GARMIN fenix 3 HR, GPS Multisportuhr, 238 mm, Schwarz/Silber (mal wieder) für 249€ [Saturn]
726°Abgelaufen

GARMIN fenix 3 HR, GPS Multisportuhr, 238 mm, Schwarz/Silber (mal wieder) für 249€ [Saturn]

249€279,99€-11%Saturn Angebote
59
eingestellt am 30. Mai
Hi zusammen,

der Preis der Garmin fenix 3 HR GPS-Multisportuhr ist mal wieder auf 249€ gefallen.
Statt des bisherigen üblichen Verdächtigen (Media Markt) ist es diesmal Saturn, die die Uhr für den Preis anbieten.

Auch zu finden im eBay-Shop von Saturn und evtl. mit aktuellen eBay-Gutscheinen kombinierbar. Allerdings nicht getestet im Detail; den "PREISWERT"-Gutschein habe ich bereits vorher anderweitig benutzt.

Vergleichspreis: 279,99€

Test:


Amazon-Bewertungen:
4,0 von 5 Sternen

Und hier noch eine Produktbeschreibung / paar technische Daten:

Performance trifft Design – GPS-Multisportuhr mit Smartwatch-Funktionen

- EXO™-Edelstahlantenne mit GPS + GLONASS für schnelle Satellitenerfassung und hohe Genauigkeit
- 1,2 Zoll großes, auch bei Sonneneinstrahlung gut lesbares Chroma™-Farbdisplay
- fēnix 3 Silber HR bietet Elevate™-Herzfrequenzmessung am Handgelenk (nur 010-01338-77)
- Barometrischer Höhenmesser und 3-Achsen-Kompass mit Auto-Kalibrierung
- Erweiterte Fitnessfunktionen wie Erholungsratgeber, Laufeffizienz und Lauf-Prognose
- Multisport-Funktion für Laufen, Schwimmen, Radfahren und mehr
- Umfassende Konnektivität für Sensoren, LiveTracking, Smartphone Benachrichtigungen und direkten Datentransfer
- Vielfältige Navigationsfunktionen mit Wegpunkt-, Tracknavigation + TracBack™
- Kompatibel mit Connect IQ™ für individuelle Apps, Widgets, Displaydesign und Datenfelder
- Akku-Laufzeit: Bis zu 20 Stunden im GPS-Trainingsmodus, bis zu 6 Wochen im Uhrmodus
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

59 Kommentare
läuft die mit wear OS?
Ist die Uhr empfehlenswert? Gibt es Probleme mit der Software oder ähnliches?
Würde sie täglich tragen und zum laufen benutzen...
Bearbeitet von: "Schnappo1896" 30. Mai
xperiavor 3 m

läuft die mit wear OS?


Nein
Schnappo1896vor 45 s

Ist die Uhr empfehlenswert?


Für Sportler absolut, hab wegen der fenix meine SmartWatch wieder verkauft.
Schnappo1896vor 2 m

Ist die Uhr empfehlenswert? Gibt es Probleme mit der Software oder …Ist die Uhr empfehlenswert? Gibt es Probleme mit der Software oder ähnliches?Würde sie täglich tragen und zum laufen benutzen...


Neue Garminprodukte reifen traditionell beim Kunden, wie Bananen mittlerweile ist die Uhr aber abgehangen und läuft sehr stabil. Kann nichts negatives berichten und nutze sie täglich zum Radfahren.
Warum die silberne
Haggyvor 2 m

Neue Garminprodukte reifen traditionell beim Kunden, wie Bananen Neue Garminprodukte reifen traditionell beim Kunden, wie Bananen mittlerweile ist die Uhr aber abgehangen und läuft sehr stabil. Kann nichts negatives berichten und nutze sie täglich zum Radfahren.


Gibt es nur die silberne mit HF-Messung am Handgelenk?
Schnappo1896vor 1 m

Gibt es nur die silberne mit HF-Messung am Handgelenk?


