Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Game of Thrones Staffel 1-7 HD [Itunes]
207° Abgelaufen

Game of Thrones Staffel 1-7 HD [Itunes]

35
eingestellt am 30. Nov 2018Bearbeitet von:"rol8nd"
Bei ITunes sind die Staffeln nach einem halben Jahr wieder um 50% reduziert. Ich persönlich bevorzuge die englische Fassung mit Untertiteln (ebenfalls reduziert)... Bei iTunes muss man sich ja immer noch zwischen den Versionen entscheiden...

Als Alternative habe ich noch die kompletten Folgen bei Amazon.fr für 69,99 € plus Versand (Dt. Tonspur???) gefunden: amazon.fr/Gam…8-1

Perfektes Weihnachtsgeschenk (für sich selbst )!

Edit: Bei Amazon.fr wohl ohne deutschen Ton!
Zusätzliche Info
ITunes AngeboteITunes Gutscheine

Gruppen

35 Kommentare
Hot! Lange drauf gewartet. Weiß jemand ob es eine 4K Version gibt oder diese sogar hier enthalten ist?

Edit: nur HD Version
Bearbeitet von: "justinstern" 30. Nov 2018
Gute Arbeit. Gute Beschreibung.
justinsternvor 8 m

Hot! Lange drauf gewartet. Weiß jemand ob es eine 4K Version gibt oder …Hot! Lange drauf gewartet. Weiß jemand ob es eine 4K Version gibt oder diese sogar hier enthalten ist?Edit: HD Version


Ja. Aber noch nur die erste Staffel Und hier bestimmt nicht dabei
Bearbeitet von: "DaHoeck" 30. Nov 2018
maaan eig habe ich die ganze Zeit auf diese Version auf iTunes gewartet aber die Blu Rays sind vom Ton/Bild wohl viel besser oder? Ausserdem stört mich etwas dass man nicht OV mit Dt. Ton bekommt. That struggle! 😫
felisa.daminovski30.11.2018 22:24

maaan eig habe ich die ganze Zeit auf diese Version auf iTunes gewartet …maaan eig habe ich die ganze Zeit auf diese Version auf iTunes gewartet aber die Blu Rays sind vom Ton/Bild wohl viel besser oder? Ausserdem stört mich etwas dass man nicht OV mit Dt. Ton bekommt. That struggle! 😫


Wie kommst du da drauf ?
LeoDaVinci30.11.2018 22:32

Wie kommst du da drauf ?


Ich kenn mich mit sowas zwar nicht wirklich aus aber so wie ich es verstanden habe liegt es an der Größe der Dateien. So detailliert wie das Bild bei BluRays ist enthalten die Dateien so viele Informationen dass es für Streams nicht möglich ist diese Größe anzubieten, daher sind diese komprimiert und das resultiert in Qualitätsverlust. Ich weiss nich ob ich das jetzt gut erklärt habe aber ich hoffe man versteht mich. Vllt kann das mal jemand der sich in dem Bereich auskennt besser erläutern?
Besser als Vikings ?
Ragnar
Lothbrok
Bearbeitet von: "Daniel_B-e" 30. Nov 2018
Englischer Ton dabei?


Hier siehst du das iTunes/Apple das schon ganz gut macht
Bearbeitet von: "LeoDaVinci" 30. Nov 2018
Avatar
GelöschterUser1032897
felisa.daminovski30.11.2018 22:42

Ich kenn mich mit sowas zwar nicht wirklich aus aber so wie ich es …Ich kenn mich mit sowas zwar nicht wirklich aus aber so wie ich es verstanden habe liegt es an der Größe der Dateien. So detailliert wie das Bild bei BluRays ist enthalten die Dateien so viele Informationen dass es für Streams nicht möglich ist diese Größe anzubieten, daher sind diese komprimiert und das resultiert in Qualitätsverlust. Ich weiss nich ob ich das jetzt gut erklärt habe aber ich hoffe man versteht mich. Vllt kann das mal jemand der sich in dem Bereich auskennt besser erläutern?


