[GearBest EU-Warehouse] CHUWI VI10 PLUS 10" Tablet PC (Windows+Android) 1920 * 1280 IPS
139°Abgelaufen

[GearBest EU-Warehouse] CHUWI VI10 PLUS 10" Tablet PC (Windows+Android) 1920 * 1280 IPS

32
eingestellt am 20. Janheiß seit 20. Jan
Das bekannte CHUWI VI10 PLUS ist aktuell im Flash-Sale direkt aus dem EU-Warehouse zu bekommen ohne Zollgefahr oder ggf. zusätzliche Kosten durch Einfuhrumsatzsteuer.

EU Warehouse Preis €132.76 + 6,90 € Versand
Aus China ab ~146€ + Versand + 19% Einfuhrumsatzsteuer

Beschreibung:
Die Chuwi Vi10 Plus-Tablette hat Hochleistungs-Trail Z8300 Quad-Core-CPU, ausgezeichnete Verarbeitungsplattform, 10,8-Zoll-Multipoint-kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 1920 * 1280 Pixel, empfindlich reagieren und 2GB RAM, 32 GB Kapazität.

Technische Daten:
Modell: Chuwi Vi10 plus
Farbe: Grau
CPU: Cherry Trail Z8300 Quad-Core-1.44-1.84GHz
GPU: Intel® HD Graphics Gen8-LP 10 / 12EU bis zu 500MHz
Wifi: WiFi 802.11b / g / n
G-Sensor: Ja
OTG: Ja
Der Systemspeicher: 2GB RAM + 32GB
Bildschirm: 10,8 Zoll Multi kapazitiven Touchscreen
Auflösung: 1920 * 1280 Pixel
Kamera: Vordere Kamera: 2.0MP + hintere Kamera: 2.0MP
OS: Remix OS 2.0
Externer Speicher TF-Karte bis zu 128 GB (nicht im Lieferumfang enthalten)
Light Sensor: Unterstützung
Bluetooth: Bluetooth 4.0
Sprache: Portugiesisch, Spanisch, Russisch, Deutsch, Italienisch, Englisch, Niederländisch, Französisch usw.
Akku: 8400mAh (Built-in)
Abmessungen: ca. 27.64 * 18.48 * 0,88 cm / 10.88 * 7.28 * 0.35in
Nettogewicht: ca. 686g / 1.5lb
Packungsgröße: ca. 37,30 * 22,60 * 5,40 cm / 14.68 * 8.9 * 2.13in
Paketgewicht: ca. 1230g / 2.7lb

Hinweis: Wenn Sie irgendeine spezifische Sprache anders als Englisch benötigen, und Sie müssen uns eine Mitteilung lassen, wenn Sie bezahlen.

Lieferinhalt:
1 * Tablet PC
1 * USB-Kabel
1 * Charger
1 * Benutzerhandbuch (Englisch)

Tests und Tipps:






techtablets.com/201…fe/




Beste Kommentare

Verfasser

135 € ! ... Vergleicht nicht "Äpfel" mit "Birnen" ... Die Reviews sind ganz anständig und mit Sicherheit bekommt man für das doppelte ein doppelt so gutes Gerät. Lasst die Kirche im Dorf - oder empfehlt den "Besuchern" was in der Preisregion vergleichbar besseres ... das hilft mehr als nörgeln :-)

32 Kommentare

Taugt das was?

Kalakalakalavor 1 m

Taugt das was?



Bloss kein Chuwi...einmal auf Werkszustand setzen und schon ist das Ding zerschossen und schon ist er im Boot Loop. Hatte mich 4 volle Tage gekostet, das auf eigener Faust zu reparieren.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 20. Jan

beneschuetzvor 4 m

Bloss kein Chuwi...einmal auf Werkszustand setzen und schon ist das Ding …Bloss kein Chuwi...einmal auf Werkszustand setzen und schon ist das Ding zerschossen und schon ist er im Boot Loop. Hatte mich 4 volle Tage gekostet, das auf eigener Faust zu reparieren.


Es leben die Backups!

Ich hab das Tablet und nutze es mit Win10. Ansonsten hab ich von allen Zuständen (nur Android, Win10 + Android und Win10) jeweils Backups im Werkszustand gemacht, damit mir genau so etwas nicht passieren kann.

