Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gaming Monitor MSI Optix MAG32CQRV 31,5“ 144Hz, 1ms
267° Abgelaufen

Gaming Monitor MSI Optix MAG32CQRV 31,5“ 144Hz, 1ms

399€499€-20%Saturn Angebote
50
eingestellt am 28. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mach dich bereit für einen echten Augenschmaus durch einen Gaming Monitor der Extraklasse! Der MSI Optix MAG322CQRV lässt deine Games im besten Licht erstrahlen: Durch die 144-Hz-Technik, 1 ms Reaktionszeit und FreeSynch-Technologie liefert der hochauflösende WQHD-Bildschirm schlierenfreie und gestochen scharfe Bilder. Der erweiterte Farbraum mit 100% SRGB-Abdeckung sorgt für eine realistische und lebendige Darstellung. Das Curved-Design des großzügigen 31,5“-Displays deckt ein breites Sichtfeld ab und lässt dich direkt ins Spiel eintauchen. Der MSI Optix MAG322CQRV ist höhenverstellbar und kippbar und lässt sich mit wenigen Handgriffen in die ideale Position für ausgedehnte Gamingsessions bringen. Über das Gaming-OSD lässt sich der Monitor perfekt auf deinen individuellen Bedarf einstellen – per App oder direkt vom Windows-Desktop aus. Mit der MSI Monitor Control App können außerdem bis zu fünf Fenster gleichzeitig im Split-Modus angezeigt werden. Und durch das schlanke, rahmenlose Design und der Mystic Light-Rückbeleuchtung sieht der Optix MAG322CQRV nicht nur richtig gut aus, sondern eignet sich auch perfekt für Multi-Monitor-Setups.

Große 31,5“-Diagonale und hohe WQHD-Auflösung
R1500 Curved Design – perfekt fürs Gaming
144-Hz-Refreshrate für blitzschnellen Bildaufbau
1-ms-Reaktionszeit sichert schlierenfreie Bilder
True Color Bildschirm mit 100% Abdeckung des sRGB-Farbraums
178° Wide View Technik – starke Darstellung aus allen Blickwinkeln
Höhenverstellbar und kippbar für exakte Ausrichtung
Gaming-OSD steuerbar mit Joystick oder Windows-App
Augenschonend mit Anti-Flicker- und Less-Blue-Light-Technik
Ideal für Multi-Monitor-Set-ups und Surround-Gaming

Produkttyp:
Monitor
Paneltyp: VA (Vertical Alignment)
Bildschirmdiagonale (cm): 80 cm
Bildschirmdiagonale (Zoll): 31.5 Zoll
Synchronisationstechnologie: FreeSync
Art.-Nr.: 2583145
BILD
Bildschirmdiagonale (cm/Zoll): 80 cm / 31.5 Zoll
Bildqualität: WQHD
Aktive Bildfläche: 697.34 x 393.26 mm
Bildschirmauflösung: 2.560 x 1.440 Pixel
Bildverhältnis: 16:9
LED Hintergrundbeleuchtung: ja
Reaktionszeit: 1 ms
Betrachtungswinkel horizontal: 178 °
Betrachtungswinkel vertikal: 178 °
Helligkeit: 300 cd/m²
Anzahl Farben: 16.7 Mio.
Bildwiederholungsfrequenz: 144 Hz
Pixelabstand: 0.2724 mm
Kontrastverhältnis: 3000:1
Dynamisches Kontrastverhältnis: 100.000.000:1
AUSSTATTUNG
Curved display:
ja
höhenverstellbar:
ja
Neigungswinkel:
-5 ° - 20 °
Anschlüsse:
1x DisplayPort 1.2, 2x HDMI 2.0
integrierter USB-Hub:
ja
HDCP-Unterstützung:
ja
Eco-Friendly:
ja
ALLGEMEINE MERKMALE
VESA Norm:
100 x 100 mm
Farbe:
Schwarz
Breite ohne Standfuß:
710.38 mm
Höhe ohne Standfuß:
482 mm
Tiefe ohne Standfuß:
172 mm
Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT):
710.38 mm / 482 mm / 172 mm
Abmessungen mit Standfuß (B/H/T):
710.38 mm / 510.77 mm / 262.5 mm
Breite mit Standfuß:
710.38 mm
Höhe mit Standfuß:
510.77 mm
Tiefe mit Standfuß:
262.5 mm
Gewicht:
7 Kg
Lieferumfang:
Monitor, Netzkabel, DP-Kabel, HDMI-Kabel
Packmaße (BxHxT) (cm):
957 mm / 540 mm / 180 mm
Hersteller Artikelnummer:
9S6-3DA45A-002
ENERGIEVERBRAUCHSANGABEN
Hersteller:
MSI
Modellname / -kennzeichen::
MAG322CQRV
Energieeffizienzklasse:
B
Sichtb. Bildschirmdiagonale:
80 cm (31.5 Zoll)
Sichtbare Bildschirmdiagonale
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand:
50 Watt
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in Watt
Jährlicher Energieverbrauch:
73 kWh/Jahr
Jährlicher Energieverbrauch in kWh/Jahr
Leistungsaufnahme im Bereitschaftszustand:
0.35 Watt
Leistungsaufnahme im Bereitschaftszustand in Watt
Energieverbrauch im Betrieb/Stand-by:
50 Watt / 0.35 Watt
Leistungsaufnahme Auszustand:
0.25 Watt
Energieeffizienz Skala:
A+++ - D
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Lightdesign28.11.2019 08:11

