Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Garmin Varia RTL510 (internationale Version) für Rennrad / Fahrrad Versand aus UK
525° Abgelaufen

Garmin Varia RTL510 (internationale Version) für Rennrad / Fahrrad Versand aus UK

119,90€157,48€-24%Amazon.co.uk Angebote
68
eingestellt am 10. AprLieferung aus Vereinigtes KönigreichBearbeitet von:"ChanZerv"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell gibt es bei Amazon UK das Garmin Varia RTL510 Radar-Rücklicht in der internationalen Version im Angebot. Diese hat keine StVZO Zulassung, dafür jedoch mehr funktionen (heller, Blinkmodus)

Das Radar zeigt von hinten anfahrende Autos auf dem Fahrradcomputer an (Garmin EDGE / Wahoo ELEMNT) und warnt akustisch.

Die internationale Version ist so hell, dass man auch Tagsüber sehr gut gesehen wird. Bei annähernden Autos blinkt das Licht dazu immer schneller.

VGP ist Bikeinn aus Frankreich (152,99€ + 4,49€ VSK)

Hier die Herstellerbeschreibung zur deutschen Version RTL511:

Mehr Sicherheit für Radfahrer - Tag und Nacht
  • Warnt optisch und akustisch vor Fahrzeugen, die sich aus einer Distanz von bis zu 140 Metern von hinten nähern
  • Das Rücklicht ist bei Tageslicht aus sehr großer Entfernung zu sehen und strahlt in einem Winkel von 220 Grad nach hinten, damit du von Fahrern gesehen wirst, noch bevor das Radar das Fahrzeug wahrnimmt
  • Aerodynamisches Design für die einfache Montage an den meisten Fahrrädern für die Straßennutzung, darunter Rennräder, Touren-Fahrräder und City-Räder
  • Erfordert eine spezielle Radar-Displayeinheit (separat erhältlich) oder lässt sich drahtlos mit kompatiblen Garmin-Geräten1 integrieren
  • Akku-Laufzeit: Bis zu 10 Stunden
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Linde01510.04.2020 15:51

Gibt es bei euch nur E-Autos oder warum hört ihr die nicht?


Bei 30-40 km/h außerorts ist der Wind am Ohr so laut, das ich garantiert kein Auto >100m hinter mir zuverlässig höre. Habe das Teil seit letztem Herbst und möchte es nicht mehr missen!
68 Kommentare
Wenn dann die internationale Version! Und auch wenn der Preis gut ist, mehr als 60 Ösen wären mir persönlich die Funktionen nicht wert. Wahoo, in die Puschen kommen!
Vor zwei Wochen für 150€ bestellt davor gab's lange kein Angebot
Kann man nur auf den oben genannten Geräten anzeigen lassen? Oder auch die garmin Uhren?
Ohne Gewähr: Die Radar-Funktion funktioniert wohl auch auf dem Wahoo Elemnt Roam (was bei Verkaufsstart des Roam noch nicht so war, ein Firmware-Update brachte diese Funktionalität).

Quelle: dcrainmaker.com/201…tml
Bearbeitet von: "Saturday" 10. Apr
Auf dem Hammerhead Karoo funktioniert das Radar auch problemlos.
KillaKoerschgen10.04.2020 12:19

Wenn dann die internationale Version! Und auch wenn der Preis gut ist, …Wenn dann die internationale Version! Und auch wenn der Preis gut ist, mehr als 60 Ösen wären mir persönlich die Funktionen nicht wert. Wahoo, in die Puschen kommen!



In die Puschen kommen mit was?
Wie meinst du das?
Super, danke für den Deal. Genau darauf habe ich gewartet
HAL lebt!
Steffen1110.04.2020 12:46

Kann man nur auf den oben genannten Geräten anzeigen lassen? Oder auch die …Kann man nur auf den oben genannten Geräten anzeigen lassen? Oder auch die garmin Uhren?


Die Fenix kann es soweit ich weis
Also, das Gerät funktioniert am Roam ☝🏻 ich nutze es selbst. Aber denkt daran in der Stadt kommt es oft zu Fehlinterpretationen. Außerhalb ein Segen. Im Roam wird im Display der Fahrstreifen eingeblendet, und je nach dem Autosymbole angeblendet die entsprechend näher kommen. Die Erkennungsquote ist ab >200m.
Ich will das Teil nicht mehr missen

Habe auch den UK Deal aus November mitgenommen. Mein Tipp 🏻
Winner123410.04.2020 12:29

Vor zwei Wochen für 150€ bestellt davor gab's lange kein Angebot


Ja hab ich auch für den Preis bestellt. Ich wollte halt nicht noch länger warten. Naja geteiltes "Leid"...
nylz13110.04.2020 13:22

In die Puschen kommen mit was?Wie meinst du das?


