267°
[Gearbest] €141.41 Teclast Tbook 11 2 in 1 Tablet PC Android 5.1 & Windows 10 Cherry Trail Z8300 RAM 4GB ROM 64GB GREY

[Gearbest] €141.41 Teclast Tbook 11 2 in 1 Tablet PC Android 5.1 & Windows 10 Cherry Trail Z8300 RAM 4GB  ROM 64GB GREY

Handys & TabletsGearbest Angebote

[Gearbest] €141.41 Teclast Tbook 11 2 in 1 Tablet PC Android 5.1 & Windows 10 Cherry Trail Z8300 RAM 4GB ROM 64GB GREY

Preis:Preis:Preis:141,41€
Zum DealZum DealZum Deal
Update:
Nun gibt es das Tablet auch im EU Warehouse für nur 146.86€
Dazu den Gutscheincode GBIntel01 benutzen um auf den preis zu kommen.
Danke an BNI1887 für den Gutschein fund


Kam per E-mail newsletter rein, ist aber wohl kein Email only preis.

Teclast Tbook 11 2 in 1 Tablet PC für €141.41

Ist denke ich ganz interessant, da es Android 5.1 und Windows 10 gleichzeitg vor installiert hat.
Ansonsten ist es ähnlich der Ausstatung von meinem anderm deal: Jumper Ezbook 2(CPU, 4GB RAM, 64GB eMMC Rom,Full HD), wobei dieses hier billiger ist allerdings keine Tastatur dabei ist und es kleiner ist.
Die Tastatur kann man aber noch mit dazu nehmen, wenn man das möchte: gearbest.com/tab…tml

PVG: ~165€

Wie immer damit keine weitern kosten anfallen: Versandart: Priority Direct Mail --> Germany Express.

Wer noch ein bisschen mehr sparen will:
Meldet euch mit einem neuen Account für den Newsletter an und ihr erhaltet 60 Punkte (Wert =1,20$), die ihr beim Checkout einlösen könnt(Wegwerfemailadresse: http://www.10minutemail.com)
Danke dafür an Xeswinoss



Specifications:

Basic Information:
Brand: Teclast
Type: Ultrabook
OS: Android 5.1,Windows 10
CPU Brand: Intel
CPU: Cherry Trail Z8300
GPU: Intel HD Graphic(Gen8)
Core: 1.44GHz,Quad Core

Storage:
RAM: 4GB
ROM: 64GB
External Memory: TF card up to 128GB (not included)

Network:
Support Network: WiFi
WIFI: 802.11b/g/n wireless internet
Bluetooth: Yes

Display
Screen type: Capacitive,IPS,Retina
Screen size: 10.6 inch
Screen resolution: 1920 x 1080 (FHD)

Camera
Camera type: Dual cameras (one front one back)
Back camera: 2.0MP
Front camera: 2.0MP

Connectivity
TF card slot: Yes
Micro USB Slot: Yes
Micro HDMI: Yes
3.5mm Headphone Jack: Yes

General
Battery Capacity(mAh): 3.8V/7500mAh
AC adapter: 100-240V 5V 2.5A
G-sensor: Supported
Skype: Supported
Youtube: Supported
Speaker: Supported
MIC: Supported
Google Play Store: Supported
Media Formats
Picture format: BMP,GIF,JPEG,JPG,PNG
Music format: MP3,WAV,WMA
Video format: 4K (4096 x 2160 px),MP4
MS Office format: Excel,PPT,Word
E-book format: PDF,PowerPoint,TXT,Word

Languages
Pre-installed Language: Windows OS is built-in Chinese and English, and other languages need to be downloaded by WiFi. Android OS supports multi-language

Additional Features
Bluetooth,Gravity Sensing System,HDMI,MP3,MP4,Wi-Fi

Dimensions
Product size: 27.50 x 16.97 x 0.84 cm / 10.83 x 6.68 x 0.33 inches
Package size: 34.50 x 20.00 x 4.50 cm / 13.58 x 7.87 x 1.77 inches
Product weight: 0.635 kg
Package weight: 1.160 kg

Package Contents
Tablet PC: 1
OTG Cable: 1
USB Cable: 1

20 Kommentare

+ Speicher mit SD-Card erweiterbar um bis zu 128 GB (TF/TransFlash = microSD)
+ 4 GB RAM
+ Full HD Display

