(Gearbest) Teclast Tbook 11: 10,6" FHD, Intel Z8300 4x 1,44GHz, 4GB RAM, 64GB Speicher, 7500mAh, Android 5.1 + Win 10 für 134,95€
324°Abgelaufen

(Gearbest) Teclast Tbook 11: 10,6" FHD, Intel Z8300 4x 1,44GHz, 4GB RAM, 64GB Speicher, 7500mAh, Android 5.1 + Win 10 für 134,95€

Deal-Jäger 31
Deal-Jäger
eingestellt am 17. Janheiß seit 17. Jan
Bei Gearbest erhaltet ihr das Teclast Tbook 11 Tablet mit einer coolen Ausstattung für 135,34€ inkl. Versand. Benutzt den Gutscheincode TBOOK11ES im Warenkorb um den Dealpreis zu erreichen. Wählt bei eurer Bestellung die Versandart Priority „Direct Mail > Germany Direct Express aus damit keine weiteren Steuern oder Gebühren an auf euch zu kommmen. Vergleichspreis ab 175€



941158.jpg
Technische Daten:


  • CPU: Intel Cherry Trail Z8300 Quad-Core-Prozessor mit 1,44GHz
  • ROM: 64GB interner Speicher
  • Ram: 4GB
  • Display: 10,6 Zoll mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel)
  • MicroSD Slot bis zu 128GB
  • 2-Megapixel-Kameras (Rückseite und Front)
  • Akkukapazität: 7500mAh
  • Abmessungen: 275 x 169,7 x 8,4 mm
  • Gewicht 650 g
  • Betriebssystem Dual-OS: Android 5.1 und Windows 10

31 Kommentare

Reicht die Prozessorleistung für Office? Bräuchte den nur für die Schule

Merk

Habe das Tablet vor ca. 3 Monaten gekauft,
alles ziemlich langsam und ruckelig da drauf, nächstes mal wirds bei mir wohl doch ein Surface

Dipzerovor 7 m

Habe das Tablet vor ca. 3 Monaten gekauft,alles ziemlich langsam und ruckelig da drauf, nächstes mal wirds bei mir wohl doch ein Surface


ist dies nur bei Win? oder bei beidem Betriebssystemen?
technisch ist es ja nicht schlecht
mehr Geld ausgeben nur weil das Betriebssystem schwächelt scheint mir da der ungünstige Ansatz

FHD finde ich bei solchen Specs Unsinn. Klaut nur unnötig Leistung. Hatte ein Asus Netbook mit dem x8300, 2GB RAM und es lief erstaunlich flüssig. Office, PP, etc kein Problem.

ist wohl auch ein bischen Wahrnehmung?

habe mir im letzten Deal das hier für 77 gekauft:
mediamarkt.de/de/…tml

ist schwächer als das hier angebotene, bin aber was office angeht zufrieden.
bin aber auch nicht der Hardcore User.
mache ab und an nen Word aus ner eMail auf bspw.
um damit richtig zu "arbeiten" finde ich die Auflösung zu gering.
aber die 77 Euro ist es defintiv wert für mich.

imadditionalyvor 31 m

Reicht die Prozessorleistung für Office? Bräuchte den nur für die Schule


Der Prozessor ist jetzt keine Rakete, aber dafür sollte es locker ausreichen. Die Tastatur sollte halt nicht allzu schäbig sein.
Avatar

GelöschterUser207266

imadditionalyvor 37 m

Reicht die Prozessorleistung für Office? Bräuchte den nur für die Schule


reicht dicke. Ist halt kein Desktop.

Finde die Qualität von Teclast auch recht gut. Nur auf den Ladeport muß man aufpassen!

Joboxervor 51 m

ist dies nur bei Win? oder bei beidem Betriebssystemen?technisch ist es ja nicht schlechtmehr Geld ausgeben nur weil das Betriebssystem schwächelt scheint mir da der ungünstige Ansatz


bei Win ist alles langsamer wie bei Android, aber auch Android läuft nicht flüssig, würde mir so ein Teil nicht mehr kaufen

Habt ihr da eine Adresse für Updates oder aktuelle Software und Bios.
Müsste das Teil am besten reseten und komplett neu aufsetzen.

