[Gearbest] Convoy S2+ Taschenlampe
377°Abgelaufen

[Gearbest] Convoy S2+ Taschenlampe

21
Lieferung aus Chinaeingestellt am 20. Jul
2. Update: Der Preis ist jetzt leider auf €8,65 gestiegen.

1. Update: Der Preis ist um 2 Cent auf €8,60 gestiegen, was IMHO aber immer noch OK ist.

Bei Gearbest gibt's mal wieder die Convoy S2+ Taschenlampe in der Version mit dem 7135x6 Board und der Cree XM-L2 U2 LED zum guten Kurs.
Preisvergleich ist schwierig, da es so viele Versionen davon gibt.

Zum Betrieb benötigt man noch mindestens einen 18650er Akku + Ladegerät.

Ich betreibe sie selbst mit einem Panasonic NCR18650B "unprotected" Akku und bin mit dem Gesamtpaket sehr zufrieden! Der Betrieb mit dem ungeschützten Akku ist kein Problem, da die Lampe bei schwachem Akku durch Blinksignale warnt.
Aber auch die längeren "protected"-Akkus sollten passen. An beiden Polen sind Federn, da ist noch "Luft".

Als Ladegerät habe ich das "Zanflare C4", das hier immer mal wieder angeboten wird - bin damit ebenfalls sehr zufrieden.

Hier für noch mehr Details die Beschreibung von Gearbest:

Main Features:
● Driver circuit board 7135 x 6
● low voltage: when the battery voltage is lower than 3V, the light flickers automatically
● Mode memory: once the current mode lasts for more than 2 seconds, it will be memorized
● Mode change: with a mode on within 2 seconds, half press the switch once to change mode; with a mode on for more than 2 seconds, half press the switch twice to change mode

Please NOTE: The color of tail cap is subject to stock availability, we reserve the right to substitute for another color.
The color of the LED flashlights are may different according to the production batches, specific please in kind prevail
Specification

General
Brand: Convoy
Model: S2+
Emitters: Cree XM-L2 U2
Emitters Quantity: 1
Lumens Range: 500-1000Lumens
Luminous Flux: 940Lm
Circuitry: 2.1A
Color Temperature: 6500-7000K
Feature: Lightweight
Function: Camping,EDC,Hiking,Household Use,Night Riding,Walking
Switch Location: Tail Cap
Mode: Two Kind of Mode (1.three modes:low 5%-mid 50%-high100%; 2.five modes:low 5%-mid 50%-high100%-Strobe-SOS)
Power Source: Battery
Battery Type: 18650
Battery Quantity: 1
Battery Included or Not: No
Mode Memory: Yes

Product Details
Reflector: Aluminum Textured Orange Peel Reflector
Lens: Glass Lens
Beam Distance: 50-100m
Impact Resistance: 1.5M
Body Material: Aluminium Alloy
Available Light Color: White

Dimension and Weight
Product weight: 0.0900 kg
Package weight: 0.1100 kg
Product size (L x W x H): 2.41 x 2.41 x 12.18 cm / 0.95 x 0.95 x 4.8 inches
Package size (L x W x H): 3.50 x 3.50 x 13.50 cm / 1.38 x 1.38 x 5.31 inches

Package Contents
Package Contents: 1 x Convoy S2+ LED Flashlight
Color and Style Disclaimer:
The item color and style(or pattern) is subject to stock availability, we reserve the right to substitute for another color/pattern.
Zusätzliche Info

Gruppen

21 Kommentare
Ich benutze die gleiche Lampe mit den Panasonic "Protected" Akkus. Passen ohne Probleme rein.
Klasse Lampe, benutze ich fast täglich beim Gassi gehen.

Gibt's noch was helleres ggf mit Fokus?
TOP TL,unter 9€ ist ein sehr fairer Kurs.

TIP: Mit diesem passgenauen Aufsatz auch eine SUUPER Schierlampe.
Bearbeitet von: "0_v_0" 20. Jul
Hat convoy eigentlich ne hp?
Patrick2Govor 17 m

Klasse Lampe, benutze ich fast täglich beim Gassi gehen.Gibt's noch was …Klasse Lampe, benutze ich fast täglich beim Gassi gehen.Gibt's noch was helleres ggf mit Fokus?


Für den Preis eher nicht.
Millsvor 20 m

Für den Preis eher nicht.


Darf gerne auch bis 40-50€ kosten.
Millsvor 22 m

Für den Preis eher nicht.



Jep, schließe mich an.

