159°
(Gearbest) Dual LTE Router HUAWEI E5573s-856 mobiler 4G LTE Hotspot

(Gearbest) Dual LTE Router HUAWEI E5573s-856 mobiler 4G LTE Hotspot

ElektronikGearbest Angebote

(Gearbest) Dual LTE Router HUAWEI E5573s-856 mobiler 4G LTE Hotspot

Preis:Preis:Preis:57€
Zum DealZum DealZum Deal
Sehr guter Dual LTE Router HUAWEI E5573s-856 mobiler 4G LTE Hotspot.
Bei Gearbest ist aktuell der 4G Hotspot im Flash Sale für € 57,36. incl Versand aus China.

Bester Preis lt. IDEAOLO liegt bei € 85,-- bis € 189,-- je nach Modellnr.
Das hier angebotene ist das aktuellste Model und kostet im Preisvergleich ca € 89,-

Technische Informationen:
Sehr kompakter mobiler LTE Router (96.8 x 58 x 12.8mm)
DL LTE mit DL-Raten bis zu 150mBps
11 gleichzeitige Zugriffe, davon 10 per WLAN und 1 per USB
Zweifache WLAN Antenne im Rand verbaut


Aktuelle Version.
WLAn Standard mit 5Ghz; 802.11b / g / n
1500mAh Li-Io Batterie mit ca 300Std Standby und 6 Std Dauernutzung.


TIP: Damit keine Zollgebühren anfallen, müsst ihr beim Checkout die Versandart "Priority Direct Mail" und dann "Germany Direct Express" auswählen

Hat nur 1800 MHz, wegen fehlendem 800 MHz und 2600 MHz für DE absolut ungeeignet.
- nudelesser20

14 Kommentare

Das ist Schrott für Deutschland.

Nach dieser Seite ist der E5573s in der Version 856 für China Unicom optimiert:

siehe Beschreibung

Damit würde z.b. die 800 MHz Frequenz für LTE fehlen, die für das Land und auch O2 in den Städten unerlässlich ist.

Das in der Beschreibung nicht zu nennen ist mega-cold!

Suche was, wo man eine Sim Karte einsetzen kann. Oder lieber ein Smartphone dafür nutzen?

edit. Das Teil hat auch kein LTE auf 2600 MHz, sondern nur 1800 Mhz und zusätzlich 2100 MHz was hier nicht gebraucht wird.
siehe:
hier in dieser Beschreibung

so also völlig unbrauchbar für Deutschland. Möglicherweise kann man die Firmware flashen und die Frequenzen dadurch freischalten. Aber dann lieber gleich richtige Version kaufen.

Dann nehmt doch diesen hier:

talk-point.de/out…htm

Dürfte baugleich sein, hat Band 20, ist preiswerter und kommt aus Deutschland. Habe den selber da gekauft. Ist zwar VF-Firmware drauf, aber man kann den APN problemlos eintragen.

joelo

Dann nehmt doch diesen hier:http://www.talk-point.de/outlet-artikel/telekommunikation/sonstiges/vodafone_r216_mobile_w-lan_router_lte_schwarz_i248_18475_223.htmDürfte baugleich sein, hat Band 20, ist preiswerter und kommt aus Deutschland. Habe den selber da gekauft. Ist zwar VF-Firmware drauf, aber man kann den APN problemlos eintragen.



​Interessant. Wie stellt man denn den APN um nur?

Hab den R216 selbst, die APN-Einstellungen kann man auf jeden Fall ändern...
Hat irgendwer Ahnung, ob man auf den R216 eine Huawei-Firmware drauf machen kann? Wenn ja, wie?

Klaus65

Hab den R216 selbst, die APN-Einstellungen kann man auf jeden Fall ändern...Hat irgendwer Ahnung, ob man auf den R216 eine Huawei-Firmware drauf machen kann? Wenn ja, wie?



Hab ich mal gemacht aber der lief danach ziemlich instabil. Daher kann ich nur davon abraten. Hab mir dann irgendwann einen LTE von Huawei direkt besorgt bei einem guten Deal.

würde mich auch interessieren wie man die Original flasht, wobei ich da auf der Suche nach einer halbwegs seriösen Quelle bin...

ich empfehle immer ein altes Vodafeone smart Turbo mit LTE! 1 Tag laufzeit als Hotspot kein Thema!
idealo.de/pre…tml

jojoachim

ich empfehle immer ein altes Vodafeone smart Turbo mit LTE! 1 Tag laufzeit als Hotspot kein Thema! :)http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4562072_-smart-4-turbo-vodafone.html



guter punkt - wieso dann nicht ein beliebiger altes handy (mit LTE) e.g. Blackberry?

jojoachim

ich empfehle immer ein altes Vodafeone smart Turbo mit LTE! 1 Tag laufzeit als Hotspot kein Thema! :)http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4562072_-smart-4-turbo-vodafone.html




Hast du zufaalig eins irgendwo im angebot gesehen ?

Duron

Hast du zufaalig eins irgendwo im angebot gesehen ?



nein tut mir Leid - ich habe lediglich ein Paar in der Schublade rumliegen (frühere Arbeitshandies)

meingott

nein tut mir Leid - ich habe lediglich ein Paar in der Schublade rumliegen (frühere Arbeitshandies)


Ich hab bei mir nur alte Geräte ohne LTE gefunden. Dann geht ein in der Schublade ansässiges Blackberry scheinbar nicht

jojoachim

ich empfehle immer ein altes Vodafeone smart Turbo mit LTE! 1 Tag laufzeit als Hotspot kein Thema! :)http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4562072_-smart-4-turbo-vodafone.html


Sehr guter Punkt. Das ist ja noch mal gut günstiger geworden. Als es deutlich teurer war (69 Euro), gab es unzählige Deals, nun keinen einzigen

Wobei ein Android-Handy als Access-Point halt immer mehr Sicherheitsrisiko bedeutet als ein LTE-Router ohne Android als Angriffsfläche. Das Android kommuniziert auch fleißig mit Mutter Google und anderen, der LTE-Router hingegen bleibt diskret.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text