Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gamer PC mit AMD Ryzen5 2600 16GB DDR4-2666 | 240GB SSD | 1TB HDD | Radeon RX570 8GB (FSR24.de)
529° Abgelaufen

Gamer PC mit AMD Ryzen5 2600 16GB DDR4-2666 | 240GB SSD | 1TB HDD | Radeon RX570 8GB (FSR24.de)

555€600€-8%
29
eingestellt am 11. MaiBearbeitet von:"Sturmgrim"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ein toller Gamer-PC mit 36 Monate Garantie bei FSR24.de

Nach meiner Meinung nach ein sehr guter Gamer-PC, mit einem sehr guten Preis, bei einer sinnvollen Zusammenstellung.

Bei Mindfactory würden die einzelnen Komponenten über 580,00 € kosten, ohne Zusammenbau und Windows10 Lizenzschlüssel versteht sich.

Prozessor: AMD Ryzen5 2600
Prozessor-Kühler: AMD Wraith Stealth
Arbeitsspeicher: Crucial 16GB DDR4-2666MHz
SSD-Festplatte: Kingston 240GB SATA 3.0
HDD-Festplatte: Toshiba 1000GB SATA3.0
Grafikkarte: Powercolor AMD Radeon RX570 8GB
Mainboard: Gigabyte GA-B450M-S2H
Netzteil: Coolermaster 600W (80+)
Gehäuse: Aerocool Rift RGB
Garantie: 3 Jahre
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Schnellerer RAM, schnellere SSD, besseres Netzteil, besseres Modell der RX 570 und noch 2 (bzw. 4) Spiele dazu: mydealz.de/dea…009
Lucha_Underground11.05.2019 13:28

Kennt man doch, hauptsache seinen Senf dazugeben. Wenn kein BeQuiet, …Kennt man doch, hauptsache seinen Senf dazugeben. Wenn kein BeQuiet, Corsair, Seasonic dran steht muss es scheiße sein.


Wenn da manche wüssten, wieviele Noname-Produkte in ihrem heiligen Markenauto von der Werkstatt verbaut werden.
krokiderfuchs11.05.2019 13:10

Die Windows-"Lizenz" bei solchen Buden ist nichts wert!


Und doch tut sie genau einfach nur das wofür man sie anschafft. Sie funktioniert.
29 Kommentare
Preisvergleich bitte angeben. Fehlt im Feld.
Bearbeitet von: "Nureindeal" 11. Mai
Netzteil ist so lala
GoHome5211.05.2019 13:02

Netzteil ist so lala

Inwiefern? Lautstärke? Von der Leistung her ist es nämlich völlig ausreichend für dieses System.
Bearbeitet von: "Chuck_Norris" 11. Mai
Kann man damit die aktuellsten Spiele auf den höchsten Einstellungen spielen?
Nicht schlecht....da wollte wohl jemand Agando kopieren

Zwar schlechteres Netzteil und langsamerer RAM, aber dafür noch ne zusätzliche HDD. Nicht schlecht.
Bearbeitet von: "MarzoK" 11. Mai
Die Windows-"Lizenz" bei solchen Buden ist nichts wert!
Bearbeitet von: "krokiderfuchs" 11. Mai
MrSledgeHammer11.05.2019 13:07

Kann man damit die aktuellsten Spiele auf den höchsten Einstellungen …Kann man damit die aktuellsten Spiele auf den höchsten Einstellungen spielen?


ja das geht, macht aber keinen Spaß Aufgrund der geringen Frames.
Für mittlere Stufe langt es aber locker.
Der PC ist eben nur im mittleren Segment angesiedelt (siehe Preis), dafür ist er aber gut.
mindfactory.de/sho…b3f


naja es ist 13.81€ billiger als wenn man es selber bauen würde , also würde es einigen empfehlen die kein PC zusammenbauen können
Bearbeitet von: "DerPole_D" 11. Mai
Chuck_Norris11.05.2019 13:05

Inwiefern? Lautstärke? Von der Leistung her ist es nämlich völlig au …Inwiefern? Lautstärke? Von der Leistung her ist es nämlich völlig ausreichend für dieses System.



Kennt man doch, hauptsache seinen Senf dazugeben. Wenn kein BeQuiet, Corsair, Seasonic dran steht muss es scheiße sein.
Lucha_Underground11.05.2019 13:28

Kennt man doch, hauptsache seinen Senf dazugeben. Wenn kein BeQuiet, …Kennt man doch, hauptsache seinen Senf dazugeben. Wenn kein BeQuiet, Corsair, Seasonic dran steht muss es scheiße sein.


Wenn da manche wüssten, wieviele Noname-Produkte in ihrem heiligen Markenauto von der Werkstatt verbaut werden.
krokiderfuchs11.05.2019 13:10

Die Windows-"Lizenz" bei solchen Buden ist nichts wert!