- Unter Windows 10 (leistungshungrig) leider wohl etwas lahm.
- - veraltete WLAN Technik
- - Tastatur muss separat erworben werden - ist aber gerade unter Win 10 fast Pflicht
Scheint aber nur eine US-Tastatur (QWERTY) zu sein. Also eher eine allgem. Bluetooth-Taste verwenden.
- - Das installierte System, vor allem die Android-Seite darf nicht upgedated oder modifiziert werden. Sonst droht technisches Versagen und Garantieverlust. Keine Ahnung, ob Win 10 Updates dasselbe bewirken könnten


Mein Fazit:
Tolle Idee, sehr preisgünstig.
Support wahrscheinlich so gut wie nicht vorhanden - da China-Böller.
Upgrade-Fähigkeit geht gegen Null
Wenn kaufen, dann nutzen für das Hier und Jetzt.
microSD Card 128 GB und ext. Tastatur dazu: dann ein optimales Package für ca. 200 Euro

Bearbeitet von: "JasBee" 23. August

JasBee

+ Speicher mit SD-Card erweiterbar um bis zu 128 GB (TF/TransFlash = microSD)+ 4 GB RAM+ Full HD Display- Unter Windows 10 (leistungshungrig) leider wohl etwas lahm.- - veraltete WLAN Technik- - Tastatur muss separat erworben werden - ist aber gerade unter Win 10 fast PflichtScheint aber nur eine US-Tastatur (QWERTY) zu sein. Also eher eine allgem. Bluetooth-Taste verwenden.- - Das installierte System, vor allem die Android-Seite darf nicht upgedated oder modifiziert werden. Sonst droht technisches Versagen und Garantieverlust. Keine Ahnung, ob Win 10 Updates dasselbe bewirken könntenMein Fazit:Tolle Idee, sehr preisgünstig.Support wahrscheinlich so gut wie nicht vorhanden - da China-Böller.Upgrade-Fähigkeit geht gegen NullWenn kaufen, dann nutzen für das Hier und Jetzt.microSD Card 128 GB und ext. Tastatur dazu: dann ein optimales Package für ca. 200 Euro



Was Android an geht hast du wsl. recht.
Nicht mal auf 6.0 braucht man hoffen aber Windows technisch sehe ich da kein Problem.
Es gibt auch viele "Chinaböller" die von W8 auf W10 gesprungen sind!

ich habe das Tab und Leute es lohnt sich! klar hat es Nachteile aber der Preis ist auch ein andere als bei der EU Konkurrenz

Teclast ist schon ne geile Marke, hab das X98 Plus von denen.
Endlich mal ein Tablet im iPad Format und mit Windows.

Scheint echt ein guter Deal zu sein.Aber wie funktioniert das mit dem Versand / Zoll genau? Wenn ich warehouse Europe anwähle erhalte ich einen teureren Preis als wenn ich warehouse china anwähle. Sind bei Europe die steuern bereits eingerechnet die über China ja auch beim Zoll anfallen müssten?

Screen%20Shot%202016-06-26%20at%201.52.0
Screen%20Shot%202016-06-26%20at%201.51.4

DerPappa

Scheint echt ein guter Deal zu sein.Aber wie funktioniert das mit dem Versand / Zoll genau? Wenn ich warehouse Europe anwähle erhalte ich einen teureren Preis als wenn ich warehouse china anwähle. Sind bei Europe die steuern bereits eingerechnet die über China ja auch beim Zoll anfallen müssten?



​nein um den preis zu bekomm musst du über china bestellen und dann beim versand Priority Direct Mail --> Germany Express
auswählen dann wird das wohl von gearbest verzollt. Also es fallen dann aufjedenfall keine kosten wegen dem zoll an

Toruk_Makto

...und dann beim versand Priority Direct Mail --> Germany Expressauswählen dann wird das wohl von gearbest verzollt. Also es fallen dann aufjedenfall keine kosten wegen dem zoll an



Könnt ihr eigentlich mal diese sinnfreien Full-Quotes lassen?

Zum Thema: wenn Gearbest über China/Hongkong versendet, sind KEINE Zoll- und Einfuhrumsatzsteuern entrichtet. Das ist in jedem Falle eine Pflicht des Käufers, dies beim Zoll anzumelden. Rein rechtlich gesehen wäre alles andere illegal.

