Gamer PC XL Ryzen 5 1600, 16 GB DDR4-3000, 240GB SSD, GTX1060
372°Abgelaufen

Gamer PC XL Ryzen 5 1600, 16 GB DDR4-3000, 240GB SSD, GTX1060

44
eingestellt am 6. Dez 2017
Habe gerade diesen Rechner bei Dubaro entdeckt und mal modifiziert und zusammengestellt.
Selber zusammen bauen kostet genauso viel. ( Sch..ß auf die 5 Euro )
Dafür gibt es das Teil frei Haus, zusammengebaut und mit Garantie. Finde ich einen Deal wert.

Beim Deal Link auf Konfigurieren und bestellen klicken:

Gehäuse gegen das Corsair Spec-01 tauschen.
Speicher tauschen gegen die Corsair DDR4-3000

Fertig !

Preisvergleich:

Corsair Carbide SPEC-01 - 47,73 Euro
Ryzen 1600 - 194,99 Euro
MSI B350M Pro-VDH - 74,61 Euro
KFA² GeForce GTX 1060 OC 6 GB - 276,38 Euro
Corsair Vengeance LPX 16GB Kit DDR4-3000 CL15 - 194,23 Euro
SD 240GB Patriot Burst (555MB/s - 500MB/s)- 87,88 Euro
400W BeQuiet PurePower 10 - 47,18 Euro

Gesamt: 923 Euro
Zusätzliche Info
44 Kommentare
Schlechter RAM für Ryzen...
Verfasser
Pfannkuchenfee23vor 1 m

Schlechter RAM für Ryzen...


Gegen Aufpreis kannst ja einen anderen einbauen lassen ist ja möglich beim zusammenstellen :-)
Bearbeitet von: "Dayx" 6. Dez 2017
16GB 3000er RAM kostet 110€ Aufpreis. Dann ist es ein top Rechner
Verfasser
ParanoiderAndroidvor 35 s

16GB 3000er RAM kostet 110€ Aufpreis. Dann ist es ein top Rechner


Klar geht immer mehr, kann man ja machen :-)
Pfannkuchenfee23vor 4 m

Schlechter RAM für Ryzen...


Im Alltag belanglos. Guter PC zum sehr ordentlichen Preis. Viel weniger ist es beim selber bauen nicht.
Pfannkuchenfee23vor 5 m

Schlechter RAM für Ryzen...


Welcher RAM ist denn gut für Ryzen?
Kein Deal, weil es das Angebot schon seit Wochen gibt.
Pfannkuchenfee23vor 7 m

Schlechter RAM für Ryzen...


Kannst ihn ja übertakten wenn du willst.
Verfasser
dexzivor 4 m

Kein Deal, weil es das Angebot schon seit Wochen gibt.


Nein tut es nicht, ist gerade um 50 Euro reduziert worden.
Hicki42vor 4 m

Kannst ihn ja übertakten wenn du willst.


Übertakten von RAM mit Ryzen macht keinen Spaß.
In den Rechner gehört eine AMD Radeon RX580 8GB damit man nicht in der G-Sync Kostenfalle steckt !
Aber endlich ein Gehäuse mit guter Frischluftzufuhr wobei das bei der Hardware nicht unbedingt nötig ist.
Bei High End mit GTX1070 aufwärts finde ich es unmöglich eine Mainstream Design Sauna zu verbauen.
Avatar
GelöschterUser829493
Tallavor 36 m

Im Alltag belanglos. Guter PC zum sehr ordentlichen Preis. Viel weniger …Im Alltag belanglos. Guter PC zum sehr ordentlichen Preis. Viel weniger ist es beim selber bauen nicht.


wäre mir neu, dass man beim selberbauen spart.. vor allem bauen eine beachtliche leistung.
Bearbeitet von: "nafri312" 6. Dez 2017
der wöchentliche dubaro deal

wenn man den nimmt und pc3000 konfiguriert kommt man billiger
dubaro.de/mix…418
Bearbeitet von: "PrinzIpiell" 6. Dez 2017
.Sven.vor 1 h, 4 m

Welcher RAM ist denn gut für Ryzen?


