256°
ABGELAUFEN
[GEARBEST] Vernee Apollo Lite 4G Phablet - LTE BAND 20!
[GEARBEST] Vernee Apollo Lite 4G Phablet - LTE BAND 20!
Handys & TabletsGearbest Angebote

[GEARBEST] Vernee Apollo Lite 4G Phablet - LTE BAND 20!

Preis:Preis:Preis:176€
Zum DealZum DealZum Deal
Weitere 1,60$ spart ihr durch folgende Maßmnahmen: neuen Account anlegen (10minutemail) + Anmeldung für Newsletter (unten links auf der Startseite von Gearbest) + Hochladen eines Fotos im Profil (egal, was, ich hab ein Foto von ner SSD hochgeladen).

Damit keine Zollgebühren o.ä. anfallen, müsst ihr beim Checkout die Versandart "Standard Shipping" und dann "Germany Direct Express" auswählen (der Versand erfolgt dann über Umwege aus UK und wird durch Gearbest verzollt = keine Steuerhinterziehung o.ä.). [Hinweis: Wichtig ist "Germany Express"].

PVG: 229 $ vor 2 Tagen bei Gearbest

Main Features:
Vernee Apollo Lite Android 6.0 4G Phablet 5.5 inch Screen MTK6797 ( Helio X20 ) Deca Core 4GB RAM 32GB ROM Fingerprint Sensor Type-C Corning Gorilla 3
Display: 5.5 inch 1920 x 1080 2.5D Arc Corning Gorilla 3 Screen
CPU: MTK6797 Deca Core ( Helio X20 ) 64bit
System: Android 6.0
RAM + ROM: 4GB RAM + 32GB ROM
Cameras: Front SAMSUNG S5K5E2 5.0MP + Rear S5K3P3 16.0MP f/2.0 AF with flash
Bluetooth: BT4.0
SIM Card: Dual SIM dual standby. ( Micro SIM + Nano SIM )
Network:
2G: GSM 850/900/1800MHz
3G: WCDMA 900/2100MHz
4G: FDD-LTE 800/1800/2100/2600MHz

47 Kommentare

Ist der Speicher erweiterbar?

Miachel1980

Ist der Speicher erweiterbar?


External Memory: TF card up to 128GB (not included)
Also ja

Miachel1980

Ist der Speicher erweiterbar?


Dann aber auch nur noch Single-SIM.

gibt leider noch keinen Test zu dem Gerät, da ist Vorsicht angesagt

Eine solche Bestellung ist ganzschön riskant, wenn man bedenkt welchen Service man bekommt

Das Vernee Thor hat ziemlich bescheidene Software, was man so liest...

Vorverkauf wäre mir zu riskant.

Gruß

Ok danke für, scheiß Hybrid Slot, warum fangen jetzt alle damit an??? Ich raffe es einfach nicht!!! Dann sollen die das Ding doch lieber 10€ teurer machen. Also weiter warten :-(

3% Qipu nicht vergessen.

lg

Hört sich interessant an. Hat es schon jemand ?

Was heißt denn Vorverkauf. Die Handys sind doch vorrätig, oder sehe ich was falsch ?
H

Hat jemand eine bessere alternative ? Wie sieht es softwaretechnisch aus? Cyanogen wird es beim Helio X20 wohl nicht geben, oder ?

Nein, werden wohl verschickt zwischen 07.-20.07.2016.
Softwaretechnisch ist wohl ein reines Android 6.0x drauf ohne schnick schnack.
CyanogenMod kommt wohl laut Vernee herraus, da sie den Quellcode offen zum Download anbieten.
Aber ob dies stimmt, wird man wohl abwarten müssen. Root sollte aber Zeitnah kein problem sein denke ich.
Hier etwas zu CyanogenMod Vernee Thor:
Ich denke auch das Mediatek also Helio Cpu Hersteller nun auch offener wird
um die Xda Community usw einzufangen
lg gaga

Bearbeitet von: "gagaland" 30. Jun 2016

Also ich hab mir das Thor gerade geholt und kann nicht meckern. Einzig das Wlan funktionierte nur mit WPA Verschlüsselung und nicht mit WEP. War nicht sofort ersichtlich das es mit WEP nicht funktioniert. Aber sonst gibt es nichts zu meckern. Untouched Android 6.0 ist auch eine gute Basis. Root ist möglich aber ich hatte noch keine Zeit.