Stimmt
felisa.daminovski30.11.2018 22:42

Ich kenn mich mit sowas zwar nicht wirklich aus aber so wie ich es …Ich kenn mich mit sowas zwar nicht wirklich aus aber so wie ich es verstanden habe liegt es an der Größe der Dateien. So detailliert wie das Bild bei BluRays ist enthalten die Dateien so viele Informationen dass es für Streams nicht möglich ist diese Größe anzubieten, daher sind diese komprimiert und das resultiert in Qualitätsverlust. Ich weiss nich ob ich das jetzt gut erklärt habe aber ich hoffe man versteht mich. Vllt kann das mal jemand der sich in dem Bereich auskennt besser erläutern?


Stimmt nicht , du kannst ja auf Netflix auf 4K Videos mit 5.1 Sound genießen
GelöschterUser103289730.11.2018 23:11

Stimmt Stimmt nicht , du kannst ja auf Netflix auf 4K Videos mit 5.1 Sound …Stimmt Stimmt nicht , du kannst ja auf Netflix auf 4K Videos mit 5.1 Sound genießen


Naja aber 4k ist nicht gleich 4k die Bitrate macht den Unterschied. Streamingdienste stellen ihre Filme in viel geringerer Bitrate zur Verfügung als BluRays von daher werden Qualitätsunterschiede vorhanden sein. Das meine ich.
Avatar
GelöschterUser1032897
felisa.daminovski30.11.2018 23:17

Naja aber 4k ist nicht gleich 4k die Bitrate macht den Unterschied. …Naja aber 4k ist nicht gleich 4k die Bitrate macht den Unterschied. Streamingdienste stellen ihre Filme in viel geringerer Bitrate zur Verfügung als BluRays von daher werden Qualitätsunterschiede vorhanden sein. Das meine ich.


Klar das stimmt , aber der Unterschied ist echt minimal, außerdem ist die Herzanzahl nie so hoch , dass man einen großen Unterschied bemerken wird.
GelöschterUser103289730. Nov

Klar das stimmt , aber der Unterschied ist echt minimal, außerdem ist die …Klar das stimmt , aber der Unterschied ist echt minimal, außerdem ist die Herzanzahl nie so hoch , dass man einen großen Unterschied bemerken wird.


Hmm mag sein ich warte aber dennoch auf die 8. Staffel und werde mir dann wohl eine Komplettbox holen mit Digitalem Code so wie sie es bei Amazon US gibt für die bisherigen Staffeln. Da kriegt man die Serie wohl via Code über iTunes das wäre dann optimal.
Avatar
GelöschterUser1032897
Bin grade am "suchten" , bei Staffel 5 grade. Wenn alle Staffeln da sind werde ich mir vermutlich ein komplett dvd packet holen , weil ich die Sachen gerne als Sammlung zuhause habe z.B zum verleihen oder zum erneuten gucken:)
GelöschterUser103289730.11.2018 23:24

Bin grade am "suchten" , bei Staffel 5 grade. Wenn alle Staffeln da sind …Bin grade am "suchten" , bei Staffel 5 grade. Wenn alle Staffeln da sind werde ich mir vermutlich ein komplett dvd packet holen , weil ich die Sachen gerne als Sammlung zuhause habe z.B zum verleihen oder zum erneuten gucken:)


Aber wieso denn auf DVD? Ich kann mir leider echt nicht erklären wieso Leute heutzutage noch DVDs kaufen. Gerade bei so optisch wundervollen Serien wie GoT ist eine DVD doch totale Verschwendung. Ich würds gern verstehen wollen.
Avatar
GelöschterUser1032897
felisa.daminovskivor 1 m

Aber wieso denn auf DVD? Ich kann mir leider echt nicht erklären wieso …Aber wieso denn auf DVD? Ich kann mir leider echt nicht erklären wieso Leute heutzutage noch DVDs kaufen. Gerade bei so optisch wundervollen Serien wie GoT ist eine DVD doch totale Verschwendung. Ich würds gern verstehen wollen.


Da hast du schon recht , werde ich dann entscheiden, aber dann von einem Dienst der überall vorhanden ist... ITunes ist halt so die Sache
19750731-VIzbw.jpgGlaube da muss man nicht lange überlegen...vorhin die Nachricht rein bekommen
wie kauft man auf Englisch? :/
Jazzamorvor 19 m

wie kauft man auf Englisch?


nevermind, habs gefunden.

denkt dran, es gibt gerade 15% Extra bei guthaben.de (Deal ist auch hier
Avatar
GelöschterUser557705
Ist der Preis wieder auf 149,99 hoch?
Avatar
GelöschterUser557705
Jazzamor01.12.2018 01:23

ja


Miese Krise! Galt vielleicht nur bis 00:00. Schade!
GelöschterUser5577051. Dez 2018

Miese Krise! Galt vielleicht nur bis 00:00. Schade!


