Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gaming Laptop HP-OMEN 17"; GeForce RTX 2080; 16GB RAM; Intel Core i7-9750H bei Amazon
516° Abgelaufen

Gaming Laptop HP-OMEN 17"; GeForce RTX 2080; 16GB RAM; Intel Core i7-9750H bei Amazon

1.899€2.399€-21%Amazon Angebote
40
eingestellt am 19. Sep 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,

bei Amazon bekommt ihr gerade ein HP Omen Gaming Laptop mit super Hardware-Ausstattung.

Hier die Infos:
  • Prozessor: Intel Core i7-9750H
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce RTX 2080 8GB
  • 16GB DDR4 RAM
  • 512GB SSD
  • 1TB HDD
  • Windows 10 Home
  • 17,3 / Full HD IPS 144Hz

Vergleichbare Gaming Notebooks starten erst bei 2000,- bis 2500,- Euro.
Man kann das gleiche Modell auch bei Alternate für 2000,- Euro bestellen. Ist dort allerdings ohne Windows und aktuell nicht lieferbar.

P.S.: Ist mein erster Deal. Hab mich extra dafür angemeldet
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

40 Kommentare
#Werbung
Guter Preis. Wenn jemand ein wirklich leistungsfähiges Laptop benötigt, kann man hier vemrutlich bedenkenlos zuschlagen.
Leider nur 2 Ram-steckplätze...
Preis-/Leistung aber für aktuelle verhältnisse mit 2080 etc. Sehr gut!
Bearbeitet von: "Biomessias" 19. Sep 2019
Amselchen19.09.2019 07:16

#Werbung



keine Werbung!

Hab mir den Laptop gerade selber bestellt. Schaue schon seit einiger Zeit und wollte ihn bei Alternate bestellen. Aber dort gibt es das Modell nur ohne Windows für 2000 Euro und ohne Liefertermin.
Nimmt amazon den an den intel und nvidia bundle anktionen teil?

Super Preis! Ich überlege schon seit ner woche ob ich den bei alternat vorbestellen soll. Das einzige Problem ist dass ich jetzt wohl tatsächlich soviel geld für nen Laptop raus haue
Biomessias19.09.2019 07:28

Leider nur 2 Ram-steckplätze...Preis-/Leistung aber für aktuelle v …Leider nur 2 Ram-steckplätze...Preis-/Leistung aber für aktuelle verhältnisse mit 2080 etc. Sehr gut!


Warum nur?
Super Preis.....auch wenn ICH niemals so viel Geld für ein Windows Notebook ausgeben würde. Ist aber eine persönliche Empfindung. Zu hoher Wertverlust und dann kann man bei einem Notebook auch nichts aufrüsten, was einem erhebliche FPS Zuwächse bringt, in 3-5 Jahren.

Auch wenn das hier technisch deutlich schneller ist, aber bei 1000€ ist bei mir, bei einem Notebook Schluss. Und dafür gibts auch schon gute Hardware. i5-9300H, RTX2060, etc.
Doch der Deal an sich....
Hat das Teil genug Leistung für Pac-Man?



Wirklich cooles Teil für einen ordentlichen Preis. Bin echt der Versuchung nahe. DANKE für den Deal.
NeOdasTiEt19.09.2019 08:24

Kommentar gelöscht




Das Lenovo (Y740) bekommt man zur Zeit mit einer ähnlichen Ausstattung aber nur als 15" für 2499,- bei Alternate...
Das Lenovo Y540 gibt es nicht mit einer RTX 2080. Ich lasse mich allerdings gern belehren wenn du einen Link/Quelle hast.
Ein Gaming Notebook mit einer RTX 2080 findet man aktuell nirgends unter 2000,- Euro.
Bearbeitet von: "kennstenisch" 19. Sep 2019
kennstenisch19.09.2019 08:40

So ein Quatsch. Bitte richtig informieren!Das Lenovo (Y740) bekommt man …So ein Quatsch. Bitte richtig informieren!Das Lenovo (Y740) bekommt man zur Zeit mit einer ähnlichen Ausstattung aber nur als 15" für 2499,- bei Alternate...Das Lenovo Y540 gibt es nicht mit einer RTX 2080. Ich lasse mich allerdings gern belehren wenn du einen Link/Quelle hast.Ein Gaming Notebook mit einer RTX 2080 findet man aktuell nirgends unter 2000,- Euro.


