178°
ABGELAUFEN
[gartenxxl.de] Güde 370/36 Li-Ion Akku Rasermäher (2,6 Ah) mit 37cm Schnittbreite für 194,99€ incl.Versand!
[gartenxxl.de] Güde 370/36 Li-Ion Akku Rasermäher (2,6 Ah) mit 37cm Schnittbreite für 194,99€ incl.Versand!
Home & LivingGartenXXL Angebote

[gartenxxl.de] Güde 370/36 Li-Ion Akku Rasermäher (2,6 Ah) mit 37cm Schnittbreite für 194,99€ incl.Versand!

Preis:Preis:Preis:194,95€
Zum DealZum DealZum Deal
gartenxxl.de und plus.de haben den Preis für diesen Akkumäher von 249€ auf 211,95€ bzw. 209,95€ gesenkt.

Mit dem Gutscheincode XXL-PW8A-130815 gibt es heute 8% auf alles.
Versand und Rückversand sind kostenlos.

Für alle die nicht gerade einen ganzen Fussballplatz zu mähen haben könnten sich vielleicht für diesen Deal interessieren:

- Mit dem Güde 370/36 Li-Ion Akku-Rasenmäher mähen Sie Ihren Rasen schnell und effizient.
- Mit dem leistungsstarken 36 V / 2,6 Ah Li-Ionen Akku können Sie problemlos bis zu 300 m² mit einer Akkuladung mähen.
- Die 5-fach Komfort-Schnitthöhenverstellung ermöglicht es Ihnen den Rasen zwischen 25 - 75 mm zu kürzen.
- Durch neue Antriebstechnik verlängern sich die Lebensdauer sowie Arbeitszyklen. So wird bis zu 30 % mehr Flächenleistung als bei vergleichbaren Modellen erreicht.
- Der 40 Liter fassende Grasfangkorb mit optischer Füllstandsanzeige erweitert die Funktionen dieses Akku-Rasenmähers aus dem Hause Güde.
- Starke Leistung, einfaches Handling mit Akku-Power und Lithium-Ionen-Technologie und eine sehr komfortable Handhabung - diese Vorteile bringt der Güde 370/36 Li-Ion Akku-Rasenmäher mit sich.

Ausstattung:
Güde 370/36 Li-Ion Akku-Rasenmäher
Ergonomisch geformter Führungsholm mit Soft-Griff
5-fach Komfort-Schnitthöhenverstellung
Stabiler 40 Liter Grasfangkorb aus Kunststoff mit optischer Füllstandsanzeige
Mäht bis zu 300 m² mit einer Akkuladung
Kein Memory-Effekt (dadurch immer wieder volle Leistungskraft)
Inklusive Sicherheits-Steckschlüssel (dadurch kein unbeabsichtigtes Starten möglich)
Sicherheitssschalter mit Soft-Griff
Sehr komfortable Handhabung
Starke Leistung
Neue Antriebstechnik bringt bis zu 30 % mehr Flächenleistung
Sieger Preis/Leistung im Haus & Garten Test 04/2013
TÜV-Rheinland zertifiziert
GS-Zertifikat

Technische Daten:
Leistung: 36 Volt
Akkukapazität: Li-Ion 2,6 Ah
Max. Akku Ladezeit: 3 - 5 h
Max. Schnittbreite 370 mm
Fangkorbvolumen: 40 l
Schnitthöhen: 5-fach zentral 25 - 75 mm
Motordrehzahl: 3.800 U/min
Lärmwertangabe: 96 dB
Mähleistung: ca. 250 - 300 m²
Schutzart: IP 21

Maße und Gewicht:

Maße: ca. B 124 x H 105 x T 39 cm
Gewicht: ca. 17,5 kg

19 Kommentare

Wo kann man da die Zeit einstellen, und ist es eher ein Automatik oder
Quarts?

Da könnte man fast schwach werden. Eines sollte man bei solchen Akkugeräten allerdings nicht vergessen: Nach 4 bis 5 Jahren lässt die Restkapazität des Akkus deutlich nach und er Innenwiderstand steigt spürbar an. D. h. man sollte dann einen neuen Akku für 100-120€ einplanen.

Auch ist es fraglich wie alt die Akkus bei Auslieferung sind, denn die Ersatzakkus für den Mäher sind neuer und mit 3,0Ah angegeben...

Bei ebay ist der Mäher öfters mal für 199€ neu zu haben und Thomas Philipps hat ihn auch lange Zeit für 209€ gehabt. Insofern relativiert sich die Ersparnis etwas. Trotzdem ein guter Preis.