Wer das Teil aber ständig braucht und somit oft nachladen muss. Da könnte man uch überlegen, ob man ein paar Euro mehr ausgibt und die X2R nimmt, die ist quasi identisch, hat aber einen USB-Anschluss, so dass man sie ohner zerlegen laden kann.

taschenlampen-forum.de/thr…27/
Patrick2Govor 53 m

Klasse Lampe, benutze ich fast täglich beim Gassi gehen.Gibt's noch was …Klasse Lampe, benutze ich fast täglich beim Gassi gehen.Gibt's noch was helleres ggf mit Fokus?


Ich habe 2014 mal so eine ähnliche gekauft. Ist sehr hell und 'zoombar' und leuchtet immer noch. Vielleicht ist das was für dich...

ebay.de/itm…056
Patrick2Govor 1 h, 8 m

Darf gerne auch bis 40-50€ kosten.


de.gearbest.com/led…tml

Habe die aus einem Deal den es hier mal gab für 24€.
Die ist deutlich besser als die Convoy, die ich auch habe. Aber nunja, auch teurer.
Habe beide Lampen behalten, aber die Convoy ist nur backup.
Die Lampe ist wirklich gut, habe mittlerweile zwei davon regelmäßig im Einsatz.
BertFreckvor 3 h, 31 m

https://de.gearbest.com/led-flashlights/pp_605196.htmlHabe die aus einem …https://de.gearbest.com/led-flashlights/pp_605196.htmlHabe die aus einem Deal den es hier mal gab für 24€.Die ist deutlich besser als die Convoy, die ich auch habe. Aber nunja, auch teurer.Habe beide Lampen behalten, aber die Convoy ist nur backup.



Interessant. Was macht die Lumintop denn im Detail besser bis auf den Ladeanschluß?
Snagglevor 6 h, 18 m

Jep, schließe mich an. Wer das Teil aber ständig braucht und somit oft n …Jep, schließe mich an. Wer das Teil aber ständig braucht und somit oft nachladen muss. Da könnte man uch überlegen, ob man ein paar Euro mehr ausgibt und die X2R nimmt, die ist quasi identisch, hat aber einen USB-Anschluss, so dass man sie ohner zerlegen laden kann. https://www.taschenlampen-forum.de/threads/review-eagle-eye-x2r.50327/


Super Tipp!!!!!!
Genau nach so einer TL habe ich gesucht. Super praktisch, dass sie über einen eigenen USB-Anschluss verfügt. Somit ist man nicht drauf angewiesen, sich extra ein Ladegerät zuzulegen. Die Convoy sowie auch die X2r erinnern mich sehr stark an meine BLF A6, mit welcher ich ebenfalls sehr zufrieden bin.
Vielen Dank nochmals!!!!
therealpinkvor 1 h, 47 m

Interessant. Was macht die Lumintop denn im Detail besser bis auf den …Interessant. Was macht die Lumintop denn im Detail besser bis auf den Ladeanschluß?



google. du siehst es.
Bearbeitet von: "BertFreck" 20. Jul
Patrick2Govor 7 h, 27 m

Klasse Lampe, benutze ich fast täglich beim Gassi gehen.



Nimmst Du da auch manchmal einen Hund mit oder geht der auf´s Gästeklo?
Epizentrum66vor 43 m

Nimmst Du da auch manchmal einen Hund mit oder geht der auf´s Gästeklo?


Ok witzig.
Per USB aufladbar, gut und günstig, wobei die Convoy S2+ für mich ein bisschen handlicher ist: Zanflare F1, gerade im Flash-Sale.
was gibts denn bei unprotected akkus zu beachten? (laden, nutzung etc...)?
resync50000vor 13 h, 53 m

was gibts denn bei unprotected akkus zu beachten? (laden, nutzung etc...)?



Generell besteht bei Lithium-Akkus eine gewisse Brandgefahr bei falscher Behandlung.
Beim Laden darf die Ladeschlussspannung (oft 4,2 Volt) keinesfalls überschritten werden, weswegen man nur passende Ladegeräte benutzen sollte.
Beim Entladen kann man den Akku ebenfalls beschädigen, wenn man zu viel Ladung entnimmt , also die Spannung zu weit absinken lässt. Ich habe hier schon Werte von 3,3 Volt gehört, 3,0 oder 2,9 sind mir auch schon untergekommen. Hängt vermutlich auch vom Akku-Typ ab (Datenblatt!).
Beim zu tiefen Entladen passiert zunächst nichts weiter, wenn man Glück hat senkt man nur die Lebensdauer des Akkus, wenn man Pech hat kann wohl beim Nächsten Laden das "böse Erwachen" kommen.

