Gardena Urlaubsbewässerung für 54,99€ -  bis zu 36 Topfpflanzen im Urlaub versorgen Amazon Prime Day
296°Abgelaufen

Gardena Urlaubsbewässerung für 54,99€ - bis zu 36 Topfpflanzen im Urlaub versorgen Amazon Prime Day

54,99€74€-26%Amazon Angebote
31
eingestellt am 17. JulBearbeitet von:"schapy"
durch den Amazon Prime Day gibt es gerade einen guten Preis für das Urlaubsbewässerungssystem von

Gardena. Ich fahre bald in den Urlaub und war mal am schauen was es da gibt und hab es direkt bestell für den Preis, da es scheinbar das einzige in der Art ist was taugt.


Im Preisvergleich liegt man bei 74€.

Bestehend

aus: 14V Transformator mit eingebautem Zeitschalter, Pumpe mit

Schmutzfilter, 3x Tropfverteiler à 12 Ausgänge, 9m Verteilerschlauch,

30m Tropfschlauch, 36x Schlauchhalter, 20x Verschlusskappen

Zusätzliche Info

Gruppen

31 Kommentare
Die Produktnamen werden auch immer besser.
Was für ein Gefrickel, ne danke.
Eimer und Faden ist out?
Kann man das eigentlich mit dem Micro drip System verbinden?
Also wenn das System genauso gut wie die übrigen Gardena Sachen funktioniert, dann steht die Wohnung im Nu unter Wasser....
Hab für unseren Balkon 2 in betrieb, funktioniert super für ein langes Wochenende oder auch für 4 Wochen Urlaub - der Preis ist auch super!
Von mir ein hot!
Habe das System am Balkon im Einsatz und es funktioniert dort einwandfrei. (Im Dauereinsatz seit 2 Jahren)
Lediglich der Behälter (9L) ist etwas klein für den Balkon. (hält bei mir ca. 4 Tage)
Bearbeitet von: "Boskrules" 17. Jul
Puh, klingt nicht so verkehrt, aber jetzt deswegen ein 24 Minuten Video ansehen . Für den Preis natürlich ein Hot.
Urlaubsbewässerungssystem...hieß zu meiner Zeit noch Schwimmbad
Hatte das Teil bisher für den 1 wöchigen Pfingsturlaub im Einsatz, verwende als Wasserbehälter aber eine (schon vorhandene) Curver Tonne (46L) mit Deckel. Ergebnis: Pflanzen haben überlebt und das Wasser in diesem Behälter wird definitiv auch für den längeren Sommerurlaub reichen...
Bearbeitet von: "DealZTaur" 17. Jul
schnapphunter99vor 32 m

Hab für unseren Balkon 2 in betrieb, funktioniert super für ein langes W …Hab für unseren Balkon 2 in betrieb, funktioniert super für ein langes Wochenende oder auch für 4 Wochen Urlaub - der Preis ist auch super! Von mir ein hot!


Das bestätigt das was der Typ im Video sagt....60ml pro Schlauch alle 24 Stunden, klingt als viel zu wenig, gerade im Hochsommer.
Da benötigt man schon 2 für einen Balkon, wenn man nicht nur 3 Blümchen hat.
DealZTaurvor 4 m

Hatte das Teil bisher für den 1 wöchigen Pfingsturlaub im Einsatz, v …Hatte das Teil bisher für den 1 wöchigen Pfingsturlaub im Einsatz, verwende als Wasserbehälter aber eine (schon vorhandene) Curver Tonne (46L) mit Deckel. Ergebnis: Pflanzen haben überlebt und das Wasser in diesem Behälter wird definitiv auch für den längeren Sommerurlaub reichen...


Was bewässerst du damit wenn ich fragen darf? 60ml pro Tag pro Schlauch klingt verdammt wenig für Gemüse, Obst...
Ich umgehe das Problem der 60ml pro Tag mit einer FritzDect 200 Zeitschaltsteckdose. Läuft dann je nach Bedarf mehrfach am Tag.
Bearbeitet von: "Boskrules" 17. Jul
Boskrulesvor 2 m

Ich umgehe das Problem der 60ml pro Tag mit einer FritzDect 200 …Ich umgehe das Problem der 60ml pro Tag mit einer FritzDect 200 Zeitschaltsteckdose. Läuft dann je nach Bedarf mehrfach am Tag.


