Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gaming Weekend: z.B. HP Omen 15-dc1300ng (15.6", IPS, FHD, 60Hz, G-Sync, i5-8300H, 16GB RAM, 256GB PCIe + 1TB HDD, RTX 2060 6GB, TB3, Win10)
388° Abgelaufen

Gaming Weekend: z.B. HP Omen 15-dc1300ng (15.6", IPS, FHD, 60Hz, G-Sync, i5-8300H, 16GB RAM, 256GB PCIe + 1TB HDD, RTX 2060 6GB, TB3, Win10)

1.099€1.303,99€-16%Saturn Angebote
16
eingestellt am 17. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Und eine weitere Aktion von Saturn für 20 Uhr: Im Gaming Weekend erwarten euch vor allem Notebooks und Monitore. Folgende vier Kandidaten finde ich fair kalkuliert für die jeweilige Ausstattung und vor dem Hintergrund ihres historischen Preisverlaufs:

HP Omen 15-dc1300ng für 1099€ statt 1303,99€

1421146-b3i0l.jpg
  • Display 15.6", 1920x1080, 141dpi, 60Hz, non-glare, IPS, NVIDIA G-Sync
  • CPU Intel Core i5-8300H, 4x 2.30GHz
  • RAM 16GB DDR4-2666 (1x 16GB Modul, 2 Slots)
  • HDD 1TB
  • SSD 256GB M.2 PCIe
  • Grafik NVIDIA GeForce RTX 2060, 6GB GDDR6, HDMI, Mini DisplayPort 1.2
  • Anschlüsse 3x USB-A 3.0, 1x Thunderbolt 3, 1x Gb LAN
  • Wireless WLAN 802.11a/b/g/n/ac (2x2, Intel 9560), Bluetooth 5.0
  • Akku 1x Akku fest verbaut (Li-Ionen, 4 Zellen, 70Wh)
  • Gewicht 2.38kg
  • Betriebssystem Windows 10 Home 64bit
  • Eingabe Tastatur mit DE-Layout (RGB beleuchtet, Nummernblock, Rubber-Dome), Touchpad
  • Webcam 0.9 Megapixel
  • Cardreader SD-Card
  • Abmessungen (BxTxH) 360x263x25mm
  • Farbe schwarz (Shadow Black)
  • Herstellergarantie zwei Jahre (Pickup&Return)

Razer Blade 15 Advanced Model (RZ09-02887G92-R3G1) für 2199€ statt 2489€

1421146-owgff.jpg
  • Display 15.6", 1920x1080, 141dpi, 144Hz, non-glare, IPS, 100% sRGB
  • CPU Intel Core i7-8750H, 6x 2.20GHz
  • RAM 16GB DDR4-2666 (2x 8GB Module, 2 Slots, max. 64GB)
  • SSD 512GB M.2 PCIe (2280)
  • Grafik NVIDIA GeForce RTX 2070 Max-Q, 8GB GDDR6, HDMI 2.0b, Mini DisplayPort 1.4
  • Anschlüsse 3x USB-A 3.0, 1x Thunderbolt 3
  • Wireless WLAN 802.11a/b/g/n/ac (2x2, Intel 9560), Bluetooth 5.0
  • Akku 1x Akku fest verbaut (Li-Ionen, 80Wh)
  • Gewicht 2.10kg
  • Betriebssystem Windows 10 Home 64bit
  • Besonderheiten Slim Bezel, Unterstützung für Windows Hello
  • Eingabe Tastatur mit DE-Layout (RGB beleuchtet, Rubber-Dome), Touchpad (Glas)
  • Webcam 1.0 Megapixel, IR
  • Abmessungen (BxTxH) 355x235x17.8mm
  • Herstellergarantie ein Jahr (Bring-In)

Acer ED323QURA für 299€ statt 376,06€

1421146-03xGo.jpg
  • Diagonale 31.5"/80cm
  • Auflösung 2560x1440, 16:9, 93dpi
  • Helligkeit 250cd/m²
  • Kontrast keine Angabe (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch)
  • Reaktionszeit 4ms
  • Blickwinkel 178°/178°
  • Panel VA
  • Form gebogen, 1800R/1.8m
  • Beschichtung matt (non-glare)
  • Hintergrundbeleuchtung White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
  • Farbtiefe 8bit (8bit ohne FRC)
  • Bildwiederholfrequenz 144Hz
  • Variable Synchronisierung Adaptive Sync/AMD FreeSync, 48-144Hz (DisplayPort), 48-144Hz (HDMI), mit LFC-Support, ohne HDR
  • Signalfrequenz 71-214kHz (horizontal), 48-144Hz (vertikal)
  • Anschlüsse 1x DVI, 1x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.2
  • Audio 1x Line-Out
  • Ergonomie N/A (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +15°/-5° (Neigung)
  • Farbe schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz/rot (Standfuß)
  • VESA 100x100 (belegt)
  • Leistungsaufnahme keine Angabe (maximal), 40W (typisch), keine Angabe (Energielabel), 0.5W (Standby)
  • Jahresverbrauch 58.40kWh
  • Energieeffizienzklasse B
  • Stromversorgung AC-In
  • Abmessungen (BxHxT) 713x510x169mm (mit Standfuß), 713x415x79mm (ohne Standfuß)
  • Gewicht 6.10kg (mit Standfuß), 5.27kg (ohne Standfuß)
  • Besonderheiten Slim Bezel, Steuerkreuz, Sicherheitsschloss (Kensington)
  • Herstellergarantie zwei Jahre (Pickup&Return)

