446°
ABGELAUFEN
(Gamestop) Steam Link oder Steam Controller für je 38,49€
(Gamestop) Steam Link oder Steam Controller für je 38,49€

(Gamestop) Steam Link oder Steam Controller für je 38,49€

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:38,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Nachdem Steam den Preis wieder erhöht hat, bietet Gamestop den Steam Link oder Steam Controller für je 38,49€ in den Store an. Vergleichspreis 54,99€ + Versand. Danke Mace

Steam Link:
Die Installation ist kinderleicht. Verbinden Sie Steam Link einfach mit Ihrem Fernseher und Ihrem Heimnetzwerk. Jeder Computer, der Steam gestartet hat, wird automatisch erkannt. Nehmen Sie sich einfach Ihren Controller und lehnen sich zurück, um Ihren Spiele bequem vom Sofa aus zu genießen.

Steam Controller:
Erleben Sie Ihre Lieblingsspiele mit einer ungeahnten Präzision bei der Controllersteuerung. Der Steam Controller erlaubt Ihnen, Ihre gesamte Bibliothek auf Steam auch auf Ihrem Fernseher zu spielen — sogar jene Titel, die nicht für Controller konzipiert wurden. Mit zwei Trackpads, hochauflösendem haptischen Feedback, zweistufigen Triggern, Tasten im Handgriff und voll konfigurierbarer Tastenbelegungen ermöglicht der Steam Controller eine noch nicht da gewesene Präzision bei der Controller-Steuerung. Wählen Sie die gewünschte Einstellung aus der Steam Community oder erstellen Sie Ihre eigene.

Beste Kommentare

Einen Steam Link könnt ihr von mir gratis bekommen

Steam Link

60 Kommentare

Verfasser Deal-Jäger

HOT

Einen Steam Link könnt ihr von mir gratis bekommen

Steam Link

MyDealzer321

Einen Steam Link könnt ihr von mir gratis bekommenSteam Link



ach das ist aber nett
ich würde ihn gerne nehmen

DANKE
Bearbeitet von: "LumiNeuz" 7. Jun 2016

THE SEARCH GOES ON!

Hat mit dem Controller jemand schon mal gespielt?

ich bin echt am überlegen, beides zu holen.
Hat jemand beides in benutzung und kann etwas dazu sagen?!

HOT, kostet bei Steam inkl. Versand 59,77€ (Bei Paypal Zahlung)

mirwurschd

Hat mit dem Controller jemand schon mal gespielt?



ja, eine menge leute, siehe bewertungen bei steam.

Meno und ich such günstig einen 2ten. -.- gamestop.at/Mul…ler
Ein hoch ! auf gamestop und ihre Preispolitik ! oO

Der Controller lässt sich nicht bestellen?
Mit dem Shield bin ich jetzt nicht so zufrieden, wäre eine günstige Alternative gewesen.

LumiNeuz

ich bin echt am überlegen, beides zu holen.Hat jemand beides in benutzung und kann etwas dazu sagen?!



hab nen steam link und es ist wirklich angenehm...hat alles auf anhieb funktioniert und kein vergleich zu nem langen hdmi kabel vom rechner zum tv usw

steam controller hab ich nicht, aber überlege bei dem angebot auch grade

nvm. ausverkauft... -.-

Bearbeitet von: "yrina" 7. Jun 2016

Für den Preis guck ich mir die Kombi auch mal an. Danke für den Hinweis.

emoolaf

hab nen steam link und es ist wirklich angenehm...hat alles auf anhieb funktioniert und kein vergleich zu nem langen hdmi kabel vom rechner zum tv usw



Okay. Und warum ist das jetzt besser als den Rechner direkt per HDMI anzuschließen wenn die Entfernung nicht zu groß ist?
Hab einfach vom Büro nen Loch durch die Wand gebohrt und dann durch das Kabel. Hat also nur 5 Euro gekostet der Spaß. Sehe da jetzt keinen so großen Vorteil, außer der Rechner steht sehr weit vom Fernseher weg und man müsste Kabel durch den Raum oder gar durch mehrere Räume legen.
Der BigPic Mode läuft eigentlich auch gut. Gezockt wird mit Xbox One Controller.