Das einzig nervige, wenn man das Tablet mit Win10 nutzen möchte, ist der geringe Speicher. Läd man mal einen Schwung Updates runter, wird es mit 32 GB schon knapp.

Verfasser

135 € ! ... Vergleicht nicht "Äpfel" mit "Birnen" ... Die Reviews sind ganz anständig und mit Sicherheit bekommt man für das doppelte ein doppelt so gutes Gerät. Lasst die Kirche im Dorf - oder empfehlt den "Besuchern" was in der Preisregion vergleichbar besseres ... das hilft mehr als nörgeln :-)

Kalakalakalavor 9 m

Taugt das was?



um die pauschale Frage konkret zu beantworten: jaein

Fragen, die Du Dir vor einem Kauf stellen solltest:
- wofür benötige ich das Gerät
- wieviel Geld habe ich zur Verfügung

Wenn diese Fragen beantwortet sind, dann bitte erneut hier melden.

Was mich von den China-Geräten ( in China bestellt ) immer noch abschreckt ist der Ablauf bei Garantiebeanspruchung. Aber in diesem Punkt driften die Meinungen auch sehr auseinander.

Hab seit fast einem Jahr ein HI10 und bin voll zufrieden. Das hat allerdings 4 GB RAM und 64 GB Festspeicher.
Auch schon einmal zurückgesetzt ohne Probleme.
Ich würde wieder eins kaufen!

64GB sollten es bei Dual OS sein.

Kann man das Tablet mit Netzteil betreiben? Mein aktuelles Tablet kann man nur laden, aber nicht am Netzteil betreiben.

paterpanvor 25 m

135 € ! ... Vergleicht nicht "Äpfel" mit "Birnen" ... Die Reviews sind …135 € ! ... Vergleicht nicht "Äpfel" mit "Birnen" ... Die Reviews sind ganz anständig und mit Sicherheit bekommt man für das doppelte ein doppelt so gutes Gerät. Lasst die Kirche im Dorf - oder empfehlt den "Besuchern" was in der Preisregion vergleichbar besseres ... das hilft mehr als nörgeln :-)

​Pah, iPad ist eh besser

Hab es das Tablet, oder ein vergleichbares, nicht gerade für im die 140 Euro bei Gearbest? Allerdings mit4/64 Gb.

Würde ich nicht wieder kaufen. Habe ein hi10 plus hier (4gb ram und z8350).
Keinerlei Support. Im Windows öfter mal ein Ausfall der Grafikkarte und im remix OS noch schöne Spyware installiert, die direkt von chuwi kommt.

Ich habe ein Chuwi 8 Zoll Geräte, das läuft prima.
Nach der guten Erfahrung habe ich mir das Chuwi V10 mit Remix OS geholt, das hat bei einfachen Anwendungen mittendrin aus unerfindlichen Gründen Abstürze :/.
Ob es am Remix oder am Geräte liegt weiß ich nicht, ich werde mir aber kein Chuwi mehr holen.
Vielleicht weiß ja einer wie man Android draufbekommt?

Schönes WE

Wer im Moment bei Gearbest bestellt ist selber Schuld ! Die haben so starke Lieferschwierigkeiten, das man auf den ganzen Ärger verzichten kann.
Bearbeitet von: "Maexjen" 20. Jan

Und wo krieg ich die Tastatur her?

[quote=hardy]Und wo krieg ich die Tastatur her?[/quote]

Guck mal bei windowsarea.de vorbei, die testen das Zeug immer und geben auch Tipps für die passende Tastatur...
Martin"Dr.Windows" Geuss macht das aber auch sporadisch...

von sowas lass ich lieber die Finger weg

ist die Auflösung ein Typo? x1280 ?

Für nur 135 eine prima Tablette mit vier Schwäche:



1. 'Freezes' häufig



2. Battery-drain wenn mit Tastatur in Verbindung.



3. Schlechter Wifi Empfang, gleich viele billiger Android Tablets.



4. Dieser Tablet wird nie ein OS-update erhalten (auch gleich wie viele Android devices)



Lösung:



1 und 2:
Link Cyanomod 12 unofficial Rom



oder


Link Remix 2.0 Rom





3. Ich habe ein mini router gekauft. Problem solved!




4. Auf Modaco.com gibt es auch irgendwo ein Cyanomod 13 (bases on Android 6.0) Rom.





Ich würde es nochmals kaufen aber nur in kombi mit den Tastaturcover.





