[Gearbest] Dibea C17
209°Abgelaufen

[Gearbest] Dibea C17

25
Lieferung aus Chinaeingestellt am 26. Jun
Der Preis ist schon ohne Gutschein der niedrigste seit Monaten. Vielleicht hat ja jemand noch einen passenden Gutschein?

Beschreibung:

Ausgestattet mit 2 zusätzlichen rotierenden Reinigungskopf, ist Dibea C17 2-in-1 drahtloser Staubsauger kreativ gestaltet, um näher an Wänden und Kanten, unter Betten, Sofas, Ständer, bequemer, um den winzigen Schlitz zu reinigen. Kohlefaser-Rollbürste mit zwei Geschwindigkeitssteuerung, fegt alle Arten von Staub effektiv in verschiedenen Anlässen. Die 2-in-1-Handstange bietet zwei Stil von Sauger in einem für die Reinigung, während das kabelloses Design ermöglicht, überall zu reinigen, ohne sich zu verheddern. Mit seinem ergonomischem Griffdesign können Sie es leicht anheben.



Haupteigenschaften:

- Mit einem drehbarem Reinigungskopf, einfach zu reinigen an Wänden und Kanten, unter Betten, Sofas, Kickständern

- Ausgestattet mit einer praktischer Dockingstation. Es dient zum Laden, Aufbewahren der Maschine und zum Halten der Zusatzgeräte. So ist es immer bereit

- Kohlefaser-Rollbürste, fegen alle Arten von Staub effektiv

- 2 in 1 Handheld und Stock, bieten zwei Stil Staubsauger in einem für die Reinigung

- Zwei Geschwindigkeitskontrolle, effiziente und gründliche Reinigung in verschiedenen Anlässen

- Geeignet für die Reinigung auf Hartholz, Teppich, Fliesenböden, Auto, Bett usw.

- Mit 2 zusätzlichen Reinigungsbürste, bequem, um den winzigen Schlitz zu reinigen

- Kabelloses Design, Sie können überall ohne zu verheddern reinigen

- Ergonomischer Griff, leicht zu heben

- Ladezeit 4 - 5 Stunden, Arbeitszeit 20 Minuten (hohe Geschwindigkeit) - 40 Minuten (niedrige Geschwindigkeit)



Spezifikationen:

- Leistung: 120W

- Lithium-Ionen-Batterie Ausgangsspannung: 26,5V

- Lithium-Ionen-Batterie-Eingangsspannung: 22,2 V

- Lithium-Ionen-Batterie Kapazität: 2200mAh

- Staubbehälterkapazität: 350ml

- Saugleistung: 7000 Pa oder 4000 Pa

- Netzteil: US-Stecker oder EU-Stecker



Hinweis:

Da der Hersteller nicht auf Lager ist und die Lieferung dicht ist, wird die Verpackung ein bisschen anders sein, aber das Produkt ist identisch, es hat keinen Einfluss auf der Verwendung

Die Spezifikation des Netzadapters und des Steckerkonverters wird zufällig gesendet (US-Steckernetzteil mit EU-Steckerkonverter oder EU-Steckernetzteil mit US-Konverter)



Vermessung und Gewicht
Produktdetails

Reinigungstyp: Staubsauger
Vermessung und Gewicht

Verpackungsgewicht: 3,2030 kg
Verpackungsgröße (L x W x H): 69,00 x 15,50 x 20,00 cm / 27,17 x 6,1 x 7,87 Zoll
Verpackungsinhalt

Verpackungsinhalt: 1 x Hauptmaschine, 1 x Metallrohr, 1 x Normalkopf, 1 x Netzteil, 1 x Mehrzweckbürste, 1 x Stecker Konverter, 1 x Englisches Benutzerhandbuch
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
m.ebay.de/itm…673 Dieser Verkäufer akzeptiert einen Preisvorschlag i.H.v. 70€. Falls es für jemanden interessant ist.
25 Kommentare
Wird zeit für den Dibea D18 zu dem preis!
Die ähnlichkeit zu Dyson ist schon hart, auch von den Funktionen?
Hontmanvor 38 m

Wird zeit für den Dibea D18 zu dem preis!