Es finden aber, auf Grund der Stückzahlen, nur Stichproben statt. Die meisten Besteller haben somit 'Glück', wenn ihre Sendung nicht beim Zoll geöffnet wird. Es ist aber dennoch, nach dem Gesetz, eine Hintergehung von Steuern und Zöllen. Ab einem gewissen Warenwert (hier wohl nicht) kann es, bei Entdeckung, sogar ein Strafverfahren nach sich ziehen. Bei einer Stichprobenkontrolle werden allerdings die Abgaben sämtlich fällig. Zweifelt der Zoll die oft viel zu niedrigen Wertangaben des Versenders an, dann darf dieser sogar schätzen. Kann u.U., wenn man nicht einen realistschen Wert beweisen kann, dann noch teurer.

Fazit: Theoretisch können also mindestens 19 % Einfuhr-Umsatzsteuer plus Zoll auf den Preis dazu kommen. Das Risiko, entdeckt zu werden, ist zwar gering, aber nicht Null.
Bearbeitet von: "JasBee" 10. September

ein Vergleich zum Gigaset wäre super CV1030

Ich habs für umgerechnetet 150€ (Paypal) aus dem EU Warehouse genommen. Kein Zoll und schnellerer Versand..

Erster mydealz.de/dea…893

Aber wie kommst du auf 141,41€? Ok, den 1,20$-Gutschein habe ich nicht gekannt und der Euro ist ein paar Tage nach dem Brexit wieder etwas hoch, aber Interbank immer noch über 143€ mit GS...


BNI1887

Ich habs für umgerechnetet 150€ (Paypal) aus dem EU Warehouse genommen. Kein Zoll und schnellerer Versand..


EU-Warehouse oder Direct Mail? Warehouse zeigt bei mir 204$ an, also 185€...
Bearbeitet von: "ACCakut" 10. September

BNI1887

Ich habs für umgerechnetet 150€ (Paypal) aus dem EU Warehouse genommen. Kein Zoll und schnellerer Versand..



​habs gesehen aber der war ja schon wieder abgelaufen

ACCakut

EU-Warehouse oder Direct Mail? Warehouse zeigt bei mir 204$ an, also 185€...



EU Warehouse und den günstigeren Versand (expedited) .. dazu den Gutscheincode GBIntel01

kommt man ungefähr aufs gleiche raus
Bearbeitet von: "BNI1887" 10. September

ACCakut

EU-Warehouse oder Direct Mail? Warehouse zeigt bei mir 204$ an, also 185€...



Dann ist der Gutschein wohl der Deal! Für 5€ direkt aus der EU ohne Zoll-Probleme oder so

JasBee

Zum Thema: wenn Gearbest über China/Hongkong versendet, sind KEINE Zoll- und Einfuhrumsatzsteuern entrichtet. Das ist in jedem Falle eine Pflicht des Käufers, dies beim Zoll anzumelden. Rein rechtlich gesehen wäre alles andere illegal.



Hey konnte bis jetzt noch nichts dazu finden, dass die Zoll- und Einfuhrumsatzsteuern vom Käufer bezahlt werden müssen. Wenn es so ist könntest du mir zeigen, wo das festgelegt ist. Ansonsten würde ich mal davon ausgehen das Gearbest sehr wohl die Zoll- und Einfuhrumsatzsteuern bezahlen könnte, oder gibt es irgendwas was sonst noch dagegen spricht? Ich hab bis jetzt aufjedenfall von niemanden gehört der mit der Versand art irgendwelche weitern kosten hatte. Und das dann alle Pakete die so bestellt wurde zufällig nicht kontrolliert wurden wäre sehr fragwürdig, da es bei den anderen Versand methoden öfters mal vorkommt.
Aber ich will dich jetzt auch gar nicht angreifen und wäre eigentlich ganz froh wenn du sogar mal was handfestes hättest worauf man sich verlassen kann.
Allerdings ist es praktisch bis jetzt so gewesen das noch nichts passiert ist, daher bleibt es auch mal so im Deal

gibt es dafür eigentlich auch so ein magnetisches cover, dass das display an und aus stellt beim öffnen und schließen des covers?