Was bedeutet Staub unter dem Panel und Ghosting? Schaue mich gerade um . …Was bedeutet Staub unter dem Panel und Ghosting? Schaue mich gerade um . Bin wohl aber ein Noob in der Welt. Kann mich einer aufklären, bitte


Ich würde dir empfehlen einfach den Monitor deiner Wahl zu bestellen, aber so Themen wie blb, Pixelfehler Staub usw einfach zu ignorieren.

Sollte dir irgendwas auffallen wenn du ihn nutzt, schick ihn zurück.

Aber manche gehen hier mit Lupen an die Displays um Fehler zu suchen.

Total daneben...
50 Kommentare
MSI Optix MAG322CQRV oder LG27GL850-B ich kann mich nicht entscheiden.
Inklusive Werbetext den kannst du auch gerne weg lassen

Vergleichspreis stimmt leider nicht.
Es sind 438,99€
Bearbeitet von: "Cross85" 28. Nov 2019
VA Panel mit 1ms? Ich denke nicht. Das können ohne übertriebenes Ghosting nur TNs.
4,99€ VSK kommen noch dazu. In meinem PLZ Bereich (277..) nicht abholbar. Außerdem lange Lieferzeit.
Da ist Staub unter dem Panel. Finger weg. Eisvogel 2.0 incoming.
malagorago28.11.2019 06:36

MSI Optix MAG322CQRV oder LG27GL850-B ich kann mich nicht entscheiden.


Der LG ist eig einer der besten die man kaufen kann, allein wegen dem Nano-IPS Panel würde ich den Lg nehmen, er ist auch der schnellste dazu, nur der Kontrast ist leider etwas gering 700:1
Tuskabanana28.11.2019 07:49

Der LG ist eig einer der besten die man kaufen kann, allein wegen dem …Der LG ist eig einer der besten die man kaufen kann, allein wegen dem Nano-IPS Panel würde ich den Lg nehmen, er ist auch der schnellste dazu, nur der Kontrast ist leider etwas gering 700:1


Da wäre der Msi um welten besser im Kontrastverhältnis:3000:1 weiterhin die größere Diagonale und curved. Die LG Schnelligkeit ist nur im super fast mode nutzbar dafür mit extremen ghosting. Einzig die Farbtreue dürfte beim LG überragend sein.
malagorago28.11.2019 07:58

Da wäre der Msi um welten besser im Kontrastverhältnis:3000:1 weiterhin d …Da wäre der Msi um welten besser im Kontrastverhältnis:3000:1 weiterhin die größere Diagonale und curved. Die LG Schnelligkeit ist nur im super fast mode nutzbar dafür mit extremen ghosting. Einzig die Farbtreue dürfte beim LG überragend sein.


