547°
ABGELAUFEN
[Gearbest CN] Xiaomi Mi Band 1S "Fitnesstracker" (unter 12€)

[Gearbest CN] Xiaomi Mi Band 1S "Fitnesstracker" (unter 12€)

ElektronikGearbest Angebote

[Gearbest CN] Xiaomi Mi Band 1S "Fitnesstracker" (unter 12€)

Preis:Preis:Preis:11,92€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich weiß, dem ein oder anderen hängts langsam zum Hals raus, dafür entschuldige ich mich im Voraus. Es dient nur der Info ;-)

Es ist zwar kein "Bestpreis", aber es ist ein aktuelles Minimum. Stückzahl lt. Gearbest beschränkt, bei der Dealbestellung noch 355 Stück verfügbar.

Versand aus China, also 2-3 Wochen einkalkulieren.

Preis wie immer nur möglich bei Zahlung in US$, Paypal und OHNE Umrechnung durch Paypal (also Zahlung mittels Kreditkarte, nicht Abbuchung).

Bei Paypal-Zahlung ohne diese Einschränkungen betragen die Kosten 12,29€ (habe es dafür bestellt).

Ggf. Qipu mit 1%, wurde bei mir bei Gearbest immer registriert und ausgezahlt (damit wären es ca. 11,80€).

Die Insider kennen die Daten, für Interessierte hier ein paar Testberichte bzw. alle Infos über den Deallink. (Möchte jetzt nicht die vorherigen Deals "copy&paste")

Testberichte:

androidpit.de/xia…est
smartdroid.de/tes…rt/


...............
Keine Ahnung warum er das nicht erwähnt, aber mit dem Gutschein "fbgbes" wird's 8% günstiger, wie so häufig in anderen Deals erwähnt wurde.
- blizz89

Beliebteste Kommentare

Sehr guter Wecker! Hab's selbst und kann mich drauf verlassen aufzuwachen ohne meine Frau und meinen Sohn (1 Jahr) zu wecken, da das Band nur vibriert und so kein Weckton alle anderen, außer mich, weckt. Akku hält bei immer dran und Einstellung "Einschlafhilfe" (Pulsmesser für genauere Einschlaferfassung) ca. 30 Tage unter reellen Bedingungen. Schrittzähler und Pulsmesser sind aber nicht vergleichbar mit richtigen Schrittzähleruhren oder teureren Bändern. Das sollte man sich vor Augen halten. Aber für ne grobe Richtung vollkommen ausreichend.

33 Kommentare

Sehr guter Wecker! Hab's selbst und kann mich drauf verlassen aufzuwachen ohne meine Frau und meinen Sohn (1 Jahr) zu wecken, da das Band nur vibriert und so kein Weckton alle anderen, außer mich, weckt. Akku hält bei immer dran und Einstellung "Einschlafhilfe" (Pulsmesser für genauere Einschlaferfassung) ca. 30 Tage unter reellen Bedingungen. Schrittzähler und Pulsmesser sind aber nicht vergleichbar mit richtigen Schrittzähleruhren oder teureren Bändern. Das sollte man sich vor Augen halten. Aber für ne grobe Richtung vollkommen ausreichend.

moguai

Sehr guter Wecker! Hab's selbst und kann mich drauf verlassen aufzuwachen ohne meine Frau und meinen Sohn (1 Jahr) zu wecken, da das Band nur vibriert und so kein Weckton alle anderen, außer mich, weckt. Akku hält bei immer dran und Einstellung "Einschlafhilfe" (Pulsmesser für genauere Einschlaferfassung) ca. 30 Tage unter reellen Bedingungen. Schrittzähler und Pulsmesser sind aber nicht vergleichbar mit richtigen Schrittzähleruhren oder teureren Bändern. Das sollte man sich vor Augen halten. Aber für ne grobe Richtung vollkommen ausreichend.



"Wecker", klasse Stichwort! Habe mich bisher vom Handy mittels Vibrationsalarm wecken lassen, aus genau Deinem erwähntem Grund. Leider muss es immer neben dem Kopfkissen liegen, da sonst der Nachttisch als Resonanzkörper wirkt, und frag nicht wie ;-)

Möchte es aber auch mit Runtastic koppeln, um den (manchmal doch lästigen) Brustgurt zu ersetzen und laut User-Info im "WWW" klappt das....für den Preis ist es einen Versuch wert.

klar, dass das jetzt billiger wird, wenn in 2-4 Wochen der Nachfolger für 5-10 Euro mehr zu haben ist. trotzdem ein guter Preis. ich warte aber lieber.

Kneckes

Möchte es aber auch mit Runtastic koppeln, um den (manchmal doch lästigen) Brustgurt zu ersetzen und laut User-Info im "WWW" klappt das....für den Preis ist es einen Versuch wert.

