164°
ABGELAUFEN
[Gearbest] Garmin Edge 200 - Fahrradcomputer

[Gearbest] Garmin Edge 200 - Fahrradcomputer

ElektronikGearbest Angebote

[Gearbest] Garmin Edge 200 - Fahrradcomputer

Preis:Preis:Preis:69,68€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer einen zuverlässigen Fahrradcomputer für verhältnismäßig wenig Geld sucht, findet hier ein gutes Gerät von Garmin. Ist natürlich nicht mehr der Neuste, aber der recht große Funktionsumfang sollte den meisten hier mehr als ausreichen.

Vergleichspreis lt. Idealo: 99€ bei 4thebike.de

Der Preis bei Gearbest ergibt sich wie folgt: 66,37€ für das Gerät + 3,31€ Versandkosten (Germany Direct Express)
Steuern, etc. fallen aufgrund der o.g. Versandmethode nicht an.

Hier noch die Kurzbeschreibung von Amazon:
der GPS Tourenfahrradcomputer mit Geschwindigkeits- und Distanzanzeige, Gesamt- und Tageskilometern sowie Tracknavigation, TrackBack und Streckenaufzeichnung
dank GPS keine Kalibrierung, keine Kabel. Einfache Montage und Intuitive Menüführung. Geschwindigkeitsanzeige in km/h und Meilen/h, Distanzanzeige in km und Meilen sowie Durchschnittswerte und Maximalwerte
mit Tracknavigation einfach und ohne ungewollte Abstecher durch die Natur ans Ziel
Trainingsfunktionen wie Virtual Partner®, Kalorienberechnung mit Hilfe der Geschwindigkeit, Einstellbare Auto Lap Funktion (automatische Rundenzeit nach Strecke) sowie AutoPause® (stoppt Aufzeichnung automatisch bei Stillstand)

Bei Amazon erhält das Gerät 4 Sterne bei 71 Bewertungen.

Einen Testbericht gibt's hier:
fahrrad-navigation-test.de/gar…ht/

18 Kommentare

Moin,

die Funktionen klingen nicht schlecht. Mittlerweile können ja fast aber alle Mobiltelefone GPS, gibt es da nicht auch ein passende App? Was nutzt ihr? Viele Grüße

krokokiel

Moin,die Funktionen klingen nicht schlecht. Mittlerweile können ja fast aber alle Mobiltelefone GPS, gibt es da nicht auch ein passende App? Was nutzt ihr? Viele Grüße



Nutze ich persönlich nicht, aber schon gutes gehört.

play.google.com/sto…tic

Ich hab das DIng (mal vor zwei Jahren für ~75 im Coolshop gekauft), nutze es aber hauptsächlich beim Laufen . Ab ca. Kilometer 10 fängt es aber an ungenauer zu werden. Kann sein, dass das an den Erschütterungen beim Laufen liegt.

Ich nutze keine der Spezialfunktionen. Auch beim Radfahren drücke ich einmal auf Start und einmal auf Stop (vielleicht mal Pause zwischendurch).
Ich denke viel mehr als das Aufzeichnen der Strecke per GPS sollte man nicht erwarten. Das macht es aber ganz gut.

krokokiel

Moin,die Funktionen klingen nicht schlecht. Mittlerweile können ja fast aber alle Mobiltelefone GPS, gibt es da nicht auch ein passende App? Was nutzt ihr? Viele Grüße




Ich habe den Edge 200, Vorteile gegenüber Handy sind Akkulaufzeit, Lesbarkeit bei Sonne, Dichtheit im Regen und Robustheit bei Stürzen.
Insgesamt ein gutes Gerät, Die Touren plane ich mit Naviki und lade sie dann auf das Gerät.

Hört sich interessant an aber nur "Operating screen languages: Traditional Chinese and English"??

carlos_slim

Vorteile gegenüber Handy sind Akkulaufzeit, Lesbarkeit bei Sonne, Dichtheit im Regen und Robustheit bei Stürzen..



Noch zu erwähnen ist das Garmin sich mit seinen Geräten der Edge Serie wohl eher an dem ambitionierten Radfahrer richtet. Hier spielt die Form (Größe) und das Handling auch eine Rolle. Die Halterung ist durchdacht und das Gerät hat eine schöne Größe um es auf dem Lenker/Vorbau zu montieren.