Das Marketing Bla-Bla ist auch interessant. Der Kunstbegrif "Flächenleistung" mag ja noch irgendwie verständlich sein, was allerdings "Leistungskraft" ist hat man mir im Studium offensichtlich nicht beigebracht

Nettes Teil.
Wenn man weiß, was die Akku Rasenmäher sonst so kosten, ein wirkliches Schnäppchen.

Hot!

Ich geh jetzt mal davon aus, also da bin ich mir sicher, also jeder Nornalo mit Laienwissen würde doch, man findet gar keine Argumente, dass dem nicht so sein sollte, also ich trau mich kaum, die Frage zu stellen, aber .... wenn der Akku mal nachlässt, kann ich ihn doch bestimmt normalen Kabel weiter betreiben, oder etwa nicht? Oder? Oder?

Wie sieht es mit Ersatzakku aus, vor allem die Frage, könnte man da auch Akkus anderer Hersteller verbauen, wie beispielsweise von Bosch? Gibt es da eine Art Norm?

Nur, wenn bei dir 36V anliegen, wovon ich nicht ausgehe, sondern 230V.
Aber würde das nicht den Vorteil eines Akku Mähers hinfällig machen?

veggie97

Ich geh jetzt mal davon aus, also da bin ich mir sicher, also jeder Nornalo mit Laienwissen würde doch, man findet gar keine Argumente, dass dem nicht so sein sollte, also ich trau mich kaum, die Frage zu stellen, aber .... wenn der Akku mal nachlässt, kann ich ihn doch bestimmt normalen Kabel weiter betreiben, oder etwa nicht? Oder? Oder?


veggie97

Ich geh jetzt mal davon aus, also da bin ich mir sicher, also jeder Nornalo mit Laienwissen würde doch, man findet gar keine Argumente, dass dem nicht so sein sollte, also ich trau mich kaum, die Frage zu stellen, aber .... wenn der Akku mal nachlässt, kann ich ihn doch bestimmt normalen Kabel weiter betreiben, oder etwa nicht? Oder? Oder?


Definitiv "nein".

ganz schön schwer dss teil

Avatar

GelöschterUser118397

Kladoosh

D. h. man sollte dann einen neuen Akku für 100-120€ einplanen.



Haha, der war gut. Sind 180 Euro zu berappen...

Stuttgarter1984

Wie sieht es mit Ersatzakku aus, vor allem die Frage, könnte man da auch Akkus anderer Hersteller verbauen, wie beispielsweise von Bosch? Gibt es da eine Art Norm?


Normen gibt es keine und jeder Hersteller hat seine proprietäre Akkuaufnahme. Einen Bosch-Akku wirst du daher nicht in einem Güde-Mäher betreiben können. Jedenfalls nicht ohne abenteuerlichen Umbau beider Komponenten.
Aber: Ein Originalakku mit 3Ah kostet bei Edinger 113,95 EUR incl. Versand. Wenn du erst einmal erlebt hast wie komfortabel das Mähen ohne Kabel ist, dann wirst Du nach ein paar Jahren der Nutzung vermutlich gerne bereit sein diesen Betrag zur "Wiederbelebung" des Mäher aufzuwenden.

Kladoosh

D. h. man sollte dann einen neuen Akku für 100-120€ einplanen.



Siehe oben...

Kladoosh

D. h. man sollte dann einen neuen Akku für 100-120€ einplanen.



Ergo alle 4-5 Jahre nen neuen Mäher kaufen - klingt wie nen Tintenstrahldrucker (Patronen leer, bzw 2 Jahre Garantie rum - neu kaufen)

Ich weiß ja nicht... Mein 7 Jahre alter Bonus mäher (40€) schafft die 100qm am Kabel immernoch recht ordentlich, klingen schärfen vorausgesetzt. Der Vorteil ohne Kabel zu mähen wird doch durch das ständige Akku überwachen / laden wieder aufgefressen. Wer aber einen Akku mäher haben will... Für den scheind das ein Deal zu sein

Habe einen Garantiefall bei Garten XXL (Güde Heckenschere 2 mal benutzt)
Garten XXL verweist einzig auf Hersteller das ist wohl die gängige Garantieabwicklung bei Garten XXL
ob PLUS die 5 Euro Aufpreis wert ist ....Erfahrungen?

Hoho mir fällt grade ein Plus ist a
ja auch Tengelmann Gruppe wie Garten XXL

HOT - AILTON!!!

Verfasser

Und wieder rauf auf 238€.

Definitiv "ja", deswegen schließ ich mich dem Kommentar von "thehmpf" an

Verfasser

Wieder zwei bei ebay verfügbar :
ebay.de/itm…09b

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text