162°
ABGELAUFEN
Garmin GPS Lau­fuhr Fo­rerun­ner 110 W - Damen GPS Trai­nings­com­pu­ter inkl. Brust­gurt für 99€ @Amazon.de

Garmin GPS Lau­fuhr Fo­rerun­ner 110 W - Damen GPS Trai­nings­com­pu­ter inkl. Brust­gurt für 99€ @Amazon.de

ElektronikAmazon Angebote

Garmin GPS Lau­fuhr Fo­rerun­ner 110 W - Damen GPS Trai­nings­com­pu­ter inkl. Brust­gurt für 99€ @Amazon.de

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon im Angebot der Woche
Laufuhr Garmin Forerunner 110 W
Damen-Version

99€, idealo 139.90€
Gültig bis Sonntag, 01.02.2015

Testberichte fallen gut aus.
chip.de/art…tml
gps-uhr-vergleichstest.de/tes…hr/
idealo.de/pre…tml


Amazon Kundenrezensionen 4.1 Sterne bei 90 Bewertungen.
amazon.de/Gar…36Q

Mit dem Forerunner 110 können Sie Ihr Training ganz einfach verfolgen. Das Gerät ist GPS-fähig, sodass Distanz und Geschwindigkeit immer verfügbar sind – ohne weiteres Zubehör. Die Geräteeinrichtung ist minimal und einfach. Drücken Sie einfach die Start-Taste, und laufen Sie los.

Funktionen:

Uhrzeitanzeige
Datumsanzeige
Herzfrequenzanzeige bei Forerunner 110 HR
Geschwindigkeitsanzeige in km/h oder min/km
Distanzanzeige
Kalorienanzeige im Protokoll
Stoppuhr
Weckalarm
1000 Zwischenzeiten
Hochempfindlicher GPS Empfänger, keine Empfangsprobleme bei Wolken, im Wand oder Häuserschluchten
HotFix™ Technologie für schnellen Empfang von Satellitensignalen
Inkl. Brustgurt
Wasserdicht laut IPX7
Nur 51g leicht und die Größe einer normalen Armbanduhr
3-Zeilen Display schwarz/weiss
Batterielaufzeit 8 Stunden im GPS Modus, 3 Wochen im Uhrzeitmodus
Digital verschlüsselte Übertragung mit ANT+ Protokoll
Displaybeleuchtung
Streckenaufzeichnung zum späteren Betrachten in Garmin Connect, Training Center oder Google Earth
Auslesbarkeit in Training Center und Garmin Connect

20 Kommentare

Scheint etwas älter zu sein, idealo listet seit 06/2010

Schwarze Variante, 110HR sollte dieselbe sein, oder?
Dann Vergleichspreis aktuell bei sportscheck auch 99€+Versand
Sportscheck

go_pro

Scheint etwas älter zu sein, idealo listet seit 06/2010 Schwarze Variante, 110HR sollte dieselbe sein, oder? Dann Vergleichspreis aktuell bei sportscheck auch 99€+Versand Sportscheck



Ja, ist die "alte" Variante - das ist die neue:
amazon.de/Gar…rts

Die Farbe bei beiden geht aber gar nicht oO

go_pro

Scheint etwas älter zu sein, idealo listet seit 06/2010 Schwarze Variante, 110HR sollte dieselbe sein, oder? Dann Vergleichspreis aktuell bei sportscheck auch 99€+Versand Sportscheck



Kennst du dich aus, ob es einen wirklich würdigen Nachfolger für den FR 305 gibt. Habe den schon paar Jahre, tolles Gerät, aber leider etwas klobig und ne noch schnellere Synchronisation mit den Satelliten würde ich mir wünschen.

go_pro

Scheint etwas älter zu sein, idealo listet seit 06/2010 Schwarze Variante, 110HR sollte dieselbe sein, oder? Dann Vergleichspreis aktuell bei sportscheck auch 99€+Versand Sportscheck




Leider nicht Ich habe selbst (noch) keine GPS-Uhr, bin aber schon seit längerem auf der Suche nach einer guten & günstigen...

