317°
Gearbest - Raspberry PI 3 für 29,88€

Gearbest - Raspberry PI 3 für 29,88€

ElektronikGearbest Angebote

Gearbest - Raspberry PI 3 für 29,88€

Preis:Preis:Preis:29,88€
Zum DealZum DealZum Deal
Raspberry PI 3 für 29,88€ mit Gutscheincode GBRASP

Main Features:
WiFi ( 802.11 b / g / n ) / Bluetooth connectivity, low energy consumption and more convenient
1GB LPDDR2 memory
● With chip antenna
● Adopt video-core IV dual-core multimedia co-processor
● Support all the latest ARM GNU / Linux distributions and Windows 10 IoT
● Micro USB connector for 2.5A power supply
● Origin: British

Beliebteste Kommentare

Knakinhovor 3 m

Vorgestern bestellt für 35€ -.-

Mach dir nichts draus. Hier kommt eh EUSt drauf, oder Priority mit Aufpreis und dann hast auch nichts mehr gespart.

22 Kommentare

Vorgestern bestellt für 35€ -.-

Knakinhovor 3 m

Vorgestern bestellt für 35€ -.-

Mach dir nichts draus. Hier kommt eh EUSt drauf, oder Priority mit Aufpreis und dann hast auch nichts mehr gespart.

.
Bearbeitet von: "Sabi54" 6. Dezember

wollte ich auch gerade fragen: Man kann English und Chinese Version auswählen. Wird die English-Version vielleicht direkt aus UK versendet?

Toooniiiivor 2 m

Mach dir nichts draus. Hier kommt eh EUSt drauf, oder Priority mit Aufpreis und dann hast auch nichts mehr gespart.


und das mit der Garantie ist in China sowieso fraglich

stimmt, wenn man für 5€ kein Priority direct Versand macht, läuft man Gefahr, 5€+ steuern zu zahlen, als Risiko Deal einzustufen, Zoll gehört eigentlich in den Dealpreis!!

hmm, ja, lohnt sich nicht wirklich, schade

also ich hab jetzt ca 50 mal in china bestellt und musste 1 mal zoll nachzahlen ....

zudem wird vermutlich folgendes greifen. da es unter 5€ steuern wären würde es auch nicht eingezogen

Warenwert zwischen 22 Euro und 150 EuroBei einem Wert zwischen 22 Euro und 150 Euro sind die Sendungen zwar zollfrei, die Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19 Prozent bzw. 7 Prozent und die Verbrauchsteuer (bei Warensendungen mit verbrauchsteuerpflichtigen Waren) sind aber zu erheben. Allerdings werden Abgaben in einer Höhe von weniger als 5 Euro nicht erhoben.

und die 50mal, wo Du in China bestellt hast, waren das immer über 22EUR Einkaufswert, bei denen der Wert auch immer richtig deklariert war?
Ich musste da schon deutlich öfter zum Zoll (bzw. in letzter Zeit nur Unterlagen hinfaxen) - selbst für Sendungen unter 22EUR, weil die der Erklärung auf der Sendung hier nicht glauben. Hängt aber wohl auch vom zuständigen Zollamt ab. Manche sind ganz streng und manche lassen so gut wie alles durchgehen.

Wenn ich den Pi3 unbedingt bräuchte, würde ich vielleicht eine Bestellung riskieren. Allerdings würde ich dann nicht noch zig Wochen auf die Lieferung aus China warten können, also eher doch nicht
Bearbeitet von: "Kermit" 23. November

Kermitvor 42 s

und die 50mal, wo Du in China bestellt hast, waren das immer über 22EUR Einkaufswert, bei denen der Wert auch immer richtig deklariert war? Ich musste da schon deutlich öfter zum Zoll - selbst für Sendungen unter 22EUR, weil die der Erklärung auf der Sendung hier nicht glauben. Hängt aber wohl auch vom zuständigen Zollamt ab. Manche sind ganz streng und manche lassen so gut wie alles durchgehen.


ja zum größten teil waren sie über 22€

Laurentzvor 6 m

ja zum größten teil waren sie über 22€



dann hast Du Glück gehabt! Ich habe bisher erst 3 mal bei etwas über 22EUR "normal" bestellt (also ohne Priority Direct, EUEXP oder ähnliche Tricks), wovon ich einmal zum Zoll zahlen musste.

