Gastroback Colour Vision Wasserkocher bei Tchibo für 34,90€ (offline & online)
Abgelaufen

Gastroback Colour Vision Wasserkocher bei Tchibo für 34,90€ (offline & online)

10
eingestellt am 29. Dez 2010
Ich habe heute durch Zufall folgenden Wasserkocher im Tchibo-Regal entdeckt. Es ist der gleiche Wasserkocher wie der Gastroback Colour Vision 42420, den meine Eltern haben.

Er ist sogar noch etwas besser, denn der Gastroback hat 2400W und der Tchibo sogar 3000W. Sonst ist scheinbar alles gleich:

* digitale Temperaturanzeige im Griff
* Gerät leuchtet entsprechend der Temperatur von blau bis rot
* Temperatur einstellbar
* Warmhaltefunktion (40°C bis 85°C Grad) mit LED Kontrollleuchte
* Unterbodenheizung 3000 Watt
* Abschaltautomatik
* Behälter mit 1,5 Liter Inhalt und Füllstandsanzeige
* Deckel öffnet sich auf Knopfdruck
* leicht herausnehmbarer Kalkfilter
* Kabelaufwicklung

Wer den Tchibo im Internet bestellen will, kann den Gutschein "534974" einsetzen. Dann liegt der Preis bei 34,85€ inkl. Versand.

Der günstigste Preis für den Gastroback liegt bei 43,12€ inkl. Versand.

Ich habe den Tchibo mit dem Gastroback verglichen, und die Symbole im Kunststoff auf der Unterseite sind genau gleich. Der Tchibo und der Gastroback stammen also aus der gleichen Fabrik.

Es gibt den Gastroback in zwei Versionen, mit oder ohne durchgehenden Griff. Ich vermute mal, der mit dem durchgehenden Griff ist das neuere Modell, welches die Probleme mit der Stabilität behebt.

Ich bin mit dem Wasserkocher sehr zufrieden. Die Anzeige der Resttemperatur ist extrem praktisch und der Farbeffekt beim Kochen sieht schön aus.

Zum Stromverbrauch (mit Tchibo gemessen):
Nach dem Kochen zeigt das Gerät noch für ca. 30 min die momentane Wassertemperatur an. Dabei liegt der Stromverbrauch bei 6W. Danach schaltet sich zwar die Temperaturanzeige aus, aber der Stromverbrauch bleibt leider bei 6W. Dies wären 52kWh also ca. 10€ im Jahr. Man sollte das Gerät also bei Nichtbenutzung vom Sockel nehmen oder den Stecker ziehen.

10 Kommentare

wirklich der gleiche ??? oder sehen die sich einfach nur ähnlich ? und ein vergleichs preis wäre auch ganz nett, der fehlt in deiner beschreibung

Die Angebote von Tchibo gelten normalerwiese nur eine Woche - denn "Jede woche eine neue Welt". Inzwischen ist es so, dass Tchibo die abgelaufenen Restartikel noch eine Weile weiter in den Filialen und Shops anbietet. Das ganze "rückt" dann immer "eine Woche" weiter. Zum Schluß landet es dann, wenn noch Bestände da sind in den Tchibo Prozente Shops ON- und OFFLINE. Hier dann einfach auf der Homepage suchen.

Zum Wasserkocher selber: auch etliche andere Seiten melden hier eine "Baugleichheit" mit dem Gastroback Modell. Da diese Geräte eh alle aus China stammen, wird es wohl dieselbe Fabrik sein, bei der TCM geordet hat. Daher vermutlich auch die höhere Leistung.

die unterscheiden sich schon
schau wie der Griff bei den beiden geht.

Den letzten den wir hatten wurde zurückgerufen aufgrund des sich ablösenden Griffes. Dieser scheint besser verarbeitet zu sein.
Die Möglichkeit der versch. Temperatureinstellungen finde ich recht interessant.. z.B. für die Wärmflasche des holden Weibs.

die unterscheiden sich schon
oder ist das Foto hier falsch?
guenstiger.de/Pre…tml

bulldog25

die unterscheiden sich schon oder ist das Foto hier falsch?http://www.guenstiger.de/Preisvergleich/Gastroback/42420_Vision_Color.html

Es gibt einfach zwei Modelle von Gastroback.

Ich habe mir vor ca 2 Jahren den von Tchibo gekauft, und vor 1,5 für die Verwandschaft von Gastrobeck. Die sind gleich :-)

Hmm, der Preis wird wohl immerg gelten. Habe meinen seit circa Dez. 2009

Die sind definitiv nicht gleich! Ich habe den von Gastroback für 60 EUR und hatte mir diesen hier bei Tchibo angeschaut; die Verarbeitung bei dem Tchibo-Wasserkocher ist deutlich schlechter und das Gewicht ist auch geringer, da die Heizplatte eine andere ist.

Verfasser

Die sind definitiv nicht gleich! Ich habe den von Gastroback für 60 EUR und hatte mir diesen hier bei Tchibo angeschaut; die Verarbeitung bei dem Tchibo-Wasserkocher ist deutlich schlechter und das Gewicht ist auch geringer, da die Heizplatte eine andere ist.


Ich muß zugeben, ich habe die Symbole auf der Unterseite mit meinem Vater nur per Telefon verglichen. Zumindest sind die gleichen Symbole an den gleichen Stellen im Kunststoff. Leider hatte ich keine Möglichkeit, beide Geräte direkt nebeneinander zu stellen.
Aber ich bin mit der Verarbeitung vom Tchibo-Gerät sehr zufrieden und es tut wunderbar seinen Zweck.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text