[Gamestop] Battlefield 1 + Premium Pass für 59,99€ [PS4/XBO]
-121°Abgelaufen

[Gamestop] Battlefield 1 + Premium Pass für 59,99€ [PS4/XBO]

15
eingestellt am 25. Aug
Bei Gamespot bekommt ihr gerade Battlefield Revolution. Dies beinhaltet das Hauptspiel + den Premium Pass. Ich vermute es ist ein DLC Key.

Im PVG:
BF1: PS4 29,95€ / XBO 29,78€
Premium Pass: PS4 49,99€ / XBO 49,99€

Unter dem Strich spart man also beim derzeitigen Preis ca. 20€.


Link PS4: Klick
Link XBO: Klick
Auch die PC Version zu dem Preis erhältlich, aber preislich wohl nicht so interessant.


Beschreibung:

  • Battlefield 1-Hauptspiel
Erlebe in Battlefield 1 das ganze Ausmaß des Krieges. Entdecke in einer Kampagne voller Abenteuer eine Welt im Krieg oder nimm an epischen, teambasierten Multiplayer-Schlachten für bis zu 64 Spieler teil. Kämpfe als Infanterist oder steuere atemberaubende Land-, Wasser- und Luftfahrzeuge. Passe deine Spielweise an die dynamischsten Schlachten in der Geschichte von Battlefield an.

  • Battlefield 1 Premium-Pass
Vier thematische Erweiterungspacks mit neuen Multiplayer-Karten, neuen Waffen und mehr. Zwei Wochen Vorabzugang zu allen noch nicht veröffentlichten Erweiterungen.

  • Battlefield 1 They Shall Not Pass: Die kampferprobten Veteranen der französischen Armee verteidigen ihre Heimat in brutalen Kämpfen.
  • Battlefield 1 In the Name of the Tsar: Marschiere mit der russischen Armee im eisigen Winter an die größte Front des Ersten Weltkriegs.
  • Battlefield 1 Turning Tides: Stürze dich in die amphibische Kriegsführung des Ersten Weltkriegs.
  • Battlefield 1 Apocalypse: Wachse in den berüchtigten Schlachten der verheerendsten Phase des Krieges über dich hinaus.

Enthält außerdem:

  • 14 Battlefield 1 Überlegene Battlepacks mit jeweils einer herausragenden Waffen-Skin, die seit November 2016 monatlich bereitgestellt werden. Wirst du ein Premium-Pass-Mitglied, bekommst du rückwirkend alle seit November 2016 veröffentlichten Battlepacks.
  • 14 einzigartige Erkennungsmarken, die während der Laufzeit des Battlefield 1 Premium-Pass gewährt werden.
  • Bevorzugte Position in den Server-Warteschlangen.
  • Zusätzliche Inhalte
  • Roter Baron-Pack, Lawrence von Arabien-Pack und Hellfighter-Pack mit thematischen Waffen, Fahrzeugen und Emblemen, die auf den berühmten Helden und Einheiten basieren.
  • Neue Optik der Behemoths – der größten Fahrzeuge in Battlefield 1.
  • Fünf Battlefield 1 Battlepacks mit jeweils einer herausragenden Waffen-Skin.

15 Kommentare

Verfasser

Pardon. Um diese Uhrzeit nicht an einen PVG von "Battlefield Revolution" gedacht... somit cold

Hautfreundlichvor 5 m

Pardon. Um diese Uhrzeit nicht an einen PVG von "Battlefield Revolution" …Pardon. Um diese Uhrzeit nicht an einen PVG von "Battlefield Revolution" gedacht... somit cold


Wollte dich gerade drauf aufmerksam machen Das kostet natürlich überall 59,99, da es die UVP ist. Vermutlich teilweise sogar weniger.

Wäre eventuell was für Diverses als Info, dass es jetzt ein Komplettpaket gibt
Bearbeitet von: "Croshk" 25. Aug

Überlege ob sichs lohnt mein bf1 zu verkaufen und die Version zu kaufen
Bearbeitet von: "Michael_Berlin" 25. Aug

zu teuer

59,99€ ist die UVP von Battlefield Revolution.

Nichts anderes als eine GotY-Edition noch bevor das Spiel auch nur einen Bruchteil der angekündigten DLCs erhalten hat.

Das bedeutet soviel wie, EA hat alle seine Season-Pass Läufer verarscht. Man will wohl etwas gegen die gähnende Leere der Server unternehmen. Hätte man doch lieber was für die Fans getan und endlich fundamentale Spielprobleme gefixt. Jetzt ist man wohl auch die letzten Spieler los.

