Garmin Fenix 3 (Saphir) performer bundle (Idealo 460,95 €)
279°Abgelaufen

Garmin Fenix 3 (Saphir) performer bundle (Idealo 460,95 €)

20
eingestellt am 29. Dez 2016
Für (Multi-)Sportler und Triathleten selbsterklärend die eierlegende Wollmilchsau unter den Sportuhren. Nächster idealo-Preis bei Amazon: 460,95 €.
Preis durch 10 € Gutschein bei Newsletteranmeldung.

20 Kommentare

Der Preis ist gut.
Würde aber lieber die HR Variante nehmen

Hot

Falls jemand Interesse hat:

Ich gebe meine Fenix 3 Saphir mit dem neuen und ungetragenen Premium-Brustgurt zum Selbstkostenpreis von 332,32€ zzgl. Versand ab.

Die Fenix 3 habe ich von Amazon Warehousedeals in der Cyber-Monday-Woche. Eigentlich wollte ich damit meine Fenix 2 ersetzen, sehe aber für mich persönlich keinen Mehrwert.

Bei Interesse, schreibt mir einfach eine PN.

nobinob14vor 2 h, 13 m

Der Preis ist gut. Würde aber lieber die HR Variante nehmen



HR = Heartrate? Brustgurt ist doch dabei?

janz jenau so ist es, Doesel!
Bearbeitet von: "big_ben_big" 29. Dez 2016

Verfasser

Doeselvor 1 m

HR = Heartrate? Brustgurt ist doch dabei?

​Es gibt auch noch die Variante mit optischer Messung am Handgelenk.

Doeselvor 23 m

HR = Heartrate? Brustgurt ist doch dabei?


Die HR-Variante hat zusätzlich einen optischen Sensor in der Uhr, so dass nicht jedes mal der Brustgurt getragen werden muss, um Werte zu bekommen (z.B. für Schlafüberwachung). Die Werte sind nicht so genau, aber wohl brauchbar.

Verfasser

Elemnhorstervor 4 m

Die HR-Variante hat zusätzlich einen optischen Sensor in der Uhr, so dass nicht jedes mal der Brustgurt getragen werden muss, um Werte zu bekommen (z.B. für Schlafüberwachung). Die Werte sind nicht so genau, aber wohl brauchbar.

​Die HR Variante ist natürlich wirklich cool, aber mE ein anderes Produkt. Ich habe die Uhr bereits eine Weile im Auge und 385 Euro für Saphir im Performer Bundle sind vorneweg. Ich habe die Uhr mal im Ladengeschäft getragen und kann sie mir ob der Größe nicht als nächtlichen Begleiter zur Schlafüberwachung vorstellen.

Elemnhorstervor 18 m

Die HR-Variante hat zusätzlich einen optischen Sensor in der Uhr, so dass nicht jedes mal der Brustgurt getragen werden muss, um Werte zu bekommen (z.B. für Schlafüberwachung). Die Werte sind nicht so genau, aber wohl brauchbar.


Hatte beides im Vergleich. Für ernstzunehmende (nicht nur Profisportler) Pulsüberwachung ist die optische Messung Quark. Zu viele Fehlmessungen. Bin wieder auf Brustgurt umgestiegen.

Manteravor 3 h, 53 m

Falls jemand Interesse hat: Ich gebe meine Fenix 3 Saphir mit dem neuen und ungetragenen Premium-Brustgurt zum Selbstkostenpreis von 332,32€ zzgl. Versand ab.Die Fenix 3 habe ich von Amazon Warehousedeals in der Cyber-Monday-Woche. Eigentlich wollte ich damit meine Fenix 2 ersetzen, sehe aber für mich persönlich keinen Mehrwert.Bei Interesse, schreibt mir einfach eine PN.


Wo könnte man die Uhr abholen?

Der Preis ist gut, aber da Garmin die Fenix 3 auf der CES 2015 vorstellte, hoffe ich, dass in ca. einer Woche (05.01. - 08.01.17) auf der CES 2017 der Nachfolger vorgestellt wird.

Verfasser

Elemnhorstervor 1 h, 55 m

Der Preis ist gut, aber da Garmin die Fenix 3 auf der CES 2015 vorstellte, hoffe ich, dass in ca. einer Woche (05.01. - 08.01.17) auf der CES 2017 der Nachfolger vorgestellt wird.

​Ja, das ist auch meine Befürchtung. Die Historie von Garmin Geräten zu Grunde gelegt wäre die Software der Fenix 4 dann allerdings erst im Herbst 2019 ausgereift ;-)...

felinvor 21 m

​Ja, das ist auch meine Befürchtung. Die Historie von Garmin Geräten zu Grunde gelegt wäre die Software der Fenix 4 dann allerdings erst im Herbst 2019 ausgereift ;-)...


Hatte irgendwo mal gelesen, dass sie sogar Fenix 5 heißen soll, da 4 eine Unglückszahl in China ist. Die Software der neuen Fenix wird dann sicherlich noch etwas Buggy sein, aber Softwarefehler kann man beseitigen. Aber die Technik der Fenix 3 ist inzwischen 2 Jahre alt.

Verfasser

Im Zweifel Widerrufsrecht... :-)

Wenn das Saturn Angebot am 02.01. kommen sollte, bekommt man die Fenix 3 HR für 380€.

nobinob14vor 1 h, 25 m

Wenn das Saturn Angebot am 02.01. kommen sollte, bekommt man die Fenix 3 HR für 380€.

Worum genau handelt es sich bei dem Angebot?
Hast du mehr Infos?

Toudouvor 2 h, 19 m

Worum genau handelt es sich bei dem Angebot? Hast du mehr Infos?

​Mwst geschenkt, also knapp 16℅ Rabatt.

richtig

felinvor 7 h, 54 m

​Ja, das ist auch meine Befürchtung. Die Historie von Garmin Geräten zu Grunde gelegt wäre die Software der Fenix 4 dann allerdings erst im Herbst 2019 ausgereift ;-)...



Jo die ersten Updates waren echt traurig, ABER Polar und Suunto sind da fast noch schelchter unterwegs.

stuartadamsonvor 13 h, 10 m

Hatte beides im Vergleich. Für ernstzunehmende (nicht nur Profisportler) Pulsüberwachung ist die optische Messung Quark. Zu viele Fehlmessungen. Bin wieder auf Brustgurt umgestiegen.



Hatte die optisches Messung bei TomTom ausprobiert und fand es ausreichend. Der Gurt bietet halt noch ein paar andere Feature (Bodenkontaktzeit usw)...

Bestimmt wird die nächste Fenix einen größeren Speicher und ein höher auflösendes Display.

Was mir etwas missfällt bei der Fenix ist das bei mir immer zu wenige Höhenmeter angezeigt werden.

Ich würde mir die Fenix aber immer wieder kaufen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text