Custom Rom

Miachel1980

Ok danke für, scheiß Hybrid Slot, warum fangen jetzt alle damit an??? Ich raffe es einfach nicht!!! Dann sollen die das Ding doch lieber 10€ teurer machen. Also weiter warten :-(


Und für 10€ mehr nimmt dann ein zusätzlicher Slot nicht mehr Platz weg, oder wie?:|

Miachel1980

Ok danke für, scheiß Hybrid Slot, warum fangen jetzt alle damit an??? Ich raffe es einfach nicht!!! Dann sollen die das Ding doch lieber 10€ teurer machen. Also weiter warten :-(



Also wenn ich die Specs richtig verstehe,
dann hat es sehr wohl DualSIM (Micro+Nano) + Sd-Card Slot.
Habe aber sicherheitshalber nochmal im Vernee Forum nachgefragt.
Antwort steht noch aus...

lg gaga
Bearbeitet von: "gagaland" 30. Jun 2016

highwind

Und für 10€ mehr nimmt dann ein zusätzlicher Slot nicht mehr Platz weg, oder wie?:|



Also, bei guten alten Plaste-Handys war immer genug Platz. Aber durch die Alu-Unibody-Geräte wird es währscheinlich komplizierter

Werde mir das teil mal in ein paar wochen anschauen, wenn es für 130flockren gibt - mehr ist es ja auch nicht wert, mittelklasse soc mit kleiner mali gpu ausbaustufe...... nix was einem vom hocker haut.... und wie immer mit ohne garantie

martin_nbg

Das Vernee Thor hat ziemlich bescheidene Software, was man so liest...



Wo liest man denn das?

Was ist an reinem Android denn so schlimm?

lachnett

und wie immer mit ohne garantie



Bei GearBest hast du 12 Monate Garantie.

lachnett

Werde mir das teil mal in ein paar wochen anschauen, wenn es für 130flockren gibt - mehr ist es ja auch nicht wert, mittelklasse soc mit kleiner mali gpu ausbaustufe...... nix was einem vom hocker haut.... und wie immer mit ohne garantie



Deca Core CPU, 85 K in Antutu, 4 GB RAM, Full HD... = nicht mehr Wert als 130 'Flocken'

Ja nee is klar

lachnett

und wie immer mit ohne garantie



habe deinen Kommentar mal verbessert

z. B.

chinamobiles.org/rev…57/

martin_nbg

Das Vernee Thor hat ziemlich bescheidene Software, was man so liest...

martin_nbg

Das Vernee Thor hat ziemlich bescheidene Software, was man so liest...



Ich konnte in deinem Test keinen Hinweis entdecken, was an der Android Installation schlecht sein soll.

Hast du auch die Diskussion zum Review gelesen?
Da stehen schon einige Probleme drin.

Dr.-Bashir

Ich konnte in deinem Test keinen Hinweis entdecken, was an der Android Installation schlecht sein soll.


lachnett

Werde mir das teil mal in ein paar wochen anschauen, wenn es für 130flockren gibt - mehr ist es ja auch nicht wert, mittelklasse soc mit kleiner mali gpu ausbaustufe...... nix was einem vom hocker haut.... und wie immer mit ohne garantie



​du hast ja mal richtig Ahnung.

Wie kommt man zu dem Preis? Komme "nur" auf ca. 179€.

Also es hat wohl DualSIM (Micro+Nano) Slot + extra SD-Card Slot
Sieht man ja auch auf der Linken Seite 2 Einschübe sollte also korrekt sein.

lg gaga

Bearbeitet von: "gagaland" 30. Jun 2016

das mit dem Preis würde ich auch gerne mal wissen wollen. gilt die Promo nur für Neukunden? im Warenkorb ist das bei mir immer nur 229 USD

Haben die so ne Update Politik wie Elephone?
Warte schon seit Monaten auf das Marshmallow Update

Simlog

Wie kommt man zu dem Preis? Komme "nur" auf ca. 179€.



