500°
ABGELAUFEN
Gearbest: Original Xiaomi Mi Android TV Box (Internationale Version, offizielles Google Android TV mit Playstore, HDMI 2.0, HDR 4K H.265, DTS, WLAN AC usw.)
Gearbest: Original Xiaomi Mi Android TV Box (Internationale Version, offizielles Google Android TV mit Playstore, HDMI 2.0, HDR 4K H.265, DTS, WLAN AC usw.)

Gearbest: Original Xiaomi Mi Android TV Box (Internationale Version, offizielles Google Android TV mit Playstore, HDMI 2.0, HDR 4K H.265, DTS, WLAN AC usw.)

Preis:Preis:Preis:75,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Dealpreis enthält die Kosten für Standard Shipping -> Germany Express. Neukunden können noch Punkte einsetzen. 5% Shoop ist für Neukunden möglich, für Bestandskunden 1%.

Die internationale Version hat laut einem Kommentar in einem alten Deal das CE-Zeichen, eine Konformitätserklärung, EU-Stecker etc. Das Ding kommt ja dank Germany Express sowieso durch den Zoll, aber für einige ist das ja trotzdem wichtig.

Preis bei Banggood: 95€ + 19% EUSt.
Bei Aliexpress: 72€ + 19% EUSt.

Die genauen Infos findet ihr am besten auf der Xiaomi-Seite:
mi.com/en/…box

  • Output Resolution: Up to 4K 60fps
  • Processor: Quad-core Cortex-A53 2.0GHz
  • GPU: Mali 450 750MHz
  • RAM: 2GB DDR3
  • Flash: 8GB eMMC
  • System: Android TV 6.0
  • Security: Widevine L1 + PlayReady 3.0

  • Wi-Fi: 802.11a/b/g/n/ac, Dual-band Wi-Fi 2.4GHz/5GHz
  • Bluetooth: Bluetooth 4.0/3.0

  • VP9 Profile-2 up to 4K x 2K @ 60fps
  • H.265 HEVC MP-10 at L5.1, up to 4K x 2K at 60fps
  • H.264 AVC HPat L5.1, up to 4K x 2K at 30fps
  • H.264 MVC, up to 1080P at 60fps
  • Supports HDR10/HLG HDR processing (software upgrade required)

Beste Kommentare

Ich will sowas immer sofort kaufen dabei brauch ich das Teil gar nicht! Was ist bloss los mit mir?

Ich habe mich dazu in anderem Deal geäußert:

bei Gearbest für ca 75€ gekauft - Lieferung fast 2 Wochen oder mehr in der Weihnachtszeit. Dort heißt es etwas anders, obwohl es um dasselbe geht -
Xiaomi Mi Tv Box International Version.
Softwaremäßig streng abgespecktes Gerät, wenn man mit anderen TV Boxen vergleicht, hat aber gute Hardware.
Es startet nur Android TV, man kann von Google Play kaum was installieren - nur was "empfohlen".
Es geht natürlich über USB mithilfe ES Datei Manager. Es ist zu kompliziert und wenig flexibel - 1x USB Anschluss, kein LAN-Anschluss, Sprachsteuerung ist doof und vieles mehr.
Streaming funzt sehr gut nur über 5Ghz WLAN, ansonsten bremst.
Die Box muss man rooten um alles freizuschalten, dafür habe ich kaum Lust und wenig Zeit.
Was Qualität betrifft - 1A! Sehr ergonomisch und schön gebaut, Hochwertige Plastik, Fernbedienung sitzt perfekt in Händen

Bearbeitet von: "Evis" 6. Feb
92 Kommentare

Amazon instant video tauglich?

Ich hatte früher die Box von Westen digital... lange her. seit ich nenn smart TV habe und meinen Synology Server, brauche ich so eine Box nicht mehr. wäre das anders, hätte ich diese Box Mal ausprobiert... oder gibt es einen Grund, die trotzdem zu kaufen?
für den Preis ein hot von mir

13175780-STjN1.jpg

Verfasser

Janischvor 6 m

Amazon instant video tauglich?


There are 2 ways to do so:
1) Install apps from Google Play
2) Copy the APK file to a remote disk and plug it to Mi Box, open the file and install the app by ES file manager.

Ob dann auch 4k mit Amazon möglich ist, weiß ich allerdings nicht. Amazon ist da ja immer etwas eigen, was die Unterstützung anderer Geräte angeht.

kmitsakosvor 4 m

[Bild]


Die Desktop-Seite sieht bei mir so aus:
13175848-FAseX.jpg

Hat jemand Sky Go darauf zum Laufen gebracht?

Hauptsache Original!

Wo ist denn der Unterschied zwischen dem und so einer Beelink-Box für ca 40€???

PrinzIpiellvor 1 m

Wo ist denn der Unterschied zwischen dem und so einer Beelink-Box für ca …Wo ist denn der Unterschied zwischen dem und so einer Beelink-Box für ca 40€???