Wie blöd ist das denn bitte haha schade Schokolade
felisa.daminovski30.11.2018 22:42

Ich kenn mich mit sowas zwar nicht wirklich aus aber so wie ich es …Ich kenn mich mit sowas zwar nicht wirklich aus aber so wie ich es verstanden habe liegt es an der Größe der Dateien. So detailliert wie das Bild bei BluRays ist enthalten die Dateien so viele Informationen dass es für Streams nicht möglich ist diese Größe anzubieten, daher sind diese komprimiert und das resultiert in Qualitätsverlust. Ich weiss nich ob ich das jetzt gut erklärt habe aber ich hoffe man versteht mich. Vllt kann das mal jemand der sich in dem Bereich auskennt besser erläutern?


Du kriegst halt auf Streamingdiensten nur Atmos in DD+ verpackt, kein echtes Atmos.

Und das Bild hat auch ne niedrigere Bitrate.

Die Logik dahinter ist deine Internetleitung, bzw Bandbreite niedrig zu halten. In Deutschland, das in dem Bereich sowieso hinterher hinkt, wäre es katastrophal Filme mit 100mb/s Bitrate zu streamen...

In dem Sinne hast du schon recht.
Bearbeitet von: "MMeirolas" 1. Dez 2018
Oh man, war unterwegs und wollte nun zuschlagen. Schade. Aber dann halt später mal mit der letzten Staffel im Bundle. ;-)
MMeirolas01.12.2018 07:17

Du kriegst halt auf Streamingdiensten nur Atmos in DD+ verpackt, kein …Du kriegst halt auf Streamingdiensten nur Atmos in DD+ verpackt, kein echtes Atmos.Und das Bild hat auch ne niedrigere Bitrate.Die Logik dahinter ist deine Internetleitung, bzw Bandbreite niedrig zu halten. In Deutschland, das in dem Bereich sowieso hinterher hinkt, wäre es katastrophal Filme mit 100mb/s Bitrate zu streamen...In dem Sinne hast du schon recht.


Kannst du mir das mit dem ton mal erklären ? wieso ist das nur DD+? Habe bisher keine Möglichkeit Atmos zu hören. Ich arbeite daran.
Bearbeitet von: "LeoDaVinci" 1. Dez 2018
LeoDaVincivor 24 m

Kannst du mir das mit dem ton mal erklären ? wieso ist das nur DD+? Habe …Kannst du mir das mit dem ton mal erklären ? wieso ist das nur DD+? Habe bisher keine Möglichkeit Atmos zu hören. Ich arbeite daran.


Es ist so:

Streamingdienste bieten Atmos nur in DD+ "verpackt". Heißt, es ist kein reines Atmos.
Der Grund dafür ist dass die Inhalte so eine kleinere Bitrate haben, was die (miserablen) Internetverbindungen schont.

Außerdem (bin mir nicht 100% sicher) wäre das sowieso sinnlos, da um Atmos vom TV zum Receiver weiter zu leiten, bräuchtest du eARC, was die Fernseher noch nicht haben.

Wenn du 100% Atmos haben willst geht das so:

1- Holst dir ne Vero 4K+ z.B. ripst dir UHD Disks in MKV oder m2ts. Die Vero ist angeschlossen am Receiver und leitet Atmos 1:1 weiter.

2- einen Bluray player. Direkt am Receiver. UHD Disks anschauen.

Die Anderen Boxen wie Shield, Atmos usw.... Können Atmos aber wenn's über ne App wie Netflix z.B, nur DD+. Shield nicht mal das...
Ich kann es natürlich nicht prüfen oder gar bestätigen. Aber von Apple bin ich nun wirklich gute quali gewohnt. Kann es nicht sein das iTunes tatsächlich richtiges Atoms liefert ?

Also hast du vielleicht eine Quelle ?
Bearbeitet von: "LeoDaVinci" 1. Dez 2018
LeoDaVinci01.12.2018 22:39

Ich kann es natürlich nicht prüfen oder gar bestätigen. Aber von Apple bin …Ich kann es natürlich nicht prüfen oder gar bestätigen. Aber von Apple bin ich nun wirklich gute quali gewohnt. Kann es nicht sein das iTunes tatsächlich richtiges Atoms liefert ?Also hast du vielleicht eine Quelle ?


