270°
ABGELAUFEN
[GearBest] Wieder Elephone P9000 BLACK 5.5" Android 6.0 MTK6755 LTE inkl. Band 20 4GB RAM 32GB ROM im FlashDeal

[GearBest] Wieder Elephone P9000 BLACK 5.5" Android 6.0 MTK6755 LTE inkl. Band 20 4GB RAM 32GB ROM im FlashDeal

Handys & TabletsGearbest Angebote

[GearBest] Wieder Elephone P9000 BLACK 5.5" Android 6.0 MTK6755 LTE inkl. Band 20 4GB RAM 32GB ROM im FlashDeal

Preis:Preis:Preis:176,77€
Zum DealZum DealZum Deal
Elephone P9000 bei Gearbest als Flashdeal - bis Samstag 18 Uhr deutscher Zeit

Hier handelt es sich nicht um die Lite Version!

Da sich am Gerät technisch nichts geändert hat, habe ich die Daten von ramimo's Deal übernommen.

Wie immer der Tipp bei Gearbest Bestellungen: Für den Versand wählt man am besten "Standard Shipping / Germany Express"

Aktueller Idealo Preisvergleich: 219,98€ (inkl. Versand)

Beworbener Preis: 176,77€ (mit ungünstigen PayPal Dollar Umrechnungskurs habe ich 185,58€ inkl. German Express Option bezahlt)

Daten (Kopie der Kopie )

Model: Elephone P9000
Band: 2G: GSM Band 2/3/5/8 (850/900/1800/1900MHz)
3G: WCDMA Band 1/2/5/8 (850/900/1900/2100MHz)
4G: FDD-LTE Band 1/3/7/8/20 (800/1800/2100/900/2600MHz)
TDD-LTE: Band 38/40
Sim Card: Dual Micro-SIM Card Dual Standby
Service Provide: Unlocked
Style: Bar
Color: Black
Shell Material: Plastic with CNC Aluminum alloy frame

System
OS: Android 6.0
CPU: Helio P10 MT6755, 64bit Octa Core, 2.0GHz
GPU: ARM Mali-T860
ROM: 32GB
RAM: 4GB

Screen
Display Size: 5.5 Inch, 1.6mm ultra narrow bezel
Type: LG, LTPS OGS screen, NTSC: 93%
Resolution: 1920 x 1080 pixels FHD screen

Support Format
LED Notification: Yes
FM Radio: Yes
Earphone Port: 3.5mm
Card Extend: Yes, support external Micro SD/TF card up to 256GB

Data Transfer & Connectivity
Data transfer: USB/Bluetooth
Mobile internet: WAP/WiFi

General
Camera/Picture Resolution: OV8858 8.0MP front camera, 84° wide angle, 13.0MP SONY IMX258 back camera with flashlight, F/2.0, Double color temperature flashes, Laser focus
Language: English, Bahasa Indonesia, Bahasa Melayu, Catala, Cestina, Dansk, Deutsch, Eesti, Espanol, Filipino, French, Hrvatski, Italiano, Latviesu, Lietuviu, Magyar, Nederlands, Norsk, Polish, Portuguese, Romana, Slovencina, Suomi, Svenska, Tieng Vietnamese, Turkish, Greek, Bulgarian, Russian, Serbian, Ukrainian, Hebrew, India Urdu, Arabic, Persian, Bengali, Hindi, Thai, Khmer, Korean, Japanese, Simplified/Traditional Chinese
Phonebook: 500
Message: SMS/MMS
Input: Handwrite/Keypad
TV: No
GPS: Yes, built in
JAVA: No
WIFI: Yes, 802.11 a/b/g/n, 2.4G/5.0GHz dual band
Bluetooth: Yes, v4.0
Gravity Sensor: Yes
Multi-Touch: Yes, 3 point touch
Dimensions: 148.4 x 73.2 x 7.3mm/5.84 x 2.88 x 0.28 inch
Net Weight(Including battery): 145g
Standby Time: About 2~3 days
Other Feature: 4G, NFC, Wireless Charge, Fingerprint Touch ID(Black Screen Wake up), OTG, E-Touch, Fingerprint Applock, Smart Key(Intelligent Mute Mode etc), Black Screen Gesture;
Certification: CE/RoHS/WEEE/MSDS/UN38.3;
GPS, tethering & portable hotspot, Play Store,
Narrow Bezel, Type-C, e-compass, gyroscope, etc

Package
Size: 156 x 82 x 45mm/6.14 x 3.22 x 1.77 inch
Weight: 315g
Accessories: 1 x 3000mAh-3080mAh(Li-POL) Battery
1 x Type-C USB Cable
1 x English User Manual

Update: Nachdem der Vorrat am 3.8. auf Null war und der FlashDeal beendet, wurde die Anzahl der Geräte scheinbar aufgestockt.Aktuell sind noch 9 Smartphones bestellbar...
- Naseweiss

Beliebteste Kommentare

limone

Haben die die Kamera mittlerweile hinbekommen?



