Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
GAMING PC Ryzen 5 2600 - 16GB DDR4 3000 Mhz - RTX 2060 - 256GB SSD - B450 - BeQuiet 450W - CoD - Game Pass - Windows - konfigurierbar
2358° Abgelaufen

GAMING PC Ryzen 5 2600 - 16GB DDR4 3000 Mhz - RTX 2060 - 256GB SSD - B450 - BeQuiet 450W - CoD - Game Pass - Windows - konfigurierbar

243
eingestellt am 14. Okt 2019Bearbeitet von:"Arcardemania"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Einzelteile exclusive Versand kosten 704,49 Euro:

1448184.jpg
Dafür gibt es hier:
Zusammenbau
3 Jahre Garantie
6 Monate Vor-Ort-Pickup-& Return
Windows

Gehäuse:
Aerocool RGB Gaming-Tower RIFT
Netzteil: be quiet! System Power 450 Watt (80+)
Mainboard: MSI B450M PRO-M2 MAX, AMD B450
Prozessor: AMD Ryzen 5 2600 6x 3.9GHz
Cooler: Original AMD Wraith Stealth Cooler
Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4-RAM PC-3000 (2x 8GB)
Grafikkarte: Nvidia GeForce RTX2060 6 GB, Gainward Ghost OC
M.2 / Optane: NVME M.2 SSD 256GB Patriot Scorch
Soundkarte: 7.1 Soundkarte onboard (8-Kanal)
Betriebssystem: Windows 10 Pro 64-Bit
Security: Bullguard Internet Security (90 Tage)
Spiel: Call of Duty - Modern Warfare
3 Monate Xbox Game Pass (PC)
Garantie: 36 Monate Garantie & Support
Vor-Ort-Service: 6 Monate Vor-Ort-Pickup-&-Return
Bearbeitung: Standard Bearbeitung (4-7 Werktage)

Evtl. interessante Updates:

CPU:
  • AMD Ryzen 5 3600 6x 4.2GHz + 73,90 €

Grafik:
  • AMD Radeon RX 5700 8GB, Sapphire Pulse + 54,90 €
  • AMD Radeon RX 5700 XT 8GB, 50th Anniversary Ed. + 89,90 €
  • AMD Radeon RX 5700 XT 8GB, Sapphire Pulse + 124,90 €

Power:
  • be quiet! System Power 600 Watt (80+)+ 9,90 €

SSD:
  • NVME M.2 SSD 512GB Patriot Scorch + 28,90 €
  • NVME M.2 SSD 1024GB Intel 660P + 77,90 €

Evtl. interessante Downgrades:

Grafik:
AMD Radeon RX 580 8GB, Powercolor Red Dragon - 126,90 €
Nvidia GeForce GTX1660 6GB, Gainward Pegasus OC - 105,90

Zahlung Vorauskasse via Überweisung um die 9,90 Euro Versandkosten zu sparen!
Zusätzliche Info
Agando Angebote
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
chillerholic14.10.2019 15:33

Restposten, 2060 non-S mit 6B war noch nie ne wirkliche Empfehlung und der …Restposten, 2060 non-S mit 6B war noch nie ne wirkliche Empfehlung und der 2600er ist nun auch durch den deutlich stärkeren 3600er abgelöst. Wer sich dessen bewusst ist kann aber zuschlagen, denn für den Preis wird es nichts besseres geben.


Hast du dir gerade selber widersprochen?
chillerholic14.10.2019 15:33

Restposten, 2060 non-S mit 6B war noch nie ne wirkliche Empfehlung und der …Restposten, 2060 non-S mit 6B war noch nie ne wirkliche Empfehlung und der 2600er ist nun auch durch den deutlich stärkeren 3600er abgelöst. Wer sich dessen bewusst ist kann aber zuschlagen, denn für den Preis wird es nichts besseres geben.