Die sollen endlich mal ein eigenes Radarlicht entwickeln und so für Konkurrenz sorgen. Nachdem sie die Technik seit circa einem halben Jahr in die Software ihrer Elemnt-Computer integriert haben, sollte der Schritt dahin nicht mehr allzu groß sein. Gibt aber noch nix Offizielles dazu von Wahoo und bleibt somit reines Wunschdenken von mir (und vermutlich noch ein paar anderen).
Steffen1110.04.2020 12:46

Kann man nur auf den oben genannten Geräten anzeigen lassen? Oder auch die …Kann man nur auf den oben genannten Geräten anzeigen lassen? Oder auch die garmin Uhren?


Ja, gibt wenige Uhren wie zB Fenix 5
cnow10.04.2020 13:33

Ja hab ich auch für den Preis bestellt. Ich wollte halt nicht noch länger w …Ja hab ich auch für den Preis bestellt. Ich wollte halt nicht noch länger warten. Naja geteiltes "Leid"...



Dafür können wir es dieses Wochenende schon benutzen (und letzte Woche auch)! Das mache ich in wenigen Minuten auch
BaFög10.04.2020 13:32

Also, das Gerät funktioniert am Roam ☝🏻 ich nutze es selbst. Aber …Also, das Gerät funktioniert am Roam ☝🏻 ich nutze es selbst. Aber denkt daran in der Stadt kommt es oft zu Fehlinterpretationen. Außerhalb ein Segen. Im Roam wird im Display der Fahrstreifen eingeblendet, und je nach dem Autosymbole angeblendet die entsprechend näher kommen. Die Erkennungsquote ist ab >200m.Ich will das Teil nicht mehr missen Habe auch den UK Deal aus November mitgenommen. Mein Tipp 🏻


Welche Fehlinterpretationen?
HAL9000
MrKnister10.04.2020 13:57

Welche Fehlinterpretationen?


In der Stadt bei 1.000 Autos und div Verkehr um Dich herum ist das Ding ewig am warnen. Das macht kaum Sinn. Außerhalb vom Ballungsgebiet ist das Ergebnis komplett zuverlässig (bspw Landstraße beim RR fahren). Da kann man auch mal die Mitte der Straße nutzen
Erster Gedanke: Endlich gibt's HAL9000 zu kaufen.
Stand da die ganze Zeit schon "This item does not ship to Germany mainland"?

Hab es eben bestellt und da ist mir das nicht aufgefallen. Bestellung ist auch erstmal akzeptiert worden.
KillaKoerschgen10.04.2020 13:41

Die sollen endlich mal ein eigenes Radarlicht entwickeln und so für …Die sollen endlich mal ein eigenes Radarlicht entwickeln und so für Konkurrenz sorgen. Nachdem sie die Technik seit circa einem halben Jahr in die Software ihrer Elemnt-Computer integriert haben, sollte der Schritt dahin nicht mehr allzu groß sein. Gibt aber noch nix Offizielles dazu von Wahoo und bleibt somit reines Wunschdenken von mir (und vermutlich noch ein paar anderen).


Was sollte das bringen. Das Gerät wäre dann bestimmt doppelt so teuer, wenn ich bedenke, was wahoo so für Preise verlangt, zb 80 Euro für den elemnt Mini, der nicht einmal einen gps Chip hat und auch nichts speichern kann.
Gerd_Bauer10.04.2020 15:26

Was sollte das bringen. Das Gerät wäre dann bestimmt doppelt so teuer, w …Was sollte das bringen. Das Gerät wäre dann bestimmt doppelt so teuer, wenn ich bedenke, was wahoo so für Preise verlangt, zb 80 Euro für den elemnt Mini, der nicht einmal einen gps Chip hat und auch nichts speichern kann.


