[Gearbest] LETV Leeco Le 2 x620 32GB
64°Abgelaufen

[Gearbest] LETV Leeco Le 2 x620 32GB

32
eingestellt am 6. Aug 2016
Nachdem ich nun gefühlt Jahre auf einen guten Preis für das Le 2 gewartet habe, ist es bei Gearbest endlich wieder auf Lager.

Verfügbare Farben: Gold, Silber, Roségold

Wichtigste Specs:
- 5,5" FHD
- Helio X20 (Deca Core)
- 3GB Ram
- 32GB Rom (keine Speichererweiterung möglich)
- 3000mAh Akku
- LTE Band 20 fehlt
- 16MP Kamera außen, 8MP innen
- USB C
- Fingerprint Sensor


Kostenloser und Zollfreier Versand via Priority Line - Germany Express (7-15 Tage)

PVG: ~200€

32 Kommentare

Verfasser

Testbericht: https://www.chinahandys.net/leeco-le-2-testbericht/

Specs: gsmarena.com/lee…php

Bearbeitet von: "limone" 6. Aug 2016

In Grafikkarten-Deals immer über AMD meckern und dann ein Smartphone mit MediaTek-Prozessor bestellen

Verfasser

Crythar

In Grafikkarten-Deals immer über AMD meckern und dann ein Smartphone mit MediaTek-Prozessor bestellen


Der X20 ist momentan eine der besten CPUs auf dem Markt, und ist besser als der Snapdragon 810. (Leistungsstärker und weniger Abwärme)

limone

16MP Kamera außen, 8MP innen


Im Inneren des Smartphones ist eine 8MP Kamera? Cool.

Crythar

In Grafikkarten-Deals immer über AMD meckern und dann ein Smartphone mit … In Grafikkarten-Deals immer über AMD meckern und dann ein Smartphone mit MediaTek-Prozessor bestellen



Vernee Apollo Lite mit B20 und SD-Slot ist dann die (bessere?) und etwas günstigere Alternative.
mydealz.de/dea…573

Ist heute Tag der falschen Preisvergleiche?

Bei fastcardtech gibt es dasselbe Handy für 10$ weniger: fastcardtech.com/Let…tml
Bei **** in gold für 6,5$ weniger: http://www.****.com/item/LeTV-LeEco-Le-2-X620-3GB-32GB-Smartphone---Force-Gold-369478.html
In Silber kostet es bei **** zwar 10$ mehr, aber Preisvergleich 200€ stimmt absolut nicht..

**** = g e e k b u y i n g

Bearbeitet von: "mil72" 6. Aug 2016

Verfasser

Memphi

Vernee Apollo Lite mit B20 und SD-Slot ist dann die (bessere?) und etwas … Vernee Apollo Lite mit B20 und SD-Slot ist dann die (bessere?) und etwas günstigere Alternative. http://www.mydealz.de/deals/vernee-apollo-lite-helio-x20-4gb-ram-32gb-rom-android-6-0-full-hd-inkl-lte-band-20-797573


Ist eine Alternative, ja.
Aber jedem das seine, mir ist das Apollo Lite einfach zu klotzig.
Zudem ich ungern auf Slow-Motion Videos verzichten möchte 10787761-Szqbp
Ist einfach ein nettes Feature

Verfasser

mil72

Ist heute Tag der falschen Preisvergleiche? Bei fastcardtech gibt es dasselbe Handy für 10$ weniger: https://www.fastcardtech.com/Letv-Le-2-X620.htmlBei **** in gold für 6,5$ weniger: http://www.****.com/item/LeTV-LeEco-Le-2-X620-3GB-32GB-Smartphone---Force-Gold-369478.html In Silber kostet es bei **** zwar 10$ mehr, aber Preisvergleich 200€ stimmt absolut nicht..**** = g e e k b u y i n g



Zahlst du mir den Zoll?

Zudem ist fastcardtech unseriös und geekb nicht ohne grund hier gesperrt
Bearbeitet von: "limone" 6. Aug 2016

warum hat nur das leeco max Band 20? Entweder alle oder keins...

Keine Speichererweiterung
Kein Band 20
und die Updatepolitik von LETV ...

