Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gaming PC AMD Ryzen 5 3600X + Nvidia GeForce RTX 2080 Super
256° Abgelaufen

Gaming PC AMD Ryzen 5 3600X + Nvidia GeForce RTX 2080 Super

1.499€1.600€-6% Kostenlos Kostenlosdubaro Angebote
58
eingestellt am 30. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin, das aktuelle Angebot bei Dubaro.de kann sich meiner Meinung nach sehen lassen...
- AMD Ryzen 5 3600X
- Nvidia Palit GeForce RTX 2080 Super GameRock
- 16 GB DDR4 Ram mit 3000 MHz
- 1TB m.2 nvme SSD (1.8 GB Lesen/Schreiben pro Sekunde)
- MSI B450 A Pro Max
- 550W Corsair Netzteil
- 2 Jahre Garantie

Bitte seid nachsichtig, ist mein erster Deal
Zusätzliche Info
Dubaro Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Ein Preisvergleich der Einzelteile (am besten via Geizhals) wäre zur besseren Vergleichbarkeit noch schön.

Die Konfiguration scheint auf den ersten Blick ganz in Ordnung zu sein, Preis/Leistung ist aber natürlich jenseits von Gut und Böse, wenn man bedenkt, dass es die Kombination aus Ryzen 3600 und RTX 2070 Super regelmäßig um 1000-1100€ gibt.


Ok, ich bin mal so nett: PVG der Einzelteile liegt bei 1386,43€ geizhals.de/?ca…279

Über 100€ Aufpreis ggü. den Einzelteilen sind dann - ausgehend von dem eh schon schlechten P/L-Verhältnis des PCs bzw. vor allem der 2080 Super - nicht wirklich gut.


Es ist übrigens kein Tomahawk verbaut, sondern nur ein B450A-Pro Max, Dubaro hat da einen Fehler drin.
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 30. Apr
iXoDeZz30.04.2020 19:52

Ein Preisvergleich der Einzelteile (am besten via Geizhals) wäre zur …Ein Preisvergleich der Einzelteile (am besten via Geizhals) wäre zur besseren Vergleichbarkeit noch schön.


Danke, merk ich mir
SweetHaart30.04.2020 20:09

Laut Dealbeschreibung steckt da ein 3600x drin. Sind nochmal 30-40€ A …Laut Dealbeschreibung steckt da ein 3600x drin. Sind nochmal 30-40€ Aufpreis


die jedoch niemand bezahlen würde....
Naja für den Preis habe ich meine 2080S mit 32GB RAM, 3700X und schnellerer nvme zusammengebaut
58 Kommentare
Ein Preisvergleich der Einzelteile (am besten via Geizhals) wäre zur besseren Vergleichbarkeit noch schön.

Die Konfiguration scheint auf den ersten Blick ganz in Ordnung zu sein, Preis/Leistung ist aber natürlich jenseits von Gut und Böse, wenn man bedenkt, dass es die Kombination aus Ryzen 3600 und RTX 2070 Super regelmäßig um 1000-1100€ gibt.


Ok, ich bin mal so nett: PVG der Einzelteile liegt bei 1386,43€ geizhals.de/?ca…279

Über 100€ Aufpreis ggü. den Einzelteilen sind dann - ausgehend von dem eh schon schlechten P/L-Verhältnis des PCs bzw. vor allem der 2080 Super - nicht wirklich gut.


Es ist übrigens kein Tomahawk verbaut, sondern nur ein B450A-Pro Max, Dubaro hat da einen Fehler drin.
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 30. Apr
iXoDeZz30.04.2020 19:52

Ein Preisvergleich der Einzelteile (am besten via Geizhals) wäre zur …Ein Preisvergleich der Einzelteile (am besten via Geizhals) wäre zur besseren Vergleichbarkeit noch schön.


Danke, merk ich mir
Naja für den Preis habe ich meine 2080S mit 32GB RAM, 3700X und schnellerer nvme zusammengebaut
LehJu30.04.2020 19:53

Danke, merk ich mir


Kannst du auch jetzt noch ergänzen
Reicht da ein 550W Netzteil aus?
Boxeefreund30.04.2020 19:54

Reicht da ein 550W Netzteil aus?


Ist ja ein recht ordentliches, sollte also ausreichen. Wahnsinnig große Reserven hat man aber vermutlich nicht.
Boxeefreund30.04.2020 19:54

Reicht da ein 550W Netzteil aus?