Ich dachte die Elektronik der Anlage steuert das alle 24h. So wie du das sagst kling das nach einem Workaround, kannst du das kurz beschreiben?
Money_Savervor 9 m

Ich dachte die Elektronik der Anlage steuert das alle 24h. So wie du das …Ich dachte die Elektronik der Anlage steuert das alle 24h. So wie du das sagst kling das nach einem Workaround, kannst du das kurz beschreiben?


Sobald man die Pumpe ansteckt läuft sie 1min lang und das nächste Mal erst wieder in 24h.
Per Zeitschaltuhr gebe ich Ihr nun 2 oder 3 Mal pro Nacht für 15 min Strom in der sie dann je 1min läuft.
Zusätzlicher Vorteil des FritzDect ist, dass ich auch von unterwegs bei Bedarf noch zusätzlich gießen kann.

Mit 120ml komme ich pro Tomatenpflanze z.B hin.

18000649-5xSr9.jpg
Money_Savervor 11 m

Ich dachte die Elektronik der Anlage steuert das alle 24h. So wie du das …Ich dachte die Elektronik der Anlage steuert das alle 24h. So wie du das sagst kling das nach einem Workaround, kannst du das kurz beschreiben?


An/Aus ist alles, was die Anlage als Trigger braucht. Da ist n billiger Zähler drin, der ab jedem "Strom an" laufen lässt (ca. 1,2 Liter Durchsatz) und dann für 24 Stunden pausiert. Zeitschaltuhr stecken, mehrere An-/Auszeiten (12 Stunden Abstand würde doppeln und so weiter) timen und Du hast pro Runde 1,2l Durchsatz. Geht auch mit ner Sonoff S20 an ewelink, wenn man will. Läuft hier einwandfrei.
Bearbeitet von: "riot33r" 17. Jul
Boskrulesvor 14 m

Sobald man die Pumpe ansteckt läuft sie 1min lang und das nächste Mal erst …Sobald man die Pumpe ansteckt läuft sie 1min lang und das nächste Mal erst wieder in 24h.Per Zeitschaltuhr gebe ich Ihr nun 2 oder 3 Mal pro Nacht für 15 min Strom in der sie dann je 1min läuft.Zusätzlicher Vorteil des FritzDect ist, dass ich auch von unterwegs bei Bedarf noch zusätzlich gießen kann.Mit 120ml komme ich pro Tomatenpflanze z.B hin. [Bild]


Danke, verstanden!
Nun habe ich auch noch gelesen, dass die Pumpe keinen Trockenlaufschutz hat, wäre mir denke ich zu riskant, habe keine Regentonne o.ä. auf dem Balkon.
riot33rvor 14 m

An/Aus ist alles, was die Anlage als Trigger braucht. Da ist n billiger …An/Aus ist alles, was die Anlage als Trigger braucht. Da ist n billiger Zähler drin, der ab jedem "Strom an" laufen lässt (ca. 1,2 Liter Durchsatz) und dann für 24 Stunden pausiert. Zeitschaltuhr stecken, mehrere An-/Auszeiten (12 Stunden Abstand würde doppeln und so weiter) timen und Du hast pro Runde 1,2l Durchsatz. Geht auch mit ner Sonoff S20 an ewelink, wenn man will. Läuft hier einwandfrei.


Ok, danke!
Money_Savervor 3 m

Ok, danke!


Gern. Trockenlaufschutz ist ein Manko, da hast Du recht. Aber wenn Du vorher den Verbrauch plus zu erwartende Verdunstung testest, kann eigentlich nix passieren. Zur Sicherheit hab ich das deswegen an einem smartplug, um einzugreifen, wenn's sein muss. Außenkamera sagt mir in Verbindung mit Wassersensor, wanns soweit ist.
Money_Savervor 5 m

Danke, verstanden!Nun habe ich auch noch gelesen, dass die Pumpe keinen …Danke, verstanden!Nun habe ich auch noch gelesen, dass die Pumpe keinen Trockenlaufschutz hat, wäre mir denke ich zu riskant, habe keine Regentonne o.ä. auf dem Balkon.