Ja aber der LG wird auch viel schnellere Schaltzeiten haben, allein wegen IPS , der MSI muss va sein , wenn er 3000:1 Kontrast hat, du musst für dich selber entscheiden was dir wichtiger ist.

tftcentral.co.uk/rev…htm scroll mal runter zu (Gaming Comparisons) da siehst die Schaltzeiten vom Lg zu anderen Va Modellen
Bearbeitet von: "Tuskabanana" 28. Nov 2019
Was bedeutet Staub unter dem Panel und Ghosting? Schaue mich gerade um . Bin wohl aber ein Noob in der Welt. Kann mich einer aufklären, bitte
Lightdesign28.11.2019 08:11

Was bedeutet Staub unter dem Panel und Ghosting? Schaue mich gerade um . …Was bedeutet Staub unter dem Panel und Ghosting? Schaue mich gerade um . Bin wohl aber ein Noob in der Welt. Kann mich einer aufklären, bitte


Ich würde dir empfehlen einfach den Monitor deiner Wahl zu bestellen, aber so Themen wie blb, Pixelfehler Staub usw einfach zu ignorieren.

Sollte dir irgendwas auffallen wenn du ihn nutzt, schick ihn zurück.

Aber manche gehen hier mit Lupen an die Displays um Fehler zu suchen.

Total daneben...
Ok vielen dank
Tuskabanana28.11.2019 08:07

Ja aber der LG wird auch viel schnellere Schaltzeiten haben, allein wegen …Ja aber der LG wird auch viel schnellere Schaltzeiten haben, allein wegen IPS , der MSI muss va sein , wenn er 3000:1 Kontrast hat, du musst für dich selber entscheiden was dir wichtiger ist. https://www.tftcentral.co.uk/reviews/lg_27gl850.htm scroll mal runter zu (Gaming Comparisons) da siehst die Schaltzeiten vom Lg zu anderen Va Modellen


Ich hab einen VA & IPS und in meinen Augen gefällt mir VA beim gaming besser. Die Colorierung wirkt deeper. Mein LG 4k IPS hat aber top Farbwerte die für Foto und Videobearbeitung super sind. Aber ich will ein Upgrade in der Größe haben und curved ist immersiver. Mir ist die Reaktionszeit wurst ich will ein Top Schwarzwert haben.
Bearbeitet von: "malagorago" 28. Nov 2019
Yr4th28.11.2019 07:39

Da ist Staub unter dem Panel. Finger weg. Eisvogel 2.0 incoming.


Du hast vergessen: ich haben den 3x hier gehabt, jedes Mal Staub unter dem Panel, und schlecht ausgeleuchtete Ecken. Augenkrebs.
Vielleicht bin ich nicht so empfindlich, oder nehme weniger wahr. Ich finde den Monitor super, kein Staub unter dem Panel kein übertriebenes Ghosting.
pcgamer.com/msi…le/

Gsync scheint auch kein Problem zu sein.
Hab den Bildschirm: Optix MAG341CQ UWQHD Monitor Curved R1800 86,4cm (34") für 389€ bekommen
Denke ist der bessere Deal 🤫
Boardsteinkante28.11.2019 08:52

Hab den Bildschirm: Optix MAG341CQ UWQHD Monitor Curved R1800 86,4cm (34") …Hab den Bildschirm: Optix MAG341CQ UWQHD Monitor Curved R1800 86,4cm (34") für 389€ bekommenDenke ist der bessere Deal 🤫


Hat nur 100HZ
ParryHotter28.11.2019 08:30

Du hast vergessen: ich haben den 3x hier gehabt, jedes Mal Staub unter dem …Du hast vergessen: ich haben den 3x hier gehabt, jedes Mal Staub unter dem Panel, und schlecht ausgeleuchtete Ecken. Augenkrebs.