Acer Predator XB271HUA für 399€ statt 453,85€

1421146-0S09x.jpg
  • Diagonale 27"/68.6cm
  • Auflösung 2560x1440, 16:9, 109dpi
  • Helligkeit 350cd/m²
  • Kontrast 1.000:1 (statisch), 100.000.000:1 (dynamisch)
  • Reaktionszeit 1ms
  • Blickwinkel 170°/160°
  • Panel TN
  • Form gerade
  • Beschichtung matt (non-glare)
  • Hintergrundbeleuchtung White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
  • Farbtiefe 8bit (8bit ohne FRC)
  • Farbraum 100% (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3), keine Angabe (REC 709)
  • Bildwiederholfrequenz 144Hz (165Hz OC)
  • Variable Synchronisierung NVIDIA G-Sync, 1-165Hz (DisplayPort)
  • Unschärfereduktion NVIDIA ULMB
  • Anschlüsse 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2
  • USB-Hub Out 4x USB-A 3.0
  • USB-Hub In 1x USB-B 3.0
  • Audio Lautsprecher (2x 2W), 1x Line-Out
  • Ergonomie 150mm (Höhe), 90° (Pivot), ±60° (Drehung), +35°/-5° (Neigung)
  • Farbe schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), rot (Standfuß)
  • VESA 100x100 (belegt)
  • Leistungsaufnahme keine Angabe (maximal), 41W (typisch), keine Angabe (Energielabel), 0.5W (Standby)
  • Jahresverbrauch 59.86kWh
  • Energieeffizienzklasse B
  • Stromversorgung AC-In
  • Abmessungen (BxHxT) 614x401x268mm (mit Standfuß), 614x367x61mm (ohne Standfuß)
  • Gewicht 7.00kg (mit Standfuß), 4.60kg (ohne Standfuß)
  • Besonderheiten Slim Bezel, mechanische Tasten, Sicherheitsschloss (Kensington)
  • Herstellergarantie zwei Jahre (Pickup&Return)
Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
Ich habe den selben, noch 1200EUR bezahlt als er quasi rauskaum.

Tolles Gerät, CPU und GPU langen düe aktuelle Spiele, wobei ich zurzeit nicht mehr viel Spiele, aber wenn dann geht das ohne Probleme.

Display könnte heller sein an sonnigen Tagen, aber sonst bin ich zufrieden.
FULL-HD, 60Hz und G-Sync?
Macht das Sinn
Rtx 2060 mit 60hz und g-sync. Wirklich richtiges "gaming" Laptop für "Gamer".
Gegenüber den Lenovo Legion y540 oder Clevo Angeboten mittlerweile nicht mehr so stark.

Eventuell aber eine Alternative, falls unbedingt Thunderbolt 3 benötigt wird.
Bearbeitet von: "MarzoK" 17. Aug
hm... ich suche nach einem Gaming Laptop der aber gleichzeitig auch mobil gut genutzt werden kann, der Razer Blade 15 würde mich schon ziemlich reizen, jemand vielleicht nen anderen Vorschlag?
Jawis17.08.2019 19:38

hm... ich suche nach einem Gaming Laptop der aber gleichzeitig auch mobil …hm... ich suche nach einem Gaming Laptop der aber gleichzeitig auch mobil gut genutzt werden kann, der Razer Blade 15 würde mich schon ziemlich reizen, jemand vielleicht nen anderen Vorschlag?


Gigabyte Aero Reihe: geizhals.de/?fs…in=
Finde ich insgesamt besser und hat nicht solche Qualitätsschwankungen, wie Razer.
Jawis17.08.2019 19:38

hm... ich suche nach einem Gaming Laptop der aber gleichzeitig auch mobil …hm... ich suche nach einem Gaming Laptop der aber gleichzeitig auch mobil gut genutzt werden kann, der Razer Blade 15 würde mich schon ziemlich reizen, jemand vielleicht nen anderen Vorschlag?


mydealz.de/dea…291

Guck hier mal. Dünner geht's kaum
Jawis17.08.2019 19:38

hm... ich suche nach einem Gaming Laptop der aber gleichzeitig auch mobil …hm... ich suche nach einem Gaming Laptop der aber gleichzeitig auch mobil gut genutzt werden kann, der Razer Blade 15 würde mich schon ziemlich reizen, jemand vielleicht nen anderen Vorschlag?