Das ist doch Kokolores und außerdem unlogisch. Wahoo ist auf dem Gebiet der Herausforderer und wird den Preis sicher nicht überbieten. Und den Element Mini gab es zuletzt fast dauerhaft für um die 50 €, inklusive speed sensor, welcher einzeln schon 40 kostet. Hat mit dem Thema aber trotzdem herzlich wenig zu tun. Aber klar, Monopole für alle!
Gibt es bei euch nur E-Autos oder warum hört ihr die nicht?
Linde01510.04.2020 15:51

Gibt es bei euch nur E-Autos oder warum hört ihr die nicht?


Bei 30-40 km/h außerorts ist der Wind am Ohr so laut, das ich garantiert kein Auto >100m hinter mir zuverlässig höre. Habe das Teil seit letztem Herbst und möchte es nicht mehr missen!
Also außer an meiner Forerunner 945 und einem Garmin Edge ist die Version nicht nutzbar oder?

Hätte gerne eine Anzeige am Handy fürs Rennrad. An der Uhr ist der Nutzen gering (gucke nicht während der Fahrt auf die Uhr) und ein garmin Edge lohnt sich für mich nicht. (habe alle Daten in der forerunner und den Rest am Handy)

Oder hat Garmin Edge gegenüber einem Handy einen Vorteil?

Oder wie seht ihr das?
Bearbeitet von: "Steffen11" 10. Apr
the2ndunit10.04.2020 13:29

Die Fenix kann es soweit ich weis


Doch, geht mit meiner fenix 6s
Geniales Teil!
Steffen1110.04.2020 16:43

Oder hat Garmin Edge gegenüber einem Handy einen Vorteil? Oder wie seht …Oder hat Garmin Edge gegenüber einem Handy einen Vorteil? Oder wie seht ihr das?


Wenn du wirklich viel fährst, hat es super viele Vorteile!
Winner123410.04.2020 19:20

Wenn du wirklich viel fährst, hat es super viele Vorteile!


Egal, habs bestellt plus den Edge 345.
Nur die Forerunner bringt nichts...
Schade, leider nicht die deutsche Version. Preis ist natürlich trotzdem top!
forenkram10.04.2020 19:35

Schade, leider nicht die deutsche Version. Preis ist natürlich trotzdem …Schade, leider nicht die deutsche Version. Preis ist natürlich trotzdem top!


Ich habe es jetzt bestellt gerade weil es die internationale Variante ist! Die kann auch blinken und nicht nur dauerleuchten. Ich halte das für wichtig um tagsüber besser wahrgenommen zu werden. Auch wenn das die STVO nicht erlaubt.

Danke für den Deal!
Mist, habe diese int. Version kürzlich für deutlich mehr (auch aus dem UK) bestellt
Bearbeitet von: "Berndsbar" 10. Apr
Und wenn ein Unfall passiert bin ich dran weil das Teil kein StVZO hat?
Selbst erlebt... Und ja, ich fahre mit Reflektoren...
Also ist das Ding nur für die Rennstrecke, wo es keine Autos gibt.
Ich sehe das so:
im Dunkeln fahre ich mit Dauerlicht. Tagsüber dagegen mit Blinklicht. Und zwar jeweils vorne und hinten.
Ja, blinkendes Licht ist lt. STVO nicht erlaubt. Wenn dieses dagegen am Körper getragen wird, ist es aber zulässig. Hier hört dann mein Verständnis auf und ich nehme die Strafe für mein blinkendes Licht (wie gesagt am Tage) in Kauf. Für den Fall, dass einen die Polizei wirklich mal rausziehen sollte...
Bearbeitet von: "DerBall" 11. Apr
Super Gerät und auch in der Stadt habe ich mit meinem Roam kaum Fehlmeldungen.

Sinnig ist er wirklich bei höheren Geschwindigkeiten (35+), da hier die Windgeräusche zu hoch sind 🏻
Danke. Habe ich auf Grund eurer positiven Bewertungen bestellt. Hoffe es funktioniert gut.
Ich habe regelmäßig das Problem, dass ich nicht weiß, ob ein Auto hinter mir fährt. Durch den Wind kann man oft nichts hören.
Danke für den Deal. Schon länger auf nen guten Preis gewartet und jetzt bestellt!
Mal mitgenommen. Vorsicht ist definitiv besser als Nachsicht. Irgendwer schonmal Probleme gehabt weil er die internationale Version verwendet hat?
roligb8411.04.2020 11:03

Mal mitgenommen. Vorsicht ist definitiv besser als Nachsicht. Irgendwer …Mal mitgenommen. Vorsicht ist definitiv besser als Nachsicht. Irgendwer schonmal Probleme gehabt weil er die internationale Version verwendet hat?