Ja wieso nicht? 550W reichen sogar für nen 3900x mit ner 2080 ti
Boxeefreund30.04.2020 19:54

Reicht da ein 550W Netzteil aus?


Na locker. Mit Übertaktung wird man maximal(!) an die 500W verbrauchen bzw. eher weniger....
Bearbeitet von: "MarzoK" 30. Apr
Denke der Preis geht aktuell iO. Knapp 120€ für Zusammenbau + Garantie muss es einem halt Wert sein.


26026323.jpg
Bearbeitet von: "MettigelHawaii" 30. Apr
MettigelHawaii30.04.2020 20:04

Denke der Preis geht aktuell iO. Knapp 120€ für Zusammenbau + Garantie mu …Denke der Preis geht aktuell iO. Knapp 120€ für Zusammenbau + Garantie muss es einem halt Wert sein.[Bild]


Laut Dealbeschreibung steckt da ein 3600x drin. Sind nochmal 30-40€ Aufpreis
SweetHaart30.04.2020 20:09

Laut Dealbeschreibung steckt da ein 3600x drin. Sind nochmal 30-40€ A …Laut Dealbeschreibung steckt da ein 3600x drin. Sind nochmal 30-40€ Aufpreis


Ja
SweetHaart30.04.2020 20:09

Laut Dealbeschreibung steckt da ein 3600x drin. Sind nochmal 30-40€ A …Laut Dealbeschreibung steckt da ein 3600x drin. Sind nochmal 30-40€ Aufpreis


die jedoch niemand bezahlen würde....
MarzoK30.04.2020 20:10

die jedoch niemand bezahlen würde....


Gebe ich dir Recht das Upgrade auf den X ist nicht wirklich brachial... Es ist definitiv keine 40€ mehr Wert
Azi30.04.2020 19:54

Naja für den Preis habe ich meine 2080S mit 32GB RAM, 3700X und …Naja für den Preis habe ich meine 2080S mit 32GB RAM, 3700X und schnellerer nvme zusammengebaut


Hast du die Teile nach und nach gemydealzt, oder gibt es die auch "regulär"/aktuell zu solchen Kursen? Auch wenn Ende des Jahres neue GPUs (+ggfs Ryzen 4000) kommt juckt es mir schon länger in den Fingern
SweetHaart30.04.2020 20:09

Laut Dealbeschreibung steckt da ein 3600x drin. Sind nochmal 30-40€ A …Laut Dealbeschreibung steckt da ein 3600x drin. Sind nochmal 30-40€ Aufpreis



LehJu30.04.2020 20:09

Ja


Dafür aber auch nur ein B450A-Pro und kein Tomahawk, das macht den Aufpreis zum 3600X fast wieder wett.
SweetHaart30.04.2020 20:12

Hast du die Teile nach und nach gemydealzt, oder gibt es die auch …Hast du die Teile nach und nach gemydealzt, oder gibt es die auch "regulär"/aktuell zu solchen Kursen? Auch wenn Ende des Jahres neue GPUs (+ggfs Ryzen 4000) kommt juckt es mir schon länger in den Fingern


Glaub mir warte lieber...
Ich habe mir jetzt ein overkill MB mit RAM und M2 SSDs geholt und nen 3600er als "wegwerf" CPU.
Sobald Zen3 da ist und RTX 3000er wird geupgraded
Kein Preisvorteil, kein Deal

equippr.de/wis…47e
Bearbeitet von: "Ryker" 1. Mai
Sind die 3 Lüfter vorne nicht völlig übertrieben?
Oder wird die 2080S so warm, dass man mega viel kalte Luft ansaugen muss?
DealCasher30.04.2020 20:27

Glaub mir warte lieber...Ich habe mir jetzt ein overkill MB mit RAM und M2 …Glaub mir warte lieber...Ich habe mir jetzt ein overkill MB mit RAM und M2 SSDs geholt und nen 3600er als "wegwerf" CPU.Sobald Zen3 da ist und RTX 3000er wird geupgraded


Die CPU hatte ich auch im Auge.. Ich wollte ggf. auf die B550 Boards mit PCIe 4.0 warten und da vorübergehend irgendwas zwischen RTX 2060S und 2070S rein tun. Die GPU/CPU könnten dann Ende des Jahres/Anfang nächsten Jahres in den PC meiner Freundin wandern.