Hab mich verguckt, Schande auf mein Haupt. 2060 und 2080
NeOdasTiEt19.09.2019 08:47

Verguckt



Halb so schlimm, bei so viel Daten passiert das schnell
Kann mich den Vorrednern anschließen - rtx 2080 unter 2k finden ist schwer.

Hatte seeehr lange nach einem gaming laptop gesucht, der ein paar Jahre halten sollte.

Die nächste Alternative wäre die Hausmarke von alternate ohne windows für 1999.

Bei mir wurde es letztendlich ein Laptop mit 1080 gtx mobile, welche nur ganz knapp von der 2080 max q geschlagen wird, für 1650 Euro.
Die HP Laptops haben kein NVIDIA Optimus, kann das jemand bestätigen?
Gillo19.09.2019 09:12

Die HP Laptops haben kein NVIDIA Optimus, kann das jemand bestätigen?



Dieses Modell scheinbar nicht, wenn die Liste von NVIDIA aktuell ist -> geforce.com/har…All
Guter Preis specs sind echt nichts aber leider HP hatte mit einem letzten Omen schlechte Erfahrung gemacht bin jetzt bei MSI gelandet und wurde positiv überrascht
Scheint vorbei zu sein. Wollte eben bestellen, aber es wird 2399€ angezeigt
Deal ist super, sollte ich eigentlich schon für 2.400€ kaufen.
Was ich aber gerade erlebt ist kam mir bei Amazon noch nie unter. Ich bin seit 12 Jahren Kunde bei Amazon, sicher - wie die meisten - schon unzählige 1000 Euro ausgegeben und hunderte Bestellungen generiert. Alle IMMER und ausnahmslos mit Bankeinzug bezahlt. Es gab nicht eine Rücklastschrift, es gab nicht eine nicht bezahlte Rechnung.

Hier wurde mir nun mitgeteilt, dass bei einer routinemäßigen Prüfung Ungereimtheiten festgestellt wurden und ich deshalb per Kreditkarte bezahlen muss. So ein Plastikding besitze ich, habe aber mal im Chat nachgefragt wie das bitte sein kann. Keine Aussage dazu. Wunderbar. Da bist du 12 Jahre gut und sofort zahlender Kunde und dann kriegst du so etwas serviert und kein Mensch bei Amazon kann oder will zur Routine im Hintergrund etwas sagen.


Vielleicht liegt es ja daran, dass ich einem Monat den selben Laptop mit einer 2070er RTX zurückgeschickt habe, weil mir die Power nicht gereicht hat? Für mich unverständlich....
Denvito19.09.2019 09:51

Guter Preis specs sind echt nichts aber leider HP hatte mit einem letzten …Guter Preis specs sind echt nichts aber leider HP hatte mit einem letzten Omen schlechte Erfahrung gemacht bin jetzt bei MSI gelandet und wurde positiv überrascht


Bei mir wars vor einem halben Jahr genau anders. Hatte ein Erazer, ein MSI und quasi dieses hier mit 1070er zuhause. MSI war qualitativ das schlechteste und ich hab dann das Omen behalten, da es wesentlich leiser und kühler war als das Erazer.
robb19.09.2019 11:32

Bei mir wars vor einem halben Jahr genau anders. Hatte ein Erazer, ein MSI …Bei mir wars vor einem halben Jahr genau anders. Hatte ein Erazer, ein MSI und quasi dieses hier mit 1070er zuhause. MSI war qualitativ das schlechteste und ich hab dann das Omen behalten, da es wesentlich leiser und kühler war als das Erazer.