Oben Links auf Germany und Euro umstellen dann 176,77€

perpetuummobilee

das mit dem Preis würde ich auch gerne mal wissen wollen. gilt die Promo nur für Neukunden? im Warenkorb ist das bei mir immer nur 229 USD


Gilt für alle Kunden. Nur eines pro Account bestellbar sonst normal Preis.

Schwarz FlashSale ist beendet da ausverkauft = 229$ / 202€
Silber noch ~80stück vorhanden =199$ / 176,77€

lg gaga
Bearbeitet von: "gagaland" 30. Jun 2016

Für alle die Gestern oder heute bestellt haben.... Laut GB bekommen sie die Geräte ca. am 10.7. Dann beginnen Die mit dem verschicken

gagaland

Also es hat wohl DualSIM (Micro+Nano) Slot + extra SD-Card Slot ;)Sieht man ja auch auf der Linken Seite 2 Einschübe sollte also korrekt sein.lg gaga



​Laut Testberichte hat es nur Dual sim oder sd slot?

It has a 4GB of RAM which is quite good option, internal storage is 32GB and there is an option to expand the memory by up toadditional 128GB through microSD card slot. It will be running on Android’s latest operating system, Android 6.0 Marshmallow. Apollo Lite comes with a hybrid dual SIM slot which means you can use the second SIM slot as a micro SD card slot.

Sonst hätte ich es bestellt :-(

highwind

Und für 10€ mehr nimmt dann ein zusätzlicher Slot nicht mehr Platz weg, oder wie?:|


Bei "guten alten Plaste-Handys" war genau so wenig Platz, nur wurde der da dann regelmäßig bei der Akkukapazität "eingespart".
Guck dir mal an was aktuelle, hochwertig gefertigte Unibody-Geräte teilweise an Akku Kapazitäten aufweisen:
Ein 5,5" Redmi Note 3 hat z.B einen 4050mAh Akku bei Abmessungen von 150x76x8.65mm
Ein 5,5" Samsung Galaxy Note 3 Neo (trifft mMn ganz gut die Definition von "gute alte Plaste") hat nur 3100mAh (also fast 25% weniger!) bei vergleichbarem Volumen (148.4x77.4x8.6mm


SIM/SD-Trays bzw. -Reader sowie der ganze Mechanismus der für wechselbare Akkus benötigt wird (Haltenasen und -Buchsen, Kontaktflächen, Zusatzgehäuse um den Akku) nimmt für Handyverhältnisse einfach unendlich viel Platz weg!
Genau aus dem Grund werden SIM Karten immer kleiner (bzw sollen in Zukunft ganz wegfallen rp-online.de/dig…981 ) und Wechsel-Akkus sowie (reine) SD-Slots immer seltener.

Und wenn man mal ehrlich ist braucht man den ganzen Quatsch auch nicht... SIM Karte ist unötig wie irgendwas, ein fest verbauter Akku ist durch eine Service Werkstatt problemlos austauschbar (und bei der Haltbarkeit von modernen Akkus und der eher geringen Nutzungsdauer von aktuellen Handys ist das absolut ausreichend!) und auch SD Karten wären bei den aktuellen technischen Möglichkeiten (Stichwort Cloud Speicher) eigentlich überflüssig, wenn sich der Mobikfunkmarkt mit den Datentarifen mal endlich anpassen würde.


Bearbeitet von: "highwind" 2. Jul 2016

highwind

Und wenn man mal ehrlich ist braucht man den ganzen Quatsch auch nicht... SIM Karte ist unötig wie irgendwas, ein fest verbauter Akku ist durch eine Service Werkstatt problemlos austauschbar (und bei der Haltbarkeit von modernen Akkus und der eher geringen Nutzungsdauer von aktuellen Handys ist das absolut ausreichend!) und auch SD Karten wären bei den aktuellen technischen Möglichkeiten (Stichwort Cloud Speicher) eigentlich überflüssig, wenn sich der Mobikfunkmarkt mit den Datentarifen mal endlich anpassen würde.


