Garmin Forerunner 735XT - 279,99 € (Idealo rund 324 €)
253°Abgelaufen

Garmin Forerunner 735XT - 279,99 € (Idealo rund 324 €)

20
eingestellt am 21. Sep 2017
Bei Amazon gibt es heute die Garmin Forerunner 735XT zu einem sehr guten Preis von rund 280 € (Prime).
Die Spezifikationen findet man hier: buy.garmin.com/en-…225

Vielleicht ist ja der eine oder andere Läufer oder Triathlet hier der die Nutella-Deals abtrainieren möchte ;-)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

20 Kommentare
Guter Preis. Habe das Teil schon und bin mit der Uhr sehr zufrieden.
der Preis ist gut aber ich wüsste ehrlich nicht, ob ich eher zur Vivoactive 3 greifen würde - auch wenn der Preis momentan noch etwas höher ist...
Müsste für Deutschland Bestpreis sein. Hot für den Preis.

Allerdings stört mich bei der 735 sehr, dass sie trotz gehobenem Preis keinen Barometer hat (Für die, die's nicht wissen: Dadurch kann die Uhr im Zusammenspiel mit dem GPS sehr genau die bewältigten Höhenmeter bestimmen. Ohne Barometer stimmen die Werte kaum). Wahrscheinlich eine künstliche Abgrenzung zur Fenix 3.
Bearbeitet von: "dcdead" 21. Sep 2017
peterkreiszahl21. Sep 2017

der Preis ist gut aber ich wüsste ehrlich nicht, ob ich eher zur …der Preis ist gut aber ich wüsste ehrlich nicht, ob ich eher zur Vivoactive 3 greifen würde - auch wenn der Preis momentan noch etwas höher ist...


Die Vivoactive hat keinen Triathlon-Modus, wie die 735. Aber wenn man den nicht braucht, würde ich auf jeden Fall die VA3 nehmen
dcdead21. Sep 2017

Die Vivoactive hat keinen Triathlon-Modus, wie die 735. Aber wenn man den …Die Vivoactive hat keinen Triathlon-Modus, wie die 735. Aber wenn man den nicht braucht, würde ich auf jeden Fall die VA3 nehmen



ich kenne einige im Bekanntenkreis, die sich das Radfahren und Laufen mit dem Schwimmen versauen und die sind mit Ihren Vivoactives 1. und 2. Gen. sehr zufrieden. Aber klar, Tria-dedizierte Forerunner tragen das XT im Namen
Die 935 kann auch mal gerne im Preis fallen...die ist seit Wochen echt stabil
Gute Uhr.
Kann ich nur empfehlen!
Kann mir jemand sagen, ob ich die Werte aus der Garmin mit meinem Runtastic Account koppeln kann? Oder gibt es einen einfachen Weg, die Daten zu Runtastic zu übertragen?
cc13com121. Sep 2017

Kann mir jemand sagen, ob ich die Werte aus der Garmin mit meinem …Kann mir jemand sagen, ob ich die Werte aus der Garmin mit meinem Runtastic Account koppeln kann? Oder gibt es einen einfachen Weg, die Daten zu Runtastic zu übertragen?


Du kannst in Runtastic Partneraccounts eintragen.
Dann sollte Runtastic deine Aktivitäten aus Garmin Connect importieren.
Du brauchst aber beide Accounts.

Ehrlich gesagt gefällt mir Garmin Connect aber deutlich besser als Runtastic.
kNUUUb21. Sep 2017

.Ehrlich gesagt gefällt mir Garmin Connect aber deutlich besser als ….Ehrlich gesagt gefällt mir Garmin Connect aber deutlich besser als Runtastic.


jo, würde auch jederzeit Garmin Connect vorziehen.
kNUUUb21. Sep 2017

Du kannst in Runtastic Partneraccounts eintragen.Dann sollte Runtastic …Du kannst in Runtastic Partneraccounts eintragen.Dann sollte Runtastic deine Aktivitäten aus Garmin Connect importieren.Du brauchst aber beide Accounts.Ehrlich gesagt gefällt mir Garmin Connect aber deutlich besser als Runtastic.


Garmin Connect kenne ich noch nicht und bei Runtastic habe ich die Daten der letzte Jahre drin.

Vielen Dank für die Antwort und ich werde Garmin Connect natürlich eine Chance geben. :-)
Wie gut schlägt sich der Pulsmesser am Handgelenk? Ist eine zuverlässige Messung (ohne Brustgurt natürlich) auch beim Schwimmen möglich?

Wie funktioniert das beim Triathlon eigentlich mit dem Wechsel? Ist in der Uhr sowas einprogrammiert wie: swim-T1-bike-T2-run?

Und wie genau ist die GPS Messung? Bei meiner TomTom Runner hab ich immer so 5-10 % Abweichung (Ärgerlich, wenn man bei einem 10km-Wettkampf schon bei km7 die Uhr nur ca. 6,5 km anzeigt)
ich kann nur was zur Pulsmessung und der GPS Genauigkeit sagen.
Die Pulsmessung funktioniert im Wasser nur mit dem entsprechenden Brustgurt HRM Swin.
Die GPS Genauigkeit ist (zumindest bei meiner Uhr) sehr präzise.