Jegliche Disku sinnfrei



Für ~200€ gibt es viele bessere Smartis

Bearbeitet von: "AR99" 6. Aug 2016

Verfasser

AR99

Keine SpeichererweiterungKein Band 20und die Updatepolitik von LETV ... Jegliche Disku sinnfreiFür ~200€ gibt es viele bessere Smartis


Schlag was vor

Aber was hast du gegen die Updatepolitik? Updates kommen doch regelmäßig?

also ich würde gerne mal so ein billig handy versuchen. gibt es was besseres bis zu 200 euro oder ist der hier schon sehr gut ? mein Galaxy S5 lebt zwar noch aber ich möchte was neues probieren

AR99

Keine SpeichererweiterungKein Band 20und die Updatepolitik von LETV ... Jegliche Disku sinnfreiund was würdest du empfehlen ?Für ~200€ gibt es viele bessere Smartis


Blub321

warum hat nur das leeco max Band 20? Entweder alle oder keins...


Nur das Max sollte in den Westen kommen.

Kann über die Updatepolitik nicht meckern, scheint mir deutlich besser als bei meinem alten LG und auch Sony.

Letv stellt schon recht schöne SP her. Sie sind z. B. Auch die, die den S820 als erstes verbaut haben. Leider kranken ihre Schmuckstücke für mich an zwei wichtigen Stellen: kein SD, kein Band 20.
Wer darauf verzichten kann bekommt in der Regel preiswerte Hardware mit erstklassigem Design zu sehr günstigen Preisen.
Wer auf der Suche nach dem richtigen Chinahandy ist kann ja mal hier nachschauen: Chinahandys

Lieber das ZTE Max Pro, kommt nach der IFA nach Deutschland und ist 90€ presiwerter

mil72

Ist heute Tag der falschen Preisvergleiche? Bei fastcardtech gibt es dasselbe Handy für 10$ weniger: https://www.fastcardtech.com/Letv-Le-2-X620.htmlBei **** in gold für 6,5$ weniger: http://www.****.com/item/LeTV-LeEco-Le-2-X620-3GB-32GB-Smartphone---Force-Gold-369478.html In Silber kostet es bei **** zwar 10$ mehr, aber Preisvergleich 200€ stimmt absolut nicht..**** = g e e k b u y i n g



​Bei oppomart.com sogar noch günstiger^^

Crythar

In Grafikkarten-Deals immer über AMD meckern und dann ein Smartphone mit MediaTek-Prozessor bestellen



​Das Apollo hat soweit ich weiß auch LTE Band 20, und die Updatepolitik von Vernee ist beim Thor echt gut!

Crythar

In Grafikkarten-Deals immer über AMD meckern und dann ein Smartphone mit MediaTek-Prozessor bestellen


Der Hersteller ist seit ein paar Monaten auf dem Markt, aber schon die Update Politik loben, ich brech ins Essen, die sollten lieber mal fehlerfreie Geräte raus bringen :P Ich glaub ich sollte auch mal Smarties von nem OEM produzieren lassen, damit kann man die Leut sich richtig toll mit verappeln ^^

Tiffelz

und die Updatepolitik von Vernee ist beim Thor echt gut!


Mal ehrlich, LeEco ist ein Milliarden-Unternehmen, das versucht sich auf dem Smartphonemarkt zu etablieren. Würde darauf wetten, dass sie viel mehr Wert auf Updates legen als kleine, unbekannte Hersteller.

wie heisst denn das modell mit 6gb ram von le eco?

Verfasser

smikel

wie heisst denn das modell mit 6gb ram von le eco?


das müsste das Le Max 2 sein

Tiffelz

und die Updatepolitik von Vernee ist beim Thor echt gut!



Da passt das fehlende B20 aber nicht ins Bild.

Memphi

Da passt das fehlende B20 aber nicht ins Bild.


Merkwürdige Logik. Die Geräte sind für den chinesischen Markt bestimmt, es gibt kaum Gründe zusätzliche Lizenzgebühren abzudrücken.

