Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 31 Dezember 2022.
410° Abgelaufen
60
Gepostet 30 Dezember 2022

Gaming PC [konfigurierbar] Intel i5-12600KF, RX 7900 XTX 24GB, 16GB DDR4-3200, 1TB NVMe SSD, B660M Wifi, 240mm RGB WaKü, 850W Gold

1.953,27€
Dani0711's Profilbild
Geteilt von Dani0711
Mitglied seit 2014
284
2.683

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Guten Abend,

zum Jahresende gibt es noch einen letzten Deal, einen Gaming PC mit der RX 7900 XTX für 1953 EUR (bei Zahlung per Vorkasse: 1963€ - 1% Rabatt + 9,90€ VSK) inkl. Versand, sofern der Deal bei Kiebel überhaupt durchgeht, die stornieren ganz gerne.

[Eine günstigere Variante mit dem Ryzen 5600X für 1707 EUR gibt's weiter unten.]

Unklar ist, ob Referenzmodelle oder Custom-Modelle verbaut werden.
Wer plant, die CPU zu übertakten, muss auf ein Z690 Board upgraden.

PVG laut Geizhals: 2186 EUR
Aktuell wird die 7900 XTX im Handel deutlich über der offiziellen UVP (1149 EUR) gehandelt und startet bei 1339 EUR, deshalb gedanklich etwa 190 EUR vom PVG abziehen.

Upgrades:
  • Mainboard: Asus Prime Z690-P +70 EUR
  • CPU: i5-13600KF +70 EUR
  • CPU-Kühler: alternativ einen Luftkühler von BeQuiet (Aufpreise für Dark Rock / Dark Rock Pro vergleichsweise hoch)
  • Gehäuse:
    • Fractal Design POP AIR RGB +36 EUR
    • BeQuiet 500DX +41 EUR
    • Corsair 4000D Airflow +46 EUR
  • RAM:
    • 16GB DDR4-3600 +16 EUR
    • 32GB DDR4-3200 +46 EUR
    • 32GB DDR4-3600 +60 EUR

So sieht die Konfig aus:
  • CPU: Intel Core i5-12600KF, 10x3.7 GHz (Alder Lake)
  • CPU-Kühler: Cooler MasterLiquid ML240L V2 ARGB, Wasserkühlung (laut Beschreibung und Datenblatt sollte es die ML240R, nicht die ML240L sein, im Zweifel beim Support melden)
  • RAM: 16 GB DDR4-3200 MHz (2x8GB), Dual-Channel (Corsair Vengeance, Team, PNY Anarchy, ADATA oder Crucial Ballistix)
  • GPU: AMD Radeon RX 7900 XTX 24GB, HDMI, DP (Gigabyte, MSI, PowerColor, Sapphire, XFX)
  • Mainboard: MSI Pro B660M-A WiFi, LGA 1700, mATX
  • SSD: 1000 GB M.2 SSD (NVMe)
  • Gehäuse: ATX-Midi Citadel Mesh, ARGB, Tempered Glas
  • Netzteil: Corsair TX-M850, 850W, 80+ Gold, Modular


2106992-dBV66.jpg

PVG: 2186 EUR2106992-nHj2f.jpg


Die Ryzen 5600X Variante:
Gaming PC [konfigurierbar] Ryzen 5600X, RX 7900 XTX 24 GB, 16GB DDR4-3600, 1TB NVMe SSD, B450M, 850W Gold für 1707 EUR (bei Zahlung per Vorkasse).
Hier geht's zum PC.
Die einzige Schwachstelle bei diesem PC ist das B450 Mainboard, das man im Konfigurator leider nicht ändern kann. Evtl. geht da über den Support etwas, denn bei anderen PCs kann man bspw. das MSI B550M Pro VDH Wifi auswählen. Ich würde euch empfehlen, den PC per Vorkasse zu bestellen, und vor der Bezahlung den Support zu kontaktieren, dann könnt ihr im Zweifel selber stornieren.


2106992-FLAIS.jpg
PVG: 1915 EUR2106992-QwJWy.jpg
Mehr Details von Händler
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

60 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. LikePlory's Profilbild
    Ein K Prozessor auf einem B Mainboard mit Wasserkühlung ist verschwendete Ressource.
    jimmy203's Profilbild
    Bin der Meinung, dass die B660 Boards auch überbacken können. Weis nicht, ob das nur auf die 13te Generation bezogen ist. Aber habe das irgendwo aufgeschnappt als ich mir vor kurzem einen 13600 und ein z690 Board geholt habe.
  2. Maxim_S's Profilbild
    39872379-2SOOb.jpg39872379-TtxZt.jpg
    Dani0711's Profilbild
    Autor*in
    Sehr schön. Sind oben auch Lüfter installiert?
    Vorne steckt ja die Wasserkühlung drin.