Ergänzung: es gibt neben dem HRW Swim noch den HRM Tri Brustgurt.
Bearbeitet von: "MacDougal" 21. Sep 2017
MacDougal21. Sep 2017

ich kann nur was zur Pulsmessung und der GPS Genauigkeit sagen.Die …ich kann nur was zur Pulsmessung und der GPS Genauigkeit sagen.Die Pulsmessung funktioniert im Wasser nur mit dem entsprechenden Brustgurt HRM Swin. Die GPS Genauigkeit ist (zumindest bei meiner Uhr) sehr präzise.Ergänzung: es gibt neben dem HRW Swim noch den HRM Tri Brustgurt.



Nagut, im Wasser kann ich auf Pulsmessung prinzipiell auch verzichten. Jedenfalls im Wettkampf selbst, da habe ich eh keine Zeit zum gucken. Für die Auswertung wärs halt nicht schlecht.
ergo: Es braucht jetzt noch nen Deal für die Brustgurt Tri oder das Run+Tri Bundle. 100 bzw. 140 Euro sind schon der Knaller...
cc13com121. Sep 2017

Kann mir jemand sagen, ob ich die Werte aus der Garmin mit meinem …Kann mir jemand sagen, ob ich die Werte aus der Garmin mit meinem Runtastic Account koppeln kann? Oder gibt es einen einfachen Weg, die Daten zu Runtastic zu übertragen?


Am besten syncmytracks oder eine ähnliche app besorgen, damit kann alle möglichen Fitness Accounts synchronisieren.

Pulsmessung am Handgelenk im Wasser kann mWn bisher nur die Polar M430
Bearbeitet von: "dcdead" 21. Sep 2017
Hatte mir vor 2 Wochen die Fenix 3 HR zugelegt. Das einzige, was stört ist die schiere Größe.
Hatte jetzt auch überlegt nochmal zur 735 zu wechseln, aber das fehlende Barometer und WLan haben mich dann doch dagegen entscheiden lassen...
g.andalf21. Sep 2017

Und wie genau ist die GPS Messung? Bei meiner TomTom Runner hab ich immer …Und wie genau ist die GPS Messung? Bei meiner TomTom Runner hab ich immer so 5-10 % Abweichung (Ärgerlich, wenn man bei einem 10km-Wettkampf schon bei km7 die Uhr nur ca. 6,5 km anzeigt)


Ich habe die TomTom Cardio 3 und bei "normalen" Läufen finde ich das GPS schon recht genau. Bei einem HM-Wettkampf (21,0975 Kilometer) stand am Ende auf meiner Uhr 21,05 km. Viele offiziell vermessene Strecken bin ich sonst allerdings noch nicht gelaufen. Bei unserem Waldrundkurs mit 2 km und engen Abschnitten nah nebeneinander ist das GPS allerdings nicht so genau. Bei einem anderem Waldkurs mit 3 km Länge und weit auseinander gezogenen Verläufen passt es. Ein Bekannter hat die Fenix und unsere gelaufenen km sind immer sehr nah beieinander.
CP123421. Sep 2017

Ich habe die TomTom Cardio 3 und bei "normalen" Läufen finde ich das GPS …Ich habe die TomTom Cardio 3 und bei "normalen" Läufen finde ich das GPS schon recht genau. Bei einem HM-Wettkampf (21,0975 Kilometer) stand am Ende auf meiner Uhr 21,05 km. Viele offiziell vermessene Strecken bin ich sonst allerdings noch nicht gelaufen. Bei unserem Waldrundkurs mit 2 km und engen Abschnitten nah nebeneinander ist das GPS allerdings nicht so genau. Bei einem anderem Waldkurs mit 3 km Länge und weit auseinander gezogenen Verläufen passt es. Ein Bekannter hat die Fenix und unsere gelaufenen km sind immer sehr nah beieinander.



Bei einem HM eine Abweichung von ca 40 Meter? Das hätt ich nicht mal einer Fenix 5 zugetraut; das ist schon ein fantastisches Ergebniss.
Der letzte 10km-Lauf sah so aus:
14903883-AkDny.jpg
Die Strecke bis ca. 2,8 km wurde 2fach gelaufen. Daher erkennt man hier die Abweichung der GPS Daten sehr deutlich.
Leider stellt sich auch der TomTom-Support seit Wochen quer, was eine vernünftige Antwort zu diesen Abweichungen angeht. (Auch das ein Grund, warum ich zu Garmin wechseln möchte/werde)
40 Meter zu wenig finde ich schon ärgerlich. Ich kenne das mit größerer Abweichung von meiner Garmin 225 und habe dadurch immer nur Trainingsläufe in meiner Bestenliste. Auf der Bahn fehlen mir bei 1 Kilometer meist 10-20 Meter! Bin gespannt was die 735 kann. Samstag laufe ich vielleicht mal mit beiden Uhren und ziehe einen Vergleich.
flessi21. Sep 2017

40 Meter zu wenig finde ich schon ärgerlich. Ich kenne das mit größerer Ab …40 Meter zu wenig finde ich schon ärgerlich. Ich kenne das mit größerer Abweichung von meiner Garmin 225 und habe dadurch immer nur Trainingsläufe in meiner Bestenliste. Auf der Bahn fehlen mir bei 1 Kilometer meist 10-20 Meter! Bin gespannt was die 735 kann. Samstag laufe ich vielleicht mal mit beiden Uhren und ziehe einen Vergleich.

ärgerlich?
ich finde das auf rund 21km schon einen guten wert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text