Enschüldigjng für mein Schlechtes Deutsch.
Bearbeitet von: "RichardBruil" 20. Jan

hans85vor 1 h, 38 m

ist die Auflösung ein Typo? x1280 ?

AIDA64 (app):

Screen Resolution: 1920x1280
Technology: IPS LCD,
Screensize: 228x152mm
Screen Diagonal: 10,8 inches
Pixel Density: 214dpi (hdpi)
xdpi / ydpi: 240 / 240 dpi

Maexjenvor 5 h, 11 m

Wer im Moment bei Gearbest bestellt ist selber Schuld ! Die haben so …Wer im Moment bei Gearbest bestellt ist selber Schuld ! Die haben so starke Lieferschwierigkeiten, das man auf den ganzen Ärger verzichten kann.

Wirklich? Ich habe nichts davon bemerkt. Ok, es dauert etwas länger als 24 Stunden.... Ich lebe in den Niederländen und in der Regel erhalte ich meine Bestellung innerhalb zwei Wochen, auch wenn dass aus China kommt! Gearbest ist gleich Banggood, beide sind zuverlässig aber es kann immer etwas schief gehen. zB: Letzter Woche hat Amazon.de (!) noch eine Bestellung von mir verloren...

Ich habe insgesmat 5 technische Geräte in den letzten Jahren in China gekauft, mit dem Fazit - solange alles läuft wie gewünscht, ist es ein Schnäppchen. Das letzte Tablet - auch bei Gearbest gekauft - lud nach drei Wochen nicht mehr. Gearbest meinte "Nicht unser Problem, wir bieten aber 30$ Refund". Toll. Jetzt hab ich also nur noch 100 Euro für einen Haufen Schrott bezahlt.
Muss jeder selbst wissen. Was die China Tabs für den Preis onboard haben, ist umfangreich, erstaunlich und großartig. Aber was bringt es, wenn, wie schon angemerkt, es nach einem Werksreset gar nicht mehr startet? Entscheidet selbst.

_burki_vor 8 h, 56 m

um die pauschale Frage konkret zu beantworten: jaeinFragen, die Du Dir vor …um die pauschale Frage konkret zu beantworten: jaeinFragen, die Du Dir vor einem Kauf stellen solltest:- wofür benötige ich das Gerät- wieviel Geld habe ich zur VerfügungWenn diese Fragen beantwortet sind, dann bitte erneut hier melden.Was mich von den China-Geräten ( in China bestellt ) immer noch abschreckt ist der Ablauf bei Garantiebeanspruchung. Aber in diesem Punkt driften die Meinungen auch sehr auseinander.


Ich hätte gerne ein 12/13 Zoll Tablet zur dauerhaften Wandmontage. Betriebssystem ist egal, da Nur eine Homepage angezeigt wird. Hast du einen Tip

T4mpvor 11 m

Ich hätte gerne ein 12/13 Zoll Tablet zur dauerhaften Wandmontage. …Ich hätte gerne ein 12/13 Zoll Tablet zur dauerhaften Wandmontage. Betriebssystem ist egal, da Nur eine Homepage angezeigt wird. Hast du einen Tip



12-13" ist nicht die günstigste Größe.
Pauschal fällt mir da das Trekstor ein.
Ansonsten mal bei Geizhals durch schauen.
Auch wenn Viele über Trekstor Negatives zu berichten wissen sind die Geräte m.M.n. nicht schlecht. Ich habe hier noch ein 7" rumfliegen. Ein paar Kollegen nutzen das Volkstablet. Bisher nichs zu beanstanden.

@T4mp
Wenn man etwas wagen möchte, dann ist das günstige Chuwi Hi12 sehr passen. Hätte ich mir die Tage beinnahe auch gekauft. Das ist im 3:2 Format, Seitenverältnis 1,5 ein Surface 3 Clone mit dem Standard Atom X5 für momentan etwas unter 250 Euro. Die Kritiken sind nicht so gut, weil es da wohl Probleme mit dem Akku gibt/gab, weswegen der Tiefenentladen kann (Ladung gerät, warum auch immer, unter 35%, kein Booten, Workaround gibt es, aber keine Ahnung, ob der immer funktioniert oder bricked). Ob das mal gefixt wurde per Bios Upgrade?