Bei der SIM kann ich noch eingeschränkt zustimmen. Aber nicht jeder möchte sich den zeitlichen Aufwand mit einer Werkstatt antun, will sich das überhaupt leisten oder wechselt den Akku nur weil er kaputt ist. Man kann damit auch bequem die Laufzeit des Handys ohne Nachladen verlängern.

Wer statt einer SD-Karte auf Cloud setzt, der hat offenbar kein Privatleben. Außerdem entsteht dadurch nur unnötiger Traffic, besonders wenn man z.B. das selbe Lied unzählige Male von Spotify streamt, weil der interne Speicher nicht zum cachen der Sammlung ausreicht. Dadurch geht auch deine geliebte Akkulaufzeit flöten, weil der Funkverkehr deutlich mehr Energie verbraucht als ein Speicherkartencontroller.

Draylin

Bei der SIM kann ich noch eingeschränkt zustimmen. Aber nicht jeder möchte sich den zeitlichen Aufwand mit einer Werkstatt antun, will sich das überhaupt leisten oder wechselt den Akku nur weil er kaputt ist. Man kann damit auch bequem die Laufzeit des Handys ohne Nachladen verlängern.Wer statt einer SD-Karte auf Cloud setzt, der hat offenbar kein Privatleben. Außerdem entsteht dadurch nur unnötiger Traffic, besonders wenn man z.B. das selbe Lied unzählige Male von Spotify streamt, weil der interne Speicher nicht zum cachen der Sammlung ausreicht. Dadurch geht auch deine geliebte Akkulaufzeit flöten, weil der Funkverkehr deutlich mehr Energie verbraucht als ein Speicherkartencontroller.



Sorry, aber das sind Argumente von vor 10 Jahren...

Wer heutzutage nicht vollkommen nachlässig mit seinem Akku umgeht, bei dem hält das Dingen problemlos 2 Jahre und inzwischen werden die meisten Handys deutlich vorher ausgewechselt. Ich habe hier noch ein "uraltes" Sony Xperia S liegen was fast 2 Jahre als Handy normal im täglichen Einsatz war und selbst dessen (original-)Akku Kapazität auch heute noch bei ~90% des Herstellerwertes liegt!
Wer nicht komplett unbegabt ist kann so einen Akku auch eben selber tauschen, ansonten dauert das im Service nicht mal einen halben Tag an dem man wohl auch mal verzichten oder sich notfalls ersatz leihen kann. Alles überhaupt kein Problem, wenn man nur will statt verzweifelt nach "dagegen!" Argumenten zu suchen.

Entgegen deiner "Privatleben"-Aussage muss eine "Cloud" nicht zwangsläufig bei einem Fremdanbieter liegen und in irgendeiner Form den Datenschutz beeinträchtigen... Ich (und nur ich) kann z.B. vollkommen problemlos von überall und zu jederzeit auf meine privaten Daten auf meinem NAS/Server zuhause zugreifen, ohne dass das irgendjemand (unverschlüsselt) mitbekommt.
Und wenn ich weiß, dass ich ein Lied mehrmals hören möchte, dann streame ich es nicht sondern lade es physisch runter, dafür hat mein Handy die heute üblichen 32GB an Speicher... Das einzige was mich von der konsequenten Nutzung außerhalb des WLAN abhält sind eben die rückständingen Volumen basierten Datentarife in Deutschland.

Aber sei mir nicht böse, "ich" brauche diese Diskussion auch gar nicht führen... Die Hersteller machen eh bereits das, was objektiv sinnvoll ist und was ich voll unterstüze: Sie verzichten zunehmend und wo es irgendiwe geht auf sinnlose Platzverschwendung und unnützen Kram in Geräten und verbessern dafür das, was man wirklich braucht (Akku, Display, Rechenleistung).
Die, die rumheulen (mimimi kein Hybird Slot, mimimi kein fester Akku, mimimi kein Unibody Gehäuse) sind die ewig gestrigen, die sich nicht anpassen (können)...

Hat eigentlich schon jemand erwähnt, dass das Gerät auf den völlig veralteten 3,5mm Klingen Anschluss verzichtet?!
Skandal! Wer benutzt denn 2016 schon kabelose BT Kopfhörer!!!!



