[Gearbest] Original Xiaomi Smart Luftreiniger für das Auto
177°Abgelaufen

[Gearbest] Original Xiaomi Smart Luftreiniger für das Auto

33
eingestellt am 22. Mär
Nachdem Xiaomi den Luftreiniger für das Eigenheim auf den Markt brachte, haben sie mittlerweile eine Version für das Auto entwickelt. Da ich ihn jetzt schon ein bisschen länger beobachte habe ich gerade diesen Tiefstpreis gesehen.

Obwohl die meisten Autos einen Filter in der Klimaanlage verbaut haben, dringen doch Pollen durch das Ein- und Aussteigen oder kurzem lüften in das Auto.
Für Raucher sicherlich eine ideale Ergänzung für das Auto.
Xiaomi verspricht hier innerhalb kürzester Zeit (3-7 min/ 60m3 pro Stunde) die Luft gereinigt zu haben.
Auch für LKW-Fahrer optimal, die oft Stundenlang fahren und die meiste Zeit in ihrer Fahrerkabine verbringen.


Da der Luftreiniger sehr neu auf dem Markt ist habe ich noch keine Kundenrezensionen oder Tests gefunden, glaube aber dass auch hier Xiaomi ein wertiges Produkt geschaffen hat.

978494.jpg

Der Luftreiniger wird an der Kopfstütze der hinteren Sitzbank befestigt und über den Zigarettenanzünder betrieben. Er ist mit Bluetooth über die gleiche App (iOS/Android) wie der stationäre Luftreiniger zu bedienen.
978494.jpg

Feature:

  • Double fan circulation airflow
  • Has a high standard of purification filter
  • Three sides into the air cycle
  • APP intelligent control: Display the interior air quality, Intelligent remind filter replacement, Filter a key to buy
  • MiJia APP, support Android and iOS


Spezifikationen:

  • Brand: Xiaomi MiJia
  • Type: Car Air Purifier
  • Bluetooth: V4.1 Support for smart phone connections, remote control
  • Particulate matter sensor: Amphenol
  • Rated power: 6.5w
  • Rated voltage: 12V DC
  • Noise: 42dB(A)
  • Cable length: 4.5m
  • Dimension: 38*12*12cm(L*W*H),
  • Filter element: 22.8*9.3cm
  • Product weight: 1.2500 kg
  • Package weight: 2.5050 kg


Filter replacement:




Just open the back cover, remove or fit the filter element. 10 seconds to complete the filter replacement.


Lieferumfang:

  • 1 X Xiaomi MiJia Air Purifier
  • 1 X Filter Element
  • 1 X Frame
  • 1 X Power Cable
  • 1 X Leather Pads


Wie gewohnt ist der Versand bei Gearbest kostenlos. Zudem fallen keine extra Steuern oder Gebühren an da sich über die Versandart Priority Line Gearbest darumkümmert.

Preisvergleich über Pandacheck: 123,69€ bei AliExpress

Ersatzfilter habe ich auf die Schnelle keine gefunden. Die werden hoffentlich nach und nach von Xiaomi an die Händler verteilt

Obwohl Gearbest anzeigt, dass es nur noch 25x erhältlich ist und die Aktion in zwei Tagen vorbei sein soll, zeigt jedoch die Erfahrung, dass genug für alle da ist und das Angebot meist länger verfügbar ist.


Wer so etwas für sein Auto/LKW braucht und sich nicht scheut etwas Neues zu testen, was erst vor kurzen auf dem Markt gekommen ist, kann hier zuschlagen.

Beste Kommentare

Für VW um die abgaswerte einzuhalten :

RichtigerLurchvor 42 m

Bringt das was gegen Allergiker (in meinem Fall Pollen)?


Ich habe bisher nichts wirksames gegen Allergiker gefunden.

Ich lese "Xiaomi", ich drücke "-"
33 Kommentare

ACME
Bearbeitet von: "Xer0" 22. Mär

Total überflüssig.

Wenn ich das Teil hinten in meinen geleasten S8 lege - Assi?!

Für VW um die abgaswerte einzuhalten :

Ich lese "Xiaomi", ich drücke "-"

Da bau ich mir lieber ne Lambdasonde in den After, da mach ich immerhin noch meine Frau mit glücklich^^

Luftreiniger für zuhause? Bringt das was gegen Allergiker (in meinem Fall Pollen)?

