170°
ABGELAUFEN
[Gearbest] BaseCamp BC-425 - Fahrradrücklicht mit Licht-/Bewegungssensor & USB

[Gearbest] BaseCamp BC-425 - Fahrradrücklicht mit Licht-/Bewegungssensor & USB

ElektronikGearbest Angebote

[Gearbest] BaseCamp BC-425 - Fahrradrücklicht mit Licht-/Bewegungssensor & USB

Preis:Preis:Preis:10,84€
Zum DealZum DealZum Deal
Habe hier etwas ziemlich interessantes fürs Fahrrad gefunden: Auf Gearbest gibt es derzeit das BaseCamp BC-425 für 10,84€ im Angebot. Das Fahrradlicht verfügt über einen Licht- sowie Bewegungssensor, welche das Licht beim Benutzen des Fahrrads automatisch einschalten und beim Stand ausschalten sollen. Es gibt diverse Beleuchtungsmodi die gewählt werden können (siehe Rezension Amazon) und die Helligkeit wird mit 80 Lumen angegeben, was ich allerdings für eine großzügige Schätzung halte. Es scheint aber durchaus ausreichend hell zu sein.
Darüber hinaus verfügt das Rücklicht über einen fest verbauten 900mAh Akku (vermutlich Lithium) und kann via USB geladen werden (Ladekabel enthalten).
Zur Befestigung an der Sattelstütze wird ein Gummiband mitgeliefert (20 - 35mm - Durchmesser der Stütze).
Wasserdichtigkeit: IPX7
Es stehen die Farben: Blau, Rot, Schwarz & Grün zur Verfügung.

Test konnte ich leider keine finden, dafür aber das gleiche Produkt (anderes Herstellerlogo) auf Amazon inkl. einer ausführlichen Rezension:
amazon.de/Fah…usb

VGP: ca. 15€ aus China // 22,99€ für Primekunden aus DE

Für 2,13€ kann die schnellere Versandmethode (Germany Direct Express) gewählt werden. Ich persönlich bin aber mit der regulären und vor allem kostenlosen Methode zufrieden welche für gewöhnlich 2-3 Wochen in Anspruch nimmt.

Hier noch mal die Beschreibung von GB:
- High strength ABS material, with piano baked lacquer
- IPX7 waterproof grade, no need to rainy days
- Highlight LED, with 7 modes: Streamlined flowing flashing, circled flowing flashing, up and down alternated flashing, strobe, progressive scanning mode, left and right side alternated flashing mode, highlight
- Light sensor switch and shock sensor switch
- Built-in 900mAh charging battery, included in the package
- Luminance: 80 lumens
- Suitable seat post diameter: 20 - 35mm
- Continuous working time: 36 hours

24 Kommentare

guter Preis. kann ich nur empfehlen. einzig die automatische Abschaltung nervt

RaS88

guter Preis. kann ich nur empfehlen. einzig die automatische Abschaltung nervt


Kann man die nicht abschalten? War bisher auch das einzige vermutliche Defizit Aber das Licht wäre perfekt für mich, da ich in 75% der Fälle vergesse meins anzuschalten

"Es gibt diverse Beleuchtungsmodi"

nur mal so als Hinweis: Ich habe irgendwo mal gelesen, dass das Rücklicht nur noch leuchten darf, also nix blinken, etc.

Wahrscheinlich abhängig von Einsatzzweck, scheint aber für den städtischen Verkehr eher ungeeignet gem. einer der beiden im Deal verlinkten Amazon-Bewertungen:
"Nur hat es genau einen Haken, den leider sehr gravierend: der Erschütterungssensor ist viel (viel!) zu ungenau. Normal sollte sich das Rücklicht bei Bewegung einschalten, ergibt Sinn. Aber es schaltet sich bereits kurze Zeit später wieder aus. In der Dunkelheit, ohne dass man dies bemerkt!"

woodrobertz

"Es gibt diverse Beleuchtungsmodi" nur mal so als Hinweis: Ich habe irgendwo mal gelesen, dass das Rücklicht nur noch leuchten darf, also nix blinken, etc.


Das ist korrekt, zur Zulassung in Deutschland konnte ich nichts finden.
Mir persönlich ist das beim Fahrrad aber egal insofern ich niemanden damit blende bzw. störe.
Ich berichte mal sobald meins angekommen ist.

woodrobertz

"Es gibt diverse Beleuchtungsmodi" nur mal so als Hinweis: Ich habe irgendwo mal gelesen, dass das Rücklicht nur noch leuchten darf, also nix blinken, etc.


Hast du da mehr Informationen? In der StVZO steht dazu nichts konkretes, insofern wäre es zugelassen.
gesetze-im-internet.de/stv…tml

Bewertungen sind eher schlecht, was die Abschaltung angeht

Bei action haben die Rücklichter mit Bewegungsmelder für ca. 3,50€ ,die funktionieren sogar recht gut,da bleibt dann das Licht noch ca. 5 Minuten nach dem Abstellen an und sofort bei etwas stärkerer Bewegung an (wenn es nicht zu hell ist). Wird zwar mit 2 AA betrieben,aber die halten jetzt schon über ein halbes Jahr bei fast täglicher Nutzung (im Moment ja kaum noch an). Die kommt an den Gepäckträger wo sonst das Rücklicht oder der Reflektor sitzt ,an den Aufnahmepunkten,also geschraubt.
Falls man einen action in der Nähe hat

okolyta

Bewertungen sind eher schlecht, was die Abschaltung angeht


Berwertungen? Konntest du mehr finden als die eine von Amazon?