Mein Fehler. Übe noch.
Tuskabanana28.11.2019 08:07

Ja aber der LG wird auch viel schnellere Schaltzeiten haben, allein wegen …Ja aber der LG wird auch viel schnellere Schaltzeiten haben, allein wegen IPS , der MSI muss va sein , wenn er 3000:1 Kontrast hat, du musst für dich selber entscheiden was dir wichtiger ist. https://www.tftcentral.co.uk/reviews/lg_27gl850.htm scroll mal runter zu (Gaming Comparisons) da siehst die Schaltzeiten vom Lg zu anderen Va Modellen



Das Problem ist, dass es nicht der reale Kontrast ist, da der VA Glow aufgrund des Messaufbaus nicht mitgemessen wird .

Solche VA Modelle sehen vom reinen Schwarz/Weiß Kontrast kaum besser aus als IPS Modelle. Haben dafür aber viel, viel eklatantere Nachteile. Wie fransige Konturen, fransiges Schriftbild, schlechte Farbwiedergabe, schlechte Homogenität, schlechte Blickwinkelstabilität (ja, auch wenn man kerzengerade davorsitzt ist color und contrastshift enorm), black smearing ganz extrem und auch BLB nicht zu knapp, insbesondere bei curved Modellen sowie Scanlines und Dreck im Panel (gibt es bei LG Paneln nahezu nie => habe ich erst 2 x gesehen, bei Samsung jedoch bis auf ein einziges Mal bei einem MPG341CQR immer).
Samsung C32JG54 289€ scheint mir der bessere Deal zu sein wenn ich alles berücksichtige. Vom Panel her ist der MSI ja ein eh ein Samsung.
Ne, hat Coilwhine und kein Free-Sync und sehr schlechte Ausleuchtung (besonders am Rand) . Ist ein Samsung Panel gibt aber verschiedene Ausführungen mit unterschiedlichen backlights. Nur die Cell ist identisch .
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 28. Nov 2019
Lightdesign28.11.2019 08:11

Was bedeutet Staub unter dem Panel und Ghosting? Schaue mich gerade um . …Was bedeutet Staub unter dem Panel und Ghosting? Schaue mich gerade um . Bin wohl aber ein Noob in der Welt. Kann mich einer aufklären, bitte


Ghosting ist, wenn die Objekte in Bewegung zwar schon nen Millimeter weiter sind, aber man noch ganz kurz ihre Form an der ursprünglichen Position sieht. Die ursprüngliche Form ist dann durchsichtig wie ein "Geist". Wenn ein Objekt ständig in Bewegung ist und diesen "Geist" hinter sich her zieht, dann sieht das halt komisch aus.
Kannst du hier testen:
testufo.com/gho…ing

Das ganze gibt es auch in umgekehrter Form, dass Objekte vorher schon irgendwo auftauchen, bevor sie dort sein sollten.

Je nach Empfinden stört es manche mehr und andere weniger.
malagorago28.11.2019 06:36

MSI Optix MAG322CQRV oder LG27GL850-B ich kann mich nicht entscheiden.


Der LG hat doch G sync und der msi hat freesync wieso fällt da die Entscheidung schwer ?
G-Sync ohne G-Sync Modul . Das ist immer noch adaptive Sync aka G-Sync compatible . Den Unterschied habe ich bereits häufig genug erklärt.
Eisvogel19628.11.2019 09:25

Das Problem ist, dass es nicht der reale Kontrast ist, da der VA Glow …Das Problem ist, dass es nicht der reale Kontrast ist, da der VA Glow aufgrund des Messaufbaus nicht mitgemessen wird .Solche VA Modelle sehen vom reinen Schwarz/Weiß Kontrast kaum besser aus als IPS Modelle. Haben dafür aber viel, viel eklatantere Nachteile. Wie fransige Konturen, fransiges Schriftbild, schlechte Farbwiedergabe, schlechte Homogenität, schlechte Blickwinkelstabilität (ja, auch wenn man kerzengerade davorsitzt ist color und contrastshift enorm), black smearing ganz extrem und auch BLB nicht zu knapp, insbesondere bei curved Modellen sowie Scanlines und Dreck im Panel (gibt es bei LG Paneln nahezu nie => habe ich erst 2 x gesehen, bei Samsung jedoch bis auf ein einziges Mal bei einem MPG341CQR immer).