So schnell wie möglich.
Ich muss sagen, für einen richtigen Schnäppchenjäger ist das sehr uninteressant. Ich hab mir einen PC mit genau den selben Eigenschaften für genau 770€ zusammengestellt. 90% mit Schnäppchen die hier auf mydealz gepostet wurden.
dudevor 1 m

Ich muss sagen, für einen richtigen Schnäppchenjäger ist das sehr un …Ich muss sagen, für einen richtigen Schnäppchenjäger ist das sehr uninteressant. Ich hab mir einen PC mit genau den selben Eigenschaften für genau 770€ zusammengestellt. 90% mit Schnäppchen die hier auf mydealz gepostet wurden.


Mit mehr Aufwand, kann man immer sparen. Geht darum, dass es auch welche gibt die keine Lust darauf haben und einfach kaufen wollen.
chanco7vor 37 m

wäre mir neu, dass man beim selberbauen spart.. vor allem bauen eine …wäre mir neu, dass man beim selberbauen spart.. vor allem bauen eine beachtliche leistung.



War eigentlich schon immer so. Seit dem BC so in den Trends liegt sieht die Sache anders aus.
Allerdings ist selbst bauen immer besser als so ein Fertig ding.
Verfasser
dudevor 13 m

Ich muss sagen, für einen richtigen Schnäppchenjäger ist das sehr un …Ich muss sagen, für einen richtigen Schnäppchenjäger ist das sehr uninteressant. Ich hab mir einen PC mit genau den selben Eigenschaften für genau 770€ zusammengestellt. 90% mit Schnäppchen die hier auf mydealz gepostet wurden.


Wenn ich aber jetzt einen Rechner will und nicht warten möchte würde ich lieber den hier nehmen, oder den hier bevor ich das selber mache. Da kann ich meine Zeit besser nutzen. Aber da ist jeder anders. Ich finds gut das es dubaro, csl und Co gibt, ist mir lieber als jeder HP, Acer, Lenovo etc.....
Bearbeitet von: "Dayx" 6. Dez 2017
Avatar
GelöschterUser829493
Werner162vor 17 m

War eigentlich schon immer so. Seit dem BC so in den Trends liegt sieht …War eigentlich schon immer so. Seit dem BC so in den Trends liegt sieht die Sache anders aus.Allerdings ist selbst bauen immer besser als so ein Fertig ding.



das es besser ist mag für den ein oder anderen zutreffen.
aber dass es günstiger ist mit den exakt gleichen komponenten stimmt einfach nicht.
selbst dann schon nicht, wenn man kalkulatorische kosten für die eigene arbeitszeit nicht ansetzt.
gebannt
Unbegreiflich....für nen Fuffi mehr kriegt man nen i5-8400 mit einer GTX1070
Verfasser
meingottwalthervor 4 m

Unbegreiflich....für nen Fuffi mehr kriegt man nen i5-8400 mit einer …Unbegreiflich....für nen Fuffi mehr kriegt man nen i5-8400 mit einer GTX1070


Erstens sind es 130, und zwitens beim GamingGuru ?
GZ !
gebannt
Dayxvor 8 m

Erstens sind es 130, und zwitens beim GamingGuru ?GZ !


Erstens ist der Unterschied zu meinem zuletzt gebauten sogar <50€ und zwitens ist mir der Händler kackegal. GZ

Aber was sind denn auch schon +~40% Grafikleistung für ~5,5% Mehrpreis. UNWIRTSCHAFTLICH!!!!
Bearbeitet von: "meingottwalther" 6. Dez 2017
dudevor 1 h, 13 m

Ich muss sagen, für einen richtigen Schnäppchenjäger ist das sehr un …Ich muss sagen, für einen richtigen Schnäppchenjäger ist das sehr uninteressant. Ich hab mir einen PC mit genau den selben Eigenschaften für genau 770€ zusammengestellt. 90% mit Schnäppchen die hier auf mydealz gepostet wurden.



Ich habe meinen aktuellen PC auch selbst zusammengebaut (Bauvorschlag aus c't - schön leise), aber das traut sich nicht jeder. Zudem liegt das Restrisiko, dass etwas doch nicht zusammenspielt oder Du beim Bau einen Fehler machst, bei Dir. Bei Komplett-PCs muss der so laufen wie gekauft, sonst kannst Du Gewährleistung usw. in Anspruch nehmen. Kann stressfreier sein.