19% von 30€ sind für mich 5,70€ und somit über 5€

deswegen, wie Sabi57 sagt, ab 27€ -> EUSt.

Kermitvor 36 m

dann hast Du Glück gehabt! Ich habe bisher erst 3 mal bei etwas über 22EUR "normal" bestellt (also ohne Priority Direct, EUEXP oder ähnliche Tricks), wovon ich einmal zum Zoll zahlen musste.


Das ist doch noch eine gute Quote! Bei mir hing wirklich ausnahmslos jede Sendung im Zoll fest. Insgesamt sechsmal. Jetzt habe ich es aufgegeben und bestelle nur noch innerhalb der EU.

Es sei denn die Ersparnis ist wirklich groß und ich kann (lange) warten. Mit den Gebühren habe ich gar kein Problem. Aber üblicherweise dauert es etwa zwei Wochen, bis das hiesige Zollamt sich überhaupt dazu bemüht einen in Kenntnis zu setzen.

.. ich kann mich nur @Laurentz anschließen. Ich habe auch schon unzählige male über der genannten grenze bestellt und es wurde nie was abgegriffen. Es kommt mit welchem wert der chinese es deklariert. Also ich hatte da glaube ich noch nie den richtigen/bezahlten warenwert drauf.
Ich hab einmal KFZ-LED's im Wert von ca. 120 Euro bestellt. Deklariert wurde es vom Chinesen für 20 Euro. (Wahrscheinlich sein Einkaufs-/Produktionspreis )

ich mag den Raspberry pi aber ich finde ihn eigendlich zu teuer. Wenn man sieht was ein Orange Pi oder ein einfaches Tablett kostet. Aber vielleicht kommt ja noch etwas im Black Friday...

.

haegar_1005vor 2 h, 42 m

ich mag den Raspberry pi aber ich finde ihn eigendlich zu teuer. Wenn man sieht was ein Orange Pi oder ein einfaches Tablett kostet. Aber vielleicht kommt ja noch etwas im Black Friday...

​@haegar_1005
kann den der orange pi oder ein Tablett mehr als der pi3?

haegar_1005vor 15 h, 46 m

ich mag den Raspberry pi aber ich finde ihn eigendlich zu teuer. Wenn man sieht was ein Orange Pi oder ein einfaches Tablett kostet. Aber vielleicht kommt ja noch etwas im Black Friday...


​naja, ich bin bereit etwas mehr zu bezahlen, um die Community zu haben.



sonst könnte man sich auch anstatt eines Xiaomis ein Gigaset Handy holen..

(inzwischen wird jeder Gearbest-Deal automatisch hot. Für die magere Ersparnis kein Support+lange Lieferzeit+keine Garantie+Zollrisiko.. Verstehe die Leute hier wirklich nicht)
Bearbeitet von: "vaubi93" 24. November

vaubi93vor 10 h, 16 m

​naja, ich bin bereit etwas mehr zu bezahlen, um die Community zu haben. sonst könnte man sich auch anstatt eines Xiaomis ein Gigaset Handy holen.. (inzwischen wird jeder Gearbest-Deal automatisch hot. Für die magere Ersparnis kein Support+lange Lieferzeit+keine Garantie+Zollrisiko.. Verstehe die Leute hier wirklich nicht)



Davon lebt der Raspberry pi ja. Aber wenn du mal beim Basteln den Rasp zerschiesst war das ein teurer Spass. Beim Arduino oder ESP8266 kann man das verschmerzen. Projekte wie Retro Pie oder KODI sind natürlich genial.

Jetzt noch den 3er holen? Ne, ich warte auf den 4er und schau was der so verspricht, ansonsten was kleines mit x86 und etwas mehr GPU-Power. Soll eine kleine feine Emu-Box werden, speziell um sie mal mit zu Freunden zu nehmen.

Ich schlepp gerne meine Retro-Konsolen mit rum, aber meine Schätzchen nehm ich nicht immer auf Verdacht mit.
Bearbeitet von: "GlassedSilver" 24. November

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text