Original Xiaomi ;-)

Verfasser

Test von chinahandys.net:
chinahandys.net/xia…-3/
Fazit:
Die Xiaomi TV Box 3 überzeugt auf ganzer Linie. Das kleine Gerät für kaum mehr als 70€ verwandelt jeden Fernseher in ein Smart-Home Gerät, das sich dank des Google Android TV Systems hervorragend bedienen lässt.
Der Google Playstore und die deutsche Sprache sind von Werk aus vorinstalliert, sodass sich die Box ohne Schwierigkeiten auch in Deutschland nutzen lässt. Zudem bringt sie die nötigen Standard-Anschlüsse mit und versteht sich bestens mit 4K-Fernsehern. Die Leistung ist hoch genug, um nicht nur Youtube und Multimedia, sondern auch Games auf einem großen Bildschirm zu genießen. Als wertvolle Zusatzfunktion lässt sich die Mi Box 3 zudem per Sprachsteuerung bedienen, sodass man sich das lästige Tippen mit der Fernbedienung sparen kann. Von uns erhält die Xiaomi TV Box 3 eine volle Kaufempfehlung.

Habe die selbe Box, Amazon Instant Video kann nicht aus dem Playstore geladen werden. Die Extrahierten vom Nvidia Shield TV haben auch nicht funktioniert.

PrinzIpiellvor 3 m

Wo ist denn der Unterschied zwischen dem und so einer Beelink-Box für ca …Wo ist denn der Unterschied zwischen dem und so einer Beelink-Box für ca 40€???

​Die Beelink Box kannst du direkt in den Mülleimer schmeißen, die Xiaomi Box kannst du benutzen.

PrinzIpiellvor 4 m

Wo ist denn der Unterschied zwischen dem und so einer Beelink-Box für ca …Wo ist denn der Unterschied zwischen dem und so einer Beelink-Box für ca 40€???


Eig. da, wo der Unterschied zwischen einem Xiaomi Handy und einem sagen wir mal Homtom-Handy liegt. Außerdem hat das Gerät hier echtes Android TV und Chromecast. Dafür aber kein LAN und nur 1 usb. Und Software ist (noch) nicht reif genug.

Der wirklich einzige Nachteil, dass Amazon Instant Video bislang noch nicht unterstützt wird.
Aber das kommt noch.
Ansonsten die beste Box, die ich je hatte

Review im Kodi Forum: forum.kodi.tv/sho…197


Das Ding kann echt was, 4K Netflix und DTS/DTS-HD Passthrough. Aber kein dynamisches Framrate Switching, d.h. es kann Ruckler geben bei Filmen/Serien im 23.976 Hz Format.

PrinzIpiellvor 7 m

Wo ist denn der Unterschied zwischen dem und so einer Beelink-Box für ca …Wo ist denn der Unterschied zwischen dem und so einer Beelink-Box für ca 40€???



Haupsächlich liegt der Unterschied bei der Bedienung: diese hier hat ein richtiges Android-TV OS, das sich bequem mit der Fernbedienung bz. über Sprachsteuerung bedienen lässt, im Gegensatz zu den China-Boxen, wo ein Custom-Andoid Launcher darauf ist, und die Bedienung ziemlich mühsam ist. Außerdem wird hier auch das Google Cast nativ unterstützt, was bei den Billigboxen nur umständig bis gar nicht realisierbar ist.
Ob diese "Kleinigkeiten" den Aufpreis gerechtfertigen ist wieder eine andere Frage...

Wozu braucht man sowas?

kmitsakosvor 24 m

[Bild]


Wenn ich auf deine Akkuanzeige und die Uhrzeit gucke wird mir ganz unwohl... ich hoffe Du hast bei einem der Powerbank-Deals zugeschlagen

Serverhostvor 3 m

Der wirklich einzige Nachteil, dass Amazon Instant Video bislang noch …Der wirklich einzige Nachteil, dass Amazon Instant Video bislang noch nicht unterstützt wird.Aber das kommt noch.Ansonsten die beste Box, die ich je hatte


​mach mich nicht schwach, gerade eine Nvidia shield bestellt. schafft das Teil die 4k ohne Murren? alle Audio Codecs? habe ein fire TV 4k. bin nicht überzeugt..
Bearbeitet von: "Xator" 24. Jan

Kann man die Box auch per App von Smartphone steuern? Finde dazu nix.

ACHTUNG Kein Band 20 !

Kann mir nicht vorstellen, dass Amazon das ok gibt und die Mi Box mit der Instant Video App offiziell unterstützt.

franzganz313vor 7 m

Wenn ich auf deine Akkuanzeige und die Uhrzeit gucke wird mir ganz …Wenn ich auf deine Akkuanzeige und die Uhrzeit gucke wird mir ganz unwohl... ich hoffe Du hast bei einem der Powerbank-Deals zugeschlagen

​Natürlich! Original Xiaomi

Janischvor 35 m

Amazon instant video tauglich?

​ich habe es nicht hinbekommen. Auch nicht unter Kodi. Da gibt es wohl keine einfache Lösung.