Allerdings scheinen mir 16GB RAM mehr als die meisten Leute brauchen. Da wäre mir mehr Massenspeicher wichtiger.
chanco7vor 1 h, 6 m

das es besser ist mag für den ein oder anderen zutreffen. aber dass es …das es besser ist mag für den ein oder anderen zutreffen. aber dass es günstiger ist mit den exakt gleichen komponenten stimmt einfach nicht. selbst dann schon nicht, wenn man kalkulatorische kosten für die eigene arbeitszeit nicht ansetzt.



Ich sagte ja auch war. Es ist schon lange her.
Schade das man die Grafikkarte nicht komplett abwählen kann. Würde es gerne ohne bestellen, hab bereits eine RX 580 für einen fairen Preis geschossen
Guter Rechner. Habe ihn vor 2 Wochen für einen Freund bestellt für 859€ mit dem meiner Meinung nach besseren pc mate mainboard. Auch hier sieht man, dass man sich auf die „Reduzierung“ nicht immer verlassen kann.
Finde ich tatsächlich ganz interessant. Wie sieht es beim Zusammenbauenlassen wohl mit dem Kabelmanagement aus? Das sollte bei einer Glasseite meiner Meinung nach on Point sein.
kng_bnvor 5 h, 9 m

Ich habe meinen aktuellen PC auch selbst zusammengebaut (Bauvorschlag aus …Ich habe meinen aktuellen PC auch selbst zusammengebaut (Bauvorschlag aus c't - schön leise), aber das traut sich nicht jeder. Zudem liegt das Restrisiko, dass etwas doch nicht zusammenspielt oder Du beim Bau einen Fehler machst, bei Dir. Bei Komplett-PCs muss der so laufen wie gekauft, sonst kannst Du Gewährleistung usw. in Anspruch nehmen. Kann stressfreier sein.Allerdings scheinen mir 16GB RAM mehr als die meisten Leute brauchen. Da wäre mir mehr Massenspeicher wichtiger.


Bei der RAM Menge bin ich nicht deiner Meinung. Da ein Ryzen und eine 1060 verbaut ist, ist der Rechner für Videobearbeitung (oder der Gleichen) oder zum Zocken gedacht und da sollten es schon 16 GB sein. (Min 12 GB)
desertredvor 47 m

Bei der RAM Menge bin ich nicht deiner Meinung. Da ein Ryzen und eine 1060 …Bei der RAM Menge bin ich nicht deiner Meinung. Da ein Ryzen und eine 1060 verbaut ist, ist der Rechner für Videobearbeitung (oder der Gleichen) oder zum Zocken gedacht und da sollten es schon 16 GB sein. (Min 12 GB)


In welchem Spiel benötigt man mehr als 8 gb? Bei den jetzigen Ram Preisen könnte ich mit einer maximalen Auslastung von 90% leben.
ooonitrooovor 4 m

In welchem Spiel benötigt man mehr als 8 gb? Bei den jetzigen Ram Preisen …In welchem Spiel benötigt man mehr als 8 gb? Bei den jetzigen Ram Preisen könnte ich mit einer maximalen Auslastung von 90% leben.


z.B. Call of Duty WW2 nimmt bei mir etwas mehr als 10 GB ein.
JackTorrancevor 1 h, 31 m

Finde ich tatsächlich ganz interessant. Wie sieht es beim …Finde ich tatsächlich ganz interessant. Wie sieht es beim Zusammenbauenlassen wohl mit dem Kabelmanagement aus? Das sollte bei einer Glasseite meiner Meinung nach on Point sein.


War bei dem von mir gekauften sehr ordentlich. Mit nicht modularen Netzteil kann man aber auch nicht zaubern.
ooonitrooovor 56 m

In welchem Spiel benötigt man mehr als 8 gb? Bei den jetzigen Ram Preisen …In welchem Spiel benötigt man mehr als 8 gb? Bei den jetzigen Ram Preisen könnte ich mit einer maximalen Auslastung von 90% leben.