Ja ich glaub das ist reine Glückssache mit der Qualität ich hab jetzt das ge75 und bist echt begeistert vielleicht hatte ich auch einfach nur Glück gehabt und ein vorzeigemodell bekommen 😋
Denvito19.09.2019 11:35

Ja ich glaub das ist reine Glückssache mit der Qualität ich hab jetzt das g …Ja ich glaub das ist reine Glückssache mit der Qualität ich hab jetzt das ge75 und bist echt begeistert vielleicht hatte ich auch einfach nur Glück gehabt und ein vorzeigemodell bekommen 😋


Weiß nicht mehr welches ich hatte, aber es war halt komplett aus Plastik und hat sich dadurch sehr billig angefühlt. Und das Display war echt mies, nur 60hz und komische Farben usw.
Deal ist leider abgelaufen wollte grad bestellen... schade!
ich suche den 8kerner für nen guten kurs hat denn mal jemand gesehen?
oldhesse19.09.2019 11:17

Deal ist super, sollte ich eigentlich schon für 2.400€ kaufen.Was ich aber …Deal ist super, sollte ich eigentlich schon für 2.400€ kaufen.Was ich aber gerade erlebt ist kam mir bei Amazon noch nie unter. Ich bin seit 12 Jahren Kunde bei Amazon, sicher - wie die meisten - schon unzählige 1000 Euro ausgegeben und hunderte Bestellungen generiert. Alle IMMER und ausnahmslos mit Bankeinzug bezahlt. Es gab nicht eine Rücklastschrift, es gab nicht eine nicht bezahlte Rechnung.Hier wurde mir nun mitgeteilt, dass bei einer routinemäßigen Prüfung Ungereimtheiten festgestellt wurden und ich deshalb per Kreditkarte bezahlen muss. So ein Plastikding besitze ich, habe aber mal im Chat nachgefragt wie das bitte sein kann. Keine Aussage dazu. Wunderbar. Da bist du 12 Jahre gut und sofort zahlender Kunde und dann kriegst du so etwas serviert und kein Mensch bei Amazon kann oder will zur Routine im Hintergrund etwas sagen.Vielleicht liegt es ja daran, dass ich einem Monat den selben Laptop mit einer 2070er RTX zurückgeschickt habe, weil mir die Power nicht gereicht hat? Für mich unverständlich....


Bei mir das gleiche Problem! Habe bestellt. Bankeinzug. Konto gedeckt. Dann kam die selbe Mail. Auf Nachfrage beim Kundendienst hieß es, dass sie es nicht manuell ändern können und ich es per Kreditkarte machen soll. Habe dann wieder storniert. Schade. Hätte ihn gekauft.

Edit: ich bin ebenfalls seit Jahren ein zuverlässiger Kunde und habe es sogar geschafft, dass ich noch nie was zurückgeschickt habe. Daran kann es also nicht liegen
Bearbeitet von: "Daniel112" 19. Sep 2019
Also mein Staubsauger ist leiser als dieses Teil im idle.
Meine Vermutung ist nun, dass die bei 1900 Euro ne Kreditkarte voraussetzen. Vielleicht will da eine Routine sicher sein....auf jedenfall ist der Preis wieder oben und für 1900 wars ein Schnapper. Ich kenne kein vergleichbares Angebot auf dem Markt mit vollertiger 2080 RTX.