ja deswegen habe ich Ihm ja auch den LG empfohlen :=)
malagorago28.11.2019 08:28

Ich hab einen VA & IPS und in meinen Augen gefällt mir VA beim gaming …Ich hab einen VA & IPS und in meinen Augen gefällt mir VA beim gaming besser. Die Colorierung wirkt deeper. Mein LG 4k IPS hat aber top Farbwerte die für Foto und Videobearbeitung super sind. Aber ich will ein Upgrade in der Größe haben und curved ist immersiver. Mir ist die Reaktionszeit wurst ich will ein Top Schwarzwert haben.

Bearbeitet von: "Tuskabanana" 28. Nov 2019
Das Auge . Das Colorimeter hat eine Linse und die misst nur einen winzigen Bereich. Da VA Glow Blickwinkel abhängig ist wird man durch so eine Messung nicht den realen Kontrast messen können. Der Typ dort ist auch nicht sonderlich kompetent die Reviews wimmeln vor Fehlern. Insgesamt aber immer noch besser als Prad und Co. , wenn man wie viele gar keine Ahnung hat.


"A higher contrast usually also shows better details in blacks, but current VA monitors are not that good as newer VA TVs for example. According to the CHG70 black details are pretty similar to current IPS panels, but because of the deeper blacks, subjectively it seems that you have a bit more details in blacks. lol, a bit paradox.. ^^ But like mentioned, the VA glow also "destroys" the good dark image details because of the "harsher" viewing angles to the display compared to a TV.

Good contrast does not mean necessarily good blacks. You can have a black level of 0,20 cd/m2 (IPS has 0,12 for example in average) and a brightness peak of 600, then you have a contrast ratio of 3000:1. But the Samsungs blacks are really good in general (excluding the VA Glow)."

Hier noch mal für die Noobs die es nicht kapieren. Kannst du dem Noob von pcmonitors auch mal senden .
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 28. Nov 2019
Eisvogel19628.11.2019 10:26

Das Auge . Das Colorimeter hat eine Linse und die misst nur einen …Das Auge . Das Colorimeter hat eine Linse und die misst nur einen winzigen Bereich. Da VA Glow Blickwinkel abhängig ist wird man durch so eine Messung nicht den realen Kontrast messen können. Der Typ dort ist auch nicht sonderlich kompetent die Reviews wimmeln vor Fehlern. Insgesamt aber immer noch besser als Prad und Co. , wenn man wie viele gar keine Ahnung hat.


Ja das ergibt auch Sinn :O
Damit der VA Glow nicht so sehr ins Gewicht fällt muss man ein paar Meter vom Monitor enfernt sitzen, wie bei Fernsehern. Ansonsten nützt einem der hohe Kontrast von VA nicht viel. Finds immer lustig das viele Reviewer auf Youtube die VA Monitore häufig aus großer Entfernung zeigen, weil sie wohl wissen was passiert wenn sie die Panel aus der Nähe filmen.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 28. Nov 2019
Eisvogel19628.11.2019 10:26

Das Auge . Das Colorimeter hat eine Linse und die misst nur einen …Das Auge . Das Colorimeter hat eine Linse und die misst nur einen winzigen Bereich. Da VA Glow Blickwinkel abhängig ist wird man durch so eine Messung nicht den realen Kontrast messen können. Der Typ dort ist auch nicht sonderlich kompetent die Reviews wimmeln vor Fehlern. Insgesamt aber immer noch besser als Prad und Co. , wenn man wie viele gar keine Ahnung hat.


