Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gaming PC RTX2080 Super | Ryzen 7 3700X | 16GB DDR4 RAM 3200 Mhz |
-274° Abgelaufen

Gaming PC RTX2080 Super | Ryzen 7 3700X | 16GB DDR4 RAM 3200 Mhz |

1.431,90€
27
-274° Abgelaufen
Gaming PC RTX2080 Super | Ryzen 7 3700X | 16GB DDR4 RAM 3200 Mhz |
eingestellt am 9. Aug 2020Bearbeitet von:"phillip.gehrke"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Edit: So für die ganzen Meckerlisen, hier nochmal verändert mit nem Ryzen 7 und 1 TB SSD, trotzdem absolut unschlagbarer Preis.

Hey ich habe hier mal einen Ultragünstigen mega guten PC zusammengeschustert. Also für den Preis kann man absolut gar nicht meckern!
Ich habe einen Basic PC dort genommen bei systemtreff und einfach die Komponenten ausgetauscht im Konfigurator.

Und außerdem ist das Gehäuse auch geändert zu einem RGB Gehäuse.


Verbaut ist:

1 ×Aerocool Bolt RGB Midi-Tower
1 ×AMD Ryzen 7 3700X - 8x 3,6GHz (Turbo 4,4GHz) 32MB L3-Cache AM4
1 ×Standard CPU Kühler
1 ×Asus ROG Strix B450-F Gaming AMD B450
1 ×16GB, DDR4-3200, Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit CL16 (2x 8GB - Dual Channel)
1 ×Nvidia GeForce RTX 2080 Super 8GB
1 ×650Watt Corsair VS Series - VS650
1 ×M.2 SSD 1000 GB
1 ×Windows 10 64Bit Pro
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
phillip.gehrke09.08.2020 10:47

Wo sind bei dem Ryzen 7 3700X denn 4 Kerne? :'D

Dein Ernst?

Du passt den Deal an, nachdem Leute in den Kommentaren die Probleme an deiner vorherigen Konfiguration aufgezeigt haben und lässt danach so einen Kommentar raus?

- Beigetreten 09.08.20 -

No more words needed.
Bruder ryzen 3300x für ne 2080S da bist du doch übel im bottleneck und wenn nicht nicht jetzt dann spätestens bei der nächsten Konsolen und Spielegeneration
27 Kommentare
Bruder ryzen 3300x für ne 2080S da bist du doch übel im bottleneck und wenn nicht nicht jetzt dann spätestens bei der nächsten Konsolen und Spielegeneration
Spate09.08.2020 09:55

Bruder ryzen 3300x für ne 2080S da bist du doch übel im bottleneck und w …Bruder ryzen 3300x für ne 2080S da bist du doch übel im bottleneck und wenn nicht nicht jetzt dann spätestens bei der nächsten Konsolen und Spielegeneration


Nein, das dürfte nicht der Fall sein, da die CPU ja auch den 3600er übertrifft und dieser auch optimal ins Build passt. Nur ärgerlich das es ein 4-Kerner ist.
Ja das stimmt aber bei ner 2080S nimmt man auch keinen r5 3600 sondern mindestens nen r7
Einen Quad core in der heutigen Zeit für einen neuen gaming PC zu kaufen, noch dazu gepaart mit einer 2080s ist schon sehr grenzdebil..

Die Entwicklung insbesondere im Konsolen Bereich geht auch zu 8 Kernen in der kommenden ps5 und Xbox series x... Genug games laufen heute schon nicht mehr richtig mit 4 Kernen.

Gepaart mit eine budget Karte wie ner 1650 gtx oder 1660, ok.

Ausserdem wer jetzt noch ne 20er Karte kauft, sollte sich nicht wundern, wenn die Karte in 4 monaten deutlich günstiger ist. Anfang September werden die 30er Karten vorgestellt mit release Ende September. Da kauft man jetzt wirklich keine Karte mehr am oberen Ende des leistungsspektrums.

Die games, die nicht über 4 Kerne skalieren, laufen bestimmt marginal besser auf nem 3300x. Das ist für die kommende Generationen von Spielen aber echt die Ausnahme.
Bearbeitet von: "sprousa" 9. Aug
Ich würde jetzt auch keine 4-Kerner mehr für einen Spiele PC empfehlen, selbst im unteren Preissegment.
Bearbeitet von: "schizo" 9. Aug
Spate09.08.2020 09:55

Bruder ryzen 3300x für ne 2080S da bist du doch übel im bottleneck und w …Bruder ryzen 3300x für ne 2080S da bist du doch übel im bottleneck und wenn nicht nicht jetzt dann spätestens bei der nächsten Konsolen und Spielegeneration


Bei welchem Spiel wäre der Prozessor denn Bottleneck? Spontan fällt mir da nur sowas wie Cities: Skylines ein. Bei den meisten Games (144Hz/Full HD) wäre es immer noch die Grafikkarte.
Also CPU Gemecker sollen mal andere übernehmen, aber 128 SSD + 1TB HDD + DVD bei einem PC über 1000€, geil ich fühl mich direkt 5 Jahre jünger und ins Jahr 2015 versetzt.
Bearbeitet von: "Sven95" 9. Aug
Der Bursche brauch ein paar T-Shirt Deals.

