Gearbest Blitzdeal Kodak SDXC U3 A1 V30 microSDXC TF Karte - Gelb 512GB
237°Abgelaufen

Gearbest Blitzdeal Kodak SDXC U3 A1 V30 microSDXC TF Karte - Gelb 512GB

91,02€102,12€-11%GearBest Angebote
22
eingestellt am 25. Mär
Bei Gearbest gibts als BLITZDEAL gerade eine brandneue 512 GB microSDXC Karte für 91,02€ inkl. Versand.
In meine Augen ein Super Deal.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Diese oder fuji. Fuji hat lebhafter Farben bei den Fotos, oder?
Simsalabimbambavor 10 m

Diese oder fuji. Fuji hat lebhafter Farben bei den Fotos, oder?


21194894-doT4I.jpg
phips_1vor 46 m

Du tust so, als ob das Geld dann weg wäre. Sobald die Karten ankommen jagt …Du tust so, als ob das Geld dann weg wäre. Sobald die Karten ankommen jagt man die durch H2TestW und überprüft Geschwindigkeit und tatsächliche Kapazität. Wenn irgendetwas nicht stimmt: Paypal fall und Geld zurück.Ja, es gibt Fakekarten aus China, aber wenn sie da sind ist das leicht zu prüfen und dank Paypal kein Problem.


Natürlich kann man das Geld über PayPal zurückbekommen, aber in diesem Fall würde ich das Geld einfach direkt behalten. Kodak hat lt. eigener Webseite keine 512 GB Micro-SD Karte auf dem Markt. Der Hinweis auf eine Fälschung ist also ganz nützlich, wenn man sich wirklich dafür interessiert.
22 Kommentare
Diese oder fuji. Fuji hat lebhafter Farben bei den Fotos, oder?
Simsalabimbambavor 10 m

Diese oder fuji. Fuji hat lebhafter Farben bei den Fotos, oder?


21194894-doT4I.jpg
Simsalabimbambavor 15 m

Diese oder fuji. Fuji hat lebhafter Farben bei den Fotos, oder?


Ja schon, aber nur, wenn du SD-Karten für Sofortbildkameras ausser Acht lässt!
Ernsthaft? Sind due besser als SanDisk?
Simsalabimbambavor 30 m

Diese oder fuji. Fuji hat lebhafter Farben bei den Fotos, oder?


das waren noch Zeiten
Ja, die Zeiten kenn ich auch noch...:p
Hat jemand Erfahrung mit SD-Karten bei GearBest? Kann man davon ausgehen, dass das ne Fälschung ist? Ansonsten wär das kein schlechter Deal, 512 GB mit A1 und V30 könnte ich gut gebrauchen.
nizwizvor 1 m

Hat jemand Erfahrung mit SD-Karten bei GearBest? Kann man davon ausgehen, …Hat jemand Erfahrung mit SD-Karten bei GearBest? Kann man davon ausgehen, dass das ne Fälschung ist? Ansonsten wär das kein schlechter Deal, 512 GB mit A1 und V30 könnte ich gut gebrauchen.


Davon kann man ausgehen.
Was ich aus China hatte war 90prozent fake und 10 Prozent niedrigerer Speicher als angegeben
nizwizvor 3 m

Hat jemand Erfahrung mit SD-Karten bei GearBest? Kann man davon ausgehen, …Hat jemand Erfahrung mit SD-Karten bei GearBest? Kann man davon ausgehen, dass das ne Fälschung ist? Ansonsten wär das kein schlechter Deal, 512 GB mit A1 und V30 könnte ich gut gebrauchen.


Ich hatte b GB letztes Jahr 256GB und 128GB Samsung gekauft, bin immer noch sehr zufrieden. Kann zumindest 4K Videos aufzeichnen
Meinte nicht jemand letztens, dass die Firma Kodak (dieser SD-Karte) nichts mit der Kodak Kamerafirma zu tun hat?
Simsalabimbambavor 1 h, 56 m

Diese oder fuji. Fuji hat lebhafter Farben bei den Fotos, oder?


Die hat nur iso100
Und weil ich den Deal selber so geil finde, hab ich die 512GB soeben zum 2. Mal bestellt f meinen Sohn
nizwizvor 44 m

Hat jemand Erfahrung mit SD-Karten bei GearBest? Kann man davon ausgehen, …Hat jemand Erfahrung mit SD-Karten bei GearBest? Kann man davon ausgehen, dass das ne Fälschung ist? Ansonsten wär das kein schlechter Deal, 512 GB mit A1 und V30 könnte ich gut gebrauchen.