Frisst der Steamlink nur den Steamcontroller oder gehen auch andere? Und wie sieht es mit Verzögerungen aus?

emoolaf

hab nen steam link und es ist wirklich angenehm...hat alles auf anhieb funktioniert und kein vergleich zu nem langen hdmi kabel vom rechner zum tv usw


Nicht jeder kann ein Loch bohren / Nicht bei jedem ist der PC hinter der Wand, bei mir sind ca. 12 Meter Entfernung und mehrere Wände zwischen den beiden. ^^

Leider nicht online, sonst hätte ich es gekauft.

SeeeD

Leider nicht online, sonst hätte ich es gekauft.



War wohl nur online, im Store nur für 54,99 €.

Taugt das Link Ding was? Habe schon öfters überlegt mir das zu holen damit ich Rocket League auf der Glotze zocken kann ... die Alternative wäre das Spiel für die Xbox nochmal zu holen. mhhh.

Wie fix sollte denn das Internet sein? Haben zwar nen 6000er Vertrag aber es kommen nur 2000 an.... ich denke da wird das alles in FHD nur ruckeln...

emoolaf

hab nen steam link und es ist wirklich angenehm...hat alles auf anhieb funktioniert und kein vergleich zu nem langen hdmi kabel vom rechner zum tv usw



ich spiele mit dem 360 controller am steam link
ps4 controller hat auch mal funktioniert, als ich den ausversehen zum laden aam kabel hatte

mich hat das ewige zweiten monitor aktivieren, bild klonen/erweitern usw extrem genervt...
dazu kam bei mir, dass ich den pc nicht an meiner anlage hab, sprich ich musste jedesmal ein langes klainke kabel durchs haus ziehen um den pc sound am receiver zu haben.

die 55€ oder was das waren haben sich schon gelohnt....alleine, dass man sich nur aufs sofa setzen muss, und einfach anschalten muss...
hab mir noch ne kleine funkmaus + tastatur geholt, diese funktionieren auch perfekt mit steamlink und man kann damit ganz normal den rechner bedienen.

fazit: wer mit der kabel methode kein problem hat, braucht nicht unbedingt nen steam link. wer ehh schon viel zu viele kabel rumfliegen hat, und kein bock hat andauernd am pc was umzustellen, bekommt für kleines geld ne tolle maschine

Saltamontes

Wie fix sollte denn das Internet sein? Haben zwar nen 6000er Vertrag aber es kommen nur 2000 an.... ich denke da wird das alles in FHD nur ruckeln...



Das ist fürs lokale Netz gedacht, sprich, du hast deinen krassen Gaming-PC im Keller, und den Steam-Link im Wohnzimmer... und da reichen dann sogar 100 MBit.

Saltamontes

Wie fix sollte denn das Internet sein? Haben zwar nen 6000er Vertrag aber es kommen nur 2000 an.... ich denke da wird das alles in FHD nur ruckeln...

Verwechselst du hier nicht irgendwas? Du streamst die Spiele von deinem leistungsstarken Rechner auf den "dummen" SteamLink, der an irgendeiner Glotze angeschlossen ist. Also eigentlich eine Blade-ThinClient-Lösung.

EDIT: zu langsam gewesen
Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 7. Jun 2016

SeeeD

Leider nicht online, sonst hätte ich es gekauft.



gamestop.de/steam

Dort steht eindeutig: Aktion gilt im Store und Online. Habe bei meiner Filiale (wo ich reservieren konnte) angerufen. Der Mitarbeiter hat mir die Aktion bestätigt. Kann mein Gerät morgen für -30% abholen.

feiner Preis. Schade, dass ich ein eingefleischter Maus/Tastatur-Zocker bin

Der Kontroller ist top man muss aber sagen das man ihn einstellen MUSS.