Guck dir mal das ASUS ROG Zephyrus G mit GTX 1660 TI und Ryzen an.

--> kompakt, günstig und hervorragende Akkulaufzeiten für ein Gaming Notebook.

Falls du überall Steckdosen hast, käme natürlich auch der P/L-Kracher Lenovo Legion Y540 in Frage. Jedoch sind hier eben die Akkulaufzeiten miserabel.

Wenn das Budget nach oben offen ist oder dir die GTX 1660 TI nicht ausreicht, kannst du natürlich auch zu den Razer Blade oder Gigabyte Aero greifen, aber da sind wir schon wieder in einer ganz anderen Preisklasse als in diesem Deal hier.
Zwischenalternative wäre noch das MSI Stealth Thin.
Bearbeitet von: "MarzoK" 17. Aug
JohnGilbert17.08.2019 19:31

Rtx 2060 mit 60hz und g-sync. Wirklich richtiges "gaming" Laptop für …Rtx 2060 mit 60hz und g-sync. Wirklich richtiges "gaming" Laptop für "Gamer".


Was ist denn für den hier aufgerufenen Preis eine Gaming-Alternative, Herr Schlau-Schlau?
Jemand ne Ahnung ob eine 2070 oder eine 2080 q Max leistungsstarker ist. Angenommen die anderen Komponenten sind genau gleich prozessor stark genug etc.
Hab das razer 8th gen 2070 max-q für 1650 € bei Amazon geschossen. Soll ich das behalten oder auf das Acer Angebot mit 2080 max-q umsteigen?
Jedan_jedini17.08.2019 19:53

Jemand ne Ahnung ob eine 2070 oder eine 2080 q Max leistungsstarker ist. …Jemand ne Ahnung ob eine 2070 oder eine 2080 q Max leistungsstarker ist. Angenommen die anderen Komponenten sind genau gleich prozessor stark genug etc.


Theoretisch ist die RTX 2080 Max-Q minimal schneller. In der Realität nimmt sich das aber im Grunde nicht's und kommt eher darauf an, was im jeweiligen Gerät wie viel throttled.
Deutschmaschine17.08.2019 19:51

Was ist denn für den hier aufgerufenen Preis eine Gaming-Alternative, Herr …Was ist denn für den hier aufgerufenen Preis eine Gaming-Alternative, Herr Schlau-Schlau?


Das musst Du leider selbst suchen. Mein Vorschlag: rtx 2060 mit 144hz ohne G-Sync. Es sollte einige im 1k Preis da sein.
Bearbeitet von: "JohnGilbert" 17. Aug
1. Wenn man Windows auf dem Notebook komplett neu installiert, was sind dann die existenziellen Treiber, die man installieren muss? Beispielsweise, damit der Sound von Bang & Olufsen funktioniert? Auf der Support-Seite kann ich dazu nichts dediziertes finden oder ist das unter einer anderen HP-Anwendung versteckt? Ich gehe nicht davon aus, dass das im Realtek-Treiber drin ist. Und was braucht man beispielsweise, um die Beleuchtung und Lüfter zu konfigurieren, das Omen Command Center?

2. Wieviel Speicherplatz ist im Auslieferungszustand bereits in Gebrauch (jeweils System- und Wiederherstellungs-Partition)?
Bearbeitet von: "PrmMz30" 17. Aug
Die HP Omen machen im Laden vom Design her einen besseren Eindruck (vor allem robust und stabil) als online, ob das Gerät jedoch etwas ist, muss jeder für sich selber entscheiden - hatte leider keine Gelegenheit es anzuschalten und auszuprobieren.

Und dass das Razer selbst mit Preisnachlass überteuert ist, muss man ja niemandem erst noch erklären..
Bearbeitet von: "Spacewuff" 18. Aug
Das Acer Triton 500 Notebook ist schon eine Überlegung wert (wenn der Aufpreis noch im Budget liegt), weil es so flach ist (1cm weniger als beim HP Omen), den schnelleren Prozessor und doppelt soviel SSD-Speicher hat. Aber ich frage mich: Geht das nicht zu Lasten der Temperatur und Lautstärke, zumal der schnellere Prozessor drin ist? Oder ist das HP Omen 15 Notebook gleich laut?
Bearbeitet von: "PrmMz30" 18. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text