Gaming-Monitor AOC Q3279VWF (31,5", 2560x1440, MVA-Panel, 98% sRGB, 250cd/m², 8bit + FRC, FreeSync, DisplayPort 1.2, HDMI 1.4, DVI, VGA)
1130°Abgelaufen

Gaming-Monitor AOC Q3279VWF (31,5", 2560x1440, MVA-Panel, 98% sRGB, 250cd/m², 8bit + FRC, FreeSync, DisplayPort 1.2, HDMI 1.4, DVI, VGA)

169€193,06€-12%Comtech Angebote
95
eingestellt am 15. Jun
Zu später Stunde gibt es bei comtech wieder einen Wechsel bei den Tagesangeboten. Heute könnt ihr euch den Gaming-Monitor AOC Q3279VWF für 169€ versandkostenfrei sichern. Im Preisvergleich zahlt ihr aktuell 193,06€, hier spart ihr also 12%.

Zahlreiche Testberichte bescheinigen dem günstigen Gerät eine gute Bildqualität mit VA-typisch niedrigen Schwarzwerten und entsprechend hohem Kontrast. Auch die Ausleuchtung geht in Ordnung, zeitgemäße Schnittstellen sind vorhanden und Besitzer einer AMD-Grafikkarte dürfen sich über FreeSync freuen. Dem Preis geschuldete Kompromisse müsst ihr nur in Bezug auf die Ergonomie eingehen: der Standfuß ist starr und nicht verstellbar, leider gibt es auch keine VESA-Befestigungen. Wer damit leben kann, erhält hier wirklich viel Monitor für wenig Geld. Auch die Briten von ExpertReviews sind begeistert, sprechen von "spectacular value for money" und verleihen einen "Expert Reviews Best Buy award".

Diagonale: 31.5"/80cm • Auflösung: 2560x1440, 16:9 • Helligkeit: 250cd/m² • Kontrast: 3.000:1 (statisch), 20.000.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 5ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: VA (MVA) • Form: gerade • Beschichtung: glänzend (glare) • Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free • Farbtiefe: 8bit + FRC (1.07 Mrd. Farben) • Farbraum: 98% (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3) • Bildwiederholfrequenz: 75Hz • Variable Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync, 48-75Hz • Unschärfereduktion: N/A • Signalfrequenz: 30-114kHz (horizontal), 48-76Hz (vertikal) • Anschlüsse: 1x VGA, 1x DVI, 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2 • Weitere Anschlüsse: N/A • USB-Hub Out: N/A • USB-Hub In: N/A • Audio: 1x Line-Out • Ergonomie: N/A (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +21.5°/-2° (Neigung) • Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz/silber (Standfuß) • VESA: N/A • Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 48W (typisch), 0.5W (Standby) • Jahresverbrauch: 70.08kWh • Stromversorgung: DC-In • Abmessungen (BxHxT): 730x533x153mm (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß) • Gewicht: 7.00kg (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß) • Besonderheiten: mechanische Tasten, Sicherheitsschloss (Kensington) • Herstellergarantie: drei Jahre


1188664.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
GelöschterUser62543615. Jun

Da muss es doch einen Haken geben. Der Preis ist ja krank.


Es ist halt nicht wirklich "gaming" tauglich
itgodsvor 6 h, 55 m

Ich hatte die Gurke halt einen Tag. Sie ging direkt zurück.Es ist halt …Ich hatte die Gurke halt einen Tag. Sie ging direkt zurück.Es ist halt nicht wirklich "gaming" tauglich.



Nenn mir eine bessere Gaming-Alternative bis 169€... Oder sei ruhig!
95 Kommentare
Avatar
GelöschterUser625436
Da muss es doch einen Haken geben. Der Preis ist ja krank.
GelöschterUser62543615. Jun

Da muss es doch einen Haken geben. Der Preis ist ja krank.


Es ist halt nicht wirklich "gaming" tauglich
itgodsvor 3 m

Es ist halt nicht wirklich "gaming" tauglich


Das sagt wer ?
Wahnsinns Preis!