Bezüglich der Lautstärke. Das Omen mit der 2080 ist nahezu das dünnste von den derzeit existierenden Laptops mit gleicher GPU. Das schmale Design wird sich mit etwas Leistungsverlust erkauft. Der Schenker Ultra ist in den Tests schneller aber auch ein gutes Stück dicker.
Die Lüfter drehen bei hoher GPU beanspruchung hoch, sind aber nicht lauter als die Laptops die in sonst mit 2070 RTX Kennenlernen durfte. Beim spielen muss man sicher eher auf ein Headset aufsetzen. Beim normalen Arbeiten in excel und beim Surfen sind die Dinger nicht laut.
smartphoenix8219.09.2019 08:10

Super Preis.....auch wenn ICH niemals so viel Geld für ein Windows …Super Preis.....auch wenn ICH niemals so viel Geld für ein Windows Notebook ausgeben würde. Ist aber eine persönliche Empfindung. Zu hoher Wertverlust und dann kann man bei einem Notebook auch nichts aufrüsten, was einem erhebliche FPS Zuwächse bringt, in 3-5 Jahren.Auch wenn das hier technisch deutlich schneller ist, aber bei 1000€ ist bei mir, bei einem Notebook Schluss. Und dafür gibts auch schon gute Hardware. i5-9300H, RTX2060, etc.Doch der Deal an sich....



Und ein nicht Windows Notebook kann man aufrüsten? Das Teil ist schneller als alles was andere nicht Windows Anbieter die nächsten 10 Jahre überhaupt anbieten werden. Eine 2080 wirst du auch viel länger nutzen können als eine 2060. Einfache Rechnung für jemanden der diese Power unterwegs brauch.
Mal im ernst....
Ich bin selbst dabei seit dem c64 und Amiga dabei. Die Zeit vor Crysis war noch so, dass jeder gekaufte PC innerhalb eines Jahres rein von der Leistung wieder nur noch Mittelmaß war. Seitdem die Games fast ausnahmslos plattformübergreifend programmiert werden, gibt es nur noch die moderate Weiterentwicklung der Grafikbeanspruchung in spielen. Ich hab einen 5 Jahre alten Rechner zu Hause und einen 7 Jahre alten Rechner. Beide sind in der Lage alle aktuellen Games auf mittel oder hoch zu spielen und hier wurde nicht hochpreisklassig gekauft.

Ein Omen HP mit RTX 2070 (full) stellt Metro 2033 in Ultra Einstellung flüssig dar. Die hier verbaute 2080 RTX (full) wird sicherlich ihre 5 Jahre erhalten, sofern nichts kaputt geht und trotzdem die Spiele noch hochklassig darstellen. Men beachte ja auch die aktuelle Entwicklung von Stavia. Ich bezweifel, dass wir eine Grafikrevolution ähnlich Crysis demnächst erleben die unsere Hardware binnen 1 Jahre unbrauchbar macht. Die Zeiten kommen sicherlich wieder aber nicht jetzt und deshalb ist ein Laptop, sofern man mobil sein will und den Aufpreis für die Leistung erbringen will eine gute Alternative geworden die auch von der Lesitung mithalten kann.
oldhesse19.09.2019 19:35

Meine Vermutung ist nun, dass die bei 1900 Euro ne Kreditkarte …Meine Vermutung ist nun, dass die bei 1900 Euro ne Kreditkarte voraussetzen. Vielleicht will da eine Routine sicher sein....


Glaube ich nicht. Hab auch per Bankeinzug bestellt und er wurde gestern bereits versendet. Müsste heute ankommen.
Ja, dann frage ich mich wie clever die Routine im Hintergrund agiert
oldhesse19.09.2019 19:35

Meine Vermutung ist nun, dass die bei 1900 Euro ne Kreditkarte …Meine Vermutung ist nun, dass die bei 1900 Euro ne Kreditkarte voraussetzen. Vielleicht will da eine Routine sicher sein....auf jedenfall ist der Preis wieder oben und für 1900 wars ein Schnapper. Ich kenne kein vergleichbares Angebot auf dem Markt mit vollertiger 2080 RTX.Bezüglich der Lautstärke. Das Omen mit der 2080 ist nahezu das dünnste von den derzeit existierenden Laptops mit gleicher GPU. Das schmale Design wird sich mit etwas Leistungsverlust erkauft. Der Schenker Ultra ist in den Tests schneller aber auch ein gutes Stück dicker.Die Lüfter drehen bei hoher GPU beanspruchung hoch, sind aber nicht lauter als die Laptops die in sonst mit 2070 RTX Kennenlernen durfte. Beim spielen muss man sicher eher auf ein Headset aufsetzen. Beim normalen Arbeiten in excel und beim Surfen sind die Dinger nicht laut.