Toruk_Makto

Hey konnte bis jetzt noch nichts dazu finden, dass die Zoll- und Einfuhrumsatzsteuern vom Käufer bezahlt werden müssen. Wenn es so ist könntest du mir zeigen, wo das festgelegt ist. Ansonsten würde ich mal davon ausgehen das Gearbest sehr wohl die Zoll- und Einfuhrumsatzsteuern bezahlen könnte, oder gibt es irgendwas was sonst noch dagegen spricht? Ich hab bis jetzt aufjedenfall von niemanden gehört der mit der Versand art irgendwelche weitern kosten hatte. Und das dann alle Pakete die so bestellt wurde zufällig nicht kontrolliert wurden wäre sehr fragwürdig, da es bei den anderen Versand methoden öfters mal vorkommt.Aber ich will dich jetzt auch gar nicht angreifen und wäre eigentlich ganz froh wenn du sogar mal was handfestes hättest worauf man sich verlassen kann.Allerdings ist es praktisch bis jetzt so gewesen das noch nichts passiert ist, daher bleibt es auch mal so im Deal



Also, mal ganz einfach:

Wenn du etwas im Nicht-EU Ausland bestellst, sind IMMER Einfuhrumsatzsteuer (landläufig die Mehrwertsteuer) plus ggf. Zollabgaben zu entrichten. Nicht auf allen Waren aus allen Ländern sind Zollabgaben drauf, hängt vom Wert und der Warenklasse ab,

Der chinesische Versender entrichtet die in Deutschland fälligen Abgaben i.d.R. NIE, weshalb sollte er auch? Schau dich mal auf Ebay um, da treiben sich im Elektronik, PC und Foto-Bereich viele chinesische Verkäufer rum. Bei vielen steht dabei, dass Zoll und Steuern nicht enthalten sind.

Manche umgehen das, indem sie angeblich von einem EU-Warehouse aus die Sachen versenden. Meistens schaffen die es aber, die Waren illegal z.B. aus einem Frei-/Zoll-Lager heraus direkt zu versenden. was dann innerhalb der EU nicht mehr auffällt.Ich hab das mal mit einem Handy aus HK so gemacht. Die sendeten das dann nach Paris, von dort aus wurde es umgepackt und an mich weiter geleitet.

Zudem stellen viele von diesen Anbietern keine Rechnung aus, oder nur eine aus ihrem Land. Dort sind deutsche Steuern und Zoll natürlich nie vermerkt. Auch bei Versand aus einem EU-Warenlager heraus müsste die deutsche Mehrwertsteuer angegeben sein. Ist aber nie der Fall.

Das genau ist natürlich mit der Grund, weshalb sie billiger dasselbe Produkt anbieten können.

Beispiel: Nettowarenwert 1.000 Euro
In DE kommen für einen legalen Importeur die Umsatzssteuer (MwSt.) hinzu: macht 190 Euro
Plus eventuell Zollabagaben, z.B. 5 Prozent, macht 50 Euro.

Schon sind wir bei 1.240 Euro zu 1000 Euro.
Genau zu dieser Differenz kann der Chinese/Asiate billiger anbieten.

Wenn du Fragen dazu hast:
1. zoll.de
2. Beim zuständigen Zollamt mal anrufen, die geben gerne Auskunft
3. Deinen Wahlkreis-Abgeordneten des Bundestags mal anschreiben und um Stellungnahme bitten.

Beim Zoll werden sie dir dann auch mitteilen, dass du als Auftraggeber bei einem Nicht-EU Versender für die korrekten Abgaben zuständig und verpflichtet bist.

Leider hat der Zoll viel zu wenig Personal, um alle Pakete zu kontrollieren, deshalb merken die meisten Besteller nichts davon. Was abern nichts an den gültigen Gesetzen ändern: Unwissenheit schütz nicht vor Strafe. Da wissen viele Flugpassagiere inzwischen ein Lied davon zu singen!

Selbst USA-Versender auf Ebay weisen darauf hin. Die bieten halt, anders als die meisten Chinesen, eine Zollabfertigung mit an - auf deine Kosten und zuzüglich auf den Kaufpreis! Betrachte mal solche US-Angebote, die haben oft einen Abgabenrechner mit drin. Das sind dann erhebliche Kosten.

