59°
[Gearbest] Mini Beamer Excelvan YG310 für 31,40€

[Gearbest] Mini Beamer Excelvan YG310 für 31,40€

TV & HiFiGearbest Angebote

[Gearbest] Mini Beamer Excelvan YG310 für 31,40€

Preis:Preis:Preis:31,40€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Gearbest gibt es gerade einen kleinen Mini Beamer im Presale.
Durch den Coupon Code kommt man auf den Preis: GBYG310
Interessante finde ich den eingebauten Akku mit dem man super portabel ist.
Die restlichen Spezifikationen sind natürlich dem Preis entsprechen schlecht, aber um mal einen Film oder so zu schauen solle es reichen.

Hier mal die Daten:
Auflösung: 320 x 240 Pixel
Brightness: 800 Lumens
Contrast Ratio: 800:1
1300mAh Lithium-ion Battery up to 1.5 hours playing time

Wichtig: Wählt unter Shipping Cost - Priority Line (Germany Via Priority Line)
Dadurch wird das Gerät vom Händler verzollt und ihr müsst keinen Zoll bezahlen.

19 Kommentare

1300mAh Lithium-ion Battery up to 1.5 hours playing time
Ob das für einen Film reicht? ...

Das ist ein Beamer?

Auflösung: 320 x 240 Pixel


Welchen FILM willst du denn damit schauen??
mMn völliger Schrott, den die Welt nicht braucht.

Edit:
Bei den Speccs steht dann noch folgendes:

Native Resolution: 320 x 240Resolution Support: 1920 x 1080



Das relativiert das Ganze dann natürlich wieder. Wobei ich mir nicht vorstellen kann, wie aus der kleinen Auflösung ne FullHD Auflösung entstehen soll
Bearbeitet von: "ValeryViolette" 23. August

Native Resolution: 320 x 240Resolution Support: 1920 x 1080



Nene, ist auch genau anders herum. der kann/soll 1080p als Eingangssignal verarbeiten und dann auf 240 runterbrechen.

http://www.terralog.ch/assets/images/Produkte/Kartoffeln/Sorten/Jelly.jpg

Das Ding sieht aus wie Pappe. Ist der echt Echt?

Der couponcode can only be used with one piece price,it can not be used with vip price, special offer,group deal at the same???

baerry

Nene, ist auch genau anders herum. der kann/soll 1080p als Eingangssignal verarbeiten und dann auf 240 runterbrechen.



Ah ok - und welchen Sinn hat das? Wird mein tolles FHD Material dann nicht total pixelig und matschig?

ValeryViolette

Ah ok - und welchen Sinn hat das? Wird mein tolles FHD Material dann nicht total pixelig und matschig?



Naja, vor 20 Jahren wärst du mit der Auflösung von ner gerippten VHS der King gewesen. Klar ist das mega oldschool, aber "es geht".

Sinn der Sache ist zweierlei. Zum einen kann man FULL HD und 1080p in die Eigenschaften schreiben.
Zum anderen bleibt das Bild nicht dunkel (oder beim Beamer: blau bzw weiß) wenn man eine nicht-native Auflösung anschließt. Wenn du an das Teil deinen BD-Player anschließt kannst du zwar kein FullHD genießen, und vermutlich nichtmal das Menü vernünftig lesen, aber immerhin ETWAS sehen.

Kann mir jemand erklären, warum ich unterschiedliche Preise mit unterschiedlichen Browsern bekomme?
Habe mich schon lange gewundert, warum die Preise, die mir Gearbest anzeigt, nicht mit den hier gezeigten übereinstimmt.
Bei diesem Angebot zeigt mit Firefox 52,25 Dollar an. Rufe ich den Link mit dem Internet Explorer auf, wird mir 38,99 Dollar als Preis angezeigt.

Seid doch nicht so streng. Das Ding kostet knapp 30 EURO und für Camping o.ä. ist das alle mal cool. Man kann ihn mit einer Powerbank betreiben, er hat einen brauchbaren Lautsprecher und sogar einen Media-Player für Videodateien on board. Dazu Micro-SD-Kartenslot und USB (aber leider nur FAT32 bis 32GB). Hab den YG300 von Gearbest (eine Art Vorgänger, aber ich kann beim besten Willen keinen Unterschied erkennen) und finde dass das Ding für den Preis ganz witzig ist. Handy per MHL dran und los gehts! Klar ist das Bild nicht mit einem großen Beamer zu vergleichen, aber mal im Ernst: Für 30 EURO gibts schlechtere Sachen!

EDIT: Die Beschreibung hier ist auch echt unvollständig. Die Sachen, die ich erwähnt habe, sind nicht unerheblich und sollte der Dealersteller eigentlich oben erwähnen - vielleicht wäre es dann hier nicht ganz so kühl geworden...

