423°
ABGELAUFEN
[GearBest] Kabellose "Gaming" Maus (6 Tasten / 2400 DPI + Switch / Programmiebar) für 3 €
[GearBest] Kabellose "Gaming" Maus (6 Tasten / 2400 DPI + Switch / Programmiebar) für 3 €
ElektronikGearbest Angebote

[GearBest] Kabellose "Gaming" Maus (6 Tasten / 2400 DPI + Switch / Programmiebar) für 3 €

Preis:Preis:Preis:3€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute bei china-gadgets.de/gad…us/ entdeckt.

Bei Gearbest gibt es gerade eine kabellose "gaming Maus" für $3.39 im Flash Sale. (Regular Price:$8.95)

Wer die Schnautze voll hat von den 1€-Mäusen mit Kabel wird hier ggf. glücklich

Versand aus China...

Von der roten Maus gibt es noch 51 Stück (Schwarz: 1)

Die Bewertungen sehen ganz gut aus. (4,9 Sterne)

Main Features:
● Gaming optimized 2.4GHz wireless 2.0 connectivity
● Up to 2400DPI sensitivity
● 125Hz polling / 8ms response
● Powered by 2 x AAA battery ( not included )
● Precise optical mouse
● Operation distance is up to 10 meters
● Synapse on board memory
● On the fly sensitivity adjustment
● 6 high precision hyper response buttons

Beste Kommentare

Cooler Rasenroboter . Gekauft

24 Kommentare

Verfasser

10247679-Tz5mH

Cooler Rasenroboter . Gekauft

Schwarz für 3,27€^^

Sind die werte ok? Ich hab mich noch nicht näher damit beschäftigt, aber die Abtastrate von 125 Hz kommt mir aus dem Bauch heraus etwas wenig vor. 8ms.. Doppelt so viel wie ein Flachbildschirm.

soulforged

Sind die werte ok? Ich hab mich noch nicht näher damit beschäftigt, aber die Abtastrate von 125 Hz kommt mir aus dem Bauch heraus etwas wenig vor. 8ms.. Doppelt so viel wie ein Flachbildschirm.


Die Logitech G700s funkt mit 1000hz. Erwarte bei dem Preis bitte keine gute Gaming Maus. Mehr als für einfache Office Arbeiten wird Sie nicht taugen.

Gibt es auch eine günstige China-Maus mit Wifi oder Bluetooth mit ordentlich Seitentasten wie die Razer Naga / Logitech G600? Sowas für unter 10 Euro und ich würde sofort zuschlagen.

Gefährliche Ratte!

Danke!

soulforged

Sind die werte ok? Ich hab mich noch nicht näher damit beschäftigt, aber die Abtastrate von 125 Hz kommt mir aus dem Bauch heraus etwas wenig vor. 8ms.. Doppelt so viel wie ein Flachbildschirm.


1000Hz.(lol)

3€ um nen Botnet zu joinen, find ich aber recht teuer!

Eine Gamingmaus für 3 €?

Eine Gamingmaus kostet 1 €. War schon immer so, ist so und wird auch immer so bleiben.

Aber weil die funkt, gibt es trotzdem ein Hot!

Naja mal schauen ob die zum WOW spielen reicht Danke

soulforged

Sind die werte ok? Ich hab mich noch nicht näher damit beschäftigt, aber die Abtastrate von 125 Hz kommt mir aus dem Bauch heraus etwas wenig vor. 8ms.. Doppelt so viel wie ein Flachbildschirm.


Was ist daran so lustig?

soulforged

Sind die werte ok? Ich hab mich noch nicht näher damit beschäftigt, aber die Abtastrate von 125 Hz kommt mir aus dem Bauch heraus etwas wenig vor. 8ms.. Doppelt so viel wie ein Flachbildschirm.


Weil es Bullshit ist.

Die 1000Hz beziehen sich auf die Abtastfrequenz. Mit der Frunkfrequenz hat die aber rein gar nichts zu tun.

soulforged

Sind die werte ok? Ich hab mich noch nicht näher damit beschäftigt, aber die Abtastrate von 125 Hz kommt mir aus dem Bauch heraus etwas wenig vor. 8ms.. Doppelt so viel wie ein Flachbildschirm.


Tja wenn du wenigstens Ahnung hättest. Natürlich ist die Funkfrequenz relevant, sie limitiert die maximale Abtastfrequenz. Von daher ist Aussage korrekt, die G700s funkt und tastet mit maximal 1000 Hz.

soulforged

Sind die werte ok? Ich hab mich noch nicht näher damit beschäftigt, aber d … Sind die werte ok? Ich hab mich noch nicht näher damit beschäftigt, aber die Abtastrate von 125 Hz kommt mir aus dem Bauch heraus etwas wenig vor. 8ms.. Doppelt so viel wie ein Flachbildschirm.



10250393-oJsJc

Die Funkstrecken der Logitech Mäuse liegen vermutlich alle im 2,4GHz ISM Band. Hier ist die Beziehung zwischen Abtastfrequenz und Trägerfrequenz irrelevant - in diesem Frequenzbereich sind Kanalbreiten von mehreren MHz üblich, sprich ob 125Hz oder 1000Hz Abtastrate ist hier sowas von Latte, von der Trägerfrequenz ist man hier nicht limitiert in diesem Zusammenhang da die Kanalbreite ein vielfaches der Abtastfrequenz beträgt. Zumal man hier nicht analog überträgt, man überträgt digital mit entsprechenden Codierungen.

Trägerfrequenzen, die die Abtastfrequenz auf <1kHz limitieren würden, willst du nicht. Außer du stehst auf Antennen die mehrere Meter lang sind. Ich für meinen Teil würde dann ja eher zu einer kabelgebundenen Maus greifen. Aber hey, hauptsache mal irgendeinen Marketingbullshit nachgeplappert.

Bearbeitet von: "ktxjg" 25. Jun 2016

Hot!! Gleich mal bestellt.

noch gar kein bad usb reminder

Bearbeitet von: "trollhater" 26. Jun 2016

Still better than steelseries.

Gibts doch auch bei Ali zu dem Kurs...

soulforged

Sind die werte ok? Ich hab mich noch nicht näher damit beschäftigt, aber die Abtastrate von 125 Hz kommt mir aus dem Bauch heraus etwas wenig vor. 8ms.. Doppelt so viel wie ein Flachbildschirm.



Selten solch einen Bullshit gelesen. Kinder Kinder ...

Immer dieses Kopieren der China-Gadget-Deals...

Die Maus ist ziemlich unterirdisch. Sie wackelt durch ungleich hohe Füße (die aus Plastik bestehen, nicht aus PTFE). Noch viel schlimmer ist, dass sich das Mausrad beim runterscrollen "verirrt". Es wird dann wieder ein Stück hochgescrollt, dann gehts wieder ein bisschen runter, wieder hoch, runter...

Ich würde sie mir nicht nochmal kaufen. Am iMac wurde sie auch nur widerwilig an einem der 5 USB Ports erkannt.Batterie hielt 2,5 Monate im Büro. Die Abtastung auf einem normalen weißen Tisch ist in Ordnung, man muss bei jedem Neustart allerdings immer 3mal auf die rote Taste drücken um volle 2400dpi zu bekommen. Nervig.

Dass es echt Leute gibt die so einen Billig-Bullshit kaufen ...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text