139°
ABGELAUFEN
Garmin HUD +, Head Up Display Plus, inkl. Garmin Navisoftware; VGP: 138,00

Garmin HUD +, Head Up Display Plus, inkl. Garmin Navisoftware; VGP: 138,00

ElektronikSmartkauf Angebote

Garmin HUD +, Head Up Display Plus, inkl. Garmin Navisoftware; VGP: 138,00

Preis:Preis:Preis:104,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin,

Smartkauf bietet zur Zeit das Garmin HUD+ (Vorgänger ist Garmin HUD ohne das +/Plus) für 104,94 € an. Bei Versand in eine Base Filiale entfallen die Versandkosten in Höhe von 4,95 €.

Das Garmin HUD+ ist ein Head Up Display, welches in jedem Fahrzeug nachgerüstet werden kann. Eine technische Spielerei, die sicherlich den ein oder anderen interessieren könnte. Mit dem HUD wird die Navigation auf die Frontscheibe projiziert und man muss nicht ständig auf sein Handy Display schauen. Sicherlich nicht vergleichbar mit HUD ab Werk (ich habe das HUD in einem Citroen C6 schätzen gelernt), aber für den Preis ggf. eine Überlegung wert.

Vergleichspreis sind derzeit lt. Idealo.de 138,-- € bei einem eBay-Händler. Testberichte findet man zum Vorgänger dem Garmin HUD einige - für das Nachfolgemodell, dem Garmin HUD+ habe ich lediglich einen Testbericht der Zeitschrift "Windows Phone User" (Heft 3/201) gefunden; gelobt wird dort die überraschend klare Projektion auf die Windschutzscheibe.

Inkl. Garmin Navisoftware Download Code

- Projektion von Navigationsinformationen auf die Windschutzscheibe
- Wegbeschreibungen, voraussichtliche Ankunftszeit und Fahrspurassistent
- Zur Verwendung mit der kostenlosen Garmin HUD-Navigationsapp
- Funktioniert mit kompatiblen, Bluetooth-fähigen Smartphones
- Lieferumfang:Head-Up Display;Smartphone App, - Reflektorlinse;Windschutzscheibenfolie;Schnellstartanleitung

10 Kommentare

Durchwachsene Kundenbewertungen bei Amazon: amazon.de/Gar…s=1

Redaktion

Hier ein Video.. find ich nicht so schön... Hot für den Preis!

Ich kann nur von dem HUD aus meinem Citroen C6 berichten und ich habe das HUD nach einem Fahrzeugwechsel sehr vermisst. Ich überlege, ob ich mir ein Garmin für meinen XM bestelle - nur der muss erst TÜV fertig gemacht werden. Aber es ist schon eine interessante Spielerei

Der Testbericht von Pocketnavigation trifft die Sache ganz gut: das Garmin soll eine Navigation nicht ersetzen, sondern soll als Ergänzung gedacht sein.

Nein, da nutz ich lieber weiter mein Handy direkt, die Erkennbarkeit ist echt eingeschränkt, der Fahrspurassistent mit diesen kleinen Pfeilen drunter, da braucht man ja ne Lupe Demo
Die Grafik erinnert mich an die Zeit, als ich mit meinem K650 und Java-App navigiert habe, so 10 Jahre her.

rower

Nein, da nutz ich lieber weiter mein Handy direkt, die Erkennbarkeit ist echt eingeschränkt, der Fahrspurassistent mit diesen kleinen Pfeilen drunter, da braucht man ja ne Lupe Demo Die Grafik erinnert mich an die Zeit, als ich mit meinem K650 und Java-App navigiert habe, so 10 Jahre her.


Schönes Wetter in Hamburg gewesen, aber sehr klein das HUD ;-)

Zuglufttier

Ich kann nur von dem HUD aus meinem Citroen C6 berichten und ich habe das HUD nach einem Fahrzeugwechsel sehr vermisst. Ich überlege, ob ich mir ein Garmin für meinen XM bestelle - nur der muss erst TÜV fertig gemacht werden. Aber es ist schon eine interessante Spielerei



XM --> Superhot!

Avatar

GelöschterUser57388

Bei 50 Euro bin ich dabei. So viel zu teuer.

ist das bei diesem hud wie bei integrierten das man mit polarisierten brillen nichts sieht?

Ich benutze das HUD mit polarisierter Brille und man sieht erstaunlicherweise noch besser die Anweisungen. Es wird durch die Polarisation noch kontrastreicher.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text