    Ist es wirklich das bequiet 500FX? Das hätte ja 4 beleuchtete Rgb Lüfter. Beim hinteren Lüfter kann ich es nicht eindeutig erkennen. Und die vorne gehören ja zur WaKü
  3. Flyingschumi's Profilbild
    Hab schon große Augen bekommen... Und dann DDR4
    Russenator's Profilbild
    Wieso so schlimm?
    Vor 1 Jahr hatte mein vorheriger PC "nur" 667MHz
  4. energyy's Profilbild
    Da ich jetzt gestern abend nicht lange Zeit hatte und das schon erwartet habe, dass das Angebot recht schnell nicht mehr verfügbar sein wird, habe ich folgendes rein konfiguriert:

    › Intel Core i5-13600KF, 14x 3.5 GHz (Raptor Lake)
    › be quiet! Dark Rock Pro 4 (supersilent, Luftkühler)
    › Standard Wärmeleitpaste
    › 32 GB DDR4-3600 MHz (2x16GB) Corsair Vengeance, Dual-Channel
    › AMD Radeon RX 7900 XTX 24GB, HDMI, DP
    › MSI Pro B660M-A WiFi, LGA 1700, mATX
    › 7.1 (8-Kanal) Surround-Sound, Digital Audio, onboard
    › 1000 GB M.2 SSD (NVMe)
    › ATX-Midi Citadel Mesh, ARGB, Tempered Glas
    › be quiet! Straight Power 11 850W, 80+ Gold, Modular

    Meint ihr das war klug? Bin mir unsicher mit dem Mainboard, die optimale Lösung ist es sicher nicht, aber sicherlich machbar. Was meint ihr?
    Rene_Vogt's Profilbild
    Kein schlechtes Setup wie ich finde hast du es gekauft ? (bearbeitet)
  5. Narcosis666's Profilbild
    Ganz schön teuer, oder?
    Lolip0p's Profilbild
    Für das was man bekommt nicht wirklich teuer. Gerade die Ryzen 5 5600X Kombi nicht.
  6. mylordmartin's Profilbild
    Ziemlich viel Fachchinesisch. Das klingt für mich so ähnlich wie beim Dressurreiten. Da fachsimpelt dieser Carsten Sostmeier auch immer irgendwas rum.
  7. Saša_Maša's Profilbild
    Is it good ?
    nuestras's Profilbild
    So lala
  8. FroznFire's Profilbild
    Gute Teile und gute Upgrade Vorschläge, bei den aktuellen XTX Preisen ist das ordentlich
  9. Fourbe's Profilbild
    Kann man das so machen, oder sollte man das Netzteil nicht noch eher upgraden? Da hängt immerhin ne sehr teure Karte dran.

    Ich kann mich übrigens erinnern, dass man vor ziemlich genau einem Jahr für das Geld so eine ähnliche Konfiguration erhalten hat - allerdings mit einer 3060ti 🤪 (bearbeitet)
    Nordkon's Profilbild
    Was sollte den passieren? Netzteil reicht aus.
  10. Jazz55's Profilbild
    Beim editieren der graka muss man von der 7900xtx auf die 7900xt 100,- Euro drauflegen...da scheint doch was nicht zu stimmen....
  11. machmalbilligerjunge's Profilbild
    Das Ganze auf AMD AM5 Basis und ich werd schwach...
  12. Schutzengel's Profilbild
    Reichen die lüfter aus oder sollte man sich extra nochmal welche kaufen? Ich sehe da leider auf der seite auch keine option um welche hinzuzufügen kenn mich leider nicht so aus
    Dani0711's Profilbild
    Autor*in
    Naja das citadel mesh Gehäuse hätte in der oben vorgeschlagenen Konfiguration mit der Wasserkühlung eh keine freien Plätze für weitere Lüfter. Vorne sind 2, hinten 1 Lüfter, und oben wäre die Wasserkühlung mit 2 Lüftern, also alle Plätze belegt.
  13. WhoIsDave's Profilbild
    Eigentlich genau das, worauf ich ewig gewartet habe... Inzwischen bin ich mir aber bei der 7900xtx unsicher und tendiere zur 4080....die ich mir auf keinen Fall kaufen wollte.
    mckotze's Profilbild
    Weil?
  14. Saša_Maša's Profilbild
    Not longer available.
  15. timogeist's Profilbild
    Wollte bestellen leider nicht mehr möglich mit der XTX
  16. Rene_Vogt's Profilbild
    hm bei mir gibts die xtx nicht mal
  17. Franco_Cangele's Profilbild
    War ein sehr guter Deal. Leider abgelaufen.
's Profilbild