Die Polizei hat mich häufig damit überholt, auch dem Motorrad-Polizisten war's bisher egal. Ein Autofahrer meinte nachts im Regen mal, dass es zu hell sei, habe dann mit so weiß-halbtransparenten Paketklebeband etwas gedimmt, seitdem nie wieder was gehört.
HeikoTimmer10.04.2020 23:14

Und wenn ein Unfall passiert bin ich dran weil das Teil kein StVZO …Und wenn ein Unfall passiert bin ich dran weil das Teil kein StVZO hat?Selbst erlebt... Und ja, ich fahre mit Reflektoren...Also ist das Ding nur für die Rennstrecke, wo es keine Autos gibt.



Theoretisch leider ja. Bei einem schweren Unfall könnte es dir passieren, dass das Licht sichergestellt wird und sich der Anwalt der gegnerischen Partei auf Blendwirkung, Ablenkung vom Straßengeschehen etc. berufen wird. Man könnte auch gleich deinen Computertacho sicherstellen, um deine Geschwindigkeit festzustellen (Radweg = 25 kmh!). Selbst erlebt: vor Ort nach einem Unfall wurde mal die Durchschnittsgeschwindigkeit gecheckt.

Ich bin nicht sicher, ob alle Ordnungshüter wissen, dass die Nutzung von am Rad befestigten Blinklichtern unzulässig ist (das Fahren im geschlossenen Verband mit mind. 16 Radfahrern ist auch teils unbekannt). Die, die ich gesprochen habe, waren alle der Meinung: Hauptsache, man wird gesehen! Aber, siehe oben....

Ich selbst nutze ein in England besorgtes Cateye X3 Rücklicht. Noch besser: Bontrager Flare RT. Das unrhythmische Flackern sieht sogar der telefonierende Autofahrer auf 300 m bei Tageslicht.
Was ist denn die günstigste Möglichkeit, die Radarfunktion zu nutzen, was brauche ich da noch? Habe einen relativ einfachen Fahrradcomputer und ein Smartphone für die Navigation, mehr will ich eigentlich nicht, nur Radar dazu wäre schon nett. Ein offenes Protokoll zum Selberbasteln wird wohl nicht genutzt?

ian1310.04.2020 16:21

Bei 30-40 km/h außerorts ist der Wind am Ohr so laut, das ich garantiert …Bei 30-40 km/h außerorts ist der Wind am Ohr so laut, das ich garantiert kein Auto >100m hinter mir zuverlässig höre. Habe das Teil seit letztem Herbst und möchte es nicht mehr missen!


Ich werde auch häufig (innerorts) von Autos überrascht. Neben dem Wind sind da auch nicht zu vernachlässigende Atemgeräusche, bei entsprechendem Tempo jedenfalls.

DerBall11.04.2020 00:00

Ich sehe das so:im Dunkeln fahre ich mit Dauerlicht. Tagsüber dagegen mit …Ich sehe das so:im Dunkeln fahre ich mit Dauerlicht. Tagsüber dagegen mit Blinklicht.


Danke, dass du bei Dunkelheit nicht blinkst :-)
Beinstrong16.04.2020 23:23

Man könnte auch gleich deinen Computertacho sicherstellen, um deine …Man könnte auch gleich deinen Computertacho sicherstellen, um deine Geschwindigkeit festzustellen (Radweg = 25 kmh!). Selbst erlebt: vor Ort nach einem Unfall wurde mal die Durchschnittsgeschwindigkeit gecheckt.


Es gibt keine allgemeine Geschwindigkeitsbeschränkung für Radfahrer, auch nicht auf Radwegen. Du darfst (sofern es an der Stelle keine explizite Beschilderung mit einem anderen Tempolimit gibt) innerorts auch 60 km/h radeln, was mit einem Velomobil sogar machbar ist. Angepasste Geschwindigkeit wird natürlich immer von allen gefordert, aber pauschale Regeln gibt es nur für Kraftfahrzeuge (geregelt in §3 StVO). Nebenbei sagt die Durchschnittsgeschwindigkeit auch so gut wie nichts über die Geschwindigkeit vor dem Unfall aus. Im Extremfall könntest du sogar gestanden haben, als es zum Unfall kam, denn Standzeiten werden von Fahrradcomputern in der Regel von der Erfassung ausgenommen.
Bearbeitet von: "knorf" 17. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text