel zu teuer

Hot!

Wo ist das denn ein deal ? den Preis hat Galeria Kaufhof doch schon seit Ewigkeiten ... und n NL GS ist jetzt nicht der mega deal ...

Das Angebot war im vergangenen Jahr nicht verfügbar. Ich bin froh, dass ich jetzt einen abbekommen habe.

Auch hier nochmal der Hinweis auf den kostenlosen Federtauschservice von Pelikan in den ersten 4 Wochen nach Kauf.
pelikan.com/pul…len

jh500

Wo ist das denn ein deal ? den Preis hat Galeria Kaufhof doch schon seit Ewigkeiten ... und n NL GS ist jetzt nicht der mega deal ...



Richtig!

Hab mir den neulich mal in einer Filiale angesehen.
Aber das Blau sieht m.E. nicht so edel wie auf den Fotos aus. Auf der Produktseite sieht es schon dunkler aus, als in real. Mit den silbernen Akzenten sieht es leider aus wie billiger Kunststoff. (Was es natürlich auch ist. Auch wenn dort Edelharz steht.).
Das Schreiben damit war aber schon mit einem kleinen Montblanc Füllfederhaltermodell vergleichbar.
Für das Geld, und wenn einem die Farbe zusagt, wirklich ein schönes Schreibgerät.

Sehr teuer.

Und wie ist der Verbrauch so?
Wie viel Tinte auf den Meter

Hoch. Pelikanfüller schreiben schon recht nass.
Ich mag das.

Danke für den Deal - ich habe leider bei den vergangenen 2 Malen keinen mehr bestellen können.

Habe mir den auch zugelegt. Das Design ist wirklich nicht besonders schön (schlichtes Plastik-dunkelblau ohne Transparenz oder Marmorierung), aber die Feder ist beeindruckend. Gerade für Vielschreiber eine absolute Erleichterung.

Über Geschmack lässt sich streiten...aber die Federn sind sehr gut und haltbar. Habe als Schüler einen M300 mit dazu passendem Kuli geschenkt bekommen und besitze und nutze beides heute noch. Habe allerdings nach ein paar Jahren eine breitere Feder gekauft, die das schreiben noch angenehmer macht. Der Tintenverbrauch ist allerdings dadurch noch größer geworden - aber es macht Spaß, damit zu schreiben.

130 Euro für einen optisch eher unscheinbaren Füller sind aber ein guter Preis.

Merk.

mein füller ist fast 100 jahre alt ... und schreibt immer noch ...

mucfloh

130 Euro für einen optisch eher unscheinbaren Füller sind aber ein guter Preis.


Unscheinbar?!?
Das Ding hat quasi eine dunkelblaue Rundumleuchte mit dem Hinweis "Geschmacksverirrung" eingebaut

Für 20 Euro mehr bekommt ihr einen Lamy 2000, nochmal 50 drauf und es ist sogar ein Dialog 3 drin.

Sehr guter Preis, gibt es schon lange und vor 2 Tagen war der online nicht verfügbar.
Wo bekommt man solch eine Feder für diesen Kurs?
Mit einem Lamy 2000 nicht zu vergleichen, da dieser Pelikan aus einer anderen Preisregion kommt.

Die 10% gehen offline eher nicht?

Ich freue mich als Handwerker auf den nächsten Werkzeugdeal

de.aliexpress.com/ite…tml

Fast komplett aus dickem Metall und sehr gute Verarbeitung, 3,50€

Lohnt sich sowas, wenn man als Student nur mit Bleistift schreibt und bei Klausuren gezwungener Maßen auf Kugelschreiben ausweichen muss?

130€ für son Schrott Teil...... Kauf ich n Lamy für 25€.

Druckkosten/Seite?

hmmm...lieber nen Montblanc starwalker

Myrius84

Ich freue mich als Handwerker auf den nächsten Werkzeugdeal


Mein Handwerkszeug ist ein Füller...

Immer schön zu sehen, wieviel Ahnung viele Leute von Artikel haben, die mehr als 20€ kosten.
Schon alleine die Feder rechtfertigt den Preis. Klar, die Optik ist Geschmackssache, mir gefällt das Blau auch nicht, aber wo bekommt man sonst für den Preis einen hochwertigen Kolbenfüller mit Goldfeder?

Kommentar

Chrissolino

hmmm...lieber nen Montblanc starwalker



Was den das jetzt für ein Vergleich? Kostet doch mehr als das doppelte!!!

Mir hat er leider nicht gefallen. Habe ihn zurückgeschickt.

Wem das Design nicht zusagt, dem kann ich noch den Waterman Carene ans Herz legen.
Ist aber ein Patronenfüller. Konverter wird mitgeliefert.

Auch ein sehr gutes, weiches, Schreibgefühl.

Aufgrund der Federform kann es, je nach Griff, aber zu bunten Fingern kommen.

Das Ding kostet "eigentlich" (für den jap. Markt) mehr als 300 EUR. Dank Ebay hat man auch bessere Produktfotos. Leider scheint selbst bei Neuprodukten schnell ein Kratzer drin zu sein.
Glaube, die M-Feder ist bei Pelikan sehr breit, müsste man evtl. auch auswechseln lassen.

Ob die Feder weich schreibt, das hängt von der Bearbeitung ab, im oberen Preissegment. Eine gleiche Feder kann ganz anders schreiben.

300€ für einen 600er sind aber auch etwas überzogen. Den 800er bekommt man ja für ca. 290 und momentan kann man den 1000er für 310 bei Amazon bekommen.

Mit den Federbreiten ist das immer so ein Ding. Ich schreibe generell mit F. Da ist die Pelikan Feder schon breiter als die z.B. vom Waterman (auch F) aber schmaler als M von MB. B und größer taugt für mich ausschließlich als Unterschriftsfüller.

B ist meist nur für Unterschriften, egal welcher Hersteller.
Wenn ich den Link zu den vielen Beispielen mit Hersteller finde, melde ich mich wieder. Wahrs. kann Peilikan etliche Füllhalter umrüsten.

Die 300 EUR, vielleicht 350, waren für den japanischen Markt (wie geschrieben) gedacht. Kann aber noch höher gelegen haben. Im stationären Handeln soll es diesen hier ja nicht geben, eigentlich.

Die Hersteller haben ganz ordentlich an der Preisschraube gedreht; mit etwas Glück bekommt man auf offiziellen Kanälen günstiger dran. Die Preise sind einfach nur noch übertrieben.

Das Gehäuse vom Füllfederhalter dieses Deals ist wohl so eine Sache. Geld ist es so oder so, aber nur, um damit farbig schreiben zu können? ;-)

Was zum Henker rechtfertigt die Preise im 3-stelligen Bereich?
Klar, es gibt auch mit Gold veredelte usw. aber nen Füller aus Kunststoff ? Im Leben ist das kein Deal.

Ich hab einen aus Kunststoff, der über 500 EUR kostet. Und nu?

Wtf? NP 300,- EUR für einen Kugelschreiber? Wer zur Hölle gibt so viel Geld aus für so ein Plastikteil. Uuuh jaaa nee is klar, mit extrasuperdupertoller Feder, ja dann ist das natürlich was anderes. Für 116,- Taler dann natürlich ein MustHave und fast gekauft. Wenn da nicht noch mein guter alter Lammy Füller in der Schublade liegen würde der übrigens keine 15,- EUR kostete und der gläserweise Tinten durchgelassen hat ohne dass mir das Schreiben schwer fiel. Oder schreibt der Pelikan hier von alleine, was dann für mich den Preis fast rechtfertigen würde.... wohl eher nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text