206°
ABGELAUFEN
[Gamer & Kaffee] PC Games Extended 6 Monats-Abo mit starker Prämie (z.B. Tchibo Cafissimo Pure)
[Gamer & Kaffee] PC Games Extended 6 Monats-Abo mit starker Prämie (z.B. Tchibo Cafissimo Pure)
Verträge & FinanzenAbo24 (ehemals Abosgratis) Angebote

[Gamer & Kaffee] PC Games Extended 6 Monats-Abo mit starker Prämie (z.B. Tchibo Cafissimo Pure)

Preis:Preis:Preis:29,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der Suche nach einem günstigen Preis für das Abo gerade entdeckt:

Zur Zeitung:

-------------------

Games kann man nie genug haben? Dann ist „PC Games extended“ Ihre Zeitschrift.

Das Spielemagazin „PC Games extended“ bringt Reviews zu PC-Spielen, fundierte Kaufberatung, Hilfe bei PC-Problemen, Tests und spannende Hintergrundberichte.

Zusätzlich gibt’s 2 DVDs mit PC-Spiel-Vollversionen, 2 Poster und 32 Extra-Seiten mit Profitipps zu Spielehits. Jetzt abonnieren: Im Abo sichern Sie sich alle Spiel-DVDs.


-------------------


Beim Leserservice gibt es das 6-Monats-Abo im Rahmen der Aktion:
"Im ersten Monat kostenlos! 6 Monate lesen. Nur 5 Monate zahlen" zur Zeit für EUR 34,95 EUR.

Soweit so gut.

Mit dem Gutschein "abzug5EURO" lässt sich der Preis auf 29,95 EUR drücken.

Als Prämie sind die üblichen Verdächtigen wählbar, aber besonders interessant erscheint mir hier die "Tchibo Cafissimo PURE black" (Vergleichspreis EUR 44,99 geizhals + idealo).

Fairerweise muss man auch auf den aktuellen Groupon-Deal zur Maschine hinweisen.
mydealz.de/dea…284
Maschine + 80 Kapseln für mind. EUR 25,44

Macht zusammen immer noch einen guten Preis, vor allem, wenn man die Prämie nutzen kann.


Für die, die es "bargeldnah" haben wollen, bieten sich alternativ die 1.000 Payback-Punkte an.


Normalpreis pro Ausgabe: EUR 6,99


"Wenn ich nach Ablauf der Mindestbezugszeit keine weiteren Hefte wünsche, werde ich Sie spätestens 4 Wochen vor Ablauf schriftlich informieren. Ansonsten setzt sich das Abonnement automatisch zum halbjährlichen Preis von 41,94 € fort. Das Abonnement kann dann jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende beendet werden."

Beste Kommentare

joahallenbeckvor 8 m

Problem an den ganzen Spiele-Zeitschriften: Sie kommen nur einmal im Monat …Problem an den ganzen Spiele-Zeitschriften: Sie kommen nur einmal im Monat raus. Und durch die News die man tagtäglich im Internet bekommt, macht es die Zeitschriften leider überflüssig! Traurig, aber leider Wahr! :-(



Aber auf dem Klo lese ich trotzdem lieber Zeitung als auf dem iPad... leider gelogen.

11 Kommentare

Problem an den ganzen Spiele-Zeitschriften: Sie kommen nur einmal im Monat raus. Und durch die News die man tagtäglich im Internet bekommt, macht es die Zeitschriften leider überflüssig! Traurig, aber leider Wahr! :-(

joahallenbeckvor 8 m

Problem an den ganzen Spiele-Zeitschriften: Sie kommen nur einmal im Monat …Problem an den ganzen Spiele-Zeitschriften: Sie kommen nur einmal im Monat raus. Und durch die News die man tagtäglich im Internet bekommt, macht es die Zeitschriften leider überflüssig! Traurig, aber leider Wahr! :-(



Aber auf dem Klo lese ich trotzdem lieber Zeitung als auf dem iPad... leider gelogen.

Beste Zeitschrift. 1x im Monat reicht mir, weil ich eh net mehr lesen würde. Das ist die einzige Zeitschrift wo ich wirklich effektiv 3,5€ im Monat für zahle Deal ist gut!

Pcgameshardware ist die Prämie auch bei nem 6 Monats Abo möglich.

Bankeinzug bringt noch mal ein heft gratis

joahallenbeckvor 8 h, 13 m

Problem an den ganzen Spiele-Zeitschriften: Sie kommen nur einmal im Monat …Problem an den ganzen Spiele-Zeitschriften: Sie kommen nur einmal im Monat raus. Und durch die News die man tagtäglich im Internet bekommt, macht es die Zeitschriften leider überflüssig! Traurig, aber leider Wahr! :-(



Dafür ist so eine Zeitschrift doch gar nicht gedacht. Hier erhält man exklusive und umfassende Artikel, nicht die Art "Kurznachrichten" aus dem Internet. So sollte es jedenfalls sein...

Als Kind/Jugendlicher habe ich immer lieber die PC Games als die Gamestar gelesen. Hatte dann letztens mal ein paar (fast kostenlose) Probeabos von beiden und ich muss sagen, dass die GS den (immer noch laufenden) Umstieg zu digital meiner Meinung nach VIEL besser macht als die PCG. Bei der GS steht man offen dazu, in Sachen Aktualität nicht mit dem Internet mithalten zu können und deshalb etwas anzubieten, was davon nicht beeinflusst wird. Bei der PCG hatte ich irgendwie ein bisschen das Gefühl die "ruhen" sich immer noch darauf aus, dass sie früher mal die besten waren.

gatnomvor 51 m

Als Kind/Jugendlicher habe ich immer lieber die PC Games als die Gamestar …Als Kind/Jugendlicher habe ich immer lieber die PC Games als die Gamestar gelesen. Hatte dann letztens mal ein paar (fast kostenlose) Probeabos von beiden und ich muss sagen, dass die GS den (immer noch laufenden) Umstieg zu digital meiner Meinung nach VIEL besser macht als die PCG. Bei der GS steht man offen dazu, in Sachen Aktualität nicht mit dem Internet mithalten zu können und deshalb etwas anzubieten, was davon nicht beeinflusst wird. Bei der PCG hatte ich irgendwie ein bisschen das Gefühl die "ruhen" sich immer noch darauf aus, dass sie früher mal die besten waren.



Blos ist die Digitalausgabe der Gamestar unverschähmt teuer. Selbst für Abonennten.

Ich warte schon länger auf eine günstige Ausgabe ohne HeftCD. Aber zur Zeit kann man ja dank leserservice die XL wieder mal zum Superpreis abstauben.

Magnetilovor 2 m

Blos ist die Digitalausgabe der Gamestar unverschähmt teuer. Selbst für A …Blos ist die Digitalausgabe der Gamestar unverschähmt teuer. Selbst für Abonennten.Ich warte schon länger auf eine günstige Ausgabe ohne HeftCD. Aber zur Zeit kann man ja dank leserservice die XL wieder mal zum Superpreis abstauben.


Ja, die XL gibt es beim Leserservice oft für etwa 2€ pro Ausgabe im Miniabo. Dafür kann man die auch mitnehmen.

Finde die m! games Zeitschrift am Besten. Ist zwar nur für Konsolen aber hat die besten Specials und viel japanoscheiß

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text