Ganzer Serrano-Schinken ca. 5,7 kg incl. Messer und Schinkenständer bei Edeka (offline)
134°Abgelaufen

Ganzer Serrano-Schinken ca. 5,7 kg incl. Messer und Schinkenständer bei Edeka (offline)

27
eingestellt am 31. Jan 2013
Serrano-Schinken am Stück bei Edeka. Kilo-Preis 7 Euro!

Habe zu dem Preis nur Schinken mit einem Kilo weniger gefunden oder fast gleicher Kilopreis, aber ohne Messer und Schinkenständer.

Beste Kommentare

Roxy01

Das sind die Reste von der Vorweihnachtszeit und sicher sehr weit an der Grenze der MHD!



Stimmt! Widerlich! Überhaupt Geld für einen 9 Monate alten Schinken zu verlangen, der auch noch trocken ist. Unglaublich!! ;-)

Leute. Ich bin Fleischer und kann euch sagen das man so einen Schinken ohne bedenken 6 Monate über MHD essen kann. Was die Qualität angeht handelt es sich um keinen Schinken im herkömmlichen sinn. Es ist Schulter also nicht so hochwertig und deshalb so günstig.

27 Kommentare

wer Serrano Schinken für 70 Cent a 100 g kauft bekommt auch genau das !

Das sind die Reste von der Vorweihnachtszeit und sicher sehr weit an der Grenze der MHD!

Roxy01

Das sind die Reste von der Vorweihnachtszeit und sicher sehr weit an der Grenze der MHD!



Stimmt! Widerlich! Überhaupt Geld für einen 9 Monate alten Schinken zu verlangen, der auch noch trocken ist. Unglaublich!! ;-)

Super, kann ich mir wieder ein paar Stueck an die Kuechendecke haengen.

hat den schon mal wer gegessen? gibt es ja öfter...habe schon öfter auch im Rewe gezögert...

Leute. Ich bin Fleischer und kann euch sagen das man so einen Schinken ohne bedenken 6 Monate über MHD essen kann. Was die Qualität angeht handelt es sich um keinen Schinken im herkömmlichen sinn. Es ist Schulter also nicht so hochwertig und deshalb so günstig.

Mein Frühstück ist gerettet fehlt nur noch ein 25 Meter Baguette

Nicht wegschmeissen wenn sich da nach ner Zeit so weisser schimmel bildet.

Ich kauf mir Regelmäßig solche Schinkenstücke und dachte am Anfang immer ich müsste das Ding wegschmeissen ... laut Aussage meines Fleischers ist das "Reifeschimmel" ähnlich dem des Gorgonzolas

Gino

Nicht wegschmeissen wenn sich da nach ner Zeit so weisser schimmel bildet.Ich kauf mir Regelmäßig solche Schinkenstücke und dachte am Anfang immer ich müsste das Ding wegschmeissen ... laut Aussage meines Fleischers ist das "Reifeschimmel" ähnlich dem des Gorgonzolas Edited By: Gino on Feb 01, 2013 00:13: ...

Brauni stimmt dat? oder will er uns vergiften

Gino

Nicht wegschmeissen wenn sich da nach ner Zeit so weisser schimmel bildet.Ich kauf mir Regelmäßig solche Schinkenstücke und dachte am Anfang immer ich müsste das Ding wegschmeissen ... laut Aussage meines Fleischers ist das "Reifeschimmel" ähnlich dem des Gorgonzolas


Als Verkäufer hätte ich auch nicht zugegeben, dass meine Ware schnell schimmelt.

Ja den kann man abwaschen. Am besten dann nochmal nen Tag an der Luft trocknen. Nicht zu warm versteht sich und dann ist das 100% unbedenklich. In den besten Betrieben kommt sowas auch mal vor. Und ein Metzger wirft bestimmt nicht so teuren Schinken weg.

dddivers

Super, kann ich mir wieder ein paar Stueck an die Kuechendecke haengen.


Damit deine Frau beim Kochen was zu Knabbern hat? X)

Wäre ja auch seltsam. Erst werden Schinken und Salami monatelang gereift, getrocknet und gelagert, aber sobald ein - frei festlegbarer - MHD-Stempel draufgedrückt wird soll Lebensgefahr oder zumindest Geschmacksbeeinträchtigung entstehen, sobald das Datum kommt oder überschritten wird? Aber Flaschenwasser und Salz bekommen ja auch immer kürzere MHD-Fristen, nachdem das Zeug schon Millionen Jahre im Umlauf und immer noch nicht schlechtgeworden ist.

kurz vor Weihnachten (am 22.12.) habe ich bei Penny so einen Schinken gesehen für 5,90€/kg. Da haben die offensichtlich schon das abverkauft, was von der Vorweihnachtszeit übrig blieb. Der einzige Grund, warum ich mir den doch nicht gekauft hatte, war, daß ich kurz davor schon ein 1,2kg-Stück bei Kaufland gekauft hatte... für ca 11€/kg (also fast der doppelte Kilopreis)... dafür aber ein perfektes Stück ohne Knochen und kaum Fett.