Protected Akkus haben eine Schutz-Elektronik eingebaut, die sie gegen gewisse "Misshandlungen" schützt, daher sind diese Akkus etwas länger. Unprotected Akkus fehlt eben dieser Schutz.

Bezogen auf Taschenlampen sollte man also nicht warten bis die Lampe gar nicht mehr leuchtet - dann ist der Akku garantiert tiefentladen. Bei der Convoy S2+ ist aber ein gewisser Schutz dagegen eingebaut: die Lampe fängt an zu blinken wenn die Spannung zu weit absinkt. Man sollte sie also besser nicht unbeobachtet betreiben und eben aufhören wenn's blinkt. Oder man benutzt protected Akkus, dann bestimmt der Akku selbst wann Schluss ist.
Bearbeitet von: "DerAkustiker" 23. Jul
DerAkustikervor 6 h, 53 m

Generell besteht bei Lithium-Akkus eine gewisse Brandgefahr bei falscher …Generell besteht bei Lithium-Akkus eine gewisse Brandgefahr bei falscher Behandlung.Beim Laden darf die Ladeschlussspannung (oft 4,2 Volt) keinesfalls überschritten werden, weswegen man nur passende Ladegeräte benutzen sollte.Beim Entladen kann man den Akku ebenfalls beschädigen, wenn man zu viel Ladung entnimmt , also die Spannung zu weit absinken lässt. Ich habe hier schon Werte von 3,3 Volt gehört, 3,0 oder 2,9 sind mir auch schon untergekommen. Hängt vermutlich auch vom Akku-Typ ab (Datenblatt!).Beim zu tiefen Entladen passiert zunächst nichts weiter, wenn man Glück hat senkt man nur die Lebensdauer des Akkus, wenn man Pech hat kann wohl beim Nächsten Laden das "böse Erwachen" kommen.Protected Akkus haben eine Schutz-Elektronik eingebaut, die sie gegen gewisse "Misshandlungen" schützt, daher sind diese Akkus etwas länger. Unprotected Akkus fehlt eben dieser Schutz.Bezogen auf Taschenlampen sollte man also nicht warten bis die Lampe gar nicht mehr leuchtet - dann ist der Akku garantiert tiefentladen. Bei der Convoy S2+ ist aber ein gewisser Schutz dagegen eingebaut: die Lampe fängt an zu blinken wenn die Spannung zu weit absinkt. Man sollte sie also besser nicht unbeobachtet betreiben und eben aufhören wenn's blinkt. Oder man benutzt protected Akkus, dann bestimmt der Akku selbst wann Schluss ist.


Okay vielen Dank für die Infos. Ich werde mal mein Glück mit der oben genannten unprotected Zelle probieren.

Hab nen halbwegs gutes Ladegerät hier liitokala 500.
Snaggle20. Jul

Jep, schließe mich an. Wer das Teil aber ständig braucht und somit oft n …Jep, schließe mich an. Wer das Teil aber ständig braucht und somit oft nachladen muss. Da könnte man uch überlegen, ob man ein paar Euro mehr ausgibt und die X2R nimmt, die ist quasi identisch, hat aber einen USB-Anschluss, so dass man sie ohner zerlegen laden kann. https://www.taschenlampen-forum.de/threads/review-eagle-eye-x2r.50327/


oder man hat 2 18650 daheim und ein Ladegerät. ok, hier spricht ein Dampfer der 30 18650 und ein 8er Tray Lader sein eigen nennt
ZiggieAGvor 13 h, 18 m

oder man hat 2 18650 daheim und ein Ladegerät. ok, hier spricht ein …oder man hat 2 18650 daheim und ein Ladegerät. ok, hier spricht ein Dampfer der 30 18650 und ein 8er Tray Lader sein eigen nennt



Sicher, ging aber um die Bequemlichkeit bzw. der Einfachheit zum Laden, ohne dass man die Lampe zerlegen muss. Das war auch der Grund, warum man im Taschenlampenforum diese mir für meine alten Herrn empfohlen hatte.
Zumal da ja der Unterschied ist, dass die nciht unter Dauerstrom stehen muss im Gegensatz zum Kettenraucherinstrument. Schön am Standardplätzchen immer ans Kabel angesteckt und fertig.
Ach ja...du Nerd....du Gesundheitsmasochist....du..........
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von DerAkustiker. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text