Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Garmin vivosmart 4 L Aktivitäts-Tracker schwarz (OLED-Touchscreen, 48x128, Bluetooth, ANT+, Herzfrequenz, Sauerstoffsättigung, ~7d Akku)
223° Abgelaufen

Garmin vivosmart 4 L Aktivitäts-Tracker schwarz (OLED-Touchscreen, 48x128, Bluetooth, ANT+, Herzfrequenz, Sauerstoffsättigung, ~7d Akku)

69,94€85,38€-18% 4,95€ limango Angebote
Redakteur/in8
Redakteur/in
223° Abgelaufen
Garmin vivosmart 4 L Aktivitäts-Tracker schwarz (OLED-Touchscreen, 48x128, Bluetooth, ANT+, Herzfrequenz, Sauerstoffsättigung, ~7d Akku)
eingestellt am 1. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Im Shopping-Club limango sind gerade diverse Fitnesstracker von Garmin im Angebot, darunter auch die schwarze L-Variante des vívosmart 4 für 64,99€ + 4,95€ Versand. Im Vergleich zahlt man dafür 85,38€.

Unter den Testberichten findet sich unter anderem die Stiftung Warentest, die lediglich eine mittelmäßige Note vergibt.

1646015.jpg
Die Kunden auf Amazon sind auch nicht alle super zufrieden, der Schnitt geht aber noch in Ordnung.

1646015.jpg
Da allerdings mit zwischenzeitigen Updates auch noch am Funktionsumfang geschraubt wurde, empfehle ich einen zusätzlichen Blick in dieses Video:



  • Farben schwarz
  • Display 48x128 Pixel, OLED Farbdisplay, kapazitiver Touchscreen, rechteckig
  • Betriebssystem proprietär
  • Kompatibilität Android, iOS
  • Schnittstellen ANT+, Bluetooth Smart
  • Pulsmessung im Gerät integriert
  • Messfunktionen Zeit, Treppenzähler, Stoppuhr, Schrittzähler, Schlafüberwachung, Sauerstoffaufnahme, Rundenzähler, Kalorienverbrauch, Höhenmesser, Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Distanz, Countdown
  • Sonstige Funktionen Wettervorhersage, Wecker, Musiksteuerung (iOS/Android), Datum, Benachrichtigung bei Nachrichten (iOS/Android), Benachrichtigung bei Anrufen (iOS/Android)
  • Stromversorgung Akku (Li-Ion)
  • Betriebszeit bis zu 7 Tage
  • Glas Kunststoff
  • Gehäusematerial Aluminium
  • Armbandmaterial Silikon
  • Abmessungen (Gehäuse) 15x10.5mm
  • Länge (Armband) 22.3cm
  • Gewicht 21.5g
  • Besonderheiten wasserdicht, Vibration, Inaktivitätsalarm

1646015.jpg
Zusätzliche Info
8 Kommentare
Ist das ein Xiaomi Band von Garmin für mehr Geld und weniger Leistung?
Stabilo01.09.2020 16:09

Ist das ein Xiaomi Band von Garmin für mehr Geld und weniger Leistung?


jap
Stabilo01.09.2020 16:09

Ist das ein Xiaomi Band von Garmin für mehr Geld und weniger Leistung?


Nope

Das Teil kann die Sauerstoffsättigung auslesen.
Stabilo01.09.2020 16:09

Ist das ein Xiaomi Band von Garmin für mehr Geld und weniger Leistung?


Wohl eher mit Zusatzfunktionen, die du bei Xiaomi nicht findest. Gerade Läufer dürften Wert legen auf ANT+ zur Verknüpfung eines Brustgurts.
Barney01.09.2020 17:27

Wohl eher mit Zusatzfunktionen, die du bei Xiaomi nicht findest. Gerade …Wohl eher mit Zusatzfunktionen, die du bei Xiaomi nicht findest. Gerade Läufer dürften Wert legen auf ANT+ zur Verknüpfung eines Brustgurts.


Vorsicht, DAS geht so nicht. Die Vivosmart4 kann ihren eigenen gemessenen Puls per ANT an andere Geräte senden, aber man kann keine ANT Sensoren wie z.B. Brustgurt koppeln.
Fieser-Kardinal01.09.2020 22:01

Vorsicht, DAS geht so nicht. Die Vivosmart4 kann ihren eigenen gemessenen …Vorsicht, DAS geht so nicht. Die Vivosmart4 kann ihren eigenen gemessenen Puls per ANT an andere Geräte senden, aber man kann keine ANT Sensoren wie z.B. Brustgurt koppeln.


Hm, das ist ja dämlich. Bei einem ähnlichen Modell wird sogar ein Bundle angeboten, da hatte ich hier eigentlich mit dieser Möglichkeit gerechnet...
Stabilo01.09.2020 16:09

Ist das ein Xiaomi Band von Garmin für mehr Geld und weniger Leistung?


Nein, eins das funktioniert und keine fakewerte angibt. (Meine Erfahrung jedenfalls)
@Barney Grundsätzlich aber kein Showstopper. Die Messung am Handgelenk war bei mir sehr passend.

@Jarod Kann ich bestätigen. Ist bei mir seit fast zwei Jahren im Einsatz, funktioniert einfach. Viele Features wurden nachgereicht, z.B. bei Geh- / Laufaktivitäten kann man mit Connected GPS dennoch die GPS Koordinaten aufzeichnen lassen, hier liefert dann das Smartphone die Daten. Einzig der PulsOximeter ist etwas ungenau und frisst förmlich die Batterie auf.
Bearbeitet von: "Fieser-Kardinal" 3. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text