Simsalabimbambavor 43 m

Davon kann man ausgehen. Was ich aus China hatte war 90prozent fake und 10 …Davon kann man ausgehen. Was ich aus China hatte war 90prozent fake und 10 Prozent niedrigerer Speicher als angegeben


In diesem Fall ist es ja aber glasklar, dass es sich um einen gefälschten Artikel handelt, da es von Kodak gar keine 512GB-Karten gibt. Das wäre dem Dealersteller aufgefallen, wenn er denn mal einen richtigen Preisvergleich gemacht und nicht nur blind den durchgestrichenen Preis von Gearbest verwendet hätte. Schade, dass hier der Dealersteller die Community so ins offene Messer laufen lässt. Ich hoffe für ihn und die Leute, dass niemand tatsächlich hier zugeschlagen hat.
Da es ein Blitzdeal ist konnte ich den ja schlecht vorher selbst testen. Ich persönlich habe mit GB bislang nur gute Erfahrungen gemacht und war mit den ebenfalls sehr günstigen Samsung Blitzdeal letztes Jahr (128+256GB) sehr zufrieden, da die die Specs erfüllt hatten. Wir werden also sehen. Im Notfall gibts Rückgaberecht und bei Paypal Zahlung Käuferschutz. Ich habe heute selbst vorher aus dem Deal von Xiaomi_tempel 2x 128G und 1x 256GB bestellt. Heute früh 2x die 512GB. Also wäre ich als Dealersteller selbst heftigst betroffen.
21196606-mS63X.jpg
Deutschmaschinevor 24 m

In diesem Fall ist es ja aber glasklar, dass es sich um einen gefälschten …In diesem Fall ist es ja aber glasklar, dass es sich um einen gefälschten Artikel handelt, da es von Kodak gar keine 512GB-Karten gibt. Das wäre dem Dealersteller aufgefallen, wenn er denn mal einen richtigen Preisvergleich gemacht und nicht nur blind den durchgestrichenen Preis von Gearbest verwendet hätte. Schade, dass hier der Dealersteller die Community so ins offene Messer laufen lässt. Ich hoffe für ihn und die Leute, dass niemand tatsächlich hier zugeschlagen hat.


Gibts bei eBay von 2 andren Händlern (Shenzhen) übrigens auch, nur eben teurer. Samsung 512GB für 138€ (Shenzhen)
MIKAMIKAvor 7 m

Gibts bei eBay von 2 andren Händlern (Shenzhen) übrigens auch, nur eben t …Gibts bei eBay von 2 andren Händlern (Shenzhen) übrigens auch, nur eben teurer. Samsung 512GB für 138€ (Shenzhen)


Und macht es das jetzt besser? Es ist kein Geheimnis, dass man bei Bestellung direkt in China oft Billig-Karten mit 8GB oder weniger mit manipuliertem Speichercontroller bekommt. Die zeigen dann 512GB an, aber sobald man mehr als die tatsächliche Speicherkapazität drauflädt, stürzt die Karte ab.

Ich hoffe natürlich, dass du und die Anderen funktionierende Produkte bekommen und lasse mich gern eines Besseren belehren.
Deutschmaschinevor 22 m

Und macht es das jetzt besser? Es ist kein Geheimnis, dass man bei …Und macht es das jetzt besser? Es ist kein Geheimnis, dass man bei Bestellung direkt in China oft Billig-Karten mit 8GB oder weniger mit manipuliertem Speichercontroller bekommt. Die zeigen dann 512GB an, aber sobald man mehr als die tatsächliche Speicherkapazität drauflädt, stürzt die Karte ab. Ich hoffe natürlich, dass du und die Anderen funktionierende Produkte bekommen und lasse mich gern eines Besseren belehren.


wie gesagt, bisher habe ich - übrigens auch im Reklamationsfall (defekter Kopfhörer) - mit Gearbest in den letzten Jahren nur gute Erfahrungen gemacht. Die Reklamation hat zwar gedauert, aber sie wurde ohne Rücksendung nach 5 Wochen anstandslos erstattet. Erfahrungen die du hier schilderst habe ich weder bei GB noch bei Banggood oder Aliexpress jemals gemacht.
Aber vielleicht kontaktierst Du dazu auch mal Xiaomi_tempel, der stellt oft GB Deals ein.
Bearbeitet von: "MIKAMIKA" 25. Mär
Deutschmaschinevor 33 m

Und macht es das jetzt besser? Es ist kein Geheimnis, dass man bei …Und macht es das jetzt besser? Es ist kein Geheimnis, dass man bei Bestellung direkt in China oft Billig-Karten mit 8GB oder weniger mit manipuliertem Speichercontroller bekommt. Die zeigen dann 512GB an, aber sobald man mehr als die tatsächliche Speicherkapazität drauflädt, stürzt die Karte ab. Ich hoffe natürlich, dass du und die Anderen funktionierende Produkte bekommen und lasse mich gern eines Besseren belehren.