Das Problem ist halt, dass das ziemlich wiederlich aussieht ... eigentlich genau wie jedes andere Produkt auch auf dem sich weisser Schimmel bildet.

c824251

Als Verkäufer hätte ich auch nicht zugegeben, dass meine Ware schnell schimmelt.



Äh nein, den Schinken kaufe ich wie gesagt im Discounter. Ich habe rein aus Interesse mal in der Metzgerei nachgefragt.

Klar siehts nicht lecker aus aber mann kann es ohne bedenken nach dem abwaschen essen.

@Brauni
Mal ganz naiv gefragt: woran erkenne ich denn, dass ich einen Schinken nicht mehr essen sollte? Ich habe da noch einen (eingeschweissten) Schinkenstueck im Kuehlschrank entdeckt. Ist steinhart und sieht durch die Packung eigentlich ganz gut aus.

bernd_uwe

Damit deine Frau beim Kochen was zu Knabbern hat? X)



f415w.jpg

Ne, wir haben kein Trampolin in der Kueche.

juicer666

wer Serrano Schinken für 70 Cent a 100 g kauft bekommt auch genau das !



Ganz normaler preis. Wo ist das Problem? Unterschied ist nur das du dir die Arbeit machst die Millimeter dünnen scheiben schneidest, vorausgesetzt du kannst es schneiden.

Zum Deal: Wird morgen gekauft! Ein Portugiese kann dem nicht widerstehen.

@brauni: danke für die coolen praxis tipps!

Nicht kaufen.

Das Zeug ist mit dem hochwertigen Serrano aus der Fleischtheke, wo 100 g um die 2 € kosten, absolut nicht zu vergleichen. Mir ist besonders aufgefallen, dass das billige Zeug wirklich eine relativ hohe Feuchte hat und geschmacklich kann es auch nicht mithalten.

Einmal und nie wieder.

dddivers

@BrauniMal ganz naiv gefragt: woran erkenne ich denn, dass ich einen Schinken nicht mehr essen sollte? Ich habe da noch einen (eingeschweissten) Schinkenstueck im Kuehlschrank entdeckt. Ist steinhart und sieht durch die Packung eigentlich ganz gut aus.

In der Regel geht ein Schinken selten kaputt. Wenn er eingeschweißt und kühl gelegen hat erst recht nicht. Mach ihn auf und wenn er schmierig ist wirf ihn weg. Ansonsten kannst du ihn besenkenlos essen. Da es sich um ein Rohprodukt handelt, lebt es vom Salz. Bzw es wird haltbar durch das Nitritpökelsalz. Dieses entzieht dem Produkt Wasser. Dadurch ist er solange haltbar. Und MHDs brauch man bei solchen Produkten bei aller liebe nicht zu beachten. Wenns in Scheiben fertig gekauft sieht das natürlich wieder anders aus denn es hat eine höhere Angriffsfläche.
Avatar

GelöschterUser118397

Wer kann schon 6kg Schinken verwerten? Da gibts dann das restliche Jahr nur mehr Schinken...

also ein freund von mir hat es gekauft ,im weinachten schon,das gleiche mit messer und ständer,er sagte das obere teil,hat gut geschmägt ,aber je tiefer er schneidete ,um so weicher und blutiger würde,bis am ende noch vor den knochen sogar,hat es angefangen zu stinken.....er meinte er hat bestimmt 1-1,5 kilo wegeschmiesen,weil es nicht geniesbar war,und natürlich widerlich wegen den gestank...Also jeder soll endscheiden was für in wichtig ist...

also im Edeka Leinfelden gibt's und gab's den nicht °_°
was für ein Saftladen der nicht mal regional das Gleiche Angebot hat oO

Im Edeka-Center Hannover Südstadt....69,90€...

Brauni28

In der Regel geht ein Schinken selten kaputt. Wenn er eingeschweißt und kühl gelegen hat erst recht nicht. Mach ihn auf und wenn er schmierig ist wirf ihn weg. Ansonsten kannst du ihn besenkenlos essen. Da es sich um ein Rohprodukt handelt, lebt es vom Salz. Bzw es wird haltbar durch das Nitritpökelsalz. Dieses entzieht dem Produkt Wasser. Dadurch ist er solange haltbar. Und MHDs brauch man bei solchen Produkten bei aller liebe nicht zu beachten. Wenns in Scheiben fertig gekauft sieht das natürlich wieder anders aus denn es hat eine höhere Angriffsfläche.



Das ist vollkommen richtig, ich habe einen sogar nach einem Jahr noch gegessen. Der war anfänglich etwas roh und das mag ich gar nicht. Serrano oder iberico Schinken sind nun mal nicht billig, ist ja auch kein schwarzwälder Schinken ;-) Ich liebe Schinken, auch den schwarzwälder. Mittlerweile kaufen wir die spanischen Produkte nur noch in einem bestimmten online shop, ich hoffe ich darf das hier angeben: iberus.de bisher war alles tiptop und sogar der günstige Schinken schmeckt sehr gut. Den hatten wir als erstes probiert, mittlerweile kaufe ich lieber die iberico Schinken, garkein Vergleich. Das ist aber Geschmacksache. O
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text