Und doch tut sie genau einfach nur das wofür man sie anschafft. Sie funktioniert.
Schnellerer RAM, schnellere SSD, besseres Netzteil, besseres Modell der RX 570 und noch 2 (bzw. 4) Spiele dazu: mydealz.de/dea…009
MrSledgeHammer11.05.2019 13:07

Kann man damit die aktuellsten Spiele auf den höchsten Einstellungen …Kann man damit die aktuellsten Spiele auf den höchsten Einstellungen spielen?


Alles eine Frage der Auflösung. Unter FullHD sollte es gehen. FullHD klappt he nach Spiel schon nicht mit der 580. Aber preislich bist Du da schnell woanders. Bei höheren Auflösungen sowieso. Dafür ist die 570 leiser als die 580...
iXoDeZz11.05.2019 14:03

Schnellerer RAM, schnellere SSD, besseres Netzteil, besseres Modell der RX …Schnellerer RAM, schnellere SSD, besseres Netzteil, besseres Modell der RX 570 und noch 2 (bzw. 4) Spiele dazu: https://www.mydealz.de/deals/agando-gaming-pc-ryzen-5-2600-sapphire-rx-570-8gb-16gb-3000mhz-ram-240gb-nvme-ssd-b450-win-10-1377009


Bei Agando fehlt die 1TB Festplatte, das Mainboard ist von MSi und nur 450W Netzteil. Naja muß jeder selber wissen.
Sturmgrim11.05.2019 15:42

Bei Agando fehlt die 1TB Festplatte, das Mainboard ist von MSi und nur …Bei Agando fehlt die 1TB Festplatte, das Mainboard ist von MSi und nur 450W Netzteil. Naja muß jeder selber wissen.


Die HDD fehlt, das stimmt, ändert aber nichts an der Überlegenheit des Angebots. Das Netzteil mag zwar weniger leisten, ist aber dennoch deutlich hochwertiger und reicht auch locker aus.
Zum Mainboard: ich persönlich würde MSI gegenüber Gigabyte sogar vorziehen, ist aber bei diesen Einsteiger-B450-Boards auch völlig egal, das nimmt sich alles nichts.
Ja halt die grafikkarte aber guter deal
MrSledgeHammer11.05.2019 13:07

Kann man damit die aktuellsten Spiele auf den höchsten Einstellungen …Kann man damit die aktuellsten Spiele auf den höchsten Einstellungen spielen?


Du wirst nicht jedes Spiel auf höchsten Einstellungen spielen können. Die Grafikkarte ist nicht die Leistungsstärkste hat aber 8 Gb Vram womit do auch gut ein Wqhd Monitor betreiben kannst. Spiele bei denen du Probleme kriegen könntest wäre das neuste Tombraider und Spiele die generell schon große Anforderungen hat. Aber sonst müsste sie noch einigermaßen auch für spätere Spiele ausreichen.
krokiderfuchs11.05.2019 13:10

Die Windows-"Lizenz" bei solchen Buden ist nichts wert!



Warum? Bremst die Aktivierung mit dem Lizenzschlüssel den PC oder hat er gar ein Ablaufdatum?
hogend11.05.2019 18:46

Warum? Bremst die Aktivierung mit dem Lizenzschlüssel den PC oder hat er …Warum? Bremst die Aktivierung mit dem Lizenzschlüssel den PC oder hat er gar ein Ablaufdatum?



Hier und hier kannst du mehr über das Thema erfahren.
Bearbeitet von: "krokiderfuchs" 11. Mai
kikilores11.05.2019 15:03

Alles eine Frage der Auflösung. Unter FullHD sollte es gehen. FullHD …Alles eine Frage der Auflösung. Unter FullHD sollte es gehen. FullHD klappt he nach Spiel schon nicht mit der 580. Aber preislich bist Du da schnell woanders. Bei höheren Auflösungen sowieso. Dafür ist die 570 leiser als die 580...


Aber FullHD mit mittleren Einstellungen geht doch, oder? Unter FullHD sollte man wirklich nicht mehr erwähnen heutzutage.
ja geht.
Dealhuntard11.05.2019 20:47

Aber FullHD mit mittleren Einstellungen geht doch, oder? Unter FullHD …Aber FullHD mit mittleren Einstellungen geht doch, oder? Unter FullHD sollte man wirklich nicht mehr erwähnen heutzutage.


Geht eher mit hohen
krokiderfuchs11.05.2019 19:53

Hier und hier kannst du mehr über das Thema erfahren.



krokiderfuchs11.05.2019 19:53

Hier und hier kannst du mehr über das Thema erfahren.


Ich zitiere mal aus deinem ersten Link:

"Privatkunden müssen selten Konsequenzen tragen, Unternehmen beim Audit jedoch immer

Der Ankauf entsprechender Keys ist illegal, trotzdem haben Privatkunden nur wenig zu befürchten. Bislang ist kein Fall bekannt, bei dem es zu einer strafrechtlichen Verfolgung gekommen ist, wenn ein einzelner fragwürdiger Produktschlüssel für den Privateinsatz genutzt wurde. De facto hat ein solcher Key jedoch die gleiche Rechtmäßigkeit wie der Einsatz illegaler, „gecrackter“ Software. Es handelt sich schlichtweg jeweils nicht um eine legale, rechtssichere Lizenz."