Dieser Monitor ist besser als man(n) denkt. Fürs gelegentliche Gaming durchaus geeignet, aber da hat jeder seine eigenen Präferenzen. Nicht jeder braucht >60Hz.

Die Qualitätsprüfung ist eher dürftig, wenn man ein gut verarbeitetes Gerät erwischt bzw. mit der Verarbeitung zufrieden ist, dann passt es wunderbar. Das Einzige, was ich kritisieren würde, ist die fehlende (native) VESA Halterung. Es gibt zwar die Möglichkeit für eine VESA Montage, dazu wird der Standfuss abgenommen, das Standbein bleibt aber, das sieht dann ein wenig schräg aus. Wen das nicht stört, bzw. kein VESA braucht, zugreifen!

UPDATE:
Für alle, die ein besseres Verständnis für meinen VESA Hinweis benötigen, können sich dazu unter diesem Link für VESA Halterung auf amazon.com die Bilder in den Bewertungen ansehen.

Das DE Pendant gibt es unter folgendem Link für VESA Halterung auf amazon.de allerdings derzeit nicht verfügbar, bitte ggf. selbst nach Verfügbarkeit recherchieren.
Bearbeitet von: "sterniberni" 15. Jun
GelöschterUser62543615. Jun

Da muss es doch einen Haken geben. Der Preis ist ja krank.


Ich hatte die Gurke halt einen Tag. Sie ging direkt zurück.
GelöschterUser62543615. Jun

Da muss es doch einen Haken geben. Der Preis ist ja krank.


Es ist halt nicht wirklich "gaming" tauglich.
Flomavor 13 m

Das sagt wer ?


Das VA Panel ? Trotzdem top Preis. Hat ja auch nicht jeder Ansprüche. Die Auflösung auf der Größe für 169 Euro. Da darf man nicht groß meckern.
Bearbeitet von: "stafic" 15. Jun
Hab ich schon
Geiles Teil
GelöschterUser62543615. Jun

Da muss es doch einen Haken geben. Der Preis ist ja krank.


Naja....Vor 7 Tagen gab's den sogar für 155€ im Black Weekend bei NBB und das war glaube auch Bestpreis. Da das Teil hier aber natürlich an sich schon eine absolut geniale P/L hat, ist der Preis hier natürlich trotzdem super (aber eben nicht "krank"^^)
Habe den 2 x läuft auf bis zu 75 HZ für den Preis geht das vollkommen klar.
schliesalesvor 21 m

Habe den 2 x läuft auf bis zu 75 HZ für den Preis geht das vollkommen klar.



Mit ner nVidia oder AMD Graka?
"Gaming" vom Jahre 2015 vielleicht
sternibernivor 4 h, 50 m

Wahnsinns Preis! Dieser Monitor ist besser als man(n) denkt. Fürs …Wahnsinns Preis! Dieser Monitor ist besser als man(n) denkt. Fürs gelegentliche Gaming durchaus geeignet, aber da hat jeder seine eigenen Präferenzen. Nicht jeder braucht >60Hz.Die Qualitätsprüfung ist eher dürftig, wenn man ein gut verarbeitetes Gerät erwischt bzw. mit der Verarbeitung zufrieden ist, dann passt es wunderbar. Das Einzige, was ich kritisieren würde, ist die fehlende (native) VESA Halterung. Es gibt zwar die Möglichkeit für eine VESA Montage, dazu wird der Standfuss abgenommen, das Standbein bleibt aber, das sieht dann ein wenig schräg aus. Wen das nicht stört, bzw. kein VESA braucht, zugreifen!


Das mit der Vesa Möglichkeit versteh ich nicht - ich denk da fehlen die Bohrungen?