Quadcore mit einer 2080S kombinieren um dann bei 1,3 rauszukommen. Auweia. Wenn man ein PC für gestrige Spiele aufbauen will ok, aber dann doch nicht mit einer 2080s kombinieren die für mehr als 50% der Kostenverantwortlich ist.
FerdiCorleone09.08.2020 10:09

Bei welchem Spiel wäre der Prozessor denn Bottleneck? Spontan fällt mir da …Bei welchem Spiel wäre der Prozessor denn Bottleneck? Spontan fällt mir da nur sowas wie Cities: Skylines ein. Bei den meisten Games (144Hz/Full HD) wäre es immer noch die Grafikkarte.


Ich denke CSGO etc. könnte nah an einen Bottleneck kommen.
Aber wie er schon gesagt hat, werden die 4 Kerne in nächster Zeit in Kombination mit der Grafikkarte früher oder später sowieso zu knapp.
dkmac7909.08.2020 10:44

Der Bursche brauch ein paar T-Shirt Deals. Quadcore mit einer 2080S …Der Bursche brauch ein paar T-Shirt Deals. Quadcore mit einer 2080S kombinieren um dann bei 1,3 rauszukommen. Auweia. Wenn man ein PC für gestrige Spiele aufbauen will ok, aber dann doch nicht mit einer 2080s kombinieren die für mehr als 50% der Kostenverantwortlich ist.


Wo sind bei dem Ryzen 7 3700X denn 4 Kerne? :'D
phillip.gehrke09.08.2020 10:47

Wo sind bei dem Ryzen 7 3700X denn 4 Kerne? :'D


Es war ein 3300 x ausgewählt.

Edit: Ach du bist der Dealersteller....
Bearbeitet von: "InternetExplorer.exe" 9. Aug
Also absoluter Toppreis sieht für mich anders aus. Hättest du die Beschreibung auch Ordentlich bearbeitet und einen VGP hinzugefügt, würdest du merken, dass das Angebot nichts ist.

Bei Dubaro gibt es für 1500€ diese Konfig zum Standardpreis. Dort sind aber bessere Komponenten verbaut.
Hier wird zu viel am Netzteil und am Gehäuse gespart, was bei dem Preis gar nicht geht...

Hier der VGP:
27386872.jpg
Bearbeitet von: "InternetExplorer.exe" 9. Aug
phillip.gehrke09.08.2020 10:47

Wo sind bei dem Ryzen 7 3700X denn 4 Kerne? :'D

Dein Ernst?

Du passt den Deal an, nachdem Leute in den Kommentaren die Probleme an deiner vorherigen Konfiguration aufgezeigt haben und lässt danach so einen Kommentar raus?

- Beigetreten 09.08.20 -

No more words needed.
Toll, dass du ein unnützes RGB Gehäuse verbaut hast aber das Geld nicht mal für nen vernünftigen CPU Kühler reicht
phillip.gehrke09.08.2020 10:47

Wo sind bei dem Ryzen 7 3700X denn 4 Kerne? :'D



Du brauchst definitiv ein T-Shirt, es müffelt schon bei solchen Aktionen. Du weisst doch selbst was du eingestellt hat. Aus 1,3 sind ja auch plötzlich einbisschen mehr geworden gell. Herr Gehrke mal ehrlich, "quit your bullshit"!
Bearbeitet von: "dkmac79" 9. Aug
@knofensa Ich sag doch, die geben sich immer realistische Namen, nie Nicknamen. Die Masche ist schon arg auffällig.
KnutGut09.08.2020 11:16

@knofensa Ich sag doch, die geben sich immer realistische Namen, nie …@knofensa Ich sag doch, die geben sich immer realistische Namen, nie Nicknamen. Die Masche ist schon arg auffällig.


Ja, du hast recht. mutterfickend kalt.
Kennt jemand die Seite? Volle 5 von 5 Sterne?
Nein ich will das Teil sicher nicht kaufen. Ich kenne bloß kaum eine Seite die 5.0 von 5.0 bei was weiß ich wie viel tausend Bewertungen haben soll.
Minimal auffällig.
phillip.gehrke09.08.2020 09:58

Nein, das dürfte nicht der Fall sein, da die CPU ja auch den 3600er …Nein, das dürfte nicht der Fall sein, da die CPU ja auch den 3600er übertrifft und dieser auch optimal ins Build passt. Nur ärgerlich das es ein 4-Kerner ist.


Ich würde stark bezweifeln, dass der 3300x den 3600 in irgendetwas schlägt.