Streaming übers Internet geht mit TAP/Bridge VPN

Kann man eig. den kompletten Desktop damit spiegeln? Um z.b. Blu Ray´s zu schauen die man auf dem PC hat?

Wenn der Raspberry vorhanden ist kann man evtl. als Alternative mal zum Link mal moonlight ausprobieren

Kann man damit den kompletten Desktop spiegeln? Um z.b. Blu Ray´s zu schauen die man auf dem PC hat

SeeeD

Leider nicht online, sonst hätte ich es gekauft.


Habe keinen Gamestop in der Nähe. Fällt für mich daher raus.

Wundert mich das tatsächlich Interesse am Steam Controller besteht. Der Xbox 360 bzw. One Controller ist Bombe
PS3/PS4 Controller würde natürlich auch gehen.

Wg. SteamLink warte ich lieber noch. Kommt 1. bestimmt bald eine bessere Version raus (viele beschweren sich wg. Bildqualität, etc. / teilweise kanns natürlich auch am Netzwerk / Router liegen)
2. hat Microsoft damals gesagt sie würden evtl. auch umgekehrt streamen lassen also wer eine Xbox One hat könnte in Zukunft PC Spiele darüber streamen

HellsDelight

Wg. SteamLink warte ich lieber noch. Kommt 1. bestimmt bald eine bessere Version raus (viele beschweren sich wg. Bildqualität, etc. / teilweise kanns natürlich auch am Netzwerk / Router liegen) 2. hat Microsoft damals gesagt sie würden evtl. auch umgekehrt streamen lassen also wer eine Xbox One hat könnte in Zukunft PC Spiele darüber streamen


Glaubst du daran? Also ich glaube der Abverkauf hat eher andere Gründe: winfuture.de/new…tml

SeeeD

Nicht jeder kann ein Loch bohren / Nicht bei jedem ist der PC hinter der Wand, bei mir sind ca. 12 Meter Entfernung und mehrere Wände zwischen den beiden. ^^



Deswegen habe ich auch gefragt, ob es AUßER der Lösung zu dem "Ich kann kein Kabel legen, weil zu weit" Problem noch weitere Vorteile bietet.

emoolaf

ich spiele mit dem 360 controller am steam linkps4 controller hat auch mal funktioniert, als ich den ausversehen zum laden aam kabel hattemich hat das ewige zweiten monitor aktivieren, bild klonen/erweitern usw extrem genervt...dazu kam bei mir, dass ich den pc nicht an meiner anlage hab, sprich ich musste jedesmal ein langes klainke kabel durchs haus ziehen um den pc sound am receiver zu haben.die 55€ oder was das waren haben sich schon gelohnt....alleine, dass man sich nur aufs sofa setzen muss, und einfach anschalten muss...hab mir noch ne kleine funkmaus + tastatur geholt, diese funktionieren auch perfekt mit steamlink und man kann damit ganz normal den rechner bedienen.fazit: wer mit der kabel methode kein problem hat, braucht nicht unbedingt nen steam link. wer ehh schon viel zu viele kabel rumfliegen hat, und kein bock hat andauernd am pc was umzustellen, bekommt für kleines geld ne tolle maschine



Das klingt naturlich dann doch ganz interessant. Im Moment bin ich mit meiner aktuellen Lösung noch zufrieden. Könnte evtl. nach nem Umzug mal interessant werden. Bei 67m² sind die Entfernung noch nicht so groß. Das wird sich aber in der nächsten Zeit auf jeden Fall noch ändern.

Wenn du damit deinen PC bedienen kannst, bedeutet das, dass du auch theoretisch Origin oder UPlay spiele streamen kannst? Also alles was irgendwie auf dem Bildschirm landen kann?

Kann ich xbox 360 Usb oder Ps4 Controller damit verbinden? Will keine 4 Konsole mit eigenen Controllern. Hab 17 verdammte Controller hier rumfliegen, das sieht im Wohnzimmer echt Scheiße aus...