Xatorvor 8 m

​mach mich nicht schwach, gerade eine Nvidia shield bestellt. schafft das T …​mach mich nicht schwach, gerade eine Nvidia shield bestellt. schafft das Teil die 4k ohne Murren? alle Audio Codecs? habe ein fire TV 4k. bin nicht überzeugt..


Shield ist eindeutig besser. Und laut so einigen Reviews die ich gelesen habe, tut sich das Ding mit 4k schwer, ist ehe als 1080p Player zu betrachten, zumindest jetzt

cthelenvor 26 m

Hat jemand Sky Go darauf zum Laufen gebracht?

​APK über Sideload (ES File Explorer) installieren und am besten mit Bluetooth Maus und Tastatur anmelden.
Läuft aber nicht so stabil bei mir.

stanniatzevor 9 m

Kann man die Box auch per App von Smartphone steuern? Finde dazu nix.

​Nein

mazznvor 4 m

ACHTUNG Kein Band 20 !



Unwichtig. Aber dass man den nicht verbauten Akku nicht wechseln kann ist fatal.

Funktioniert Kodi?

franziskanixvor 5 m

Funktioniert Kodi?


ohne Zweifel. Das ist im Grunde genommen "nur" Android 6, aber leicht modifiziert, TV Version halt wie bei Shield.

Hallo!
ich suche schon länger einen Nachfolger für meine Asus o!Play Geräte, einfach um meine Filme jetzt mal auch in 4k abspielen zu können (die Asus Geräte sind natürlich noch 1080p).
Was ich brauche, ist, dass ich jede beliebige Auflösung und Framerate ganz genau einstellen kann, zb. dass ich die Box zwingen kann, 1280*720 mit 24fps oder auch 23.9xxx fps zu spielen.
die zweite Voraussetzung wäre, dass man zum Filme abspielen eine 2,5 Zoll Festplatte anschließen kann, ohne dass gleich das Ganze einfriert, weil zu viel Strom gezogen wird.
könnte mir da vielleicht jemand einen Tipp geben? vielen Dank schon mal!

PS: den ganzen Smart-Kram brauche ich eigentlich nicht, ich suche nur etwas, was mir meine Filme so wiedergibt, wie ich das möchte...

LG Willi !

Ich will sowas immer sofort kaufen dabei brauch ich das Teil gar nicht! Was ist bloss los mit mir?

Abweichende Frage bzgl. Germany Express:

gearbestblog.de/faq…ss/

Kann das jemand bestätigen? Entfällt tatsächlich die zusätzliche Verzollung bei Bestellung über 26.30€?

Marco1wvor 35 m

Wozu braucht man sowas?


streaming etc.

kann man darüber Sky schauen?

Cold da normalpreis auf gearbest

Da jeder aktuelle TV Smart hat und es kein 4k Material gibt lohnt sich solch oder eine andere Box derzeit nicht. Kauft einen Raspberry 3 und alles bis 1080p läuft. Vom Stick von Festplatte oder wie bei mir via Netzwerk.

Xatorvor 48 m

​mach mich nicht schwach, gerade eine Nvidia shield bestellt. schafft das T …​mach mich nicht schwach, gerade eine Nvidia shield bestellt. schafft das Teil die 4k ohne Murren? alle Audio Codecs? habe ein fire TV 4k. bin nicht überzeugt..


ja Netflix 4k läuft flüssig. Alle spezifiziere mal welche du meinst
benutze Toslink für die Audioübertragung

Das geht doch auch mit Kodi und Amazon Fire Stick, oder irre ich?
Bei den ganzen Sound-Formaten bin ich unsicher.

4k geht auf meinem HD Plasma eh nicht
Bearbeitet von: "Sui" 24. Jan

Marco1wvor 55 m

Wozu braucht man sowas?



Um z.B. Netflix auf deinem älteren SmartTV zu schauen, weil die hersteller die App-Entwicklung leider viel zu früh einstellen.
Da muss man sich nicht zwingend gleich einen neuen TV kaufen, wenn man mit dem alten sonst noch zufrieden ist.

Ich habe mich dazu in anderem Deal geäußert:

bei Gearbest für ca 75€ gekauft - Lieferung fast 2 Wochen oder mehr in der Weihnachtszeit. Dort heißt es etwas anders, obwohl es um dasselbe geht -
Xiaomi Mi Tv Box International Version.
Softwaremäßig streng abgespecktes Gerät, wenn man mit anderen TV Boxen vergleicht, hat aber gute Hardware.
Es startet nur Android TV, man kann von Google Play kaum was installieren - nur was "empfohlen".
Es geht natürlich über USB mithilfe ES Datei Manager. Es ist zu kompliziert und wenig flexibel - 1x USB Anschluss, kein LAN-Anschluss, Sprachsteuerung ist doof und vieles mehr.
Streaming funzt sehr gut nur über 5Ghz WLAN, ansonsten bremst.
Die Box muss man rooten um alles freizuschalten, dafür habe ich kaum Lust und wenig Zeit.
Was Qualität betrifft - 1A! Sehr ergonomisch und schön gebaut, Hochwertige Plastik, Fernbedienung sitzt perfekt in Händen

Bearbeitet von: "Evis" 6. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text