115°
ABGELAUFEN
Gearbest Chuwi Lapbook 14.1 im Flashsale (Intel Apollo Lake)
Gearbest Chuwi Lapbook 14.1 im Flashsale (Intel Apollo Lake)
ElektronikGearbest Angebote

Gearbest Chuwi Lapbook 14.1 im Flashsale (Intel Apollo Lake)

Preis:Preis:Preis:221,58€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Gearbest gibt es den Chuwi Lapbook 14.1 im Flashsale für 221,58€. Der Normalpreis/Vergleichspreis liegt rund 60€ höher.


CHUWI LapBook 14.1 inch FHD Screen Notebook Intel Apollo Lake Celeron N3450 Quad Core 1.1GHz Windows 10 4GB RAM 64GB ROM 9000mAh Battery HDMI Camera

Beste Kommentare

Vorneweg: ich klicke des Preises wegen auf HOT, es ist der zweitniedrigste Preis, den ich für dieses Gerät gesehen habe. Der niedrigste Preis war 209 Euro neulich, wurde aber nicht auf Mydealz gebracht.

Aber meine persönliche Meinung ist, dass sich das neue Ezbook 3, entgegen mehrerer Testmeinungen, nicht vor dem Chuwi Lapbook verstecken muss. Des Ezbook's 3 einziger Nachteil ggü. dem Chuwi ist in meinen Augen der etwas schwächere N3350 Prozessor, aber dafür hat es ein viel besseres Temperaturmanagement, ist deutlich leichter als das Chuwi, hat eine hervorragende Akkulaufzeit, und hat vernünftige Shortcuts zur Trackpad-Deaktivierung und Display Helligkeit.

Und es ist momentan auch für nur 183 Euro bei Gearbest erhältlich, das ist nur wenig höher als der Flashsale von 179 Euro vor einer Woche, über den auch hier bei MyDealz berichtet wurde, und fast 40 Euro weniger als das Chuwi hier.

Ohne dieses Angebot hier madig zu machen (es ist HOT, ich habe auf HOT geklickt) würde ICH PERSÖNLICH die 38 Euro sparen und das Ezbook 3 kaufen.


Edit:

Darf ich mich korrigieren? Mit dem Gutschein 'EZBOOK327' vergünstigt sich der Preis des Ezbook 3 auf 178,55 Euro. Das ist der günstigste Preis, für den es das Ezbook 3 jemals gab.

Und damit ist es 45 Euro günstiger als das Chuwi hier.


Ihr könnt daraus gern ein eigenes MyDealz Angebot machen. Ich verzichte gern auf die Lorbeeren.
Bearbeitet von: "mimme" 3. Mär

19 Kommentare

Vorneweg: ich klicke des Preises wegen auf HOT, es ist der zweitniedrigste Preis, den ich für dieses Gerät gesehen habe. Der niedrigste Preis war 209 Euro neulich, wurde aber nicht auf Mydealz gebracht.

Aber meine persönliche Meinung ist, dass sich das neue Ezbook 3, entgegen mehrerer Testmeinungen, nicht vor dem Chuwi Lapbook verstecken muss. Des Ezbook's 3 einziger Nachteil ggü. dem Chuwi ist in meinen Augen der etwas schwächere N3350 Prozessor, aber dafür hat es ein viel besseres Temperaturmanagement, ist deutlich leichter als das Chuwi, hat eine hervorragende Akkulaufzeit, und hat vernünftige Shortcuts zur Trackpad-Deaktivierung und Display Helligkeit.

Und es ist momentan auch für nur 183 Euro bei Gearbest erhältlich, das ist nur wenig höher als der Flashsale von 179 Euro vor einer Woche, über den auch hier bei MyDealz berichtet wurde, und fast 40 Euro weniger als das Chuwi hier.

Ohne dieses Angebot hier madig zu machen (es ist HOT, ich habe auf HOT geklickt) würde ICH PERSÖNLICH die 38 Euro sparen und das Ezbook 3 kaufen.


Edit:

Darf ich mich korrigieren? Mit dem Gutschein 'EZBOOK327' vergünstigt sich der Preis des Ezbook 3 auf 178,55 Euro. Das ist der günstigste Preis, für den es das Ezbook 3 jemals gab.

Und damit ist es 45 Euro günstiger als das Chuwi hier.


