67°
[GEARBEST] Hubsan x4 H109S stark reduziert
[GEARBEST] Hubsan x4 H109S stark reduziert
ElektronikGearbest Angebote

[GEARBEST] Hubsan x4 H109S stark reduziert

Preis:Preis:Preis:314,07€
Zum DealZum DealZum Deal
Da ich momentan meinen "Hangar" aufstocke, habe ich eine günstige H109S gesucht, da ich mit meiner H501S sehr zufrieden bin.

Der Preis ist reduziert auf 338,15 Euro und ich habe bei Gearbest DE einfach mal bei Facebook angefragt ob es nicht noch billiger geht.
Heute morgen die Nachricht mit dem Couponcode!

Didhubsan

reduziert den Warenkorb auf 314,07 Euro inkl. Versand (Gearbest wie immer ohne Zoll/MwSt)

Vergleichspreis wäre Gearbest ohne Coupon für 338,15
Idealo 496,69 - Ebay Händler in Hong Kong.

Achtung, es handelt sich hier um die Version mit nur 1-Achs Gimbal, die Version mit den 3 Achsen ist wesentlich teurer!

9 Kommentare

Hat jemand ne Ahnung wann die H501A Air Pro verfügbar sein wird? Lohnt sich das warten, oder sollte man jetzt beim Vorgänger Modell zuschlagen?

Verfasser

Einen Vorgänger gibt es nicht. Die Air Pro ist exakt die gleiche Drohne wie die H501S, nur dass man sie per Handy steuert und z.b. Wegpunkte abfliegen kann.
Davon würde ich abraten, Steuerung per Handy ist grausam. Wobei, evtl. kann man einen Bluetooth controller mit dem Handy verbinden?
Ich würde die 501S nehmen. Da hat man zumindest eine ordentliche fernbedienung.

Verfasser

Ich habe den Deal gerade geändert, das mit den anderen Hubsan Modellen war ein Irrtum.
Gilt scheinbar doch nur für die H109S

Da gibt's doch bald so viele Regeln und Beschränkungen, dass man die nicht mal mehr im eigenen Garten fliegen darf.

Von mir ein Hot und zumindest nah am Bestpreis......

Verfasser

Dethocusvor 17 m

Da gibt's doch bald so viele Regeln und Beschränkungen, dass man die nicht …Da gibt's doch bald so viele Regeln und Beschränkungen, dass man die nicht mal mehr im eigenen Garten fliegen darf.



Nö. Es gibt -irgendwann mal- Begrenzungen, die allerdings Sinn machen. Zb. nicht ausserhalb der Sichtweite fliegen oder maximal 100m hoch.
Ganz abgesehen davon, dass das ohnehin keiner nachweisen kann. Mit Telemetriedaten kann der 08/15 Polizist eh nix anfangen und ob man die Drohne noch sieht oder nicht ist wohl nichts rechtlich greifbares.
100m ist ohnehin hoch genug.
Diese Regelungen sind notwendig, weil es viele Leute gibt, die mit ihren Billigdingern 200m hoch und 500m weit fliegen und die Teile dann unkontrolliert in Wohngebiete fallen. Youtube hat da genug Beispiele parat. Nur eine Frage der Zeit bis mal jemand eine 1kg Drohne auf den Schädel bekommt. Da ist es dann alerdings egal ob von 100 oder 1000 metern
Bearbeitet von: "menirules" 14. Mär

Verfasser

FrankReinossvor 15 m

Von mir ein Hot und zumindest nah am Bestpreis......



Warum nur nah? Gibts/gabs die schon mal billiger? Ich gucke nämlich schon seit Wochen nach dem Preis.

menirulesvor 4 h, 46 m

Warum nur nah? Gibts/gabs die schon mal billiger? Ich gucke nämlich schon …Warum nur nah? Gibts/gabs die schon mal billiger? Ich gucke nämlich schon seit Wochen nach dem Preis.

Ja, im letzten Jahr rund um Blackberry​ Friday gab es den großen Hubsan schon mal für 300€......Aber das ist marginal......

Ich hab die Drohne und bin wirklich sehr zufrieden damit, besonders, was die mitgelieferte Kamera angeht! Drunter noch den HAKRC Storm32 Gimbal für knappe 50€ und - sofern die Standard nicht reicht - eine Yi 4k dann hat man eine unglaublich gute Drohne. Aber Achtung: Vorher Reichweite checken. Bei mir wurde mit der Dreingabe der Antennen geschludert und eine SMA Antenne "weiblich" mitgeliefert. Da war die Reichweite bei 120m am Ende. Ich hab dann Kabel und Antenne getauscht und jetzt ist alles bestens! Reicht weit über die Sichtbarkeitsgrenze hinaus, die man aber sowieso legal nicht überschreiten darf. Daher der Rat: Erst mal raus aufs freie, menschenleere Feld, Drohne auf alle Funktionen testen, Reichweiten Check zur sicheren Kontrolle und WLAN aus bei Zusatzkameras! Verantwortungsbewußtes Verhalten ist oberste Regel und hilft, den sensationsgeilen Medien und den Nulpen in der Politik den Wind aus den Segeln zu nehmen!

P.s.: Bei Banggood gibt es derzeit aus dem EU Lager Frankreich den passenden Transport Rucksack. Diesen hatte ich schon lange im Auge, aber aus China für 66€ doch recht teuer. Jetzt für 22€!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text