Bearbeitet von: "hoderer" 23. August

baerry

Naja, vor 20 Jahren wärst du mit der Auflösung von ner gerippten VHS der King gewesen. Klar ist das mega oldschool, aber "es geht". Sinn der Sache ist zweierlei. Zum einen kann man FULL HD und 1080p in die Eigenschaften schreiben. Zum anderen bleibt das Bild nicht dunkel (oder beim Beamer: blau bzw weiß) wenn man eine nicht-native Auflösung anschließt. Wenn du an das Teil deinen BD-Player anschließt kannst du zwar kein FullHD genießen, und vermutlich nichtmal das Menü vernünftig lesen, aber immerhin ETWAS sehen.



Ok - es hat also gar keinen Sinn

hoderer

Seid doch nicht so streng. Das Ding kostet knapp 30 EURO und für Camping o.ä. ist das alle mal cool. Man kann ihn mit einer Powerbank betreiben, er hat einen brauchbaren Lautsprecher und sogar einen Media-Player für Videodateien on board. Dazu Micro-SD-Kartenslot und USB (aber leider nur FAT32 bis 32GB). Hab den YG300 von Gearbest (eine Art Vorgänger, aber ich kann beim besten Willen keinen Unterschied erkennen) und finde dass das Ding für den Preis ganz witzig ist. Handy per MHL dran und los gehts! Klar ist das Bild nicht mit einem großen Beamer zu vergleichen, aber mal im Ernst: Für 30 EURO gibts schlechtere Sachen!EDIT: Die Beschreibung hier ist auch echt unvollständig. Die Sachen, die ich erwähnt habe, sind nicht unerheblich und sollte der Dealersteller eigentlich oben erwähnen - vielleicht wäre es dann hier nicht ganz so kühl geworden...



​Reicht denn so ein Teil um aus 2m ein Bild an die Wand zu bringen, auf dem man auch noch was erkennt?

Mataanus

​Reicht denn so ein Teil um aus 2m ein Bild an die Wand zu bringen, auf dem man auch noch was erkennt?



Ja, man erkennt schon was, also ich finde es für den Preis absolut ok. Schau Dir mal ein paar Videos auf youtube an - gibt bestimmt was vom YG300 (das Modell, das ist habe - ist wahrscheinlich baugleich). Hab sogar spontan was gefunden: youtube.com/wat…0lM

@hoderer
Das mit der Powerbank wollte ich auch noch auch noch schreiben aber leider hing der deal ewig in der Freigabeschleife fest und ich konnte weder etwas hinzufügen noch kommentieren.

@Mataanus
Laut den youtube Videos geht das wohl, aber es muss schon richtig dunkel sein. Aber was will man auch von einem 30€ Gerät verlangen.

Bearbeitet von: "chke" 23. August

240p ist natürlich ein Witz, aber für jemanden der sowas gebrauchen kann ist's natürlich cool
Das gleiche mit 480 oder besser 720p und der wäre sofort gekauft

Wow ein Gimmick fürs Klo. Camping? Tagsüber wird man im Freien bestenfalls ein pixeliges Bild erahnen.

baerry

Nene, ist auch genau anders herum. der kann/soll 1080p als Eingangssignal verarbeiten und dann auf 240 runterbrechen.



Das soll verdeutlichen, dass FHD das Maximum am Eingang darstellt. Wer also versucht, 4K-Material auszugeben, wird Pech haben. Von daher ist die Information sinnvoll. Meine Zweifel wären weitaus größer, ob da wirklich 800 Lumen rauskommen oder 800 China-Lumen ...

Ich würde das Gerät NICHT kaufen.

Mataanus

​Reicht denn so ein Teil um aus 2m ein Bild an die Wand zu bringen, auf dem man auch noch was erkennt?



Ja, der ist wohl baugleich mit dem YG-300 sein. Richtig erkannt.
Nur etwas anderes Design und anderes Label, aber im Grunde vom gleichen Hersteller.

Den YG-300 gibt es gerade für 30€ im Flash-Deal:
gearbest.com/pro…tml

Der Beamer ist ideal um seine alten 4:3 Serien oder Filme zu schauen.
Solange kein Pixelraster zuerkennen ist, ist das Preisleistungs-Verhälnis super.

Ich würde mir den auch bestellen, wenn nicht heute mein Unic UC50 aus China gekommen wäre
Ist zwar eine andere Preisklasse, aber ich kann den Unic UC50 weiterempehlen.
Die Hellichkeit ist für einen 7cm x 7cm Beamer erstaunlich und das Bild ist super.
Gleich wird noch, vor dem schlafen gehen, eine Doku an die Deckenwand gestrahlt
gearbest.com/pro…=21
gearbest.com/pro…=21
Bearbeitet von: "DealWolf" 8. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text