Bezahl doch nicht nochmal für ein Spiel was ich schon gekauft habe

Würde mich etwas ärgern, als Season Pass Besitzer.

Dann habe ich mich tatsächlich nicht geirrt - ist wirklich wenig los auf den Servern und 64 Server (PS4) findet man auch kaum noch. Für Seasonpass besitzer ist das mal ein heftiger Schlag ins gesicht.

Naja, meiner Meinung nach sowie ein total überschätztes Spiel. MP spielt sich mit den ganzen casual Vereinfachungen wie ein großes Deathmatch mit 64 Spielern ...

Booman989vor 1 h, 36 m

Dann habe ich mich tatsächlich nicht geirrt - ist wirklich wenig los auf …Dann habe ich mich tatsächlich nicht geirrt - ist wirklich wenig los auf den Servern und 64 Server (PS4) findet man auch kaum noch. Für Seasonpass besitzer ist das mal ein heftiger Schlag ins gesicht. Naja, meiner Meinung nach sowie ein total überschätztes Spiel. MP spielt sich mit den ganzen casual Vereinfachungen wie ein großes Deathmatch mit 64 Spielern ...


Ja, das Spiel ist echt nur noch 64 Mann TDM. Teamplay kann man bei den casual Waffen und den schlechten ausschließlich offenen Maps total vergessen.

Da es einfach keine Konkurrenz Spiele zur BF Serie auf Konsole gibt, scheint mir das Shooter Genre dort echt aus zu sterben.

Wirklich schade, es hat immer großen Spass gemacht in BF BC2 und BF3 seine eigenen Fähigkeiten durch viel üben zu verbessern und durch gutes Teamplay mit Freunden die Map zu kontrollieren.

Heutzutage scheint die Battlefield Reihe nur noch für Spieler entwickelt zu werden, die 1 Mal pro Woche zocken.

Echt traurig...
Bearbeitet von: "Vincent84" 25. Aug

Booman989vor 2 h, 24 m

Dann habe ich mich tatsächlich nicht geirrt - ist wirklich wenig los auf …Dann habe ich mich tatsächlich nicht geirrt - ist wirklich wenig los auf den Servern und 64 Server (PS4) findet man auch kaum noch. Für Seasonpass besitzer ist das mal ein heftiger Schlag ins gesicht. Naja, meiner Meinung nach sowie ein total überschätztes Spiel. MP spielt sich mit den ganzen casual Vereinfachungen wie ein großes Deathmatch mit 64 Spielern ...



Derzeit zocke ich das Game wieder ausgiebig und es war in den letzten 14 Tagen NIE ein Problem auf einen vollen 64er Server zu gelangen. Werder über die manuelle Suche noch über die automatische.
Das die Spielerzahlen sinken, stimmt, aber das man deshalb nicht mehr auf vollen Server zocken kann ist schlicht weg nicht wahr. Zudem sind die meisten Spieler auf der PS4 zu finden.

armand.heldenvor 7 h, 31 m

Bezahl doch nicht nochmal für ein Spiel was ich schon gekauft habe



Muss man doch nicht, du hast ein Spiel erworben welches du spielen kannst. Möchtest du es erweitern, kann man den Content kaufen, als "Abo" oder einzeln. Es steht aber jeden frei dies zu tun. Das diese Politik für den Kunden "Mist" ist, steht außer Frage. Aber das Season Pass Problem ist ja eher ein generelles und auch nicht neu.

Hautfreundlichvor 10 h, 44 m

Pardon. Um diese Uhrzeit nicht an einen PVG von "Battlefield Revolution" …Pardon. Um diese Uhrzeit nicht an einen PVG von "Battlefield Revolution" gedacht... somit cold



BF1 Revolution ersetzt ja mehr oder weniger die normale BF1 Version ohne den zusätzlichen Content. Von daher sind 59 Euro eher als UVP für diesen Artikel zu sehen. Zudem gab es den Season Pass die letzten Wochen auf der PS4 zum Beispiel für 29 Euro. Und das wird ganz sicher auch nicht das letzte mal gewesen sein. Die Konkurrenz kommt ja bekanntlich mit großen Schritten.

Ich finde BF 1 MP echt toll, bin schon süchtig danach kann mann sagen, nur die drecks Cheater, rauben einem den Spaß

ist bei der version dir dlc's auf der cd drauf oder werden die über den key eingegeben?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text