Der Vergleich hingt vielleicht ein wenig, aber ein Autonarr hängt sich ja auch nicht in seinem neuen Audi/Bmw/Mercedes sein Handy per Halterung an die Windschutzscheibe, nur weil es auch navigieren kann, sondern macht schön brav sein Kreuzchen in der der Aufpreisliste.

ist das Ding geeignet zum Navigieren bei MTB-Touren oder eher nur zum Aufzeichnen von Touren?

Omibus

ist das Ding geeignet zum Navigieren bei MTB-Touren oder eher nur zum Aufzeichnen von Touren?



Ich benutze es auch zum navigieren, aber im Wald ist das GPS manchmal nicht ganz genau.
Es kommt deshalb auch mal vor, dass man den falschen Weg nimmt, aber das merkt man dann schnell und es wird einem angezeigt, in welcher Richtung die Route liegt.

Kann der keine Höhenmeter anzeigen?
Irgendwie sehe ich da keinen so großen Vorteil drin im Vergleich zum Handy mit Strava.

Alber

Hört sich interessant an aber nur "Operating screen languages: Traditional Chinese and English"??


Gibt auf jeden Fall deutschsprachige Software und die sollte man auch drauf bekommen. Ich gebe mal Bescheid sobald meins da ist. Aber man sollte selbst mit geringen Englischkenntnissen damit arbeiten können. Das muss allerdings jeder selbst beurteilen.

Ja vielen Dank, denke auch das es nicht schwer sein wird, das englisch zu verstehen, aber aus Bequemlichkeit...Hab mal bei Gearbest nachgefragt...

Wow, Gearbest hat schon geantwortet, leider hat das Teil nur Englisch und Chinesisch!

Egal, werde mal ordern und versuchen, die internationale Firmware da drauf zu bekommen...

Die Akkulaufzeit von 7 Stunden finde ich aber schon sehr mager, das reicht ja nichtmal für eine Tagestour.

@Alber: Wäre schön, wenn du deine Erkenntnisse mitteilen würdest.
Ich habe auch bestellt und würde zwar mit Englisch klar kommen, aber Deutsch wäre schon schöner.

Bei der Bestellung hat mich irritiert, dass ich zwar "Germany Direct Express" bestellt habe, aber nur "Flat Rate Shipping" bestätigt wurde. Ist das normal bei Gearbest? Ich habe dort mal ein Ticket dazu erstellt.

demattin

@Alber: Wäre schön, wenn du deine Erkenntnisse mitteilen würdest.Ich habe auch bestellt und würde zwar mit Englisch klar kommen, aber Deutsch wäre schon schöner.Bei der Bestellung hat mich irritiert, dass ich zwar "Germany Direct Express" bestellt habe, aber nur "Flat Rate Shipping" bestätigt wurde. Ist das normal bei Gearbest? Ich habe dort mal ein Ticket dazu erstellt.


Das steht leider immer da. Hatte auch ein Ticket aufgemacht. Auf Verlangen bekommst du eine Bestätigung im Ticket, dass deine Bestellung per Express geschickt wird.

Habe gerade (weniger als Stunde nach der Anfrage) eine Bestätigung vom Support bekommen, dass es korrekt per Express verschickt wurde.
Der Support ist fix, aber vielleicht sollten die in eigenem Interesse ihre Versandbestätigung überarbeiten, damit der Support weniger zu tun hat.

demattin

@Alber: Wäre schön, wenn du deine Erkenntnisse mitteilen würdest.Ich habe auch bestellt und würde zwar mit Englisch klar kommen, aber Deutsch wäre schon schöner.



Ich es hab leider nicht hinbekommen, der Garmin Updater bietet keine weiteren Sprachen an. Das Gerät wird auch als TWN-Version erkannt und ich konnte zumindest für das Edge 500 herausfinden, das es bei den Taiwan-Geräten nicht möglich ist, andere Sprachen zu installieren, warum auch immer.

Die englischen Begriffe sind aber wirklich kein Problem!

Englisch ist wirklich kein Problem bei dem Gerät.
Nur das Umstellen auf Englisch muss bei der Ersteinrichtung mehr oder weniger "blind" erfolgen, da beim initialen Start alles erst mal mit chinesischen Zeichen dargestellt wird.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text