Preis ist super. Falls es sonst noch jemand interessant: hat keine Lautsprecher
daniuvor 20 m

Das mit der Vesa Möglichkeit versteh ich nicht - ich denk da fehlen die …Das mit der Vesa Möglichkeit versteh ich nicht - ich denk da fehlen die Bohrungen?Preis ist super. Falls es sonst noch jemand interessant: hat keine Lautsprecher



Es gibt halt einen Vesa Adapter
75Hz und 250cd/m2 und Gaming =/
NordKorea und Diktatur und Demokratie
Die Bewertungen des Shop machen einem ja regelrecht Angst....
daniuvor 1 h, 50 m

Das mit der Vesa Möglichkeit versteh ich nicht - ich denk da fehlen die …Das mit der Vesa Möglichkeit versteh ich nicht - ich denk da fehlen die Bohrungen?Preis ist super. Falls es sonst noch jemand interessant: hat keine Lautsprecher



Musst dir hier sonst mal anschauen, wie man VESA an dem Teil realisiert, da ist auch ein Bild wo man den Fuß noch sieht wie @ronronron es beschreibt.
PCProfi123vor 10 m

Musst dir hier sonst mal anschauen, wie man VESA an dem Teil realisiert, …Musst dir hier sonst mal anschauen, wie man VESA an dem Teil realisiert, da ist auch ein Bild wo man den Fuß noch sieht wie @ronronron es beschreibt.


Ach ... Danke aber ich glaub das ist nix für mich. Mein Problem ist dass ich nen sehr guten Standfuß hab und den benutzen will. Am Liebsten wär mir daher ein Monitor bei dem am Halter extremst gespart wurde, der aber VESA (100x200) hat ...
Wenn man keinen eSport betreibt, sollten 5ms doch völlig okay sein, oder?

Bin versucht...hätte eigentlich gerne einen 27er mit 1440p und 144Hz Fresync, aber keine Lust, 400Euronen für einen Monitor zu bezahlen.. verlockend.

Fragt sich nur, wie meine 470er mit 1440p klar kommt...

...und wech
itgodsvor 6 h, 55 m

Ich hatte die Gurke halt einen Tag. Sie ging direkt zurück.Es ist halt …Ich hatte die Gurke halt einen Tag. Sie ging direkt zurück.Es ist halt nicht wirklich "gaming" tauglich.



Nenn mir eine bessere Gaming-Alternative bis 169€... Oder sei ruhig!
PCProfi123vor 26 m

Musst dir hier sonst mal anschauen, wie man VESA an dem Teil realisiert, …Musst dir hier sonst mal anschauen, wie man VESA an dem Teil realisiert, da ist auch ein Bild wo man den Fuß noch sieht wie @ronronron es beschreibt.



Macht man dann ein Loch in die Tischplatte? Sonst bringt dir VESA auch nix, wenn du ihn nicht tiefer als mit dem originalen Ständer kriegst... Der hängt recht hoch.
Eben... Für gelegentliches Zocken reicht der Monitor absolut aus!
Wiedehopfvor 24 m

Macht man dann ein Loch in die Tischplatte? Sonst bringt dir VESA auch …Macht man dann ein Loch in die Tischplatte? Sonst bringt dir VESA auch nix, wenn du ihn nicht tiefer als mit dem originalen Ständer kriegst... Der hängt recht hoch.



Gibt doch diverse Varianten.

Ich habe zum eine seitliche Wandhalterung gehabt, da würde der Fuß stören aber praktisch funktionieren, da war dann z.B. auch kein Tisch darunter. Aktuell habe ich extra solche Fernsehständer und dort 2x 32" dran da mein Schreibtisch nicht sehr tief ist, da würde das ebenfalls total doof aussehen aber ebenfalls funktionieren.

Ob man damit dann was anfangen kann ist ja individuell, ich wollte nur die Halterung zeigen.
Bearbeitet von: "PCProfi123" 15. Jun
Die Reaktionszeit ist nicht wirklich optimal, dazu die Bildwiederholrate von 75Hz, dadurch eher ungeeignet für schnelle Shooter wie R6 Siege, etc.
PCProfi123vor 7 m

Ob man damit dann was anfangen kann ist ja individuell, ich wollte nur die …Ob man damit dann was anfangen kann ist ja individuell, ich wollte nur die Halterung zeigen.