Bei 90% Auslastung läuft der PC bereit sehr unstabil! Man sollte auf jeden Fall etwas Reserve einplanen
.Sven.vor 9 h, 27 m

Welcher RAM ist denn gut für Ryzen?

Ryzen liebt RAM mit 3000+Mhz
dudevor 8 h, 40 m

Ich muss sagen, für einen richtigen Schnäppchenjäger ist das sehr un …Ich muss sagen, für einen richtigen Schnäppchenjäger ist das sehr uninteressant. Ich hab mir einen PC mit genau den selben Eigenschaften für genau 770€ zusammengestellt. 90% mit Schnäppchen die hier auf mydealz gepostet wurden.



Jau. So siehts aus. Ich bin mit ähnlichen Komponenten (kleinere SSD, dafür M.2, Ryzen 7, 32gb RAM aber minimal langsamer) bei rund 750€. Achso: ohne Gehäuse - Ich hab ja noch Opas Radio rumstehen gehabt.
TheTimetravelervor 2 h, 23 m

Bei 90% Auslastung läuft der PC bereit sehr unstabil! Man sollte auf jeden …Bei 90% Auslastung läuft der PC bereit sehr unstabil! Man sollte auf jeden Fall etwas Reserve einplanen


Wie viel gb benötigen denn die Spiele bei Ihnen? Instabilität hätte ich bisher noch nie verspürt beim Spielen. Auch nicht bei 91% Auslastung weder durch stuttering oder ähnlichem.
desertredvor 3 h, 16 m

z.B. Call of Duty WW2 nimmt bei mir etwas mehr als 10 GB ein.



Du hast gewonnen
ooonitrooovor 9 h, 44 m

War bei dem von mir gekauften sehr ordentlich. Mit nicht modularen …War bei dem von mir gekauften sehr ordentlich. Mit nicht modularen Netzteil kann man aber auch nicht zaubern.


Stimmt natürlich, aber ich würde schon die 30€ für gesleevte Kabel investieren
Vorausgesetzt irgendwer kauft Mal meinen alten Rechner
Nach meiner Meinung schlechter Deal. Das wenn man selber zusammenbaut es billiger ist, ist ja klar. Der Ram ist das beste Beispiel: Ich hab mir 8gb ddr4 von intenso für 45 gekauft. Jetzt kostet der 55. und der läuft auf 3200mhz oc. Ich glaube das 16gb Bundle gibt es für knapp 110euro. Also wieso ram für 194 euro kaufen?! Nächstes Beispiel: 400w Netzteil von Bequit. Wieso muss das Teil von Bequit sein?! Viel zu überteuert. Euer pc wird ehh nicht leise mit der kfa2 Graka sein.
Verfasser
g2a_6553-1031169593008947vor 17 m

Nach meiner Meinung schlechter Deal. Das wenn man selber zusammenbaut es …Nach meiner Meinung schlechter Deal. Das wenn man selber zusammenbaut es billiger ist, ist ja klar. Der Ram ist das beste Beispiel: Ich hab mir 8gb ddr4 von intenso für 45 gekauft. Jetzt kostet der 55. und der läuft auf 3200mhz oc. Ich glaube das 16gb Bundle gibt es für knapp 110euro. Also wieso ram für 194 euro kaufen?! Nächstes Beispiel: 400w Netzteil von Bequit. Wieso muss das Teil von Bequit sein?! Viel zu überteuert. Euer pc wird ehh nicht leise mit der kfa2 Graka sein.


1. Link zu Deinem Super Dooper Ram?
2. Bau Du Dir ruhig eine Chinaböller Netzteil rein ftw
3. Die GraKa ist sehr wohl sehr leise

und zu guter letzt:
Troll Dich lieber Troll

TheTimetravelervor 10 h, 15 m

Bei 90% Auslastung läuft der PC bereit sehr unstabil! Man sollte auf jeden …Bei 90% Auslastung läuft der PC bereit sehr unstabil! Man sollte auf jeden Fall etwas Reserve einplanen



Bist Du sicher, dass das normal ist? Wenn der Speicher nicht defekt ist, weiß ich nicht, warum der PC bei Auslastung unter 100% instabil werden sollte. Und selbst dann würde ich eine Verlangsamung erwarten (Nutzung von Auslagerungsdatei usw.), keine Abstürze.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text