Nein
Über eBay klappt es in Kombination mit dem Gutscheincode „PREISWERT“ leider nicht.
robpouvor 59 s

Nein


Dann würde ich die Graue auch bevorzugen, gab es die auch schonmal für 249€?
In der Schweiz gab es die Fenix 3 HR Sapphire in grau ein einziges mal für ~180EUR und einmal für ~240 glaube ich... ansonsten weniger als 240 ist es so gut wie nie. Und die graue sehe ich in den alten Deals eher nicht.
Wie ich es sehe, wáre dieses Angebot: hier sogar ein ganz guter Preis.
Ist das gute Stück von der Anmutung her wertiger als die Forerunner?
Nach dem meine Apple Watch kurz nach der Garantie den Geist aufgegeben hat, habe ich in der Schweiz für 180 Euro zugeschlagen. Ich habe sie jetzt fünf Wochen im Einsatz und bin absolut zufrieden. Einziges Manko ist, dass das Display arg dunkel ist, was in der Sonne schon problematisch werden kann.
Zu viel Plastik
kann Sie nur empfehlen
robpouvor 16 m

In der Schweiz gab es die Fenix 3 HR Sapphire in grau ein einziges mal für …In der Schweiz gab es die Fenix 3 HR Sapphire in grau ein einziges mal für ~180EUR und einmal für ~240 glaube ich... ansonsten weniger als 240 ist es so gut wie nie. Und die graue sehe ich in den alten Deals eher nicht.Wie ich es sehe, wáre dieses Angebot: hier sogar ein ganz guter Preis.


Hallo

Bestellung geht ja nur an Schweizer Adresse

Schade
blase77vor 16 m

Zu viel Plastik


Ist ne Sportuhr, da fällt ja Leder wohl weg.
Leider laut Support App Zwang...
msit2000vor 18 m

Hallo Bestellung geht ja nur an Schweizer AdresseSchade


"Selbstverständlich"... wie fast alle Angebote die zu toll sind. Aber für 180€ würde ich schon eine Reise einplanen.
blase77vor 24 m

Zu viel Plastik


Mach das Metall-Armband ran.... wie heisst es so schön... optional erhältlich...
Wobei das Metallarmband ja fast so teuer ist wie die Uhr selbst

Die Fenix 3 ist wirklich riesig am Arm. Auch mit kräftigen Handgelenken echt ein Brummer. Schaut euch die mal an oder testet halt. Ich habe mich für die Fenix 5 entschieden, weil mir die Fenix 3 zu groß war. (passt nicht unter das Hemd)
Trage sie auch täglich. Habe deswegen meine gear s verkauft. Aus dem einfachen Grund, dass sie in der Kernkompetenz einer Uhr komplett versagte hat. Die Uhrzeit anzeigen.
Die Fenix hat ein allways on Display. Die Uhrzeit lässt sich immer anzeigen. Das ist echt hilfreich. Diese Handgelenk Geste hat mich extrem genervt.
Aber sonst als smartwatch, bekommt man zwar Benachrichtigung, aber alles sehr Basic und der Prozessor ist etwas schwachbrüstig.
gr0bovor 12 m

Wobei das Metallarmband ja fast so teuer ist wie die Uhr selbst Wobei das Metallarmband ja fast so teuer ist wie die Uhr selbst Die Fenix 3 ist wirklich riesig am Arm. Auch mit kräftigen Handgelenken echt ein Brummer. Schaut euch die mal an oder testet halt. Ich habe mich für die Fenix 5 entschieden, weil mir die Fenix 3 zu groß war. (passt nicht unter das Hemd)


Daher habe ich mich für die vivoactive 3 entschieden für 200. Dient als Ergänzung zu meinem edge 1300.
Shadowmovevor 29 m

Trage sie auch täglich. Habe deswegen meine gear s verkauft. Aus dem …Trage sie auch täglich. Habe deswegen meine gear s verkauft. Aus dem einfachen Grund, dass sie in der Kernkompetenz einer Uhr komplett versagte hat. Die Uhrzeit anzeigen.Die Fenix hat ein allways on Display. Die Uhrzeit lässt sich immer anzeigen. Das ist echt hilfreich. Diese Handgelenk Geste hat mich extrem genervt.Aber sonst als smartwatch, bekommt man zwar Benachrichtigung, aber alles sehr Basic und der Prozessor ist etwas schwachbrüstig.