Man könnte das Upgrade mitnehmen zum 3600er für knapp 73 Euro Aufpreis wenn man mag.
Grafikkartenupdates:
AMD Radeon RX 5700 8GB, Sapphire Pulse + 54,90 €
AMD Radeon RX 5700 XT 8GB, 50th Anniversary Ed. + 89,90 €
AMD Radeon RX 5700 XT 8GB, Sapphire Pulse + 124,90 €
helgabutz14.10.2019 15:56

Ryzen 2600 ist ein altes Eisen. Der Nachfolger Ryzen 3600 ist viel besser. …Ryzen 2600 ist ein altes Eisen. Der Nachfolger Ryzen 3600 ist viel besser. Die RTX2060 6GB würde ich nicht kaufen, ada RTX2060 SUPER 8GB für 20 EUR mehr zu haben ist. Dafür bekommt man 30% mehr Leistung. Netzteil sollte heutzutage mindestens 500W sein. Außerdem ist hier der Boxed Kühler verbaut. Man wie kann man sowas als Deal einstellen. COLD!!!


500 Watt, bei einem PC, der keine 300 Watt verbraucht ?
MarzoK14.10.2019 15:57

Die RX Vega 56 macht zwar in der Preisklasse mehr Sinn, aber wenn man …Die RX Vega 56 macht zwar in der Preisklasse mehr Sinn, aber wenn man unbedingt eine RTX 2060 bzw. Nvidia (z.B. für G-Sync) möchte, tatsächlich ein ganz gutes Angebot.


Umkonfiguriert mit der Gigabyte Vega 56 und dem BeQuiet 600W für 691,80 Euro.

@helgabutz Den 2600er als Altes Eisen zu bezeichnen finde ich geradezu lächerlich.
Bearbeitet von: "Arcardemania" 14. Okt 2019
243 Kommentare
Bekommt man auch ein fertig Modell?
Rax14.10.2019 15:29

Bekommt man auch ein fertig Modell?


Klar, fertig montiert und getestet.
Rax14.10.2019 15:29

Bekommt man auch ein fertig Modell?


?
Restposten, 2060 non-S mit 6B war noch nie ne wirkliche Empfehlung und der 2600er ist nun auch durch den deutlich stärkeren 3600er abgelöst. Wer sich dessen bewusst ist kann aber zuschlagen, denn für den Preis wird es nichts besseres geben.
chillerholic14.10.2019 15:33

Restposten, 2060 non-S mit 6B war noch nie ne wirkliche Empfehlung und der …Restposten, 2060 non-S mit 6B war noch nie ne wirkliche Empfehlung und der 2600er ist nun auch durch den deutlich stärkeren 3600er abgelöst. Wer sich dessen bewusst ist kann aber zuschlagen, denn für den Preis wird es nichts besseres geben.


Hast du dir gerade selber widersprochen?
chillerholic14.10.2019 15:33

Restposten, 2060 non-S mit 6B war noch nie ne wirkliche Empfehlung und der …Restposten, 2060 non-S mit 6B war noch nie ne wirkliche Empfehlung und der 2600er ist nun auch durch den deutlich stärkeren 3600er abgelöst. Wer sich dessen bewusst ist kann aber zuschlagen, denn für den Preis wird es nichts besseres geben.


Man könnte das Upgrade mitnehmen zum 3600er für knapp 73 Euro Aufpreis wenn man mag.
Grafikkartenupdates:
AMD Radeon RX 5700 8GB, Sapphire Pulse + 54,90 €
AMD Radeon RX 5700 XT 8GB, 50th Anniversary Ed. + 89,90 €
AMD Radeon RX 5700 XT 8GB, Sapphire Pulse + 124,90 €
Gute Config zum guten Preis, die 2060 sieht man in der Preisregion nicht so oft.
Der_Andere14.10.2019 15:34

Hast du dir gerade selber widersprochen?