Ich wollte damit hauptsächlich Magazine und Fachbücher lesen sowie Udemy etc. Onlinekurse besuchen. Nachdem ich mir aber mal die Abmessungen des Hi12 aufgezeichnet habe (ist grob gesagt bis auf einen knappen 1cm Rand längsseits ein ganzes DIN A4 Blatt) und mir im Laden das 12er IPad Pro angeschaut habe, habe ich fürs Sofa das Hi12 aufgegeben. Aber fest montiert könnte ich es mir gut vorstellen. Das Hi13 soll auch kommen, nur deutlich teuer bei deutlich mehr Leistung.
---
Selber schwanke ich gerade zwischen dem Teclast X98 Plus II (der Pro Aufpreis lohnt wohl nicht) mit 9,7/4:3 und dem Chuwi Hibook Pro mit 10,1/16:9.

Sinnvoller wäre wohl vom Verhältnis für mich das Teclast, aber China Warehouse. Das Chuwi gibt es aber aus Europa zu bekommen wohl ohne Zollgefahr. Ich bin mir nur nicht sicher, ob ich mir mit den Chuwi vom Skalierungsfaktor hier für seitenweise Fachbücher lesen einen gefallen tue.

Bei Fachbüchern scheint der Skalierungsfaktor eher zum Teclast zu tendieren, auch wenn es meist eine Verkleinerung der Höhe bedeutet, dafür aber mehr Breite und damit größere Buchstaben. Schwierig.

Mich stört halt beim Teclast, dass es da ein neueres Modell mit marginal stärkerem Atom X5 z8350 zum Vorbestellen gibt, aber kein konkreter Termin der Veröffentlichung und Preisinfo besteht. Man wartet halt, kommt es morgen heraus, ägert man sich. So warte ich jetzt schon 2 Monate mit dem Kauf.

beneschuetz20. Januar

Bloss kein Chuwi...einmal auf Werkszustand setzen und schon ist das Ding …Bloss kein Chuwi...einmal auf Werkszustand setzen und schon ist das Ding zerschossen und schon ist er im Boot Loop. Hatte mich 4 volle Tage gekostet, das auf eigener Faust zu reparieren.


Also warum Du da 4 Tage gebraucht hast, kannst Du wohl selbst nicht erklären.
Wenn Du Android neu installieren willst, kannst Du das per Fastboot erledigen - oder mit dem Flash-Tool für Intel-Geräte.(Dauert keine 20 Minuten!)
Die Windows-Installation ist durch das von Chuwi bereitgestellte Image ohne weitere Eingaben innerhalb von einer halben Stunde erledigt.
Das heißt: Komplett alles neu aufsetzen bedeutet ca. 1h Arbeit (wobei das alles fast komplett ohne zusätzliche Eingaben erfolgt.)

Lurus20. Januar

Ich habe insgesmat 5 technische Geräte in den letzten Jahren in China …Ich habe insgesmat 5 technische Geräte in den letzten Jahren in China gekauft, mit dem Fazit - solange alles läuft wie gewünscht, ist es ein Schnäppchen. Das letzte Tablet - auch bei Gearbest gekauft - lud nach drei Wochen nicht mehr. Gearbest meinte "Nicht unser Problem, wir bieten aber 30$ Refund". Toll. Jetzt hab ich also nur noch 100 Euro für einen Haufen Schrott bezahlt.Muss jeder selbst wissen. Was die China Tabs für den Preis onboard haben, ist umfangreich, erstaunlich und großartig. Aber was bringt es, wenn, wie schon angemerkt, es nach einem Werksreset gar nicht mehr startet? Entscheidet selbst.


Hast Du per PayPal bezahlt? Wenn ja, mach 'nen Fall auf und hole Dein Geld zurück! Nach 3 Wochen ist das kein Problem!

danielbrandau20. Januar

Würde ich nicht wieder kaufen. Habe ein hi10 plus hier (4gb ram und …Würde ich nicht wieder kaufen. Habe ein hi10 plus hier (4gb ram und z8350). Keinerlei Support. Im Windows öfter mal ein Ausfall der Grafikkarte und im remix OS noch schöne Spyware installiert, die direkt von chuwi kommt.