Ja da hatte ich auch immer Angst davor. Jedoch ist mir bestimmt schon 20x das Wasser ausgegangen und die Pumpe deswegen ca. 100x trocken gelaufen aber sie funktioniert noch immer
Alternativ so wie ich machen (wasseranschluss auf Balkon legen und micro drip anschließen)
riot33rvor 27 m

Gern. Trockenlaufschutz ist ein Manko, da hast Du recht. Aber wenn Du …Gern. Trockenlaufschutz ist ein Manko, da hast Du recht. Aber wenn Du vorher den Verbrauch plus zu erwartende Verdunstung testest, kann eigentlich nix passieren. Zur Sicherheit hab ich das deswegen an einem smartplug, um einzugreifen, wenn's sein muss. Außenkamera sagt mir in Verbindung mit Wassersensor, wanns soweit ist.


Schon eine tolle Lösung, muss man halt alles noch dazurechnen. Das Teil mit 9l Wasserbehäter kostet 13.- mehr. Schwierig
Boskrulesvor 26 m

Ja da hatte ich auch immer Angst davor. Jedoch ist mir bestimmt schon 20x …Ja da hatte ich auch immer Angst davor. Jedoch ist mir bestimmt schon 20x das Wasser ausgegangen und die Pumpe deswegen ca. 100x trocken gelaufen aber sie funktioniert noch immer


ok danke
Das Balkonset kann 13 Bewässerungsprogramme, ist damit doch ähnlich funktionell wie so eine Fritz Smartdose und günstiger, oder? Dann wäre halt alles aus einer Hand.
Money_Savervor 12 m

Schon eine tolle Lösung, muss man halt alles noch dazurechnen. Das Teil …Schon eine tolle Lösung, muss man halt alles noch dazurechnen. Das Teil mit 9l Wasserbehäter kostet 13.- mehr. Schwierig


Hmmm. Den Behälter würde ich mir sparen! 60 Liter Ikeakiste oder aber aktuell bei Lidl so ne Staukiste gibt's für 6.99 Euro und hält bei drei Bewässerungsrunden minus Verdunstung für ca. 10-12 Tage mit Reserve bei den aktuellen Temperaturen, wenns im Schatten steht.

Zusätzliche Kosten:
Sonoff S20, ca. 8 Euro
Netzwerkkamera, bei mir Xiaomi DaFang für ca. 20 Euro
Wassersensor von HuaHuaCaoCao (MiHome "Flora" rebranded), ca. 8 Euro

Das war's schon.
Money_Savervor 7 m

Das Balkonset kann 13 Bewässerungsprogramme, ist damit doch ähnlich f …Das Balkonset kann 13 Bewässerungsprogramme, ist damit doch ähnlich funktionell wie so eine Fritz Smartdose und günstiger, oder? Dann wäre halt alles aus einer Hand.


Hat aber weniger flexible Wasserspender.
riot33rvor 2 m

Hmmm. Den Behälter würde ich mir sparen! 60 Liter Ikeakiste oder aber a … Hmmm. Den Behälter würde ich mir sparen! 60 Liter Ikeakiste oder aber aktuell bei Lidl so ne Staukiste gibt's für 6.99 Euro und hält bei drei Bewässerungsrunden minus Verdunstung für ca. 10-12 Tage mit Reserve bei den aktuellen Temperaturen, wenns im Schatten steht.Zusätzliche Kosten:Sonoff S20, ca. 8 EuroNetzwerkkamera, bei mir Xiaomi DaFang für ca. 20 EuroWassersensor von HuaHuaCaoCao (MiHome "Flora" rebranded), ca. 8 EuroDas war's schon.


ok, danke für die Hilfe
riot33rvor 23 m

Wassersensor von HuaHuaCaoCao (MiHome "Flora" rebranded), ca. 8 Euro


Wo gibt es das Teil denn für 8 Euro?
riot33rvor 23 m

Hat aber weniger flexible Wasserspender.


Stimmt
Eisbaer_2vor 8 m

Wo gibt es das Teil denn für 8 Euro?


Immer mal wieder. Meins kam vor nem knappen Jahr von AliExpress.
Money_Savervor 22 h, 35 m

Danke, verstanden!Nun habe ich auch noch gelesen, dass die Pumpe keinen …Danke, verstanden!Nun habe ich auch noch gelesen, dass die Pumpe keinen Trockenlaufschutz hat, wäre mir denke ich zu riskant, habe keine Regentonne o.ä. auf dem Balkon.


Einfach aus dem Baumarkt eine große Kiste ( wir haben ca. 100 Liter) und dann mal durchrechnen- am besten ein paar Tage vorher mal Probelauf machen, dann sieht man, wie viel er zieht. Steuerung über elektronische oder mechanische Zeitschaltuhr, da kann man mehrmals am Tag für jeweils 1 Minute gießen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text