Saltamontes

Wie fix sollte denn das Internet sein? Haben zwar nen 6000er Vertrag aber es kommen nur 2000 an.... ich denke da wird das alles in FHD nur ruckeln...



​Ach Okay, ja gut, dann könnte man sich das ja mal auf die Merkliste setzten

Hab noch ein Spiel zum Steam Controller bei gamestop bekommen. Konnte zwischen rocket League und Portal 2 wählen. Also ein sehr hot von mir.

jino

Hab noch ein Spiel zum Steam Controller bei gamestop bekommen. Konnte zwischen rocket League und Portal 2 wählen. Also ein sehr hot von mir.


Einfach so? Dann würde ich den auch mal testen! Meine Schnerzgrenze waren immer 30€ bisher...

HellsDelight

Wg. SteamLink warte ich lieber noch. Kommt 1. bestimmt bald eine bessere Version raus (viele beschweren sich wg. Bildqualität, etc. / teilweise kanns natürlich auch am Netzwerk / Router liegen) 2. hat Microsoft damals gesagt sie würden evtl. auch umgekehrt streamen lassen also wer eine Xbox One hat könnte in Zukunft PC Spiele darüber streamen



Warum der Preisnachlaß an sich keine Ahnung. Ich persönlich würde sagen zum einen warten vielleicht ein paar User auf eine 4K Box oder anderen wie mir reicht ein HDMI-Kabel bzw. ich persönlich hab zuviele Bedenken das die Qualität schwanken kann (so wie es in der Beta der Xbox App war trotz 1GBit/s Netzwerk). Und auch wer am TV spielen will hat evtl. bereits eine Konsole. Ich finde den Steam BigPicture Modus noch nicht so gut aber immerhin hat sich schon was geändert. Aber auch viele Spiele unterstützen nicht mal einen Controller zu 100%.
Mir wäre ein Wireless HDMI allgemein lieber wie es HP damals angeboten hatte was nicht nur auf Steam "beschränkt" ist.

SeeeD

Nicht jeder kann ein Loch bohren / Nicht bei jedem ist der PC hinter der Wand, bei mir sind ca. 12 Meter Entfernung und mehrere Wände zwischen den beiden. ^^

emoolaf

ich spiele mit dem 360 controller am steam linkps4 controller hat auch mal funktioniert, als ich den ausversehen zum laden aam kabel hattemich hat das ewige zweiten monitor aktivieren, bild klonen/erweitern usw extrem genervt...dazu kam bei mir, dass ich den pc nicht an meiner anlage hab, sprich ich musste jedesmal ein langes klainke kabel durchs haus ziehen um den pc sound am receiver zu haben.die 55€ oder was das waren haben sich schon gelohnt....alleine, dass man sich nur aufs sofa setzen muss, und einfach anschalten muss...hab mir noch ne kleine funkmaus + tastatur geholt, diese funktionieren auch perfekt mit steamlink und man kann damit ganz normal den rechner bedienen.fazit: wer mit der kabel methode kein problem hat, braucht nicht unbedingt nen steam link. wer ehh schon viel zu viele kabel rumfliegen hat, und kein bock hat andauernd am pc was umzustellen, bekommt für kleines geld ne tolle maschine



ich sage mal theoretisch "ja", habe es aber noch nicht ausprobiert.
habe nur probeweise hearthstone, meinem steam als steam fremdes spiel hinzugefügt und das lief ohne probleme

Need for Speed, über die selbe methode lief, aber nicht mit dem controller, nur mit tastatur...
aber vllt gabs da ein patch, war relativ früh nach pc release und habs seitdem nicht mehr probiert

wegen der video frage, geht natürlich auch, video öffnen, vollbild machen.
ich stream vom pc aber lieber auf meine ps4 mit universal media server, qualität kommt mir da noch nen tick besser vor
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text