Ist eigentlich schon abzusehen, ob die BigNavi/Ampere von PCIe 4.0 profitieren wird, oder kann man auch einfach ein B450 Board nutzen?
ameisenmann30.04.2020 21:42

Sind die 3 Lüfter vorne nicht völlig übertrieben? :DOder wird die 2080S so …Sind die 3 Lüfter vorne nicht völlig übertrieben? :DOder wird die 2080S so warm, dass man mega viel kalte Luft ansaugen muss?


Kommt drauf an. Grundsätzlich kann man sagen: je mehr Lüfter, desto besser. Hier dürfte es in der Tat aber eher um die Optik gehen

Und so groß sind die Lufteinlässe an der Front ja auch nicht, wahrscheinlich würde man da kaum einen Unterschied spüren, ob nun einer oder drei Lüfter verbaut sind.
iXoDeZz30.04.2020 22:01

Kommt drauf an. Grundsätzlich kann man sagen: je mehr Lüfter, desto b …Kommt drauf an. Grundsätzlich kann man sagen: je mehr Lüfter, desto besser. Hier dürfte es in der Tat aber eher um die Optik gehen Und so groß sind die Lufteinlässe an der Front ja auch nicht, wahrscheinlich würde man da kaum einen Unterschied spüren, ob nun einer oder drei Lüfter verbaut sind.


Danke, das bestätigt mein Gefühl Ich habe vorne nur einen und durch eine vernünftige FAN-Kurve (auch bei CPU und GPU) wird meine 2070 auch nur max. 60° warm. Sofern man nicht hardcore übertakten will, ist ein Gehäuselüfter vorne und hinten ausreichend imo.
SweetHaart30.04.2020 21:44

Die CPU hatte ich auch im Auge.. Ich wollte ggf. auf die B550 Boards mit …Die CPU hatte ich auch im Auge.. Ich wollte ggf. auf die B550 Boards mit PCIe 4.0 warten und da vorübergehend irgendwas zwischen RTX 2060S und 2070S rein tun. Die GPU/CPU könnten dann Ende des Jahres/Anfang nächsten Jahres in den PC meiner Freundin wandern.Ist eigentlich schon abzusehen, ob die BigNavi/Ampere von PCIe 4.0 profitieren wird, oder kann man auch einfach ein B450 Board nutzen?


Ich habe mir jetzt ein x570er board mit pci 4.0 geholt. Grund ist einfach, dass ich was für die nächsten 5/6 Jahre haben will und ich denke spätestens 2022 werden 4.0er M2 SSDs bezahlbar sein. Ob die neuen Generationen davon profitieren? Ich denke schon ein wenig aber nicht sonderlich stark. Genaue Aussagen kann man jetzt leider noch nicht treffen.
Zu hoher Aufpreis im gegensatz zum selbstbau
Das Setup ist super. Preis scheint okay. Würde sagen guter Deal!

PS: Natürlich ist selber bauen billiger. Ich baue auch immer selber. Aber das hier ist eben EINSATZBEREIT.
Bearbeitet von: "Deady1000" 30. Apr
Deady100030.04.2020 23:08

Das Setup ist super. Preis scheint okay. Würde sagen guter Deal!PS: …Das Setup ist super. Preis scheint okay. Würde sagen guter Deal!PS: Natürlich ist selber bauen billiger. Ich baue auch immer selber. Aber das hier ist eben EINSATZBEREIT.


Bei guten Deals ist im Vergleich z selbstbau kein Unterschied da
iXoDeZz30.04.2020 19:52

Ein Preisvergleich der Einzelteile (am besten via Geizhals) wäre zur …Ein Preisvergleich der Einzelteile (am besten via Geizhals) wäre zur besseren Vergleichbarkeit noch schön.Die Konfiguration scheint auf den ersten Blick ganz in Ordnung zu sein, Preis/Leistung ist aber natürlich jenseits von Gut und Böse, wenn man bedenkt, dass es die Kombination aus Ryzen 3600 und RTX 2070 Super regelmäßig um 1000-1100€ gibt.Ok, ich bin mal so nett: PVG der Einzelteile liegt bei 1386,43€ https://geizhals.de/?cat=WL-1553279Über 100€ Aufpreis ggü. den Einzelteilen sind dann - ausgehend von dem eh schon schlechten P/L-Verhältnis des PCs bzw. vor allem der 2080 Super - nicht wirklich gut. Es ist übrigens kein Tomahawk verbaut, sondern nur ein B450A-Pro Max, Dubaro hat da einen Fehler drin.