Kann Sport / Laufen mit ner GPS Uhr nur empfehlen. Der FR 305 hält auch nach ca 5 Jahren noch locker 6-8 h Akkuleistung... Bis auf die oben genannten kleinen Wünsche bin ich sehr zufrieden. Deshalb soll die nächste wieder eine Garmin werden. Die Geschwindigkeits-und Streckenmessung ist schon sehr genau und zuverlässig. Gerade in der Vorbereitung für ne Laufveranstaltung oder zum beobachten seiner Trainingserfolge finde ich die Uhren genial.

Ich hatte lange die Garmin FR 305. War auch klobig wie ein Hanuta am Arm, aber von den Funktionen top.
Da das Armband gerissen ist, und auch das Erkennen des GPS-Signals ewig gedauert hat, hab ich mir auch die FR110 HR geholt (beim Runnerspoint für 80 €).

Für jemanden, der nur Strecke, HR und Zeit wissen will, und das sich vielleicht später noch am PC ansehen will, reicht die Uhr locker.
Aber für mehr auch nicht...

Ach übrigens, 100€ ist mittlerweile fast ein Standard-Preis für die Uhr.

jakes

Ich hatte lange die Garmin FR 305. War auch klobig wie ein Hanuta am Arm, aber von den Funktionen top. Da das Armband gerissen ist, und auch das Erkennen des GPS-Signals ewig gedauert hat, hab ich mir auch die FR110 HR geholt (beim Runnerspoint für 80 €). Für jemanden, der nur Strecke, HR und Zeit wissen will, und das sich vielleicht später noch am PC ansehen will, reicht die Uhr locker. Aber für mehr auch nicht...




Gibts ne Möglichkeit, die GPS-Koordinaten zu exportieren? Und die dann quasi in Runtastic o.ä. einzulesen? Dann würde ich mir das Smartphone in der Hosentasche endlich sparen

Warum Runtastic, wenn Garmin Connect dabei ist und vom Umfang besser ist?

Gast

Warum Runtastic, wenn Garmin Connect dabei ist und vom Umfang besser ist?




Ist ein Argument Habe meine bisherigen Strecken halt alle in Runtastic, wenn das Garmin Connect allerdings auch gut und umfangreich ist, schaue ich mir das natürlich auch an

Gast

Warum Runtastic, wenn Garmin Connect dabei ist und vom Umfang besser ist?



Ich z.B. nehme gerade für eine Freundin an einer Studie teil inwiefern der soziale Aspekt von Runtastic hilft beim motivieren, ich bräuchte Runtastic also

jakes

Ich hatte lange die Garmin FR 305. War auch klobig wie ein Hanuta am Arm, aber von den Funktionen top. Da das Armband gerissen ist, und auch das Erkennen des GPS-Signals ewig gedauert hat, hab ich mir auch die FR110 HR geholt (beim Runnerspoint für 80 €). Für jemanden, der nur Strecke, HR und Zeit wissen will, und das sich vielleicht später noch am PC ansehen will, reicht die Uhr locker. Aber für mehr auch nicht...



exportieren ja, aber in welchem Format die dann vorliegen, ob man die konvertieren kann und ob die in runtastic geöffnet werden können, keine Ahnung...
Garmin Connect ist aber wirklich spitze. Ich wüsste nicht, was mir dort fehlt. Alles wird analysiert und grafisch gut angezeigt. Ob das Tracking mit dem GPS in Smartphones heute genauso gut funktioniert, würde mich auch mal sehr interessieren. Dennoch stört mich das Smartphone beim Laufen

jakes

Ich hatte lange die Garmin FR 305. War auch klobig wie ein Hanuta am Arm, aber von den Funktionen top. Da das Armband gerissen ist, und auch das Erkennen des GPS-Signals ewig gedauert hat, hab ich mir auch die FR110 HR geholt (beim Runnerspoint für 80 €). Für jemanden, der nur Strecke, HR und Zeit wissen will, und das sich vielleicht später noch am PC ansehen will, reicht die Uhr locker. Aber für mehr auch nicht...



