454°
ABGELAUFEN
(Gearbest) Teclast Tbook 11: 10,6" FHD, Intel Z8300 4x 1,44GHz, 4GB RAM, 64GB Speicher, 7500mAh, Android 5.1 + Win 10 für 135,34€

(Gearbest) Teclast Tbook 11: 10,6" FHD, Intel Z8300 4x 1,44GHz, 4GB RAM, 64GB Speicher, 7500mAh, Android 5.1 + Win 10 für 135,34€

Handys & TabletsGearbest Angebote

(Gearbest) Teclast Tbook 11: 10,6" FHD, Intel Z8300 4x 1,44GHz, 4GB RAM, 64GB Speicher, 7500mAh, Android 5.1 + Win 10 für 135,34€

Moderator

Preis:Preis:Preis:135,34€
Zum DealZum DealZum Deal

Bei Gearbest erhaltet ihr das Teclast Tbook 11 Tablet mit einer coolen Ausstattung für 135,34€ inkl. Versand. Benutzt den Gutscheincode TB11DE im Warenkorb um den Dealpreis zu erreichen. Wählt bei eurer Bestellung die Versandart Priority „Direct Mail > Germany Direct Express aus damit keine weiteren Steuern oder Gebühren an auf euch zu kommmen. Vergleichspreis ab 175€



928548-TdM05.jpg
Technische Daten:

  • CPU: Intel Cherry Trail Z8300 Quad-Core-Prozessor mit 1,44GHz
  • ROM: 64GB interner Speicher
  • Ram: 4GB
  • Display: 10,6 Zoll mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel)
  • MicroSD Slot bis zu 128GB
  • 2-Megapixel-Kameras (Rückseite und Front)
  • Akkukapazität: 7500mAh
  • Abmessungen: 275 x 169,7 x 8,4 mm
  • Gewicht 650 g
  • Betriebssystem Dual-OS: Android 5.1 und Windows 10

50 Kommentare

Toller Preis!
könnte man fast schwach werden, das Chuwi HI8 Pro abzulösen.

Suche ein Tablet um Mitschriften zu machen und in PDFs anmerkungen zu schreiben?

kriege ich einen Stylus oder S-Pen an dieses Gerät?
Könnte ich beim Schreiben meine Hand abstützen auf dem Tablet? muss ja in der Uni immer alles sehr fix gehen... ?

würde mich freuen wenn jemand antworten würde

Auch wenn die Bilder auf Gearbest es suggerieren: Die Tastatur gehört nicht dazu und muss extra gekauft werden!

tasarvor 3 m

Auch wenn die Bilder auf Gearbest es suggerieren: Die Tastatur gehört nicht dazu und muss extra gekauft werden!


steht auch deutlich im Text:
...
The keyboard in the picture is not included
...

border_dalmatinervor 10 m

Toller Preis!könnte man fast schwach werden, das Chuwi HI8 Pro abzulösen.

Ich habe meines Heute bekommen und bin grade noch am einrichten
Klasse Teil bis jetzt.Ach ja....hab mein Chuwi HI8 Pro vorhin zum Verkauf fertig gemacht

border_dalmatinervor 11 m

Toller Preis!könnte man fast schwach werden, das Chuwi HI8 Pro abzulösen.


Das Chuwi ist doch bis auf die langsamere "Festplatte " besser?!

Horst08vor 1 m

Ich habe meines Heute bekommen und bin grade noch am einrichten Klasse Teil bis jetzt.Ach ja....hab mein Chuwi HI8 Pro vorhin zum Verkauf fertig gemacht


Was hat dir am Chuwi nicht gefallen?

Moderator

Rowvor 2 m

Das Chuwi ist doch bis auf die langsamere "Festplatte " besser?!



Eh, kennst du dich aus? Das Chuwi Hi8 Pro hat 8 Zoll, 2GB RAM, 32GB Speicher. Das soll also besser sein

Rowvor 2 m

Das Chuwi ist doch bis auf die langsamere "Festplatte " besser?!