Hast Recht! Aber Hinweise in alle Richtungen schaden nie. Gerade bei so Spontankauf-Preisen^^
habe dieses modell im schlafzimmer, zum filme schauen, kein zocken.
meiner hat leider einen kaputten (sub)pixel.. leuchtet blau, wenn er schwarz sein sollte.
1440p@75hz läuft über HDMI ohne probleme.
nur beim surfen merkt man sehr deutlich, dass das panel doch ziemlich träge ist.
Turnbeutelvor 31 m

Die Reaktionszeit ist nicht wirklich optimal, dazu die Bildwiederholrate …Die Reaktionszeit ist nicht wirklich optimal, dazu die Bildwiederholrate von 75Hz, dadurch eher ungeeignet für schnelle Shooter wie R6 Siege, etc.


Es ist in Praxis absolut Shooter tauglich. Solange man kein Profigamer ist das Teil einfach genial. Hat man bei PC Games Hardware nachlesen können.
Bin def. kein Profigamer habe aber deutlich den Unterschied zwischen 5ms IPS und 1-2ms TN Panel gemerkt. Mir ist klar, dass wir hier von Millisekunden sprechen. Das sind aber auch nur meine Erfahrungen.
bmboravor 22 m

Es ist in Praxis absolut Shooter tauglich. Solange man kein Profigamer ist …Es ist in Praxis absolut Shooter tauglich. Solange man kein Profigamer ist das Teil einfach genial. Hat man bei PC Games Hardware nachlesen können.

Hätte gerne einen 24 Zoll bis 130€. Gibt es da einen empfehlenswerten .. Full hd würde vollkommen ausreichen
2560x1440 bei 31,5" ist nicht so Hot...
bmboravor 32 m

Es ist in Praxis absolut Shooter tauglich. Solange man kein Profigamer ist …Es ist in Praxis absolut Shooter tauglich. Solange man kein Profigamer ist das Teil einfach genial. Hat man bei PC Games Hardware nachlesen können.



Ich und 3 Kollegen nutzen den zum Arbeiten und ab und zu Destiny 2 / Bf1/4 zocken und sind total zufrieden für den Spotpreis...
Nur 75 herz
Flomavor 8 h, 40 m

Das sagt wer ?


Na der itgods
itgodsvor 8 h, 50 m

Es ist halt nicht wirklich "gaming" tauglich



Kommt auf das Spiel an oder?

Freesynch und 48-76 Hz geht doch in Ordnung. Ich kenne genug Gelegenheitsspieler, die einen alten TFT mit 60Hz haben, für die allein dieses Modell hier ein Highlight wäre.

Ich selber haben einen AOC in der Größe. Nur meiner ist "curved", mit VESA Halterung, 144Hz etc.pp. - kostete aber auch um die 500€. Ich spiel aber auch mehr als nur "gelegentlich"
GelöschterUser62543615. Jun

Da muss es doch einen Haken geben. Der Preis ist ja krank.


5ms und nur 75Hz, das sind die Haken und somit uninteressant für mich
staficvor 8 h, 47 m

Das VA Panel ? Trotzdem top Preis. Hat ja auch nicht jeder …Das VA Panel ? Trotzdem top Preis. Hat ja auch nicht jeder Ansprüche. Die Auflösung auf der Größe für 169 Euro. Da darf man nicht groß meckern.



va panels sind bombe zum zocken, hast du schon jemals eins benutzt!?
ValentinRaithvor 1 h, 51 m

Eben... Für gelegentliches Zocken reicht der Monitor absolut aus!


Und welcher gelegentlicher Zocker hat nen Pc über 1000 euro um in Wqhd zocken zu können? Oder dann etwa doch in Fhd-und das bei der Größe? Für mich macht das keinen Sinn.
Guridogivor 13 m

Den hier zurücksenden und nun diesen holen?


hat eine ähnliche PPI bzw. sogar höhere PPI (91,7878 PPI beim Samsung ggü. 93,2447 PPI beim AOC hier)
Lukakuvor 6 h, 11 m

"Gaming" vom Jahre 2015 vielleicht


Kannst du mir sagen welcher momentan ein gutes P/L Verhältnis hat? Ich lese hier leider immer nur welche Monitore nichts taugen aber wenig Alternativen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text