Soll ich jetzt als Kunde Nachforschungen anstellen, um die Legalität des Keys abzusichern? Dazu fühle ich mich nicht berufen. Und im 2. Link der Microsoft-Seite steht zu jedem Punkt ausdrücklich, dass der Verkauf von Lizenzschlüsseln unter bestimmten Bedingungen illegal ist, nicht aber der Kauf.

Sorry, aber ich habe als Privatkunde echt keine Lust einen Anwalt zu beauftragen um die viel zu komplizierten Randbedingungen der Lizenzpolitik von Microsoft zu studieren und zu prüfen, wo ein Händler die Keys her hat. Da soll sich Microsoft selber drum kümmern. Entweder akzeptiert Microsoft den Key bei der Aktivierung, dann ist er gültig, oder sie lehnen ihn ab, dann reklamiere ich beim Verkäufer. Alles Andere erachte ich als unzumutbar für den Endkunden.
Habe fertig.
hogend12.05.2019 10:33

Ich zitiere mal aus deinem ersten Link:"Privatkunden müssen selten …Ich zitiere mal aus deinem ersten Link:"Privatkunden müssen selten Konsequenzen tragen, Unternehmen beim Audit jedoch immerDer Ankauf entsprechender Keys ist illegal, trotzdem haben Privatkunden nur wenig zu befürchten. Bislang ist kein Fall bekannt, bei dem es zu einer strafrechtlichen Verfolgung gekommen ist, wenn ein einzelner fragwürdiger Produktschlüssel für den Privateinsatz genutzt wurde. De facto hat ein solcher Key jedoch die gleiche Rechtmäßigkeit wie der Einsatz illegaler, „gecrackter“ Software. Es handelt sich schlichtweg jeweils nicht um eine legale, rechtssichere Lizenz."Soll ich jetzt als Kunde Nachforschungen anstellen, um die Legalität des Keys abzusichern? Dazu fühle ich mich nicht berufen. Und im 2. Link der Microsoft-Seite steht zu jedem Punkt ausdrücklich, dass der Verkauf von Lizenzschlüsseln unter bestimmten Bedingungen illegal ist, nicht aber der Kauf.Sorry, aber ich habe als Privatkunde echt keine Lust einen Anwalt zu beauftragen um die viel zu komplizierten Randbedingungen der Lizenzpolitik von Microsoft zu studieren und zu prüfen, wo ein Händler die Keys her hat. Da soll sich Microsoft selber drum kümmern. Entweder akzeptiert Microsoft den Key bei der Aktivierung, dann ist er gültig, oder sie lehnen ihn ab, dann reklamiere ich beim Verkäufer. Alles Andere erachte ich als unzumutbar für den Endkunden.Habe fertig.



Grundsätzlich stimme ich dir zu. Es ging mir ja eher darum darauf hinzuweisen, dass die vorinstallierten / voraktivierten Installationen bei solchen Buden NICHTS wert sind. Wenn es blöd läuft ist man mit einem illegalen Schlüssel / ohne gültige Lizenz unterwegs und könnte bei der nächsten Neuinstallation eine böse Überraschung erleben. Achte mal darauf was "Kollege" Fasra24 im Lieferumfang beschreibt, mit keinem Wort ist dort von einer Lizenz die Rede.
Einen gleichwertigen Rechner kann man sich für das gleiche Geld (mit Shoop sogar noch günstiger) selber zusammenbasteln, daher sehe ich hier überhaupt keine Ersparnis.
Bearbeitet von: "krokiderfuchs" 12. Mai
Die einzelnen Komponenten kosten bei Mindfacory ca. 580,00 €. Den PC bekommt man bei FSR.de für 555,00 € inkl. Zusammenbau, Windows10 und Versand. Warum sienst Du keine Ersparnis?
Sturmgrim12.05.2019 12:21

Die einzelnen Komponenten kosten bei Mindfacory ca. 580,00 €. Den PC b …Die einzelnen Komponenten kosten bei Mindfacory ca. 580,00 €. Den PC bekommt man bei FSR.de für 555,00 € inkl. Zusammenbau, Windows10 und Versand. Warum sienst Du keine Ersparnis?


Die Konfiguration habe ich doch bereits gepostet. Komme mit meiner Konfiguration bei Mindfactory auf 562,58€ Tagespreis (ohne Cashback). Die eigentliche Konfiguration ist nicht so der Bringer, da ist alles auf "Hauptsache billig" getrimmt. Würde empfehlen wenigstens die Toshibafestplatte und das Netzteil gegen hochwertigere Bauteile auszutauschen.
Bearbeitet von: "krokiderfuchs" 12. Mai
Du bist einfach nur ein Spinner.
Ich habe mir nochmal die Mühe gemacht und bei Mindfactory alles in den Warenkorb gepackt. Ergebnis: 597,10 €

21677368-3hFO0.jpg
Das Netzteil ist Überdimensioniert. Und warum eine 570? Und keine 580? Und der Ram ist für Ryzen zu langsam. Da sollte es schon 3000er sein.
Der Rest ist okay
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text