Ihr könnt daraus gern ein eigenes MyDealz Angebot machen. Ich verzichte gern auf die Lorbeeren.
Bearbeitet von: "mimme" 3. Mär

mimmevor 9 m

Vorneweg: ich klicke des Preises wegen auf HOT, es ist der zweitniedrigste …Vorneweg: ich klicke des Preises wegen auf HOT, es ist der zweitniedrigste Preis, den ich für dieses Gerät gesehen habe. Der niedrigste Preis war 209 Euro neulich, wurde aber nicht auf Mydealz gebracht.Aber meine persönliche Meinung ist, dass sich das neue Ezbook 3, entgegen mehrerer Testmeinungen, nicht vor dem Chuwi Lapbook verstecken muss. Des Ezbook's 3 einziger Nachteil ggü. dem Chuwi ist in meinen Augen der etwas schwächere N3350 Prozessor, aber dafür hat es ein viel besseres Temperaturmanagement, ist deutlich leichter als das Chuwi, hat eine hervorragende Akkulaufzeit, und hat vernünftige Shortcuts zur Trackpad-Deaktivierung und Display Helligkeit.Und es ist momentan auch für nur 183 Euro bei Gearbest erhältlich, das ist nur wenig höher als der Flashsale von 179 Euro vor einer Woche, über den auch hier bei MyDealz berichtet wurde, und fast 40 Euro weniger als das Chuwi hier.Ohne dieses Angebot hier madig zu machen (es ist HOT, ich habe auf HOT geklickt) würde ICH PERSÖNLICH die 38 Euro sparen und das Ezbook 3 kaufen.



dafür ist das EZbook echt schlecht verarbeitet

Ich habe es mir gestern zu diesem Preis bestellt und habe mich auf Grund vieler Bewertungen im Netz gegen das Ezbook 3 entschieden.

HOT.

loxixoxovor 8 m

dafür ist das EZbook echt schlecht verarbeitet



Das mag stimmen. Aber das haben Andere auch schon über das Ezbook 2 gesagt. Ich habe gerade vorgestern erst, nach einmonatiger Lieferzeit, das Vorgängermodell erhalten, das Ezbook 2, und ich bin begeistert, und finde die Verarbeitung auch sehr gut. Das Innenleben ist komplett umgestrickt worden in der Z8350er Version des Ezbook 2 und die Tastatur hat überhaupt keinen Bounce mehr, Da ist eine Metallplatte eingebaut worden, und die komplette Elektronik hat eine Kupferplatte bekommen und hat damit das Temperaturmanagement verbessert. Und es wiegt dennoch nur 1250 Gramm.

Hier ist ein Foto von dem Innenleben meines neuen Ezbook 2:

13565884-kBCyE.jpg
Also ich bin innerhalb von nur einem Tag zum Ezbook Fan geworden.
Bearbeitet von: "mimme" 3. Mär

Verfasser

Das ezbook wäre auch meine Alternative gewesen. Für das Chuwi spricht aber auch noch der M2 Slot. Das hat mich dann überzeugt.

mmabudhavor 1 m

Das ezbook wäre auch meine Alternative gewesen. Für das Chuwi spricht aber …Das ezbook wäre auch meine Alternative gewesen. Für das Chuwi spricht aber auch noch der M2 Slot. Das hat mich dann überzeugt.



Du, den hat das Ezbook 3 aber auch. Das kannst Du auch in dem TecTablets Review sehen.
Bearbeitet von: "mimme" 3. Mär

Verfasser

[quote=mimme]
Du, den hat das Ezbook 3 aber auch. Das kannst Du auch in dem TecTablets Review sehen.[/quote]

Ok. Das war mir nicht bewusst.

Bearbeitet von: "mmabudha" 3. Mär

mimmevor 12 m

Das mag stimmen. Aber das haben Andere auch schon über das Ezbook 2 …Das mag stimmen. Aber das haben Andere auch schon über das Ezbook 2 gesagt. Ich habe gerade vorgestern erst, nach einmonatiger Lieferzeit, das Vorgängermodell erhalten, das Ezbook 2, und ich bin begeistert, und finde die Verarbeitung auch sehr gut. Das Innenleben ist komplett umgestrickt worden in der Z8350er Version des Ezbook 2 und die Tastatur hat überhaupt keinen Bounce mehr, Da ist eine Metallplatte eingebaut worden, und die komplette Elektronik hat eine Kupferplatte bekommen und hat damit das Temperaturmanagement verbessert. Und es wiegt dennoch nur 1250 Gramm.Hier ist ein Foto von dem Innenleben meines neuen Ezbook 2:[Bild] Also ich bin innerhalb von nur einem Tag zum Ezbook Fan geworden.



