315°
[Gearbest] ANET A8 Desktop 3D Printer Prusa i3 DIY Kit

[Gearbest] ANET A8 Desktop 3D Printer Prusa i3 DIY Kit

ElektronikGearbest Angebote

[Gearbest] ANET A8 Desktop 3D Printer Prusa i3 DIY Kit

Preis:Preis:Preis:165,57€
Zum DealZum DealZum Deal
Der 3D-Drucker von ANET (A8 Prusa i3) ist gerade im Flash-Deal bei gearbest erneut günstiger geworden.
Hier die technischen Daten (so von der Website kopiert):

Model: A8
Engraving Area: 220 x 220 x 240mm
Frame material: Acrylic plate
Platform board: Aluminum Base
Nozzle quantity: Single
Nozzle diameter: 0.4mm
Layer thickness: 0.1-0.3mm
Memory card offline print: SD card
LCD screen: Yes
Print speed: 100mm / s
Supporting material: ABS,Luminescent,Nylon PVA,PLA,PP,Wood
Material diameter: 1.75mm
File format: G-code,OBJ,STL
XY-axis positioning accuracy: 0.012mm
Z-axis positioning accuracy: 0.004mm
Voltage: 12V
Host computer software: Cura,Repetier-Host
Packing Type: unassembled packing
Certificate: EMC,FCC,LVD,RoHs

Dimensions and Weight
Product weight: 8.500 kg
Package weight: 9.550 kg
Package size: 51.00 x 34.50 x 21.50 cm / 20.08 x 13.58 x 8.46 inches

Wichtig: Als Versandart muss man "Priority Direct Mail" und dann "Germany Express" auswählen, dann wird kein Zoll und keine EUSt berechnet.
Vielleicht wird der Preis noch günstiger wenn man von PayPal umrechnen lässt.
Versand & Verzollung läuft über UK. Sprich: Paket wird aus Asien nach England geschickt, dort verzollt und nach Köln gesendet. Dort wird das Paket umverpackt und innerhalb Deutschlands per DHL versendet. Dauer ca. 3 Wochen.

Hier der alte Deallink: mydealz.de/dea…303

49 Kommentare

Was kostet der denn?

Dealpreis falsch?

Link und Preis bitte

Sorry, war etwas zu schnell...

So günstig geworden, dass es den jetzt umsonst gibt? Und suchen darf man den selbst auch noch? Vergleichspreise gibt es nicht?

Die Versandkosten in Höhe von 50€ darf man natürlich auch gerne erwähnen

LockeDerBoss1

Die Versandkosten in Höhe von 50€ darf man natürlich auch gerne erwähnen :)



Die sind schon eingerechnet!

Taugt das Teil?
Ich habe mich ja aufrgund der Preise bisher immer gescheut so ein Teil zu kaufen, aber da kann man ja schon schwach werden.

Cobra71

Taugt das Teil?Ich habe mich ja aufrgund der Preise bisher immer gescheut so ein Teil zu kaufen, aber da kann man ja schon schwach werden.



Schau mal am Ende des Original-Deals. Scheinbar ein Problem mit einer Motorhalterung.
Ich habe bis jetzt nur die Elektronik und Motoren testen können. Damit bin ich zufrieden.

Cobra71

Taugt das Teil?Ich habe mich ja aufrgund der Preise bisher immer gescheut so ein Teil zu kaufen, aber da kann man ja schon schwach werden.


Der Prusa i3 Aufbau ansich taugt in der Regel was. Ja.
Es handelt sich um einen Bausatz, also du wirst erst ein paar Stunden! aufbauen.
Es gibt dazu ein 8 Teiliges Youtube Video: Youtube Link Step 8

Ich überlege gerade mir ihn zu kaufen, es kann sein dass er laut ist und du nach dem Aufbau noch viele Stunden damit verbringst ihn einzustellen.

Hammerpreis !!

Super Deal! Bestellt! Danke fürs Teilen @greenhukl.

Preis inkl. Transportversicherung und Zahlung via Paypal beträgt dann übrigens 175,92 Euro, wobei die Versicherung nur ~3,- Euro ausmacht.

Ah wer es noch günstiger will:
gearbest.com/3d-…tml
125$ vor Versand anstatt 133$
Ansonsten sind die Bausätze sehr ähnlich.

Cobra71

Taugt das Teil?Ich habe mich ja aufrgund der Preise bisher immer gescheut so ein Teil zu kaufen, aber da kann man ja schon schwach werden.



Hab das Teil, ich finde ihn nicht sonderlich Laut. Das Heatbed braucht ca 20 min bis es gerade so die 100 Grad schafft. Ich hatte immer Probleme mit dem Filamentfluß und hab ihn dann auf eine Bowden-Zuführung umgerüstet, das hat dann einegermassen geklappt. Mit einem 0,2 Nozzel hatte ich dann wieder Probleme, so dass ich Autoleveling nachgerüstet habe. Tja da steh ich nun gerade, weil ich mich nicht recht traue die Frimware neu drauf zu schreiben, da weder der Hersteller noch mein Handler eine orginal Firmware liefern will oder kann.
Sonst waren Teile und Material i.O.
Hoffe das hilft euch bei der Entscheidung.

Mal blöd gefragt: Ist da eine Software zur Steuerung/Programmierung dabei, oder gibt es so was als Freeware?

Naylos

Hab das Teil, ich finde ihn nicht sonderlich Laut. Das Heatbed braucht ca 20 min bis es gerade so die 100 Grad schafft. Ich hatte immer Probleme mit dem Filamentfluß und hab ihn dann auf eine Bowden-Zuführung umgerüstet, das hat dann einegermassen geklappt. Mit einem 0,2 Nozzel hatte ich dann wieder Probleme, so dass ich Autoleveling nachgerüstet habe. Tja da steh ich nun gerade, weil ich mich nicht recht traue die Frimware neu drauf zu schreiben, da weder der Hersteller noch mein Handler eine orginal Firmware liefern will oder kann. Sonst waren Teile und Material i.O.Hoffe das hilft euch bei der Entscheidung.



"Heatbed"
"Filamentfluß"
"Bowden-Zuführung"
"0,2 Nozzel"



Ok, ich glaube diese "Baustelle" will ich mir dann nicht auch noch aufhalsen. (:|

Die einen User wollen ein fertiges Gerät und die anderen User wollen was zum Basteln. Da klingen die 8h Aufbauzeit wie ein saugutes Verkaufsargument.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text