Was kann der mehr? Saugleistung liegt höher, aber Motorleistung und Akkukapazität scheinen identisch.
Ist sicherlich ein riesen Zufall, das er dem Dyson so ähnlich ist
Sind die mit nem Dyson v10 vergleichbar?
Ich konnte ihn für 69 ergattern und bin immernoch sehr angetan von der Leistung... Im Verhältnis zum Preis...
ArturZimmermannvor 14 m

Sind die mit nem Dyson v10 vergleichbar?


Ist die Frage ernst gemeint?

Hier gibt in nem alten Deal nen Erfahrungsbericht:
mydealz.de/com…611

(selbst mein Dyson V6 saugt besser als ein herkömmlicher Bodenstaubsauger/besser als die Dinger an der Waschanlage).
Ich persönlich würde die Finger davon lassen. Einmal ist die Frage, wie gut die Saugleistung ist. Dann stellt sich aber noch das Thema Garantie (Kosten für Rücksendung zur Reperatur - 1 Jahr lang nur - zahlt der Käufer), Zoll (geht es durch/zahlt man drauf?), Sicherheit (hat das Teil ein CE Zeichen?)
tsingtaovor 22 m

Ist die Frage ernst gemeint?Hier gibt in nem alten Deal nen …Ist die Frage ernst gemeint?Hier gibt in nem alten Deal nen Erfahrungsbericht:https://www.mydealz.de/comments/permalink/15962611(selbst mein Dyson V6 saugt besser als ein herkömmlicher Bodenstaubsauger/besser als die Dinger an der Waschanlage).Ich persönlich würde die Finger davon lassen. Einmal ist die Frage, wie gut die Saugleistung ist. Dann stellt sich aber noch das Thema Garantie (Kosten für Rücksendung zur Reperatur - 1 Jahr lang nur - zahlt der Käufer), Zoll (geht es durch/zahlt man drauf?), Sicherheit (hat das Teil ein CE Zeichen?)


Meiner kam gestern. Der erste Eindruck ist sehr gut.
Kam mit Gearbest in weniger als 2 Wochen. Es ist keine Nachzahlung der Mehrwertsteuer angefallen. CE Zeichen hat er. Hat sogar deutschen Stecker.

Bei Amazon übrigens für 129,99€. So viel Differenz Zahl ich aber sicherlich nicht für etwas mehr Service.
ich hab auch 2. mir ist aufgefallen das die saugleistung beider variert. ich mess später mal die saugleistung nochmal.
baumkuchenvor 18 m

Meiner kam gestern. Der erste Eindruck ist sehr gut.Kam mit Gearbest in …Meiner kam gestern. Der erste Eindruck ist sehr gut.Kam mit Gearbest in weniger als 2 Wochen. Es ist keine Nachzahlung der Mehrwertsteuer angefallen. CE Zeichen hat er. Hat sogar deutschen Stecker.Bei Amazon übrigens für 129,99€. So viel Differenz Zahl ich aber sicherlich nicht für etwas mehr Service.


Mit der Steuer/Zoll dann wohl Glück gehabt. Normalerweise wäre das hier fällig (gehört dann wohl auch in den Dealpreis).
Für 130,- würd ich mir sowas auch nicht mehr holen. Ich hab für meinen V6 Origin etwas über 150,- gezahlt (= inkl. Station, Elektrobürste usw.). Für nen V6 Car & Boat, den ich vorher mal geholt hatte, waren es 135,-. (hab natürlich nur einen behalten)
tsingtaovor 42 m

Mit der Steuer/Zoll dann wohl Glück gehabt. Normalerweise wäre das hier f …Mit der Steuer/Zoll dann wohl Glück gehabt. Normalerweise wäre das hier fällig (gehört dann wohl auch in den Dealpreis).Für 130,- würd ich mir sowas auch nicht mehr holen. Ich hab für meinen V6 Origin etwas über 150,- gezahlt (= inkl. Station, Elektrobürste usw.). Für nen V6 Car & Boat, den ich vorher mal geholt hatte, waren es 135,-. (hab natürlich nur einen behalten)


Wenn du Priority Line wählst fallen keine weiteren kosten an
chrishouse55vor 3 h, 10 m