dann drück mal mit ein bisschen Druck auf die Tastatur. Da biegt sich alles

mimmevor 10 m

Du, den hat das Ezbook 3 aber auch. Das kannst Du auch in dem TecTablets …Du, den hat das Ezbook 3 aber auch. Das kannst Du auch in dem TecTablets Review sehen.

​Link? Kann nur n Test zum 2er finden

Ich frage mal als Oberlaie: Lässt sich das Teil auch ohne Tastatur benutzen? Also beliebig mit oder ohne?

Verfasser

pius9vor 3 m

Ich frage mal als Oberlaie: Lässt sich das Teil auch ohne Tastatur …Ich frage mal als Oberlaie: Lässt sich das Teil auch ohne Tastatur benutzen? Also beliebig mit oder ohne?



Nein, das ist ein Laptop mit fixer Tastatur und ohne Touchscreen!

mimmevor 1 h, 8 m

Vorneweg: ich klicke des Preises wegen auf HOT, es ist der zweitniedrigste …Vorneweg: ich klicke des Preises wegen auf HOT, es ist der zweitniedrigste Preis, den ich für dieses Gerät gesehen habe. Der niedrigste Preis war 209 Euro neulich, wurde aber nicht auf Mydealz gebracht.Aber meine persönliche Meinung ist, dass sich das neue Ezbook 3, entgegen mehrerer Testmeinungen, nicht vor dem Chuwi Lapbook verstecken muss. Des Ezbook's 3 einziger Nachteil ggü. dem Chuwi ist in meinen Augen der etwas schwächere N3350 Prozessor, aber dafür hat es ein viel besseres Temperaturmanagement, ist deutlich leichter als das Chuwi, hat eine hervorragende Akkulaufzeit, und hat vernünftige Shortcuts zur Trackpad-Deaktivierung und Display Helligkeit.Und es ist momentan auch für nur 183 Euro bei Gearbest erhältlich, das ist nur wenig höher als der Flashsale von 179 Euro vor einer Woche, über den auch hier bei MyDealz berichtet wurde, und fast 40 Euro weniger als das Chuwi hier.Ohne dieses Angebot hier madig zu machen (es ist HOT, ich habe auf HOT geklickt) würde ICH PERSÖNLICH die 38 Euro sparen und das Ezbook 3 kaufen.Edit: Darf ich mich korrigieren? Mit dem Gutschein 'EZBOOK327' vergünstigt sich der Preis des Ezbook 3 auf 178,55 Euro. Das ist der günstigste Preis, für den es das Ezbook 3 jemals gab.Und damit ist es 45 Euro günstiger als das Chuwi hier.Ihr könnt daraus gern ein eigenes MyDealz Angebot machen. Ich verzichte gern auf die Lorbeeren.


2 vs 4 Cores.. und die Tastatur ist halt auch extrem biegsam wie bei den Vorgängern. Einzig das Gewicht wäre als Vorteil zu zählen.

Scheint keine QWERTZ-Tastatur zu sein?

pius9vor 1 h, 37 m

Scheint keine QWERTZ-Tastatur zu sein?


Das wäre für mich ein Ausschlusskriterium. Ausserdem gilt der Preis (zumindest jetzt gerade) nur, wenn man es mit US PLUG bestellt. Mit EU PLUG kostet es 256,63 Euro.

256euro für mich??

Verfasser

Ja, scheint vorbei zu sein.

Sowas als Convertible mit Digitizer

McTavishvor 53 m

Sowas als Convertible mit Digitizer



...heißt Voyo vBook V3, kostet aber auch schon gleich 300€.

Schade, Deal verpasst. Diese Dinger werden immer interessanter.

E-book format: DOC,HTML,PDF,TXT
Hammer, unterstützt sogar .txt-Dateien laut Gearbest, das gibts sonst nur im Preisbereich ab 1000€ aufwärts
Bearbeitet von: "wxk3rqvn1w" 4. Mär

Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von mmabudha. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text