Nein. Der einzige Nachteil der ATV ist genau der dass sie über eigene UHD Rips, keine Atmos 1:1 weiterleiten kann.

Nichts desto trotz ist es die beste Box für Netflix, iTunes, usw.

Und alle Streamingdienste haben Atmos in DD+. Das kannst du anhand der Bitrate sehen. Netflix z.B empfiehlt eine Bandbreite von 25Mb/s. Es gibt nun aber Bluray Disks mit Bitraten von über 100.....

Ob du jetzt den Unterschied hören kannst oder nicht ist was anderes. Für dich mag es 1:1 wie richtiges Atmos klingen.

PS: im Kodi Forum werden alle Boxen getestet, alle Vor und Nachteile gelistet, und regelmäßig geupdated (neue Firmware, Patches, usw)
Bearbeitet von: "MMeirolas" 1. Dez 2018
MMeirolas01.12.2018 22:47

Nein. Der einzige Nachteil der ATV ist genau der dass sie über eigene UHD …Nein. Der einzige Nachteil der ATV ist genau der dass sie über eigene UHD Rips, keine Atmos 1:1 weiterleiten kann.Nichts desto trotz ist es die beste Box für Netflix, iTunes, usw.Und alle Streamingdienste haben Atmos in DD+. Das kannst du anhand der Bitrate sehen. Netflix z.B empfiehlt eine Bandbreite von 25Mb/s. Es gibt nun aber Bluray Disks mit Bitraten von über 100.....Ob du jetzt den Unterschied hören kannst oder nicht ist was anderes. Für dich mag es 1:1 wie richtiges Atmos klingen.


Naja, aktuell ist Atmos genau wie Stereo. Mangels Hardware. Aber wie bereits erwähnt. Ich arbeite dran.
LeoDaVinci01.12.2018 22:49

Naja, aktuell ist Atmos genau wie Stereo. Mangels Hardware. Aber wie …Naja, aktuell ist Atmos genau wie Stereo. Mangels Hardware. Aber wie bereits erwähnt. Ich arbeite dran.


Nee, wie gesagt:

Du kannst reines Atmos haben. Brauchst aber 2 Boxen um Komplett abgedeckt zu sein, oder eine wenn du z.B ein LG oder Sony (2018) TV hast der Netflix DD+ schon zum Receiver leiten
Bearbeitet von: "MMeirolas" 1. Dez 2018
MMeirolas01.12.2018 22:57

Nee, wie gesagt:Du kannst reines Atmos haben. Brauchst aber 2 Boxen um …Nee, wie gesagt:Du kannst reines Atmos haben. Brauchst aber 2 Boxen um Komplett abgedeckt zu sein, oder eine wenn du z.B ein LG oder Sony (2018) TV hast der Netflix DD+ schon zum Receiver leiten


aktuell apple tv 4k mit hoffentlich bald denon 1400 und Teufel ultimo set plus atmos Lautsprecher
Bearbeitet von: "LeoDaVinci" 1. Dez 2018
LeoDaVinci01.12.2018 23:18

aktuell apple tv 4k mit hoffentlich bald denon 1400 und Teufel ultimo set …aktuell apple tv 4k mit hoffentlich bald denon 1400 und Teufel ultimo set plus atmos Lautsprecher


OK, dann hast du zumindest DD+ auf Netflix, deine eigenen Rips und Itunes.

Für den Rest ein UHD Player
MMeirolasvor 2 m

OK, dann hast du zumindest DD+ auf Netflix, deine eigenen Rips und …OK, dann hast du zumindest DD+ auf Netflix, deine eigenen Rips und Itunes.Für den Rest ein UHD Player


As UHD Player habe ich ne one x hier. Aso was das Bild betrifft bin ich wohl ganz gut ausgestattet. Der ton ist ausbaufähig.
Bearbeitet von: "LeoDaVinci" 2. Dez 2018
Dann bist du ja bestens ausgestattet. Die XBoxen haben auf Netflix auch Atmos und Dolby Vision. Bin mir nicht sicher ob mit eigenen Inhalten die Atmos auch kann
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text