Wo hab ich das?
Ich würde keine 2060 non-S kaufen aufgrund des krüppeligen 6GB VRAMs.
Aber wer nen Fertig-PC für 699€ mit Windows Lizenz kauft hat nicht gerade die große Wahl.
Der_Andere14.10.2019 15:34

Hast du dir gerade selber widersprochen?



Restposten, 2060 non-S mit 6B war noch nie ne wirkliche Empfehlung und der 2600er ist nun auch durch den deutlich stärkeren 3600er abgelöst. Wer sich dessen bewusst ist kann aber zuschlagen, denn für den Preis wird es nichts besseres geben.


Wieso widersprochen?
Aussage ist:
Preis/Leistung super, aber es gibt besseres für mehr Geld!
Bearbeitet von: "Arcardemania" 14. Okt 2019
Wie lang wird der zum kaufen verfügbar sein
AlpayTr5814.10.2019 15:51

Wie lang wird der zum kaufen verfügbar sein


knapp 1 Woche!
Ryzen 2600 ist ein altes Eisen. Der Nachfolger Ryzen 3600 ist viel besser. Die RTX2060 6GB würde ich nicht kaufen, ada RTX2060 SUPER 8GB für 20 EUR mehr zu haben ist. Dafür bekommt man 30% mehr Leistung. Netzteil sollte heutzutage mindestens 500W sein. Außerdem ist hier der Boxed Kühler verbaut. Man wie kann man sowas als Deal einstellen. COLD!!!
Die RX Vega 56 macht zwar in der Preisklasse mehr Sinn, aber wenn man unbedingt eine RTX 2060 bzw. Nvidia (z.B. für G-Sync) möchte, tatsächlich ein ganz gutes Angebot.
Und es geht schon wieder los

2060 mit 6gb ist nach wie vor ne top Karte, reicht im FHD/WQHD aus, klar, hat man alternativen die preislich gleich sind würde ich auch 8GB bevorzugen. Aber man weiß ja selbst was man an Leistung braucht und kauft dementsprechend
die 6gb karte ist müll, weil der preisunterschied minimal ist. für 20 euro mehr bekommt man eine 8gb karte mit 30% mehr leistung.
MarzoK14.10.2019 15:57

Die RX Vega 56 macht zwar in der Preisklasse mehr Sinn, aber wenn man …Die RX Vega 56 macht zwar in der Preisklasse mehr Sinn, aber wenn man unbedingt eine RTX 2060 bzw. Nvidia (z.B. für G-Sync) möchte, tatsächlich ein ganz gutes Angebot.


Umkonfiguriert mit der Gigabyte Vega 56 und dem BeQuiet 600W für 691,80 Euro.

@helgabutz Den 2600er als Altes Eisen zu bezeichnen finde ich geradezu lächerlich.
Bearbeitet von: "Arcardemania" 14. Okt 2019
klar findest du das lächerlich, weil das angebot von agando ist. kannst du uns mal erklären warum du und ixodezz unermüdlich agando angebote einstellt?
helgabutz14.10.2019 15:56

Ryzen 2600 ist ein altes Eisen. Der Nachfolger Ryzen 3600 ist viel besser. …Ryzen 2600 ist ein altes Eisen. Der Nachfolger Ryzen 3600 ist viel besser. Die RTX2060 6GB würde ich nicht kaufen, ada RTX2060 SUPER 8GB für 20 EUR mehr zu haben ist. Dafür bekommt man 30% mehr Leistung. Netzteil sollte heutzutage mindestens 500W sein. Außerdem ist hier der Boxed Kühler verbaut. Man wie kann man sowas als Deal einstellen. COLD!!!