Danke im Vorraus

Habe es bei der letzten 13X € Aktion bestellt, kam heute an.
Finde die Performance für Surfen & Office etc mehr als ausreichend.
Was kann man bitte für 134€ erwarten?
Großes Bild, dicker Akku, MicroSD, MiniHDMI, Stereo, OTG, ... super Sache

und klar "Beim nächsten Mal kauf' ich mir nen Surface" ... kostet ja auch nur unwesentliche 4-500% mehr (4G + 64GB).

Hat meine Cousine.
Tolles Tablet.
Alles läuft flüssig.
Super P/L-Verhältnis.

Selber habe ich das Cube iWork 10 (Rev. 1). Beide sind sehr empfehlenswert.

Dipzerovor 42 m

bei Win ist alles langsamer wie bei Android, aber auch Android läuft nicht flüssig, würde mir so ein Teil nicht mehr kaufen


das Problem liegt hier klar bei der Software
da kann man der Hardware keine Schuld geben
und mehr ausgeben nur weil die Softwarefirmen ihren Job nicht richtig machen finde ich den falschen Weg

Hessenpower78vor 47 m

Habe es bei der letzten 13X € Aktion bestellt, kam heute an. Finde die Performance für Surfen & Office etc mehr als ausreichend.Was kann man bitte für 134€ erwarten? Großes Bild, dicker Akku, MicroSD, MiniHDMI, Stereo, OTG, ... super Sache und klar "Beim nächsten Mal kauf' ich mir nen Surface" ... kostet ja auch nur unwesentliche 4-500% mehr (4G + 64GB).


Kannst du etwas zum WLAN-Empfang sagen? Soll bei Teclast ja immer ein Problem sein. Wie ist der Akku? Habe ein Chuwi Tablet, da macht der Akku was er will. Mal über Nacht komplett leer, dann hält er wieder gut. Ist der Akku stabil?

WLAN scheint ok, habe 3 massive Betonwände zwischen Fritzbox und das Tablet gebracht und es hat noch 72%
scheint aber wohl nur 2,4GHz zu bringen, mein 5GHz Netz zeigt es nicht an.

Akku-Tests habe ich halt mangels Zeit noch keine gemacht, kam mit 82% vorgeladen und war in weniger als 30min bei 100%
Während installieren, rebooten, streamen bleibt die erwartete Laufzeit bei 6h+

Falls sich noch was ergibt kann ich mich ja noch mal melden

Ja das wäre super. Hast du eine saubere Installation von Windows gemacht? Android kann ruhig weg, brauche nur Windows.

Hustler51vor 13 m

Ja das wäre super. Hast du eine saubere Installation von Windows gemacht? Android kann ruhig weg, brauche nur Windows.



Alles deinstalliert, neuer user, vollen scan mit 2 verschiedenen av + check was so gestartet wird, gab aber nix ausser dem was sich auch einfach deinstallieren liess.
Full wipe wäre ich vorsichtig, das habe ich bei meinem dell venue pro gemacht (nur 32GB daher war es etwas anstrengender das neues Win10 x1611 zu installieren) weil ich mir vorher ein rescue rom auf cd besorgt habe.
Ob das Ding hier von einem Stick oder einer CD bootet und Windows dort dann auch ein startfähiges System drauf bekommt: Großes Rätsel oder aber Glücksspiel
... die Charge die ich bekommen habe hatte 4-5 China-Shit-apps, die waren einfach zu deinstallieren.
Der Rest des Systems war nicht verdreht und sieht gut aus.

Joboxervor 1 h, 10 m

das Problem liegt hier klar bei der Softwareda kann man der Hardware keine Schuld gebenund mehr ausgeben nur weil die Softwarefirmen ihren Job nicht richtig machen finde ich den falschen Weg

klar dass die Softwarehersteller, in dem Falle Windows wichtiger ist auf ihren eigenen Geräten, wie das Surface gut zu funktionieren als illegal als 2. Betriebssystem auf einem billig-China Tablet.

trotzdem, es ist langsam und ruckelig, was bleibt mir anderes übrig wenn ich ein funktionierendes schnelles Gerät haben will?
soll ich in der Wartezeit bis sich ein Fenster öffnet nun immer Windows oder Google verdammen weil sie ihr OS nicht richtig programmiert haben um sie so zu verkürzen?