Die ähnlichkeit zu Dyson ist schon hart, auch von den Funktionen?


selbst das Logo ist geklaut. Aus Prinzip vote ich sowas cold
Felibertvor 11 m

selbst das Logo ist geklaut. Aus Prinzip vote ich sowas cold


Du kleiner Rebell du!
tsingtaovor 1 h, 55 m

Mit der Steuer/Zoll dann wohl Glück gehabt. Normalerweise wäre das hier f …Mit der Steuer/Zoll dann wohl Glück gehabt. Normalerweise wäre das hier fällig (gehört dann wohl auch in den Dealpreis).Für 130,- würd ich mir sowas auch nicht mehr holen. Ich hab für meinen V6 Origin etwas über 150,- gezahlt (= inkl. Station, Elektrobürste usw.). Für nen V6 Car & Boat, den ich vorher mal geholt hatte, waren es 135,-. (hab natürlich nur einen behalten)


Du vergleichst also den hier, mit einem doppelt so teureren Model.
Kann man schon mal machen.
Es sollte dir halt kalt sein, dass sich die beiden offensichtlich in unterschiedlichen Preiskategorien befinden.
Hab soeben meinen zweiten Dibea c17 gemessen weil ich alleine per Hand schon einen Unterschied merkte zu meinem ersten und weil er fast so lärmt wie der Dyson v8.

Saugkraft Wasserflaschentest:

Dyson 680 Gramm
Dibea1 400 Gramm
Dibea2 540 Gramm

Ergo 80% Saugkraft des V8!!
Die ganzen Hater hier haben eh keine Messergebnisse. Soviel zu Müll


edit: Alle Messergebnisse sind mit Neugeräten durchgeführt - and by the way...der erste Dibea hat nach nem halben Jahr Einsatz noch exakt die gleiche Saugkraft
Bearbeitet von: "butch111" 26. Jun
butch111vor 35 m

Hab soeben meinen zweiten Dibea c17 gemessen weil ich alleine per Hand …Hab soeben meinen zweiten Dibea c17 gemessen weil ich alleine per Hand schon einen Unterschied merkte zu meinem ersten und weil er fast so lärmt wie der Dyson v8.Saugkraft Wasserflaschentest:Dyson 680 GrammDibea1 400 GrammDibea2 540 GrammErgo 80% Saugkraft des V8!! Die ganzen Hater hier haben eh keine Messergebnisse. Soviel zu Müll edit: Alle Messergebnisse sind mit Neugeräten durchgeführt - and by the way...der erste Dibea hat nach nem halben Jahr Einsatz noch exakt die gleiche Saugkraft


Was heißt den zweiten?
Warum ist denn der Unterschied zwischen den beiden Dibeas so groß!?
dreyer92vor 4 m

Was heißt den zweiten?Warum ist denn der Unterschied zwischen den beiden …Was heißt den zweiten?Warum ist denn der Unterschied zwischen den beiden Dibeas so groß!?



Gute Frage - schätze der Hersteller hat den leicht modifiziert. Unterschied ist auch so spürbar. Der schwächere hat mir aber schon gereicht. Werde die Tage mal nen Ausdauertest machen, wenn der neue Dibea ein par Ladezyklen hinter sich hat. Dyson war gegen den ersten Dibea Unterirdisch - was für Saugsprinter die in 6 Minuten das ganze Haus saugen wollen :-)
m.ebay.de/itm…673 Dieser Verkäufer akzeptiert einen Preisvorschlag i.H.v. 70€. Falls es für jemanden interessant ist.
@butch111 gut, dass du sowohl zwei dibea als auch einen Dyson zum Vergleich hast.
Die neuere Dibea Version hat also 80% vom Dyson v8 und die Saugkraft des Dibeas bleibt erhalten?
Das bedeutet also, dass der Klon gut Teppiche und generell gut saugt? Wie verhält er sich im Auto? Ich würde diesen gerne dort nutzen, anstelle der schlechten Sauger an der Waschanlage.