Weil es nicht um Deine Meinung geht sondern um den Preisvergleich. Und wenn die Vergleichsangaben des Threaderstellers stimmen, spart man sich ein wenig Kohle plus, dass man das Teil fertig zusammengebaut nach Hause bekommt. Man, wie kann man nur so ein ein Posting erstellen!!!
Arcardemania14.10.2019 16:01

Umkonfiguriert mit der Gigabyte Vega 56 und dem BeQuiet 600W für 691,80 …Umkonfiguriert mit der Gigabyte Vega 56 und dem BeQuiet 600W für 691,80 Euro.@helgabutz Den 2600er als Altes Eisen zu bezeichnen finde ich geradezu lächerlich.


Ja, aber dann wird's wieder recht uninteressant, da es hin und wieder Besseres gäbe Man sollte es bei der 2060 belassen oder auf ein günstigeres Vega 56 Angebot warten...
MarzoK14.10.2019 16:03

Ja, aber dann wird's wieder recht uninteressant, da es hin und wieder …Ja, aber dann wird's wieder recht uninteressant, da es hin und wieder Besseres gäbe Man sollte es bei der 2060 belassen oder auf ein günstigeres Vega 56 Angebot warten...


Jap, deswegen habe ich die Upgrade Möglichkeit auch in der Deal Beschreibung nicht erwähnt.
Bearbeitet von: "Arcardemania" 14. Okt 2019
Mi_Mi_Mi14.10.2019 15:58

Und es geht schon wieder los 2060 mit 6gb ist nach wie vor ne …Und es geht schon wieder los 2060 mit 6gb ist nach wie vor ne top Karte, reicht im FHD/WQHD aus, klar, hat man alternativen die preislich gleich sind würde ich auch 8GB bevorzugen. Aber man weiß ja selbst was man an Leistung braucht und kauft dementsprechend


Leider wird bei aktuellen Spielen auch bei FHD gerne mal 8 GB Speicher genutzt, bspw. Tomb Raider (Rise, Shadow). Ich würde daher immer zu 8 GB raten.
helgabutz14.10.2019 15:56

Ryzen 2600 ist ein altes Eisen. Der Nachfolger Ryzen 3600 ist viel besser. …Ryzen 2600 ist ein altes Eisen. Der Nachfolger Ryzen 3600 ist viel besser. Die RTX2060 6GB würde ich nicht kaufen, ada RTX2060 SUPER 8GB für 20 EUR mehr zu haben ist. Dafür bekommt man 30% mehr Leistung. Netzteil sollte heutzutage mindestens 500W sein. Außerdem ist hier der Boxed Kühler verbaut. Man wie kann man sowas als Deal einstellen. COLD!!!


500 Watt, bei einem PC, der keine 300 Watt verbraucht ?
Rone336633_14.10.2019 16:02

Weil es nicht um Deine Meinung geht sondern um den Preisvergleich. Und …Weil es nicht um Deine Meinung geht sondern um den Preisvergleich. Und wenn die Vergleichsangaben des Threaderstellers stimmen, spart man sich ein wenig Kohle plus, dass man das Teil fertig zusammengebaut nach Hause bekommt. Man, wie kann man nur so ein ein Posting erstellen!!!



O sobald der Preisverleich für ein schlechtes Produkt stimmt, sollte man lieber keine Kommentare abgeben. Sonst alles klar? Die Karte hat nur 6GB und für 20 EUR mehr bekommt man eine 8GB Karte mit 30% Leistung. Jeder der etwas denken kann, sollte wissen, dass das 8GB sinnvoller ist.
Arcardemania14.10.2019 16:03

Jap, deswegen habe ich die Upgrade Möglichkeit auch in der Deal …Jap, deswegen habe ich die Upgrade Möglichkeit auch in der Deal Beschreibung nicht erwähnt.



Ja sollen wir Updaten damit der Deal sinnvoll ist? Dann stimmt der Preis nicht. Warum stellst Du denn so ein alten Schrott ein?
helgabutz14.10.2019 16:07

O sobald der Preisverleich für ein schlechtes Produkt stimmt, sollte man …O sobald der Preisverleich für ein schlechtes Produkt stimmt, sollte man lieber keine Kommentare abgeben. Sonst alles klar? Die Karte hat nur 6GB und für 20 EUR mehr bekommt man eine 8GB Karte mit 30% Leistung. Jeder der etwas denken kann, sollte wissen, dass das 8GB sinnvoller ist.