Ich habe das P9000 jetzt seit einer Woche.
Die Kamera ist ausreichend, der Sensor wird aber auch in dem Update vom 15.7. nicht ausgeschöpft.

HDR ist unbrauchbar und der Fokus noch immer langsam.

Mit "Camera FV5" funktionieren übrigens die meisten Camera2 API Funktionen (kein RAW) und man kann durchaus scharfe Fotos schießen.
Dafür muss man allerdings alle Einstellungen manuell vornehmen und braucht dementsprechend Geduld.

Hier mal meine Rangliste von Smartphones, mit denen ich fotografiert habe:

Nexus 5X
Note 4
LG G3
P9000
LG G2
LG Magna
Moto G


Sonstiges:
++ Custom ROMs
+ Stabilität (Keine Reboots, keine WLAN oder Netzausfälle)
+ Akkulaufzeit (Off-Screen Gestures und Fingerprint deaktivieren!) mit bis zu 6 Stunden Screen-On Time
+ Display / Touchscreen / Performance
+ Temperatur / Ladestabilität (bei Einsatz als Navi lädt es mit Amazon Basics Charger noch problemlos auf und überhitzt nicht)
+ Gyroskop nach Kalibrierung gut
o GPS mit schlechter Antennenlage, ohne EPO Update (z.B. MTK Suite) unbrauchbar. Nach Update problemlose Navigation auch in Städten
o Kamera
o Empfang / Netz (LTE schlechter als LG G3, langsameres Handover 4G -> 3G)
o Bluetooth Audio mit Aussetzern - scheint in dem Update vom 15.7. behoben zu sein
- Kompass ist ungünstig platziert und daher häufig extrem ungenau
- Lautsprecher ist ein schlechter Witz, das einzige Smartphone mit schlechterem Sound ist mein HTC G1 / Google Dream
Bearbeitet von: "daywalker" 3. August

47 Kommentare

Haben die die Kamera mittlerweile hinbekommen?

Hot

PVG übrigens 214,53€

tomtop.com/tab…tml

Bearbeitet von: "limone" 23. August

Vernee Apollo lite oder das hier?
Was denkt ihr

Bin bei sowas mega skeptisch, wie ist das mit Garantie? Muss man das Zeug dann nach China schicken? Bekommse ja nie wieder...Ausstattung mal wieder krass für den Preis.

Bearbeitet von: "stafic" 23. August

das Vernee Apollo lite gefällt mir optisch besser!

limone

Haben die die Kamera mittlerweile hinbekommen?



Ich habe das P9000 jetzt seit einer Woche.
Die Kamera ist ausreichend, der Sensor wird aber auch in dem Update vom 15.7. nicht ausgeschöpft.

HDR ist unbrauchbar und der Fokus noch immer langsam.

Mit "Camera FV5" funktionieren übrigens die meisten Camera2 API Funktionen (kein RAW) und man kann durchaus scharfe Fotos schießen.
Dafür muss man allerdings alle Einstellungen manuell vornehmen und braucht dementsprechend Geduld.

Hier mal meine Rangliste von Smartphones, mit denen ich fotografiert habe:

Nexus 5X
Note 4
LG G3
P9000
LG G2
LG Magna
Moto G


Sonstiges:
++ Custom ROMs
+ Stabilität (Keine Reboots, keine WLAN oder Netzausfälle)
+ Akkulaufzeit (Off-Screen Gestures und Fingerprint deaktivieren!) mit bis zu 6 Stunden Screen-On Time
+ Display / Touchscreen / Performance
+ Temperatur / Ladestabilität (bei Einsatz als Navi lädt es mit Amazon Basics Charger noch problemlos auf und überhitzt nicht)
+ Gyroskop nach Kalibrierung gut
o GPS mit schlechter Antennenlage, ohne EPO Update (z.B. MTK Suite) unbrauchbar. Nach Update problemlose Navigation auch in Städten
o Kamera
o Empfang / Netz (LTE schlechter als LG G3, langsameres Handover 4G -> 3G)
o Bluetooth Audio mit Aussetzern - scheint in dem Update vom 15.7. behoben zu sein
- Kompass ist ungünstig platziert und daher häufig extrem ungenau
- Lautsprecher ist ein schlechter Witz, das einzige Smartphone mit schlechterem Sound ist mein HTC G1 / Google Dream
Bearbeitet von: "daywalker" 3. August

dürfte pseudo dual sim bzw. Hybride Slot sein, schön wenn ich irre.

limone

Haben die die Kamera mittlerweile hinbekommen?