Und genau deswegen hab ich sie gekauft: dank des Displays und der recht schwachen Hardware benötigt sie nämlich kaum Strom. Ich lade sie bei intensiver Nutzung einmal(!) pro Woche, tracke dann aber pro Woche rund 250km mit dem Rad und verzichte auch sonst auf keine Features. Das macht keine Smartwatch mit. Ohne Sport macht sie locker 3-4 Wochen ohne Laden.
Hallo kann ich die Daten der Fenix 3 trotzdem mit Samsung health verbinden bzw synchronisieren
Schnappo1896vor 2 h, 5 m

Gibt es nur die silberne mit HF-Messung am Handgelenk?


Da kann ich die polar m430 für empfehlen, Frau ist bislang begeistert
Ist das die Saphir Variante?
msit2000vor 11 m

Ist das die Saphir Variante?


Nein
Bekommt man die erfassten Läufe auch so von der Uhr auf den PC oder muss man die erst in die Cloud hochladen um sie dann wieder runterzuladen?
danke, mal mitgenommen
mikurovor 4 h, 34 m

Bekommt man die erfassten Läufe auch so von der Uhr auf den PC oder muss …Bekommt man die erfassten Läufe auch so von der Uhr auf den PC oder muss man die erst in die Cloud hochladen um sie dann wieder runterzuladen?


Bekommt man, nennt sich Garmin Express damit kannst du entweder alles synchronisieren (Cloud) oder du kannst die Daten (.gpx) so von der Uhr nehmen. Du kannst auf der Uhr den USB Modus auf Massenspeicher stellen dann "sollte" das auch ohne Software klappen.
Bearbeitet von: "kurone" 31. Mai
kuronevor 1 h, 11 m

Bekommt man, nennt sich Garmin Express damit kannst du entweder alles …Bekommt man, nennt sich Garmin Express damit kannst du entweder alles synchronisieren (Cloud) oder du kannst die Daten (.gpx) so von der Uhr nehmen. Du kannst auf der Uhr den USB Modus auf Massenspeicher stellen dann "sollte" das auch ohne Software klappen.


Hast Du eine Software? Garmin Support meinte ohne die App sei das Auslesen nicht wirklich ausgereift...und Express sei eingestellt.
Bearbeitet von: "mybookings" 31. Mai
also ich habe die Uhr bei der letzten Preissenkung-Media Markt- gekauft und kann nur sagen TOP..., trage die Uhr täglich, Fittnessstudio, laufen, Radfahren..., sie macht alles mit. Die Akkulaufzeit für so eine Uhr ein Traum, alle paar Tage ans Netz und dabei nutze ich täglich GPS und Bluetooth ist fast immer an. Die Verarbeitung ist sehr gut, ich bin schon des öfteren mit der Uhr angeeckt und nicht ein Kratzer (Lünette)..., für das Glas habe ich mir eine Folie besorgt, die aber überhaupt nicht auffällt. Die Verbindung mit meinem IPhone 6s klappt problemlos, Synchronisation mit anderen Apps super, im Gegensatz zu anderen Smartwatches die ich schon hatte. Die Software selber ist schon sehr umfangreich, ich habe für mich das wichtigste zusammengestellt und nach einiger Zeit ist die Handhabung auch kein Problem mehr.Also klare Kaufempfehlung... ich bin begeistert...
EntonHvor 9 h, 30 m

Ist das gute Stück von der Anmutung her wertiger als die Forerunner?