Naja, teurer und besser geht immer... Das macht einfach keinen Sinn, danach einen Deal zu bewerten. Du kannst doch nicht davon ausgehen, dass allen die 8GB wichtig sind. (Zumal ich kein Spiel kenne, welches die 8GB benötigen würde). Sprich, meiner Meinung nach sind die 8GB nie notwendig, weshalb ich aber auch nicht auf die Idee kommen würde, einen Deal von ner 8GB-Karte cold zu voten, wenn der Preis billiger ist als der Standard-Preis
helgabutz14.10.2019 16:07

O sobald der Preisverleich für ein schlechtes Produkt stimmt, sollte man …O sobald der Preisverleich für ein schlechtes Produkt stimmt, sollte man lieber keine Kommentare abgeben. Sonst alles klar? Die Karte hat nur 6GB und für 20 EUR mehr bekommt man eine 8GB Karte mit 30% Leistung. Jeder der etwas denken kann, sollte wissen, dass das 8GB sinnvoller ist.



Wohl kaum 30%
SirSiggi14.10.2019 16:03

Leider wird bei aktuellen Spielen auch bei FHD gerne mal 8 GB Speicher …Leider wird bei aktuellen Spielen auch bei FHD gerne mal 8 GB Speicher genutzt, bspw. Tomb Raider (Rise, Shadow). Ich würde daher immer zu 8 GB raten.


Kann ich nicht bestätigen, zumindest von dem was ich spiele. Bekomme meistens nicht einmal die 6 voll.
Konnte bis vor kurzen ja sogar noch 3,5GB meiner 970 überall super verwenden mit max Settings. bzw fast Max. Laut anderer wäre die ja schon vor 5 Jahren zu wenig gewesen
Bearbeitet von: "Mi_Mi_Mi" 14. Okt 2019
Arcardemania14.10.2019 16:11

Wohl kaum 30%



Bei manchen Spielen/Anwendungen sogar 40% mehr Leistung.
Mi_Mi_Mi14.10.2019 16:12

Kann ich nicht bestätigen, zumindest von dem was ich spiele. Bekomme …Kann ich nicht bestätigen, zumindest von dem was ich spiele. Bekomme meistens nicht einmal die 6 voll.Konnte bis vor kurzen ja sogar noch 3,5GB meiner 970 überall super verwenden mit max Settings. bzw fast Max. Laut anderer wäre die ja schon vor 5 Jahren zu wenig gewesen



Die GPU Hersteller bestücken die Karten nur aus Jucks mit 8GB RAM.
helgabutz14.10.2019 16:14

Die GPU Hersteller bestücken die Karten nur aus Jucks mit 8GB RAM.


Genau! Du hast es verstanden. Weshalb man kein Fernseher unter 4K Auflösung kaufen sollte, da alles in 4K abgegeben wird und es zwingend erforderlich ist.
Bearbeitet von: "Mi_Mi_Mi" 14. Okt 2019
helgabutz14.10.2019 16:07

O sobald der Preisverleich für ein schlechtes Produkt stimmt, sollte man …O sobald der Preisverleich für ein schlechtes Produkt stimmt, sollte man lieber keine Kommentare abgeben. Sonst alles klar? Die Karte hat nur 6GB und für 20 EUR mehr bekommt man eine 8GB Karte mit 30% Leistung. Jeder der etwas denken kann, sollte wissen, dass das 8GB sinnvoller ist.