Ok dann nehme ich doch lieber da LeEco Le 2, kostet zwar 30€ mehr, aber dafür auch mit wesentlich mehr Leistung

limone

Ok dann nehme ich doch lieber da LeEco Le 2, kostet zwar 30€ mehr, aber dafür auch mit wesentlich mehr Leistung



Das wäre eine schlechte Alternative, da kein Band 20.
Du meinst eventuell das Le Max 2 (kein SD Slot!) - das kostet allerdings über 100€ mehr?

kneppl

dürfte pseudo dual sim bzw. Hybride Slot sein, schön wenn ich irre.



Korrekt, der Dual-SIM + SD Mod müsste aufgrund der Bauweise allerdings möglich sein.

limone

Ok dann nehme ich doch lieber da LeEco Le 2, kostet zwar 30€ mehr, aber dafür auch mit wesentlich mehr Leistung


Nene ich meine das normale 2, auf Band 20 pfeif ich ehrlich gesagt, habe überall wo ich bin LTE.
Und SD, naja, ich dachte auch immer man brauchts, aber sieh selbst
https://puu.sh/qnjM7/aeb1cbc02b.JPG (seit einem Jahr im Einsatz)
Bearbeitet von: "limone" 12. September

Ich würde zum Vernee Apollo Lite greifen. Das P9000 soll mit den aktuellen Software Updates zwar richtig knorke sein und lässt auch Custom ROMs zu, aber der Helio X20 ist schon eine Nummer besser als der Helio P10.

Hier noch ein guter Testbericht, der auf die aktuelle Software geuppt ist:
techreviewer.de/ele…st/

P9000 ist krass. Hat meine Frau. Mit Hybrid Slot mod kein Problem 2 Sims + 128gb sd drin. Vom iPhone 5 wegen fehlendem lte band auf p9000 umgestiegen. Ich selbst habe NOCH ein iPhone 6 Plus. Bei dem Kurs und den Leistungsdaten juckt es aber in den Fingern.

Sehr gutes Phone, aber das Vernee ist ein bisschen besser

limone

Nene ich meine das normale 2, auf Band 20 pfeif ich ehrlich gesagt, habe überall wo ich bin LTE.



Ich wollte gerne mehr als nur punktuelles LTE haben...

Vodafone LTE Hannover

limone

Ok dann nehme ich doch lieber da LeEco Le 2, kostet zwar 30€ mehr, aber dafür auch mit wesentlich mehr Leistung




ist auch besser so..ganz vollgepackte sd bei niedrigem arbeitsspeicher bzw. prozessor zerren richtig an der leistung^^

limone

Nene ich meine das normale 2, auf Band 20 pfeif ich ehrlich gesagt, habe überall wo ich bin LTE.


gut, dass es für jeden einsatzzweck ein eigenes android gerät gibt, apple kann man da in die tonne kloppen zwecks vielfältigkeit

und mit telekom lte hat man ja sowieso bessere abdeckung
Bearbeitet von: "limone" 12. September

Draston

Sehr gutes Phone, aber das Vernee ist ein bisschen besser

"Besser" ist hier aber sehr relativ. Es kommt auf die Anforderungen an.
Wer mit dem Handy spielen möchte, ist mit dem Vernee Apollo Lite besser dran aufgrund des schnelleren Prozessors. Nichtspieler merken keinerlei Unterschied.
Das P9000 hat die bessere Front-Kamera (Selfies), das Vernee die etwas bessere Hauptkamera.
Dem Vernee fehlen Wireless-Charge und NFC. (sind für mich zB recht wichtig)
Killerargument für das P9000 ist aber imho die geringe Größe. Es gibt kein anderes, derart kompakt aufgebautes Gerät in dieser Klasse. Das Vernee ist immerhin um 1/3 (ein Drittel! bzw 33%!) voluminöser. Im Vergleich zum P9000 also ein echter "Brocken"

Hatte das P9000, die Specs waren beeindruckend, aber das WLAN war bei meinem Exemplar leider total verbuggt. Darüber hinaus hielt der Akku bei durchschnittlicher Nutzung keinen Tag durch. Vielleicht ein Montagsgerät. Ging auf eigene Kosten Retour nach China. Bin aufs Moto G4+ umgestiegen und habe es keinen Tag bereut.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text