Memphi

Vernee Apollo Lite mit B20 und SD-Slot ist dann die (bessere?) und etwas günstigere Alternative. http://www.mydealz.de/deals/vernee-apollo-lite-helio-x20-4gb-ram-32gb-rom-android-6-0-full-hd-inkl-lte-band-20-797573



LETV Leeco Le 2: 15.11 x 7.41 x 0.77 cm
Vernee Apollo Lite: 15.20 x 7.60 x 0.90 cm
So viel klotziger ist das nicht.
Auf Slow-Motion Videos kann ich verzichten, zumal die Bildqualität dieser Smartphones generell nicht so prickelnd ist. Haben ja alle eine recht bescheidene Optik. Aber wenn dir das wichtig ist, dann sei es dir gegönnt

Memphi

Da passt das fehlende B20 aber nicht ins Bild.



Endlich ein Experte. Wie viel Lizenzgebühren kostet das B20?

Memphi

Endlich ein Experte. Wie viel Lizenzgebühren kostet das B20?


Keine Ahnung, aber irgendwas werden die SoC-Hersteller dafür schon verlangen, wenn selbst riesige Hersteller wie Samsung auf Bänder verzichten, die in den Vertriebsregionen nicht benötigt werden.

Memphi

Endlich ein Experte. Wie viel Lizenzgebühren kostet das B20?



Das hat primär andere Gründe. Es gibt verschiedene Chipsätze. Und wenn ein Chipsatz B20 nicht unterstützt, geht es halt nicht. Das ist auch der Grund, warum man z.B. bei einigen XIAOMI-Geräten das B20 zwar theoretisch freischalten kann, es aber dennoch nicht funktioniert. Wenn es nur lizenzrechtliche Gründe gäbe, wären schon etliche Custom-ROMs erhältlich die das Problem lösen würden.

Wenn also dieses Gerät nur für den chinesischen Markt vorgesehen ist, wie du das schreibst, dann gehört es auch dorthin, da es für die EU/D keine Zertifizierung besitzt.

Memphi

Das ist auch der Grund, warum man z.B. bei einigen XIAOMI-Geräten das B20 zwar theoretisch freischalten kann, es aber dennoch nicht funktioniert. Wenn es nur lizenzrechtliche Gründe gäbe, wären schon etliche Custom-ROMs erhältlich die das Problem lösen würden.


Hängt vom konkreten SoC ab. Es gab durchaus Geräte von Xiaomi, bei denen man zusätzliche Bänder freischalten konnte.
forum.xda-developers.com/red…774
Wie dem auch sei, der primäre Grund sind die Lizenzgebühren, wobei ich immer noch nicht verstehe, was das Ganze mit der Update-Politik von LeEco zu tun hat.

Crythar

In Grafikkarten-Deals immer über AMD meckern und dann ein Smartphone mit MediaTek-Prozessor bestellen



das ist die jugend von heute

thmnp

Hängt vom konkreten SoC ab. Es gab durchaus Geräte von Xiaomi, bei denen man zusätzliche Bänder freischalten konnte.http://forum.xda-developers.com/redmi-note/general/unlock-lte-bands-step-step-xiaomi-mi-t3084774Wie dem auch sei, der primäre Grund sind die Lizenzgebühren, wobei ich immer noch nicht verstehe, was das Ganze mit der Update-Politik von LeEco zu tun hat.



B4 meines Wissens, B20 war noch nie dabei, leider
Aber du hast Recht, das Ganze hat mit der Update-Politik von LeEco nicht viel zu tun.
Übrigens die Größe des Unternehmens genauso wenig.

Wenn ein Gerät nur für China produziert wird und nicht Europa (fehlendes B20), wird sich der Support auch auf den wirklichen Kundenkreis forcieren. d.h. Problemchen, die hier bei uns auftreten, werden LeEco nicht interessieren. Dass manche Menüs nur in Englisch vorhanden sind, kann man noch verschmerzen.

Wichtiger wäre mir eine Veröffentlichung der Sourcen. Wer das Smartphone in der EU offiziell anbietet, veröffentlicht die eher als chinesische Unternehmen, die für den chinesischen Markt produzieren. (GPL) Aber vielleicht ist LeEco da eine positive Ausnahme.

htcmobil

Lieber das ZTE Max Pro, kommt nach der IFA nach Deutschland und ist 90€ presiwerter



Ist das sicher? Woher hast du die Info? Scheint ein Preis Leistungs Hammer zu sein.
Bearbeitet von: "Pojtek" 9. Aug 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text