Bearbeitet von: "highwind" 3. Jul 2016

highwind

Hat eigentlich schon jemand erwähnt, dass das Gerät auf den völlig veralteten 3,5mm Klingen Anschluss verzichtet?! (horror)Skandal! Wer benutzt denn 2016 schon kabelose BT Kopfhörer!!!!


Nein, trifft auch nicht zu.
Bearbeitet von: "kuano" 3. Jul 2016

highwind

Hat eigentlich schon jemand erwähnt, dass das Gerät auf den völlig veralteten 3,5mm Klingen Anschluss verzichtet?! (horror)Skandal! Wer benutzt denn 2016 schon kabelose BT Kopfhörer!!!!



okay. youtu.be/IDT…49s
Bearbeitet von: "HoodBoy" 3. Jul 2016

highwind

Die Hersteller machen eh bereits das, was objektiv sinnvoll ist

Ah so ... weil Du es toll findest, ist es objektiv sinnvoll! Na dann freue ich mich auf dein Gesicht, wenn die eSIM allgegenwärtig und die Netzneutralität begraben ist (was im vollem Gange ist). Dann wünsch ich dir viel Spass beim Zugriff auf deinen NAS, welcher nicht mehr möglich sein wird. Ach ... und bezüglich der eSIM schaue mal nach Japan. Da wurde so etwas in der Art vor rund 5 Jahren gesetzlich untersagt, weil die Netzbetreiber darüber den freien Markt massiv behindert haben (Es gab schlicht keine Handymarken ... alles nur gebrandetes Zeug). Erst wenn es verbraucherfreundliche Gesetze dazu gibt, ist einen klassische SIM überflüssig ... Dito für SDs usw.

Hat eigentlich schon jemand erwähnt, dass das Gerät auf den völlig veralteten 3,5mm Klingen Anschluss verzichtet?! Skandal! Wer benutzt denn 2016 schon kabelose BT Kopfhörer!!!!

Äpfel? Birnen? Adapter USB C (liegt AFAIR auch bei)?

Bearbeitet von: "Ifm" 5. Jul 2016

mape84

Hört sich interessant an. Hat es schon jemand ? Was heißt denn Vorverkauf. Die Handys sind doch vorrätig, oder sehe ich was falsch ?

Ich habe das Teil schon länger im Fokus. Warte nur noch Testberichte ab. Die Geräte sind den Händler nur zugesagt, aber noch nicht geliefert.

Hat jemand eine bessere alternative ?

Was heisst schon "besser"? Das allumfassende "beste" Handy gibt es nicht. Du müsstest erstmal sagen, was dir an so einem Teil wichtig ist. Das Asus Zenphone 2 ist in den höheren Varianten ggf. noch eine Alternative. Active DualSIM + separate SD, Verabeitung ok, aber "nur" preisübliche Performance (das Apollo erreicht Antutu bis zu 94.000), Kamera nutzbar, aber mit vielen Schwächen (mal schauen, was da das Apollo so leistet). Wenn es qualitativ so wie das Thor wird, ist das Apollo Preis-/Leistungs-Verhältnis wohl kaum zu toppen. Frage ist, ob deinem Nutzerprofil entspricht.

Wie sieht es softwaretechnisch aus? Cyanogen wird es beim Helio X20 wohl nicht geben, oder ?

Es gibt ja durchaus CustomROMs für MediaTek-Prozessoren. Allerdings erschwert der Hersteller sowas, weil er die Treibersourcen nicht rausrückt. Zudem muss sich der Prozessor erstmal auf dem Markt genug verbreiten, damit ein Programmierer überhaupt sinn darin sieht, die Grundlagen zu schaffen.

Bearbeitet von: "Ifm" 5. Jul 2016

Miachel1980

Ist der Speicher erweiterbar?

Richtig ... Allerdings haben die meisten DualSIM-Geräte eh nur "DualSIM Standby". Das schränkt die Verwendung von DualSIM schon sehr ein ... IMHO ist sogar der ganze Vorteil von DualSIM nicht gegeben, wenn man mobile Daten verwendet.

-->‌ de.wikipedia.org/wik…ndy

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text