Nö, 2GB RAM und 32GB Speicher. Ebenfalls Full HD aber nur 8" Größe, nicht gerade hochwertiges Gehäuse und recht kleinen Akku. Ansonsten ist das Chuwi auch TOP und läuft super. Aber gerade die 32GB Speicher ist für ein Dual OS System Mist, der Speicher im Windows ist so längerlich das nach einer Office Installation nicht mal mehr Platz für Updates ist!

wie schlägt der sich zum cube iwork10?

houdivor 5 m

Das Keyboard ist mit 22 USD aber noch ok preislich.http://m.gearbest.com/tablet-accessories/pp_336280.html


Ist dafür aber auch QWERTY!

so bin nun schwach geworden und hab das Teclast bestellt. Weiß nicht ob ich mich für den Deal bedanken soll

Aber das Chuwi gabs auch zum guten Preis, bekomme es schon wieder los

Achso-ich hatte die 8 nicht gesehen....

ich habs Hi10 und das hat ähnliche Specs aber bessere Anschlüsse

Kommt da bis Ostern nochmal ein Deal? Brauch ein Geschenk für den kleinen Neffen.

Rowvor 7 m

Was hat dir am Chuwi nicht gefallen?

​Der Akku und das nur 32 GB Speicher da sind.
Wie einer vor mir schon geschrieben hat sind Windows Updates unmöglich....
Aber der Akku ist totaler Mist .

hab gehört teclast hast mieses wlan etc. stimmt das ?
warte zur zeit eigentlich auf das mi pad 3

Loontardvor 27 m

Suche ein Tablet um Mitschriften zu machen und in PDFs anmerkungen zu schreiben?kriege ich einen Stylus oder S-Pen an dieses Gerät?Könnte ich beim Schreiben meine Hand abstützen auf dem Tablet? muss ja in der Uni immer alles sehr fix gehen... ?würde mich freuen wenn jemand antworten würde


Tu dir einen gefallen und kauf' ein vernünftiges Gerät, z.B. ein gebrauchtes SP3 für 500€ oder so. Gerade wenns für die Uni ist... Hab soooo viel mit meinem SP3 während des Studiums gemacht - jaa, es hat über 1000€ gekostet, aber so gut habe ich das Geld noch nie angelegt.

Ist das ein vollwertiges Windows 10? Kann man beim booten auswählen ob android gestartet werden soll? Hat es eine deutsche QWERTZU Tastatur???

SpiDevor 22 m

Tu dir einen gefallen und kauf' ein vernünftiges Gerät, z.B. ein gebrauchtes SP3 für 500€ oder so. Gerade wenns für die Uni ist... Hab soooo viel mit meinem SP3 während des Studiums gemacht - jaa, es hat über 1000€ gekostet, aber so gut habe ich das Geld noch nie angelegt.


Würde auch empfehlen in bessere Hardware zu investieren.
Aber ...
Auch ein gebrauchtes Surface Pro für 500 Schleifen kostet das 3,7 fache von diesem Teil.

Würde einem Studenten eher sowas robustes empfehlen:
Lenovo ThinkPad T420s Notebook Intel Core i7 2x 2,7GHz 8 GB RAM 128 GB SSD Win10

bekommt man (generalüberholt) für etwa 270€ in der Bucht mit Garantie. Das ist zwar auch das Doppelte. Aber man hat Garantie in Deutschland und i.d.R. halten die Teile ewig.
Die Leistungswerte übertreffen den Teclast um ein vielfaches!
Teclast <>Thinkpad
Atom <> i7
4GB RAM <> 8GB RAM
64GB <> 128GB SSD
keine Tastatur <> QWERTZ-Tastatur (Business-tauglich, also für Vielschreiber - so ziemlich das beste, was man bekommt)
Android kann sich inzwischen jeder auf sein x86 draufpacken oder ganz darauf verzichten.
Bearbeitet von: "Gio" 3. Januar

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text