Ich finds schade das der xv273 so schlecht ist, der wäre für mich optimal 144hz und 4k halbwegs Preiswert :=), ich hab kb auf 2k 144hz, oder ich geh auf die alten 60hz gsync Monitor wie AOC Agon AG271UG, Asus Rog Swift PG27AQ, XB321HK , meinst es wäre dumm die älteren G-Sync Monitore zu holen vom Coating her etc. :=)
Nicht nur wegen des Coatings, sondern hauptsächlich weil die Monitore zum Gaming ein Grauß sind . Damals als ich die getestet habe, konnte ich nicht anders als sie sofort umzutauschen. Der Motionblur ging gar nicht. Das war wie als wenn ich auf einem Officemonitor spielen wollte.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 28. Nov 2019
Eisvogel19628.11.2019 10:34

Nicht nur wegen des Coatings, sondern hauptsächlich weil die Monitore zum …Nicht nur wegen des Coatings, sondern hauptsächlich weil die Monitore zum Gaming ein Grauß sind . Damals als ich die getestet habe, konnte ich nicht anders als sie sofort umzutauschen. Der Motionblur ging gar nicht. Das war wie als wenn ich auf einem Officemonitor spielen wollte.


Bin ganz neu bei Mydealz aber ständig liest man bei Monitor Deals "Eisvogel".
Deswegen würde ich dich gern mal fragen, welchen Monitor du empfehlen würdest. Wichtig sind 144hz, 27zoll bei WQHD oder 24zoll bei FHD.

Rechtherzlichen Dank
Preisliches Limit?
Eisvogel19628.11.2019 10:22

G-Sync ohne G-Sync Modul . Das ist immer noch adaptive Sync aka …G-Sync ohne G-Sync Modul . Das ist immer noch adaptive Sync aka G-Sync compatible . Den Unterschied habe ich bereits häufig genug erklärt.


Das verwirrt mich derzeit total, weil mich der Lg sehr interessiert, ich aber Freesync brauche. Bei den meisten Händlern steht er als G-Sync, in vielen Testberichten ist aber von Freesync die Rede. Weiss du oder irgendwer wie sich das das nun tatsächlich verhält. Thx
Es ist FreeSync . G-Sync compatible ist auch FreeSync .
Eisvogel19628.11.2019 10:34

Nicht nur wegen des Coatings, sondern hauptsächlich weil die Monitore zum …Nicht nur wegen des Coatings, sondern hauptsächlich weil die Monitore zum Gaming ein Grauß sind . Damals als ich die getestet habe, konnte ich nicht anders als sie sofort umzutauschen. Der Motionblur ging gar nicht. Das war wie als wenn ich auf einem Officemonitor spielen wollte.


Ja glaub ich dir :=) es gibt leider nur so wenige 4k 60HZ Monitore mit G-SYNC, ich werde wohl dann einfach einen LG27ul/uk 650/850 kaufen oder auf den asus ROG Strix XG27UQ warten :=)
Es gibt den XB273K und den X27 und den PG27UQ mit G-Sync . Der XG27UQ ist ein XV273Kp Klon .
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 28. Nov 2019
Eisvogel19628.11.2019 10:40

Preisliches Limit?


Was würdest du denn für bis zu 600€ empfehlen? Wäre bei mir absolute Schmerzgrenze, lieber was im bereich von 200-400.
Wichtig sind mir eigentlich nur 100-144Hz und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.
fradrufr28.11.2019 13:07

Was würdest du denn für bis zu 600€ empfehlen? Wäre bei mir absolute Schm …Was würdest du denn für bis zu 600€ empfehlen? Wäre bei mir absolute Schmerzgrenze, lieber was im bereich von 200-400.Wichtig sind mir eigentlich nur 100-144Hz und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.


Bei mir auch so 200-400 Euro
Ich würde mich auch mal anschließen, so um die 400 Euro würde ich gerne investieren. 70% Gaming / 20% Office / 10% Foto/Video (wobei es da nicht auf 100% Farbechtheit ankommt, da ich kalibrierte Monitore auf Arbeit habe und die Arbeit ungerne mit nach Hause nehme :D) IPS wäre natürlich nahe liegend, da damit von allem was dabei ist - aber hab ich Bock auf Panellottierie, wenn einer in der ~550 Euro Klasse gut im Preis runter geht? VA für das, was ich am meisten mache, wäre logisch. Oder nicht? Ich bin hin und her gerissen und je mehr Tests und Videos ich lese/sehe, desto schwerer fällt mir die Entscheidung.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Druckluftpapst. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text