joergcom

Bei action haben die Rücklichter mit Bewegungsmelder für ca. 3,50€ ,die funktionieren sogar recht gut,da bleibt dann das Licht noch ca. 5 Minuten nach dem Abstellen an und sofort bei etwas stärkerer Bewegung an (wenn es nicht zu hell ist). Wird zwar mit 2 AA betrieben,aber die halten jetzt schon über ein halbes Jahr bei fast täglicher Nutzung (im Moment ja kaum noch an). Die kommt an den Gepäckträger wo sonst das Rücklicht oder der Reflektor sitzt ,an den Aufnahmepunkten,also geschraubt.Falls man einen action in der Nähe hat


Ist natürlich auch nicht schlecht, vor allem der Preis ist stark, aber schrauben kommt für mich nicht in Frage. Wird den meisten MTB-Besitzern wohl ähnlich gehen.

okolyta

Bewertungen sind eher schlecht, was die Abschaltung angeht



Kommt die Basecam an. Hatte die verschenkt

amazon.de/ONE…4AE

okolyta

Bewertungen sind eher schlecht, was die Abschaltung angeht



Da werden aber wieder viele in einen Topf geworfen, da man da unterschiedliche bestellen kann.

Bearbeitet von: "okolyta" 23. August

woodrobertz

"Es gibt diverse Beleuchtungsmodi" nur mal so als Hinweis: Ich habe irgendwo mal gelesen, dass das Rücklicht nur noch leuchten darf, also nix blinken, etc.



Zugelassen ist das Teil sowieso nicht, egal ob es blinkt oder nicht.

woodrobertz

"Es gibt diverse Beleuchtungsmodi" nur mal so als Hinweis: Ich habe irgendwo mal gelesen, dass das Rücklicht nur noch leuchten darf, also nix blinken, etc.


soll angeblich irgendwo als Anlage der StVZO stehen. Wenn ich Zeit habe, dann gucke ich mal nach.

Habe es gefunden. Steht in den Technischen Anforderungen der StVZO.

TA 4 Bautechnische AnforderungenBlinkende Scheinwerfer und Schlußleuchten sind an Fahrrädern unzulässig.


enhydralutris.de/Fah…tml

Ebenso als Kommentar hier (ganz unten):
verkehrswacht-gladbeck.de/ind…=98

woodrobertz

"Es gibt diverse Beleuchtungsmodi" nur mal so als Hinweis: Ich habe irgendwo mal gelesen, dass das Rücklicht nur noch leuchten darf, also nix blinken, etc.


Zugelassen sind in Deutschland nur Einrichtungen " amtlich genehmigter Bauart" an Fahrzeugen jeglicher Art. Bei Fahrradbeleuchtung muss eine Kennzeichnung mit K (für Karlsruhe) und einer Zulassungsnummer mit Wellenlinie zu finden sein. Siehe z.B. hier

Das Produkt von Amazon ist ebensowenig zugelassen und der Anbieter kann dafür abgemahnt werden.

Ordentliche und in Deutschland zugelassene Rücklichtern kosten jetzt auch nicht mehr... Beispiel Lasst es lieber, denn im Fall der Fälle zahlt ihr die Strafe für die Ordnungswidrigkeit trotzdem oder habt sonst Probleme (eigener Unfall oder Schäden durch das Stören anderer Verkehrsteilnehmer).

Vgp ist falsch. Kostet $12.19 auf aliexpress s.aliexpress.com/zeU…3aQ

Bearbeitet von: "flitz" 23. August

Ob das blinkt und ob es darf oder nicht mir so egal. Die Polizei ist idR einfach nur froh wenn man überhaupt ein Licht an hat. Der Deal hört sich interessant an, werd ich evtl mal testen auch wenn ich bereits zwei Lichter für hinten dran habe..

Montiburn21

Ob das blinkt und ob es darf oder nicht mir so egal. Die Polizei ist idR einfach nur froh wenn man überhaupt ein Licht an hat. Der Deal hört sich interessant an, werd ich evtl mal testen auch wenn ich bereits zwei Lichter für hinten dran habe..


Da es verboten ist, sollte es dir nicht gänzlich egal sein. Beim Rücklicht finde ich es aber auch OK, zumal so andere Verkehrsteilnehmer direkt wissen, dass es sich um ein Fahrrad handelt.
Wer allerdings als Hauptlicht einen blinkenden Scheinwerfer nimmt, den würde ich am liebsten vom Fahrrad reißen.
Denen geht es genau um dieses pseudo "besser als überhaupt kein Licht". Das es aber auch wichtig ist, dass der Fahrradfahrer etwas sehen sollte, ist denen offensichtlich egal.

Montiburn21

Ob das blinkt und ob es darf oder nicht mir so egal. Die Polizei ist idR einfach nur froh wenn man überhaupt ein Licht an hat. Der Deal hört sich interessant an, werd ich evtl mal testen auch wenn ich bereits zwei Lichter für hinten dran habe..


Da kann ich dir zustimmen. Allerdings ist gerade die zugelassene Beleuchtung fürs Fahrrad echt dürftig. Habe ein Frontlicht für 70€ was mit 70 lux ausgewiesen wird und das reicht für die Stadt und die meisten Radwege. Im Wald brauch man aber damit nicht schneller als 20kmh fahren, da die Beleuchtung keine höheren Geschwindigkeiten zulässt aufgrund des sehr kurzen Sichtfeldes. Habe daher noch eine aus China und die gleicht schon eher einem Flutlicht die würde ich aber nicht guten Gewissens in der Stadt anschalten können.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text