Ich finde 115€ für 24 Monate Garantie und Zusammenbau relativ gut. Bei Mindfactory würde das, als Beispiel, 150€ kosten, ohne den günstigsten geizhals Preis.
DealCasher30.04.2020 22:36

Ich habe mir jetzt ein x570er board mit pci 4.0 geholt. Grund ist einfach, …Ich habe mir jetzt ein x570er board mit pci 4.0 geholt. Grund ist einfach, dass ich was für die nächsten 5/6 Jahre haben will und ich denke spätestens 2022 werden 4.0er M2 SSDs bezahlbar sein. Ob die neuen Generationen davon profitieren? Ich denke schon ein wenig aber nicht sonderlich stark. Genaue Aussagen kann man jetzt leider noch nicht treffen.


Alles Warten soll ja belohnt werden aber ... warten wegen der 4.0 M2 ... was erhoffst du dir dadurch? Es gibt genug Benchs die belegen dass der Unterschied (aktuell!) zwischen Nvme/m2 und sata Ssds verschwinden gering ist was das Gaming betrifft. Ladezeiten kaum der Rede wert.
Ich hoffe du wirst nicht enttäuscht...

Ich warte jetzt seit Wochen auf nen vernünftigen Graka-Deal um meine GTX1060 auszutauschen... 😁
Tobi8630.04.2020 23:13

Alles Warten soll ja belohnt werden aber ... warten wegen der 4.0 M2 ... …Alles Warten soll ja belohnt werden aber ... warten wegen der 4.0 M2 ... was erhoffst du dir dadurch? Es gibt genug Benchs die belegen dass der Unterschied (aktuell!) zwischen Nvme/m2 und sata Ssds verschwinden gering ist was das Gaming betrifft. Ladezeiten kaum der Rede wert.Ich hoffe du wirst nicht enttäuscht...Ich warte jetzt seit Wochen auf nen vernünftigen Graka-Deal um meine GTX1060 auszutauschen... 😁


Ich schneide täglich 50GB an Videomaterial da merkt man schon das files hin und herschieben. Nicht jeder ist nur auf Gaming aus
Schnäppchen_Anton30.04.2020 23:08

Zu hoher Aufpreis im gegensatz zum selbstbau


Ich verstehe das Argument, bin aber der Meinung, dass es am Ziel vorbei geht. Natürlich macht man das selbst, wenn man es kann. Wenn nicht kann etwas aber, unabhängig von diesem Deal, einen guten Preis haben.
Schnäppchen_Anton30.04.2020 23:11

Bei guten Deals ist im Vergleich z selbstbau kein Unterschied da


Also gibt es nie gute Deals für Einzelteile?
Azi30.04.2020 19:54

Naja für den Preis habe ich meine 2080S mit 32GB RAM, 3700X und …Naja für den Preis habe ich meine 2080S mit 32GB RAM, 3700X und schnellerer nvme zusammengebaut


Und wie viele Monate ist das her? Preise von PC Teilen sind in letzter Zeit angestiegen, oder?
DennisHH8730.04.2020 23:21

Also gibt es nie gute Deals für Einzelteile?


Ich hab den Standart Geizhals Vergleich gemeint
DennisHH8730.04.2020 23:13

Ich finde 115€ für 24 Monate Garantie und Zusammenbau relativ gut. Bei Mi …Ich finde 115€ für 24 Monate Garantie und Zusammenbau relativ gut. Bei Mindfactory würde das, als Beispiel, 150€ kosten, ohne den günstigsten geizhals Preis.


Naja, grundsätzlich hast du ja Recht, aber es gibt eben auch oft genug Fertig-PCs, die nicht teuer als die Einzelteile bzw. sogar günstiger sind.
Und das sogar in Preisbereichen deutlich weiter unten und ohne Berücksichtigung des schlechten P/L-Verhältnisses der 2080 Super.