Man muss nicht immer übertreiben. Laut Computerbase sind es ca. 14% mehr leistung.
Bearbeitet von: "Marco2503" 14. Okt 2019
ich bin
Mi_Mi_Mi14.10.2019 16:18

Kommentar gelöscht



ich bin nicht der der für 20 EUR weniger auf eine 6GB Karte mit 30% weniger Leistung zugreift. Dein Regal wäre viel früher voll als meine
Bearbeitet von: "helgabutz" 14. Okt 2019
Marco250314.10.2019 16:18

Man muss nicht immer übertreiben. Laut Computerbase sind es ca. 14% mehr …Man muss nicht immer übertreiben. Laut Computerbase sind es ca. 14% mehr leistung.



Bei verschienden Spiele bis zu 40% mehr Leistung. Ist wohl auf den 8GB RAM zurückzuführen.
helgabutz14.10.2019 16:21

Bei verschienden Spiele bis zu 40% mehr Leistung. Ist wohl auf den 8GB RAM …Bei verschienden Spiele bis zu 40% mehr Leistung. Ist wohl auf den 8GB RAM zurückzuführen.


Wahrscheinlich in 4k. In WQHD und Full HD sind es laut computerbase nur 14%.
Bearbeitet von: "Marco2503" 14. Okt 2019
chillerholic14.10.2019 15:41

Wo hab ich das?Ich würde keine 2060 non-S kaufen aufgrund des krüppeligen 6 …Wo hab ich das?Ich würde keine 2060 non-S kaufen aufgrund des krüppeligen 6GB VRAMs.Aber wer nen Fertig-PC für 699€ mit Windows Lizenz kauft hat nicht gerade die große Wahl.


Erst ist die Konfig nicht gut und dann heißt es dass es nichts besseres für den Preis gibt
Arcardemania14.10.2019 15:45

Restposten, 2060 non-S mit 6B war noch nie ne wirkliche Empfehlung und der …Restposten, 2060 non-S mit 6B war noch nie ne wirkliche Empfehlung und der 2600er ist nun auch durch den deutlich stärkeren 3600er abgelöst. Wer sich dessen bewusst ist kann aber zuschlagen, denn für den Preis wird es nichts besseres geben.Wieso widersprochen?Aussage ist:Preis/Leistung super, aber es gibt besseres für mehr Geld!


Für mehr gibt es meist immer mehr ist ja klar
iXoDeZz14.10.2019 15:40

Gute Config zum guten Preis, die 2060 sieht man in der Preisregion nicht …Gute Config zum guten Preis, die 2060 sieht man in der Preisregion nicht so oft.



2060 mit 6GB soll gut sein? Warum verwundert mich dein Beitrag nicht? Stellst du den nächsten Agando PC ein oder wieder ein Kollege? Wechselt euch ab dann ist das nicht so auffällig.
Bearbeitet von: "helgabutz" 14. Okt 2019
Arcardemania14.10.2019 16:01

Den 2600er als Altes Eisen zu bezeichnen finde ich geradezu lächerlich.


Der 3600er ist in den meisten Titeln schneller als ein 2700(X) trotz weniger Kerne/Threads.
Da schlägt ein 6-Kernern einen 8-Kerner. Der Unterschied zwischen Zen+ und Zen 2 ist nicht gerade gering.


Der_Andere14.10.2019 16:32

Erst ist die Konfig nicht gut und dann heißt es dass es nichts besseres …Erst ist die Konfig nicht gut und dann heißt es dass es nichts besseres für den Preis gibt



Üblicherweise gibt in der Preisklasse auch nur ne RX 580/Vega 56 oder GTX 1660TI.
Bearbeitet von: "chillerholic" 14. Okt 2019
Ok leute, das ist kein guter build. Die 2060 ist eine Kack Grafikkarte. Sie hat nicht Mal genug Power für raytracing oder Sachen wie zocken ist die auch zu schwach. Und nur 6GB. Da nimm ich lieber sogar eine Vega, die hat zumindest 8GB.
Jetzt dachte ich, ich werde hier endlich fündig, und bin Dank diverser Diskussionen nur erneut maximal verwirrt, was ich kaufen soll.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text