Edit:

Cinebench R20 - Single Core
27387310-ZMPOz.jpg
Cinebench R20 - Multi Core
27387310-BWcTN.jpg
Zum Glück nutzen seit kurzem Spiele mehr als einen Kern.
Bearbeitet von: "Boelgstoff" 9. Aug
Koaaa09.08.2020 10:59

Dein Ernst?Du passt den Deal an, nachdem Leute in den Kommentaren die …Dein Ernst?Du passt den Deal an, nachdem Leute in den Kommentaren die Probleme an deiner vorherigen Konfiguration aufgezeigt haben und lässt danach so einen Kommentar raus?- Beigetreten 09.08.20 -No more words needed.


War im Nachhinein aber cool das du von Anfang an dabei warst :'D
Boelgstoff09.08.2020 11:44

Ich würde stark bezweifeln, dass der 3300x den 3600 in irgendetwas schlägt.


in vielen spielen ist der 3300x ein paar wenige prozente schneller als ein 3600 und teilweise sogar schneller als ein 3700x:
computerbase.de/202…/3/
genau wie bei intel cpus ist das seine einzige stärke.

falls man ein sehr begrenztes budget hat und nur zocken will, kann es sich schon lohnen, einen 3300x zu nehmen und das minimal gesparte geld für eine bessere grafikkarte zu nutzen.

wenn man aber wie hier schon bei weit über 1000euro liegt, lohnt sich der wenig merkliche aufpreis für die gesteigerte anwendungsleistung.
Wäre meine Wohnung so cold wie dieser Deal müsste ich nicht mehr schwitzen
Boelgstoff09.08.2020 11:44

Ich würde stark bezweifeln, dass der 3300x den 3600 in irgendetwas … Ich würde stark bezweifeln, dass der 3300x den 3600 in irgendetwas schlägt.Edit:Cinebench R20 - Single Core[Bild] Cinebench R20 - Multi Core[Bild] Zum Glück nutzen seit kurzem Spiele mehr als einen Kern.


Damit ist der 3300x aber nicht nur in Single-Core Szenarien besser, sondern tatsächlich bei Anwendungen, die bis zu 4 Kerne komplett auslasten können. Die meisten Spiele können nicht von den 2 weiteren Kernen profitieren und laufen also auf dem 3300x schneller.
Bearbeitet von: "LG02" 10. Aug
LG0210.08.2020 06:59

Damit ist der 3300x aber nicht nur in Single-Core Szenarien besser, …Damit ist der 3300x aber nicht nur in Single-Core Szenarien besser, sondern tatsächlich bei Anwendungen, die bis zu 4 Kerne komplett auslasten können. Die meisten Spiele können nicht von den 2 weiteren Kernen profitieren und laufen also auf dem 3300x schneller.


Naja, wenn du die Zukunftssicherheit von 2 zusätzlichen Kernen für 45€ Ersparnis liegen lassen möchtest, nur weil 4-Kern Anwendungen 1-2% (Cinebench R20 und R15) schneller laufen, hast du Recht.

Edit: 5%
Bearbeitet von: "Boelgstoff" 10. Aug
Boelgstoff10.08.2020 07:21

Naja, wenn du die Zukunftssicherheit von 2 zusätzlichen Kernen für 45€ Ers …Naja, wenn du die Zukunftssicherheit von 2 zusätzlichen Kernen für 45€ Ersparnis liegen lassen möchtest, nur weil 4-Kern Anwendungen 1-2% (Cinebench R20 und R15) schneller laufen, hast du Recht.Edit: 5%


Um "Zukunftssicherheit" ging es überhaupt nicht. Hier ging es nur um die Aussage, dass der 3300x bei allem was mehr als einen Kern verwendet nach deiner Aussage schlechter als der 3600 ist. Das ist eben totaler Quatsch. Rein zum Zocken ist ein 3300x aktuell zumindest besser (ja, auch bei den tollen neuen Spielen, die mehr als einen Kern verwenden )
Bearbeitet von: "LG02" 10. Aug
LG0210.08.2020 07:47

Um "Zukunftssicherheit" ging es überhaupt nicht. Hier ging es nur um die …Um "Zukunftssicherheit" ging es überhaupt nicht. Hier ging es nur um die Aussage, dass der 3300x bei allem was mehr als einen Kern verwendet nach deiner Aussage schlechter als der 3600 ist. Das ist eben totaler Quatsch. Rein zum Zocken ist ein 3300x aktuell zumindest besser (ja, auch bei den tollen neuen Spielen, die mehr als einen Kern verwenden )


Ja, beim 3300x ist der AllCore Boost genauso hoch wie der SingleCore Boost.

Das hatte ich vorher nicht gewusst.
Nur schlechte Erfahrungen mit der FA. Systemtreff, Garantie wird verweigert (angeblich doch nur 1 Jahr), minderwertige Komponenten (Board, RAM, NT)
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von phillip.gehrke. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text