Das hier ist sicherlich insgesamt nicht schlecht, so richtig dealwürdig aber eben auch nicht.
Schnäppchen_Anton30.04.2020 23:23

Ich hab den Standart Geizhals Vergleich gemeint


Ich finde es komisch so ran zu gehen. Wie soll eine Firma denn existieren, wenn die Dienstleistung in keiner Weise bezahlt wird, mehr noch ein unter Umständen günstigerer Teilepreis herangezogen wird.

Es lohnt sich nicht ein Angebot anzunehmen, wenn man diese Dienstleistung nicht braucht, weil man es selbst kann. Natürlich absolut richtig, wofür dann zahlen?

Aber wer wie ich keine Ahnung vom Bau hat und gerne spielt muss halt den Aufpreis zahlen, völlig gerechtfertigt.

Habe gerade letzte Woche ein sehr gutes Angebot angenommen, inklusive Bau, 36 Monaten Garantie und dem cod key 10€ mehr als die Teile bei Mindfactory, finde ich nach wie vor spitze.

Hätte ich alles einzeln über Geizhals bestellt wäre der Preis knapp unter 100€ geringer gewesen, aber ich muss entweder einen Freund damit nerven oder laufe Gefahr etwas falsch zu machen und habe in beiden Fällen keine Garantie.

Ein Deal ist hier aus meiner Sicht nicht automatisch schlecht, weil er für einen selbst nicht passt.
DennisHH8730.04.2020 23:28

Ich finde es komisch so ran zu gehen. Wie soll eine Firma denn existieren, …Ich finde es komisch so ran zu gehen. Wie soll eine Firma denn existieren, wenn die Dienstleistung in keiner Weise bezahlt wird, mehr noch ein unter Umständen günstigerer Teilepreis herangezogen wird. Es lohnt sich nicht ein Angebot anzunehmen, wenn man diese Dienstleistung nicht braucht, weil man es selbst kann. Natürlich absolut richtig, wofür dann zahlen?Aber wer wie ich keine Ahnung vom Bau hat und gerne spielt muss halt den Aufpreis zahlen, völlig gerechtfertigt.Habe gerade letzte Woche ein sehr gutes Angebot angenommen, inklusive Bau, 36 Monaten Garantie und dem cod key 10€ mehr als die Teile bei Mindfactory, finde ich nach wie vor spitze.Hätte ich alles einzeln über Geizhals bestellt wäre der Preis knapp unter 100€ geringer gewesen, aber ich muss entweder einen Freund damit nerven oder laufe Gefahr etwas falsch zu machen und habe in beiden Fällen keine Garantie.Ein Deal ist hier aus meiner Sicht nicht automatisch schlecht, weil er für einen selbst nicht passt.


Die können die Komponenten billiger bekommen als bei geizhals
iXoDeZz30.04.2020 23:28

Naja, grundsätzlich hast du ja Recht, aber es gibt eben auch oft genug …Naja, grundsätzlich hast du ja Recht, aber es gibt eben auch oft genug Fertig-PCs, die nicht teuer als die Einzelteile bzw. sogar günstiger sind.Und das sogar in Preisbereichen deutlich weiter unten und ohne Berücksichtigung des schlechten P/L-Verhältnisses der 2080 Super.Das hier ist sicherlich insgesamt nicht schlecht, so richtig dealwürdig aber eben auch nicht.


Ok, verstehe ich, bisher habe ich im Rahmen meiner Recherchen dann nur Preise oberhalb der Einzelteile gefunden, was mir auch immer logisch schien.
Schnäppchen_Anton30.04.2020 23:30

Die können die Komponenten billiger bekommen als bei geizhals


Ok, bin nicht im Thema wie groß deren Margen sind und wieviel man eventuell raus holen kann.
DealCasher30.04.2020 23:18

Ich schneide täglich 50GB an Videomaterial da merkt man schon das files …Ich schneide täglich 50GB an Videomaterial da merkt man schon das files hin und herschieben. Nicht jeder ist nur auf Gaming aus


Da gibt es nichts hinzuzufügen ;-)
SweetHaart30.04.2020 20:12

Hast du die Teile nach und nach gemydealzt, oder gibt es die auch …Hast du die Teile nach und nach gemydealzt, oder gibt es die auch "regulär"/aktuell zu solchen Kursen? Auch wenn Ende des Jahres neue GPUs (+ggfs Ryzen 4000) kommt juckt es mir schon länger in den Fingern


Vor ca. 4 Wochen gekauft, einfach auf geizhals schauen
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von LehJu. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text