Daher versenden viele Chinesen immer mit falschen Angaben:
- angeblich Geschenk
- angeblich Warenprobe
- Warenwert wird viel zu niedrig angegeben
Machen die nur, damit die 'dummen' Zollbeamten nicht den wirklichen Warenwert kennen.
Pech nur, dass die doch nicht so dumm sind und ggf. sogar schätzen dürfen.
Und dann kommen u.U. noch Bußgelder dazu. Bis hin zum Verfahren wegen Steuerhinterziehung (ab einem gewissen Warenwert).

Der Preis stimmt irgendwie nicht, da PayPal einen anderen Wechselkurs hat als Gearbest.

HampelPampel

Der Preis stimmt irgendwie nicht, da PayPal einen anderen Wechselkurs hat als Gearbest.



Paypal haut immer kräftig was drauf. Man kann aber eine Kreditkarte hinzufügen, eine neue Währung und dann die Karte in $ abrechnen lassen (Google, die verstecken das alle 2 Wochen neu), das ist fast immer billiger als umrechnen mit Paypal, trotz 2% KK-Gebühr. Am besten hat man natürlich eine (Prepaid-)Karte ohne Fremdwährungsgebühr, z.B. Advanzia oder Revolut.

Weiß jemand wie gut das ding ist und was man davon erwarten darf?

Tab kam am Freitag an, hier meine Amazon Rezension.....

4 Sterne

Es kam recht schlecht verpackt an, aber dafür kann das Tab nichts. Die Rückseite aus Metall war an einer Ecke locker, ich musste sie nur einklipsen. Verarbeitung ist für so ein großes Tab mit Metall Rückseite wirklich nicht schlecht. Kein HTC Finish aber für den Preis von 160€ einfach super.
Ich habe es zuerst mit Windows gestartet. Einrichtung war schnell und einfach. Sprache ist aktuell Englisch, obwohl deutsch eingerichtet ist. Habe windows da noch nicht so ganz durchblickt.
Es gibt im Windows Modus nur minimale Ruckler und fast keine Wartezeiten. Browser (Chrome) und Apps sind schnell auf und laufen sehr gut. Da ich noch keine Tastatur habe (liegt nicht bei) muss man mit der sehr großen Bildschirmtastatur zurecht kommen. Geht, aber ist nicht so toll.
Der SD Kartenleser funktioniert bei mir unter Windows. Die Erkennung hat etwas gedauert, aber klappte.
Akku-Laufzeit ist mit 5-7 Stunden im Windows Modus ok. Display habe ich auf ca 50%, das reicht locker für Indoor.

Android funktioniert auch sehr gut, etwas besser als Windows. Die ganzen China-Apps lassen sich problemlos deinstallieren, sehr gut. Sprache auf Deutsch geht auch. Wer ein Android Handy hat kommt bestens damit zurecht. Ein kleinen Bug habe ich jedoch gefunden. Wenn das Tab in den "Schalfmodus" geht, kappt es die Wlan Verbindung. Der Reconnect beim Aufwachen klappt nicht immer. Ich lasse das wlan daher im Sleep-Modus eingeschaltet (wlan-optionen). Verbraucht wohl etwas mehr Strom, aber macht keine Probleme.

Ich habe jetzt ca. 30-35 Apps installiert, darunter einige die ständig im Hintergrund laufen. Keine Probleme bis jetzt. Akkulaufzeit ist Top, kein Batterydrain im standby.

Weitere Hinweise:

- Die Kameras kann man vergessen, sind auf Webcam Niveau. Aber ganz ehrlich, wer macht mit einem 11 Zoll Tablet schon Fotos.. und für Webcam Session reicht es ja.
- Die onboard Lautsprecher sind laut genug und vom Klang her ok. Ansonsten --> Bluetooth-Speaker anschließen hat auch prima geklappt
- Touchscreen ist sehr präzise
- Tasten sind gut erreichbar. Der Home-Button (Soft-Touch) ist ein Windows-Symbol und funktioniert auch unter Android.
- switch von Android zu Win und andersrum ist jederzeit Möglich
- Benachrichtigungs-LED vorhanden
- Gewicht: ausgeglichen, nicht zu leicht, nicht zu schwer
- bei mir war kein Ladergerät enthalten, nur zwei USB Kabel

Sobald die Tastatur da ist, gibt es eine Aktualisierung.

Aktuell nur gute 4 Sterne, da
- kein Ladegerät dabei war
- die Tastatur extra gekauft werden muss (mag für andere ja ggf ein Vorteil sein, aber nicht für mich)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text