Du tust so, als ob das Geld dann weg wäre. Sobald die Karten ankommen jagt man die durch H2TestW und überprüft Geschwindigkeit und tatsächliche Kapazität. Wenn irgendetwas nicht stimmt: Paypal fall und Geld zurück.

Ja, es gibt Fakekarten aus China, aber wenn sie da sind ist das leicht zu prüfen und dank Paypal kein Problem.
phips_1vor 46 m

Du tust so, als ob das Geld dann weg wäre. Sobald die Karten ankommen jagt …Du tust so, als ob das Geld dann weg wäre. Sobald die Karten ankommen jagt man die durch H2TestW und überprüft Geschwindigkeit und tatsächliche Kapazität. Wenn irgendetwas nicht stimmt: Paypal fall und Geld zurück.Ja, es gibt Fakekarten aus China, aber wenn sie da sind ist das leicht zu prüfen und dank Paypal kein Problem.


Natürlich kann man das Geld über PayPal zurückbekommen, aber in diesem Fall würde ich das Geld einfach direkt behalten. Kodak hat lt. eigener Webseite keine 512 GB Micro-SD Karte auf dem Markt. Der Hinweis auf eine Fälschung ist also ganz nützlich, wenn man sich wirklich dafür interessiert.
Deutschmaschinevor 4 h, 9 m

In diesem Fall ist es ja aber glasklar, dass es sich um einen gefälschten …In diesem Fall ist es ja aber glasklar, dass es sich um einen gefälschten Artikel handelt, da es von Kodak gar keine 512GB-Karten gibt. Das wäre dem Dealersteller aufgefallen, wenn er denn mal einen richtigen Preisvergleich gemacht und nicht nur blind den durchgestrichenen Preis von Gearbest verwendet hätte. Schade, dass hier der Dealersteller die Community so ins offene Messer laufen lässt. Ich hoffe für ihn und die Leute, dass niemand tatsächlich hier zugeschlagen hat.


Produktseiten sind nicht zwangsläufig aktuell, gerade im schnelllebigen Elektronikmarkt.

Deutschmaschinevor 3 h, 36 m

Und macht es das jetzt besser? Es ist kein Geheimnis, dass man bei …Und macht es das jetzt besser? Es ist kein Geheimnis, dass man bei Bestellung direkt in China oft Billig-Karten mit 8GB oder weniger mit manipuliertem Speichercontroller bekommt. Die zeigen dann 512GB an, aber sobald man mehr als die tatsächliche Speicherkapazität drauflädt, stürzt die Karte ab. Ich hoffe natürlich, dass du und die Anderen funktionierende Produkte bekommen und lasse mich gern eines Besseren belehren.


Hab spaßeshalber bei Wish eine U3 256GB-Karte für 6€ gekauft. War natürlich ein Fake (wie geahnt) und hatte stolze 16 GB echte Größe bei Class10. Hat mich 0,0 Stress gekostet, innerhalb 30min war die Rechnungsstellung gelöscht. In Wish wimmelt es von diesen Fakes, bei Joybuy, AliExpress oder Gearbest hab ich sowas noch nicht erlebt.

Hier wird ein hochpreisiges Produkt von Gearbest selbst offeriert, was eher der Seriosität zuträglich ist und nicht auf schnellen Bauernfang hinweist, um mit einem billigen, reklamationsarmen (Zeitaufwand/Kosten) Produkt möglichst schnell möglichst vielen Kunden in die Tasche zu greifen und dann zu verschwinden.

Zudem besteht wie in allen seriösen Chinashops Käuferschutz.
Deutschmaschine25. Mär

In diesem Fall ist es ja aber glasklar, dass es sich um einen gefälschten …In diesem Fall ist es ja aber glasklar, dass es sich um einen gefälschten Artikel handelt, da es von Kodak gar keine 512GB-Karten gibt. Das wäre dem Dealersteller aufgefallen, wenn er denn mal einen richtigen Preisvergleich gemacht und nicht nur blind den durchgestrichenen Preis von Gearbest verwendet hätte. Schade, dass hier der Dealersteller die Community so ins offene Messer laufen lässt. Ich hoffe für ihn und die Leute, dass niemand tatsächlich hier zugeschlagen hat.


Auf der aktuellen Produktseite von Kodak ist zwar die 512GB Version noch nicht gelistet, zumindest aber die anderen bis 256GB.
Da die Herstellerseiten nicht immer die neuesten Versionen listen, kann ich zumindest mal meine Käufe der 128GB und 256GB Versionen als sicher abhaken. Die sind auch bereits verschickt aus Belgien.
Die 512er Version ist b Kodak offenbar brandneu, GB kann sie noch gar nicht sofort versenden, dauert offenbar noch.

kodakflash.com/kod…tml
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text