Das stimmt so nicht. Wie gesagt, im idle sehr laut. Ist auch in vielen Bewertungen zu lesen (Zufall?)
Ich hab ihn ja hier stehen und er ist im idle nicht laut für mich. Wenn mein TV dabei läuft höre ich ihn gar nicht. Das war auch bei der Version mit der 2070 bereits so.

Laut Test bei notebookcheck.de ist er auch im Vergleich im idle leise mit ca. 30db und unter Last noch leicht leiser als die Konkurrenz. Da muss man aber durchaus betonen, dass er aufdreht und ohne Kopfhörer und man denken könnte es steht ein Fön auf den Tisch.

User-Bewertungen sind ja immer subjektiv ich würde mich da doch eher an die richtigen Seiten halten, oder?
Bearbeitet von: "oldhesse" 21. Sep 2019
Kennt jemand aktuell ein ähnliches Angebot mit einer 2080er?
Selbst die 2400 Euro waren auf dem Markt schon unterstes Level für diese Austattung. Also nein.... Sorry
Metallica23.09.2019 05:04

Kennt jemand aktuell ein ähnliches Angebot mit einer 2080er?



Wie ich oben schon geschrieben hatte, kannst du das Modell mit den gleichen Speccs aber ohne 1TB Festplatte und ohne Windows für 1999,- bei Alternate vorbestellen. Lieferzeit allerdings unbekannt.
Dafür ist aber Call of Duty und Total War mit dabei.

alternate.de/htm…752

Wollte ich auch erst bestellen aber das Amazon-Angebot war dann besser und sofort lieferbar.
vielen dank aber ich habe angst och mal was bei Alternate zu kaufen, wenn etwas defekt ist bekommt man da immer ne 60% auszhalung, ist ein katastrophaler laden geworden...
kennstenisch19.09.2019 07:32

keine Werbung!Hab mir den Laptop gerade selber bestellt. Schaue schon seit …keine Werbung!Hab mir den Laptop gerade selber bestellt. Schaue schon seit einiger Zeit und wollte ihn bei Alternate bestellen. Aber dort gibt es das Modell nur ohne Windows für 2000 Euro und ohne Liefertermin.



Zu beachten ist hier aber auch, dass der Laptop bei Alternate wohl nicht über G-Sync verfügt
Eine Frage an die Besitzer dieses Laptops: wird die CPU bei euch auch so heiß im Windows Betrieb mit Peaks bis 95°C? Durchschnitt irgendwo bei um die 50°C, aber die Peaks und das damit einhergehende Aufheulen des Lüfters nerven mich. Und der Akku entlädt sich, wenn des Netzkabel abgezogen komplett o.O Habt ihr ähnliche Probleme?

Hab auch mit Throttlestop undervoltet und den Turbo runtergefahren... Beim Spielen dennoch CPU Peaks von 95°C...
Edit: Vielleicht ist das Verhalten bei den CPUs auch so beabsichtigt, er rauscht quasi mit max Turbo ins TDP-Limit rein, bis 100°C meinetwegen, und senkt dann stückweise die Frequenz und das Spiel wiederholt sich, bis sicherer Temps erreicht werden? Hmm... Erscheint mir trotzdem ganz schön heiß xD
Bearbeitet von: "Snoggle_Dough" 15. Okt 2019
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von kennstenisch. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text