Das definitiv. Habe die Fenix 3 trotzdem mit ner Forerunner 735xt ersetzt, die ist gefühlt halb so groß.
Crotravor 21 m

also ich habe die Uhr bei der letzten Preissenkung-Media Markt- gekauft …also ich habe die Uhr bei der letzten Preissenkung-Media Markt- gekauft und kann nur sagen TOP..., trage die Uhr täglich, Fittnessstudio, laufen, Radfahren..., sie macht alles mit. Die Akkulaufzeit für so eine Uhr ein Traum, alle paar Tage ans Netz und dabei nutze ich täglich GPS und Bluetooth ist fast immer an. Die Verarbeitung ist sehr gut, ich bin schon des öfteren mit der Uhr angeeckt und nicht ein Kratzer (Lünette)..., für das Glas habe ich mir eine Folie besorgt, die aber überhaupt nicht auffällt. Die Verbindung mit meinem IPhone 6s klappt problemlos, Synchronisation mit anderen Apps super, im Gegensatz zu anderen Smartwatches die ich schon hatte. Die Software selber ist schon sehr umfangreich, ich habe für mich das wichtigste zusammengestellt und nach einiger Zeit ist die Handhabung auch kein Problem mehr.Also klare Kaufempfehlung... ich bin begeistert...


wie zuverlässig, genau ist die Herzfrequenzmessung?
Bearbeitet von: "woodz" 31. Mai
woodzvor 31 m

wie zuverlässig, genau ist die Herzfrequenzmessung?


Kommt drauf an, bei mir muss die Uhr schon sehr gut/fest am Handgelenk sitzen. Je größer da Handgelenk desto besser sitzt die Uhr. Wenn gut anliegend dann ist die hf aussagekräftig. Für intervall Training würde ich es nicht nutzen, da ist zuviel Versatz. Ich habe mir trotzdem nen Gurt gekauft. Beim Radfahren hab ich sie am Lenker. Beim langlaufen ist es durch die Erschütterung beim Stockeinsatz auch nicht zu gebrauchen. Aber tip top Uhr. Würde nicht mehr zur ambit 3 zurück wollen.
Habe die Uhr seit einem Jahr - krass wie preisstabil sie ist. Ich persönlich muss sagen nach einem Jahr intensiver Nutzung (auch unter dem Hemd) geht mit die Größe doch langsam auf die Nerven. Habe mir diese Woche die Forerunner 235 als Ergänzungsuhr gekauft, eben für den Alltag. Würde wahrscheinlich heute grundlegend eine Forerunner bei guten Angebot (bsp WHD 150€) vorziehen.
ambr009vor 6 m

Habe die Uhr seit einem Jahr - krass wie preisstabil sie ist. Ich …Habe die Uhr seit einem Jahr - krass wie preisstabil sie ist. Ich persönlich muss sagen nach einem Jahr intensiver Nutzung (auch unter dem Hemd) geht mit die Größe doch langsam auf die Nerven. Habe mir diese Woche die Forerunner 235 als Ergänzungsuhr gekauft, eben für den Alltag. Würde wahrscheinlich heute grundlegend eine Forerunner bei guten Angebot (bsp WHD 150€) vorziehen.


Übrigens gab es vor einem Jahr schon bessere Deals - teilw für 200-230, für mich deswegen nicht so hot
woodzvor 1 h, 18 m

wie zuverlässig, genau ist die Herzfrequenzmessung?



stefanbcvor 46 m

Kommt drauf an, bei mir muss die Uhr schon sehr gut/fest am Handgelenk …Kommt drauf an, bei mir muss die Uhr schon sehr gut/fest am Handgelenk sitzen. Je größer da Handgelenk desto besser sitzt die Uhr. Wenn gut anliegend dann ist die hf aussagekräftig. Für intervall Training würde ich es nicht nutzen, da ist zuviel Versatz. Ich habe mir trotzdem nen Gurt gekauft. Beim Radfahren hab ich sie am Lenker. Beim langlaufen ist es durch die Erschütterung beim Stockeinsatz auch nicht zu gebrauchen. Aber tip top Uhr. Würde nicht mehr zur ambit 3 zurück wollen.


Beim Sport lege ich die Uhr auch fester an um die HF relativ genau zu messen..., was die dann auch tut, nach einstellen und aktivieren des Trainings misst die Uhr sehr schnell relativ genau (minimale Abweichungen wird es immer geben, aber zur Kontrolle völlig ausreichend). Bei anderen Sportuhren hatte es immer gefühlt eine Ewigkeit gedauert, bis eine anständige Messung zustande kam
Wieder auf 365
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text