436°
ABGELAUFEN
Gamer PC bei Mindfactory (Schon Zusammengebaut)

Gamer PC bei Mindfactory (Schon Zusammengebaut)

ElektronikMindfactory Angebote

Gamer PC bei Mindfactory (Schon Zusammengebaut)

Preis:Preis:Preis:749€
Zum DealZum DealZum Deal
Bitfenix Shinobi Midi Tower mit 580Watt beQuiet Modular, Intel Xeon E3-1230v2 mit Thermalright Macho HR-02, ASRock H77Pro4/MVP, 1000GB Festplatte, 128GB SSD, kein ODD, 8GB (2x4096MB) DDR3-1600, 2GB Radeon HD 7870 OC, Windows 7 Home Premium 64Bit

Gut ein DVD Laufwerk fehlt, aber das kann man noch einbauen. Aber sonst sehen die Komponenten
für den Preis echt ordentlich aus, selbst wenn wir von einer Einsteiger SSD ausgehen.
Das Netzteil ist z.B. 80+ Gold zertifiziert, die CPU ist ein Xeon 1230v2 also ein
I7 3770 ohne Interne Grafik.

Achtung im Mindstar.
Kann sein, dass ihr über den Link nen falschen Preis habt.

76 Kommentare

laufwerk kostet ja 23 ca wenn man das lg nimmt

Laufwerke kosten eher 15€.

Finde die verbauten Materialien auch in Ordnung für den Preis.

der xeon 1230v2 ist aber kein i7 3770... der 3770 ist in allen benchmarks besser...

Japp3rt

der xeon 1230v2 ist aber kein i7 3770... der 3770 ist in allen benchmarks besser...



Besser geht immer...

[oha..]

935 Euro

Für die kommenden Spiele (vor allem BF3) reicht es. Finde ich gut - hot

selbst schuld wer sowas kauft...

Japp3rt

der xeon 1230v2 ist aber kein i7 3770... der 3770 ist in allen benchmarks besser...


Reicht locker
pcgameshardware.de/CPU…78/

Trainox

selbst schuld wer sowas kauft...


Dürfte ich wissen warum?

Japp3rt

der xeon 1230v2 ist aber kein i7 3770... der 3770 ist in allen benchmarks besser...



ja aber er schreibt es sei quasi ein 3770 und das stimmt ja eben nicht -.-

für was braucht man heutzutage noch nen Laufwerk =)

Japp3rt

der xeon 1230v2 ist aber kein i7 3770... der 3770 ist in allen benchmarks besser...


100 MHz weniger Basistakt als ein 3770 oder was für Unterschiede meinst du?

Gehäuse ist okay (geschmackssache). netzteil zu überdimensoniert, 480 watt Gold wäre besser. ssd 128 im prinzip gut, wenns von von samsung 830 sein sollte, was nicht sein wird....prozessor würd ich nen i5 empfehlen.. mainboard, halte nicht viel von asrock, sind aber günstig. grafikkarte würde ich die asus gtx 670 empfehlen...

1230V2 hat 3,3 GHz, damit ist er nur marginal niedriger als ein Core i7 getaktet. Unterschied wirst in der Realität kaum spüren.
Dafür ist er deutlich günstiger.

kennoda23

Gehäuse ist okay (geschmackssache). netzteil zu überdimensoniert, 480 watt Gold wäre besser. ssd 128 im prinzip gut, wenns von von samsung 830 sein sollte, was nicht sein wird....prozessor würd ich nen i5 empfehlen.. mainboard, halte nicht viel von asrock, sind aber günstig. grafikkarte würde ich die asus gtx 670 empfehlen...


Schön, aber das kriegst du nicht in 750€.

sorry, den Vergleich hatte ich überlesen. o.O mein Fehler!

Enthalt mich mal. Komponenten sind ok - mir persönlich wärs zuviel Geld.
Ich hab nen Intel i7-2600 für 140,- und eine Asus H77 Board für 45,- bekommen das langt erst mal ne Weile...

Japp3rt

der xeon 1230v2 ist aber kein i7 3770... der 3770 ist in allen benchmarks besser...



ja das auch aber du kannst dir ja mal die benchmarks unten anschauen

pcgameshardware.de/CPU…78/

auch wenn er auf i7 niveau ist hat er immer einige frames weniger als der 3770

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text