Was für einen Support wünscht Du dir denn? Es gibt direkt beim Hersteller ein Forum.
Ausfall der Grafikkarte ist ein Austauschgrund! (Sofern Du nicht am Treiber gespielt hast - da Du ja schreibst, daß es nur unter Windows passiert.)
Was für Spyware hast Du denn im Remix OS gefunden? Bei mir ist da nichts! (Und das 4/64 mit Z8530 gibt es ja noch nicht sooo lange, da sollte sich unsere Betriebssoftware nicht unterscheiden. Aber warum spielst Du nicht einfach Android 5.1 - oder das Custom Lineage OS (ehemals Cyanogen Mod) 13 (Android 6.0.1) drauf?

hildegardisvor 1 h, 13 m

Hast Du per PayPal bezahlt? Wenn ja, mach 'nen Fall auf und hole Dein Geld …Hast Du per PayPal bezahlt? Wenn ja, mach 'nen Fall auf und hole Dein Geld zurück! Nach 3 Wochen ist das kein Problem!



Doch. War ein Problem. GearBest meinte, ich könne das Gerät ja zurückschicken. Problem ist, dass man nach CN keine Waren mehr mit Akku schicken darf bzw. es sehr viel kostet. D.h. wenn du Glück hast, geht es für 13 Euro durch und auf den Weg nach CN. Wenn du Pech hast, kommt es einige Tage später wieder zu dir zurück mit dem Hinweis auf die verbaute (!) Batterie. Naja, nach langem hin und her hat Paypal dann für Gearbest und gegen mich entschieden. Ich sitze nun also auf einem Haufen Schrott für 140 Euro.

Muss jeder selbst wissen, was einem das wert ist. Ich habe jetzt ein Gerät von Amazon. Ein Lenovo Tab, deutlich schlechter als das Cube. Aber wenn damit was ist macht Amazon keine Zicken.

hildegardisvor 15 h, 10 m

Also warum Du da 4 Tage gebraucht hast, kannst Du wohl selbst nicht …Also warum Du da 4 Tage gebraucht hast, kannst Du wohl selbst nicht erklären.Wenn Du Android neu installieren willst, kannst Du das per Fastboot erledigen - oder mit dem Flash-Tool für Intel-Geräte.(Dauert keine 20 Minuten!)Die Windows-Installation ist durch das von Chuwi bereitgestellte Image ohne weitere Eingaben innerhalb von einer halben Stunde erledigt.Das heißt: Komplett alles neu aufsetzen bedeutet ca. 1h Arbeit (wobei das alles fast komplett ohne zusätzliche Eingaben erfolgt.)



Normal dauert Neuinstallation tatsächlich 1 Std. Aber es kam zu mehreren Problemen: zum einen hat er kein USB erkannt, sehr sporadisch, zum anderen brach er Win Installation bei 88% ab, zum anderen verlangte er auch Treibet, obwohl alles da war, etc. Auch nach Win Installation erkannte er kein USB und hatte auch kein Wlan. Wie willst du da Treiber installieren?

Das ist dann sehr ärgerlich.
Hast Du von einem "eigenen" Image installiert - oder von dem, was Chuwi bereitgestellt hat?
Ich hatte bei einer sauberen Neuinstallation vom eigenen Medium auch Probleme, die passenden Treiber zu finden.
Das Image von Chuwi hingegen lief problemlos durch!

hildegardis3. Feb

Also warum Du da 4 Tage gebraucht hast, kannst Du wohl selbst nicht …Also warum Du da 4 Tage gebraucht hast, kannst Du wohl selbst nicht erklären.Wenn Du Android neu installieren willst, kannst Du das per Fastboot erledigen - oder mit dem Flash-Tool für Intel-Geräte.(Dauert keine 20 Minuten!)Die Windows-Installation ist durch das von Chuwi bereitgestellte Image ohne weitere Eingaben innerhalb von einer halben Stunde erledigt.Das heißt: Komplett alles neu aufsetzen bedeutet ca. 1h Arbeit (wobei das alles fast komplett ohne zusätzliche Eingaben erfolgt.)


Kann man sich Ubuntu 64 installieren?
Hast Du selbst eins von diesen China Tablets?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text