Okay, habe hier auf meinem Chuwi einen voll Wipe gemacht, hat gut funktioniert. Wie ist die Reaktion des Touchpads, vor allem wenn es darum geht schnell zu schreiben. Mein Chuwi verschluckt gerne Buchstaben.
Hast du mal versucht ins BIOS zu kommen?

Hm, den Jumper EZpad 6 gibts grade für 5€ mehr, welcher wird wohl besser sein?
Den 4er (Jumper) hab ich, aber der ist mir zu lahm, und das mit Edge...

mal was anderes:
möchte jemand ein chuwi vi8 plus kaufen?
wenn ja, dann anschreiben.

Multimanvor 29 m

Hm, den Jumper EZpad 6 gibts grade für 5€ mehr, welcher wird wohl besser sein?Den 4er (Jumper) hab ich, aber der ist mir zu lahm, und das mit Edge...


Was spricht für den einen und was für den anderen?

Hab das Tbook 16 pro (gleiche Daten wie das 11er ?) seit 5 Tagen und bin super zufrieden.
Office läuft ohne Probleme, Opera Browser ist mit 8 Tabs ruckelfrei und sogar Fallout 3 läuft auf Steam mit niedrigen-mittleren Einstellungen flüssig. Top für die Uni.

Einziges Manko ist, dass der Akku nicht gerade stark ist, würde ihn als ''ok'' bezeichnen nach 5-6 Std Office ist schluss
Nach 3 Std gaming/video ebenfalls

Für den Preis jetzt einfach mal bestellt....
ist ja nicht für mich, sondern für meinen Vater damit er sich auf fadenscheinigen "Männerseiten" rumtreiben kann
Danke für den Deal

Kann man Android dann auch deinstallieren?

habe gerade mein ipad 4 verkauft und schwanke zwischen einem Samsung Galaxy Tab A (2016) T580N für 222€ von amazon oder einem chinakracher wie diesem hier. habe mal gesehen, dass auf einem anderen telcast sogar das spiel "league of legends" flüssig unter windows läuft. weiß jemand, ob das bei dem model ebenfalls der fall ist?

:-( This coupon has reached its usage number limit

Code for single unit price only; VIP Price, Special Offer or Group Deal all exempt.

futureintray17. Januar

ist wohl auch ein bischen Wahrnehmung?habe mir im letzten Deal das hier …ist wohl auch ein bischen Wahrnehmung?habe mir im letzten Deal das hier für 77 gekauft:http://www.mediamarkt.de/de/product/_odys-cosmo-win-32gb-gold-edition-2122694.htmlist schwächer als das hier angebotene, bin aber was office angeht zufrieden.bin aber auch nicht der Hardcore User.mache ab und an nen Word aus ner eMail auf bspw.um damit richtig zu "arbeiten" finde ich die Auflösung zu gering.aber die 77 Euro ist es defintiv wert für mich.




Die Auflösung wird unterschätzt.

karsinchenvor 10 m

Die Auflösung wird unterschätzt.


Wat?

Hessenpower7817. Januar

Habe es bei der letzten 13X € Aktion bestellt, kam heute an. Finde die P …Habe es bei der letzten 13X € Aktion bestellt, kam heute an. Finde die Performance für Surfen & Office etc mehr als ausreichend.Was kann man bitte für 134€ erwarten? Großes Bild, dicker Akku, MicroSD, MiniHDMI, Stereo, OTG, ... super Sache und klar "Beim nächsten Mal kauf' ich mir nen Surface" ... kostet ja auch nur unwesentliche 4-500% mehr (4G + 64GB).


Hot, hast Du bereits einen externen Monitor angeschlossen? Spiegelt der den Touchscreen wieder oder kann man zusätzlich eine zweite Arbeitsfläche aufmachen?


imadditionaly17. Januar

Reicht die Prozessorleistung für Office? Bräuchte den nur für die Schule


Google mal CPU Vergleiche
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text