RichtigerLurchvor 5 m

Luftreiniger für zuhause? Bringt das was gegen Allergiker (in meinem Fall …Luftreiniger für zuhause? Bringt das was gegen Allergiker (in meinem Fall Pollen)?


Auf jeden Fall!

So bekommt Xiaomi dann auch noch Bewegungsprofile von seinen Jüngern, würde mich zumindest nicht wundern

RichtigerLurchvor 42 m

Bringt das was gegen Allergiker (in meinem Fall Pollen)?


Ich habe bisher nichts wirksames gegen Allergiker gefunden.

Chrizvor 20 m

So bekommt Xiaomi dann auch noch Bewegungsprofile von seinen Jüngern, …So bekommt Xiaomi dann auch noch Bewegungsprofile von seinen Jüngern, würde mich zumindest nicht wundern


​Achja... und Apple und seine “Freunde“ verzichten dankend auf diese Daten? Wo bitte ist der Unterschied zu einem Mobiltelefon?

ich enthalte mich dennoch da ich glaube das die filter in den Autos in unseren breiten dem Schadstoffausstoss gerecht werden und dass Teil hierzulande eigentlich unnützer Ballast ist...
Bearbeitet von: "fumanchi" 22. Mär

Momokovor 1 h, 52 m

Für VW um die abgaswerte einzuhalten :


Wie sehr es nervt....und BMW und Renault und Opel......

Chrizvor 30 m

So bekommt Xiaomi dann auch noch Bewegungsprofile von seinen Jüngern, …So bekommt Xiaomi dann auch noch Bewegungsprofile von seinen Jüngern, würde mich zumindest nicht wundern



Ja, jeder kennt ja das Tracking per Schätzen und Raten.... Das Ding hat da keinen Sensor für.

Für China ist das Gerät sicherlich nützlich, bei deren Luftqualität.

Unchippedvor 9 m

Für China ist das Gerät sicherlich nützlich, bei deren Luftqualität.


Stuttgart kann da locker mithalten

Unchippedvor 10 m

Ja, jeder kennt ja das Tracking per Schätzen und Raten.... Das Ding hat …Ja, jeder kennt ja das Tracking per Schätzen und Raten.... Das Ding hat da keinen Sensor für.Für China ist das Gerät sicherlich nützlich, bei deren Luftqualität.


Achso, du hast das Teil schon in der Hand gehabt, auseinander gebaut und bist technisch zudem in der Lage, die verbauten Teile zu erkennen?

Respekt!

Ich glaube davon trifft nur leider nichts zu

Bringt das wirklich was, oder nur Hokuspokus? Sollte der eingebaute Filter im Auto nicht ausreichen?

Chrizvor 3 m

Achso, du hast das Teil schon in der Hand gehabt, auseinander gebaut und …Achso, du hast das Teil schon in der Hand gehabt, auseinander gebaut und bist technisch zudem in der Lage, die verbauten Teile zu erkennen?Respekt! Ich glaube davon trifft nur leider nichts zu




Letzteres traue ich mir schon zu. Aber nein, natürlich habe ich mir dieses Ding nicht zulegelgt und demontiert. Aber diese Argumentation kann man auf wirklich alles elektronische anwenden.

ropomanvor 4 m

Stuttgart kann da locker mithalten



Echt? In China können die teilweise den Himmel vor lauter Smock nicht mehr sehen
Bearbeitet von: "Unchipped" 22. Mär

Chrizvor 47 m

So bekommt Xiaomi dann auch noch Bewegungsprofile von seinen Jüngern, …So bekommt Xiaomi dann auch noch Bewegungsprofile von seinen Jüngern, würde mich zumindest nicht wundern


über Bluetooth ? Was ist das für ein Standard , dass es GPS und GSM ersetzen kann ?

Sirus1985vor 7 m

über Bluetooth ? Was ist das für ein Standard , dass es GPS und GSM e …über Bluetooth ? Was ist das für ein Standard , dass es GPS und GSM ersetzen kann ?


Um Deine Wissenslücke zu schließen:

Bluetooth wird für was gebraucht? Richtig, damit das Ding mit einer App auf Deinem Handy kommunizieren kann.
Dein Handy weiß immer recht genau, wo es sich grade befindet...nun zähle mal 1 und 2 zusammen....
Richtig: Die App könnte durchaus an Positionsdaten erlangen und an die Chinesischen Freunde schicken.