Du bist der erste der nämlich sagt, dass der Dibea annähernd so gut ist wie sein Vorbild. Das wäre natürlich super.
Aber es nützt mir nichts, wenn der Dibea viel günstiger ist, aber trotzdem nicht gut saugt, sodass er nicht mit Teppichen und Auto zurecht kommt. Dann gebe ich lieber mehr Geld aus als etwas halbes zu erhalten.
Bearbeitet von: "Marteria" 26. Jun
Marteriavor 13 m

@butch111 gut, dass du sowohl zwei dibea als auch einen Dyson zum …@butch111 gut, dass du sowohl zwei dibea als auch einen Dyson zum Vergleich hast.Die neuere Dibea Version hat also 80% vom Dyson v8 und die Saugkraft des Dibeas bleibt erhalten?Das bedeutet also, dass der Klon gut Teppiche und generell gut saugt? Wie verhält er sich im Auto? Ich würde diesen gerne dort nutzen, anstelle der schlechten Sauger an der Waschanlage.Du bist der erste der nämlich sagt, dass der Dibea annähernd so gut ist wie sein Vorbild. Das wäre natürlich super.Aber es nützt mir nichts, wenn der Dibea viel günstiger ist, aber trotzdem nicht gut saugt, sodass er nicht mit Teppichen und Auto zurecht kommt. Dann gebe ich lieber mehr Geld aus als etwas halbes zu erhalten.


weder dibea noch dyson sind wirklich tauglich für fussraumteppich im auto. 80% bezogen sich auf die saugkraft und nichts anderes.
im auto brauchste nen sehr starken netzstromsauger.

edit:
gemäss meinen belastbaren tests ist der dibea im akkusaugerbereich also ganz weit entfernt von schrott - zumindest wenn man die grossen dyson nicht auch als schrott bezeichnet.
lächerlich wenn leute ohne echte fakten zu liefern die klappe aufreissen bzw ne gesponsorte test-blog-verarsche online stellen.
Bearbeitet von: "butch111" 26. Jun
Alles klar. Dann ist zwar die Saugkraft, bei dir gemessen gut, aber insgesamt die Performance wohl schlecht, wie die anderen Erfahrungen besagen. Schade. Hätte ihn mir gerne gekauft.
Bearbeitet von: "Marteria" 26. Jun
Marteriavor 47 m

Alles klar. Dann ist zwar die Saugkraft, bei dir gemessen gut, aber …Alles klar. Dann ist zwar die Saugkraft, bei dir gemessen gut, aber insgesamt die Performance wohl schlecht, wie die anderen Erfahrungen besagen. Schade. Hätte ihn mir gerne gekauft.


??? häh...was für n quatsch. wie ich schon schrieb is der dibea ausdauernder und leiser als der dyson. saugkraft wurde auch gemessen (siehe oben).... was bezeichnest du jetzt bitteschön als "performance"???
butch111vor 2 h, 33 m

??? häh...was für n quatsch. wie ich schon schrieb is der dibea a …??? häh...was für n quatsch. wie ich schon schrieb is der dibea ausdauernder und leiser als der dyson. saugkraft wurde auch gemessen (siehe oben).... was bezeichnest du jetzt bitteschön als "performance"???



Andere Leute, nicht die von dir sogenannten fake Blogs, haben als Erfahrungen eingebracht, dass der dibea zb nicht gut mit Katzenstreu und dergleichen zurecht kommt. Zudem würde die Leistung nachlassen. Konstruktionsfehler werden genannt etc.
Du bist halt der erste der wirklich vollkommen positiv vom dibea spricht. Was mich natürlich freuen würde, da ich mich für den dibea interessiere und eigentlich den d18 abwarten wollte.

Aber du bist auch der erste der mehrere Dibeas miteinander vergleicht und anscheinend einen Dyson zur Verfügung hatte, um diese miteinander zu vergleichen.
Bearbeitet von: "Marteria" 26. Jun
Was meinst du mit Katzenstreu "und dergleichen"? Hast du nen Link parat?

Edit: Abgelaufen?
Bearbeitet von: "cacab" 28. Jun
cacabvor 10 h, 5 m

Was meinst du mit Katzenstreu "und dergleichen"? Hast du nen Link …Was meinst du mit Katzenstreu "und dergleichen"? Hast du nen Link parat?Edit: Abgelaufen?


Ja abgelaufen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text