Danke

Zum Thema Smartphone-Tracking: Funktioneit super, solange das Smartphone auch einen guten GPS-Empfänger hat Gibt ja ein paar Totalausfälle, bei denen GPS nicht so prickelnd ist. Mit meinem HTC funktioniert das aber super. Nachteil ist natürlich - wie du schon sagst - dass das Handy dabei sein muss

jakes

Ich hatte lange die Garmin FR 305. War auch klobig wie ein Hanuta am Arm, aber von den Funktionen top. Da das Armband gerissen ist, und auch das Erkennen des GPS-Signals ewig gedauert hat, hab ich mir auch die FR110 HR geholt (beim Runnerspoint für 80 €). Für jemanden, der nur Strecke, HR und Zeit wissen will, und das sich vielleicht später noch am PC ansehen will, reicht die Uhr locker. Aber für mehr auch nicht...



Danke

Zum Thema Smartphone-Tracking: Funktioniert super, solange das Smartphone auch einen guten GPS-Empfänger hat Gibt ja ein paar Totalausfälle, bei denen GPS nicht so prickelnd ist. Mit meinem HTC funktioniert das aber super. Nachteil ist natürlich - wie du schon sagst - dass das Handy dabei sein muss

GPS ist nicht so toll. Bei dem Wetter 10 min auf ein Signal warten kann schon nerven.

woonbert

GPS ist nicht so toll. Bei dem Wetter 10 min auf ein Signal warten kann schon nerven.



mit dem Smartphone oder der Uhr aus dem Deal?
mit dem FR 305 warte ich 2-5 Minuten...geht schon. wenn das Signal einmal da ist, ists auch stabil

go_pro

Kann Sport / Laufen mit ner GPS Uhr nur empfehlen. Der FR 305 hält auch nach ca 5 Jahren noch locker 6-8 h Akkuleistung... Bis auf die oben genannten kleinen Wünsche bin ich sehr zufrieden. Deshalb soll die nächste wieder eine Garmin werden. Die Geschwindigkeits-und Streckenmessung ist schon sehr genau und zuverlässig. Gerade in der Vorbereitung für ne Laufveranstaltung oder zum beobachten seiner Trainingserfolge finde ich die Uhren genial.



kann ich nur bestätigen. hab den fr 205 seit über 5 jahren. alles noch top: akku, anzeige, armband ... war für mich einer der highlights, die für den sport erworben habe. laufen machte mir damit noch mehr spaß, da du immer weist, wie schnell du dich bewegst und wieviel gesamtkilometer du sammelst.

Uhr ist Ok und gibt es öfter zu dem Preis.
Leider dauert die Sat Suche wirklich lange. Beim Smartphone (runtastic&co) geht das viel schneller.
Trotzdem interessant für Leute die die Anzeige am Hangelenk haben wollen und nicht den Handy Akku verbraten wollen.

jakes

Ich hatte lange die Garmin FR 305. War auch klobig wie ein Hanuta am Arm, aber von den Funktionen top. Da das Armband gerissen ist, und auch das Erkennen des GPS-Signals ewig gedauert hat, hab ich mir auch die FR110 HR geholt (beim Runnerspoint für 80 €). Für jemanden, der nur Strecke, HR und Zeit wissen will, und das sich vielleicht später noch am PC ansehen will, reicht die Uhr locker. Aber für mehr auch nicht...



Über die Import Funktion bei Runtastic kannst du auch die Daten von der Uhr dort hochladen, dabei import er dann die TCX Datein von der Uhr.
Probier mal Strava.com, dort kannst du auch dein Garmin Konto hinterlegen, dann importiert er die Sachen automatisch aus deinem Garmin Konto.Ich nutze es jetzt schon einige Zeit, von den Funktionen bin ich auch mehr als zufrieden, alles da was man sich wünscht. Dazu gibt es die Möglichkeit, Sequmente zu erstellen und dann mit Leuten zu vergleichen, die den Berg/die Straße auch mal gelaufen ist.

Ich habe die FR410 zu Hause und die 405 als Ersatz, bin sehr zufrieden mit beiden und allgemein mit Garmin. Auf GPS warte ich nie länger als 90 Sekunden und die Aufzeichnung erfolgt auch sehr genau.
Sobald man 2x mit Uhr gelaufen ist, merkt man diese am Armgelenk kaum, hat aber alle Daten jederzeit im Blick.

Suche die 920XT zu einem guten Preis. Hat da wer was?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text