Nun den Zusammenhang verstanden?



Und dann? Fenster und Türen gechlossen halten?

valeovor 2 h, 59 m

Wenn ich das Teil hinten in meinen geleasten S8 lege - Assi?!



Assistent wirst Du dadurch nicht automatisch. Wäre ja noch schöner

ropomanvor 40 m

Stuttgart kann da locker mithalten


Nicht im Entferntesten. Lies mal mehr als nur Überschriften order begib dich auf Reisen. Stuttgart ist verglichen mit chinesischen Großstädten der reinste Luftkurort.

Was für ein unnützes Teil...

Chrizvor 37 m

Um Deine Wissenslücke zu schließen:Bluetooth wird für was gebraucht? Ri …Um Deine Wissenslücke zu schließen:Bluetooth wird für was gebraucht? Richtig, damit das Ding mit einer App auf Deinem Handy kommunizieren kann.Dein Handy weiß immer recht genau, wo es sich grade befindet...nun zähle mal 1 und 2 zusammen....Richtig: Die App könnte durchaus an Positionsdaten erlangen und an die Chinesischen Freunde schicken.Nun den Zusammenhang verstanden?


​Oder als antikommunistischer Verschwörungstheoretiker entzieht man der App einfach die Standort Berechtigung.
Denn die App benötigt nicht erst eine Bluetooth-Verbindung zu einem Luftfilter um Standortdaten zu sammeln.
Bearbeitet von: "Unchipped" 22. Mär

dermaunvor 1 h, 10 m

Wie sehr es nervt....und BMW und Renault und Opel......



Da geb ich dir recht! Allerdings baut BMW doch noch mit die saubersten Motoren. google.de/amp…amp

Luft die rein kommt muss auch irgendwo wieder raus und das passiert meist an den hinteren Seiten unter der Stoßstange im Auto. Sprich es findet durchaus ein Austausch der Luft statt. Da braucht man doch kein Gerät dass im inneren nochmals die stinkige Luft filtert, es sei denn das Gerät reichert die Atemluft künstlich mit Sauerstoff an aber seriously, in unseren Gefilden benötigt man das (noch) nicht.

Mettwurstalarmvor 4 h, 46 m

Ich habe bisher nichts wirksames gegen Allergiker gefunden.


Allergene wären ein Anfang

Du hättest noch eins draufsetzen und “Pollen“ zu “Polen“ quotefaken können
Bearbeitet von: "Xer0" 22. Mär

Tellerrand und so... Wer in Peking mit dem Auto fahren will braucht schon einen Luftreiniger im Auto damit er wenigstens bis zur Windschutzscheibe gucken kann.

Wobei, wenn man täglich am Drive In hält, könnte der auch den Pommesmief aus der Luft filtern.
Bearbeitet von: "spam0r" 22. Mär

Trotz Innenraumfilter schafft es ein VW Diesel der vor mir fährt, üble Gerüche während der Fahrt hervorzurufen

Mettwurstalarmvor 10 h, 49 m

Ich habe bisher nichts wirksames gegen Allergiker gefunden.

​Haha du Spitz, da war ich einmal neben der Kappe. ".. zumindest nichts was hilft".

Bild bitte

Chriz22. Mär

Um Deine Wissenslücke zu schließen:Bluetooth wird für was gebraucht? Ri …Um Deine Wissenslücke zu schließen:Bluetooth wird für was gebraucht? Richtig, damit das Ding mit einer App auf Deinem Handy kommunizieren kann.Dein Handy weiß immer recht genau, wo es sich grade befindet...nun zähle mal 1 und 2 zusammen....Richtig: Die App könnte durchaus an Positionsdaten erlangen und an die Chinesischen Freunde schicken.Nun den Zusammenhang verstanden?




Dann schließe ich mal deine Wissenslücken.
1. Also kann das Gerät keinen Standort teilen, also habe ich recht - danke für die Bestätigung.
2. Fragt eine App immer nach Berechtigungen wenn es auf GPS oder Standort des Gerätes zugreifen will. Tut diese App das ? Warum gibst du ihr das Recht ?
Bearbeitet von: "Sirus1985" 23. Mär

Bringt so ein Luftreiniger etwas wenn man Hunde hat? Also um den "Hundegeruch" im Auto nachhaltig zu reduzieren?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text