Link? Ich kann mir das nicht vorstellen.

golem.de/new…tml

Ich hab das 1S und bin super zufrieden. Ich möchte es auch nicht mehr missen ...

Bearbeitet von: "BrokenArrow" 24. August

Kopplung mit Runtastic wär mir neu.
Außerdem wurde im Vergleich zum Gurt min. 10 Schläge mehr "gemessen"...

vipro

Kopplung mit Runtastic wär mir neu. Außerdem wurde im Vergleich zum Gurt min. 10 Schläge mehr "gemessen"...



Via ​Stichworte in Youtube gefunden. Ich möchte es testen. Sicherlich wird es Abweichungen geben. Aber bezugnehmend auf den (Original)Preis verglichen mit höher preislicheren Produkten erwarte ich keine Wunder.

vipro

Kopplung mit Runtastic wär mir neu. Außerdem wurde im Vergleich zum Gurt min. 10 Schläge mehr "gemessen"...


Misst der immer so ungenau? Wenn ja, dann ist das doch unbrauchbar. Min. 10 Schläge mehr ist schon ein krasser Messfehler und eigentlich nicht mehr tolerierbar, wenn man genau Werte braucht.

vipro

Kopplung mit Runtastic wär mir neu. Außerdem wurde im Vergleich zum Gurt min. 10 Schläge mehr "gemessen"...



Differenz der Messwerte: youtu.be/iOW…Etg
Stimmt, solange es eine dynamische Änderung des Pulses gibt, hinkt das Mi Band nach, ist der Wert "relativ stabil", finde ich die Differenz vernachlässigbar. Wenn das bei mir der Fall sein wird, bin ich als "Nicht-Profi-Jogger" zufrieden.

Kopplung mit Runtastic & Co.:
youtu.be/Yoj…954
youtu.be/VNW…YM8
Wäre schön wenn's klappt, wenn nicht, schade.

vipro

Kopplung mit Runtastic wär mir neu. Außerdem wurde im Vergleich zum Gurt min. 10 Schläge mehr "gemessen"...



Wenn man genaue Werte braucht, dann ist eine Brustgurt bzw. Elektrodenmessung notwendig. In diesem Fall würde ich nicht auf eine optische Messung wie beim Mi Band zurück greifen. Wer diesen Anspruch hat, sollte nicht zu einem "Gadget" greifen. Ein Arzt wird es sicherlich nicht für die 24h Messung verschreiben, sondern zur konventionellen Methode greifen.

Denke es ist wie mit der Körper-Temperatur. Die Infrarot-Ohr-Messung ist ja sehr beliebt, machen wir bei den Kindern auch, aber wenn es exakt sein muss, dann ein Thermometer und ab in den .... :-)

Preis ist gut.

Das misst doch eh nur auf Abfrage und nicht dauerhaft... Das ist ja der Haken an dem Teil.

Ich kann einen Wecker des MiBandes nicht mehr löschen. Jeden Morgen vibriert das dämliche Ding um 05:15 Uhr. Hat jemand ne Idee, wie man diesen eingebrannten Wecker löschen kann? Irgendwie lässt sich das Band auch nach einer Trennung nicht mehr connecten!

hangman123

klar, dass das jetzt billiger wird, wenn in 2-4 Wochen der Nachfolger für 5-10 Euro mehr zu haben ist. trotzdem ein guter Preis. ich warte aber lieber.



​Frage is nur ob es wirklich auch für uns inkl. Versand so schnell auf 20€ runter geht. Denn die Vorbestellerpreise bei Gearbest, Tinydeal, banggood, geek buying und Co. liegen eher bei USD 40-35 ohne zzgl. Versandkosten.

kingcapone

Ich kann einen Wecker des MiBandes nicht mehr löschen. Jeden Morgen vibriert das dämliche Ding um 05:15 Uhr. Hat jemand ne Idee, wie man diesen eingebrannten Wecker löschen kann? Irgendwie lässt sich das Band auch nach einer Trennung nicht mehr connecten!



War bei mir genauso.
Ich hab gewartet, bis der Akku leer war und es seitdem nicht mehr verwendet.

Leute, vielleicht sinds nur 12€, aber das sind definitiv 12€ zu viel für das Band.
Selbst wenn es gerade funktioniert, ist die Genauigkeit ein Witz.
Selbst wen das mit Runtastic funktionieren sollte, macht das keinen Sinn.

oO Gar kein ORIGINAL im Titel?

Schade, dass es keine richtige App für Windows Mobile gibt, um das Band auch für Benachrichtigungen nutzen zu können. Von der Cloud Synchro fehlt leider auch jede Spur

Kommt nicht bald das MiBand 2?

WaMo

Kommt nicht bald das MiBand 2?


Stimmt, steht auch im 3. Kommentar.

Versand 2-3 Wochen? Schön wär's!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text